DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Sichtungen - Rückblicke und Zusammenfassungen die älter als eine Woche sind, bitte ins Rückblickforum posten.
ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum ;-). Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz! Bitte beim Einstellen von Bildern Maß halten ...
Hallo,

hier nun der zweite Teil meiner Bilder, die ich (bis auf die letzte Aufnahme) am Donnerstag schießen konnte. Den ersten Teil gab es hier. Auf dem Rückweg einer Reise im CNL von der Kreisbahn Mansfelder Land war ich bereits gegen halb 7 in Waibstadt, sodass ich das Morgenlicht glücklicherweise voll ausnutzen konnte. Im Einsatz standen - wie üblich - der VT 120 nach Aglasterhausen und der VT 26 nach Hüffenhardt.

http://kinzigtalbahn.ki.funpic.de/bilder/foren/alle/090730_vt120neidenstein.jpg
Die einzige Personenzugleistung auf der Schwarzbachtalbahn, die nicht die gesamte Strecke bedient, ist die morgendliche Fahrt von Meckesheim nach Neckarbischofsheim Nord, wo Anschlussbusse bereit stehen. Hier dient der SWEG VT 120 zur Beförderung der Reisenden.

http://kinzigtalbahn.ki.funpic.de/bilder/foren/alle/090730_vt120waibstadt1.jpg
Mit dem Fahrrad machte ich mich zurück nach Waibstadt auf, um dort die erste lichtmäßig umsetzbare Fahrt ablichten zu können. An diesem schönen Waibstadter Motiv fährt gerade der VT 120 bei den ersten einfallenden Sonnenstrahlen richtung Aglasterhausen aus.

http://kinzigtalbahn.ki.funpic.de/bilder/foren/alle/090730_vt120waibstadt2.jpg
Noch - im wahrsten Sinne des Wortes - göttlicher ist diese Umsetzung. Man hat hier nicht nur eine Kirche als Motiv, sondern man steht auch am Eingang eines weiteren Gotteshauses. Der NE 81 fährt davon unbeeindruckt - er hat es ja schon tausende Male gesehen - in den Bahnhof ein, wo bereits einige Autos für das Ausräumen des Gebäudes bereit stehen. Traurige Endzeitstimmung kommt auf...

http://kinzigtalbahn.ki.funpic.de/bilder/foren/alle/090730_vt120helmstadt1.jpg
Die letzte Stelle, die für mich nur dank der CNL-Anfahrt aus dem Osten Deutschlands machbar war, ist die Einfahrt Helmstadt. Im Vergleich zum Bild in Teil 1 war der Aufnahmewinkel etwa 180° gedreht, sodass das schöne, alte Gebäude der Raiffeisen als Motiv dienen durfte.

http://kinzigtalbahn.ki.funpic.de/bilder/foren/alle/090730_vt120helmstadt2.jpg
Alte Industrieanlagen bildeten für die Rückfahrt eine würdige Kulisse.

http://kinzigtalbahn.ki.funpic.de/bilder/foren/alle//090414_vt26untergimpern.jpg
Wenig später machte sich dann der SWEG VT 26 auf den Weg nach Hüffenhardt. Leider gelang mir davon kein wirklich gutes Bild, da viele ungewöhnliche Fahrzeuge am Betriebswerk meine Aufmerksamkeit erforderten ;-) Deshalb steht hier nun diese Aufnahme vom 14.04.2009 aus Untergimpern, wo die Pflanzen voll in der Blüte standen.

Am BW hatte der modernisierte VT 127 aus Endingen die VB 240, 242 und den VS 202 aus Endingen gebracht, um wenig später den VS 204 zurück ziehen zu können. Auch alle MAN-Schienenbusse liefen - sogar der VT 27 mit Fristablauf durfte sich dank Prüfung selbstständig im Bahnhofsbereich an einen neuen Abstellplatz setzen.

Das Wetter wurde leider zunehmend schlechter und zu allem Überfluss machte es sich dann auch eine Dorne im Schlauch meines Fahrradreifens gemütlich, sodass ich die Tour mit einer Mitfahrt im NE 81 beendete.


Gestern konnte ich leider nicht anwesend sein, da die Kräfte nach drei Tagen mit kaum vorhandenem Schlaf und größeren fotografischen Mühen abgezert waren. Beim zu erwartenden Auflauf war es vielleicht auch besser - vielen Fotografen fällt ja erst am Tag der Einstellung ein, dass man ja noch gar keine Bilder vom verabzuschiedenden Objekt hat ;-)

Ich hoffe erneut, dass die Bilder gefallen (die Resonanz auf Teil 1 war ja nicht ganz so umwerfend *duck*) und möchte nochmals, ohne nerven zu wollen, erwähnen, dass sich die SWEG Waibstadt in ihrer Blütezeit auch im HiFo super machen würde *erneut mit dem Zaunpfahl wink* :-)

Danken möchte ich all jenen, die mich über die letzten Jahre hinweg mit Infos aus Waibstadt versorgt haben und natürlich den Personalen, die mir Zutritt zum Werkstattgelände, in andere Betriebsgebäude und in abgestellte Fahrzeuge ermöglicht, sowie die Fragen immer freundlich beantwortet haben!

Grüße aus dem Schwarzwald,
Moritz

Edit I: tausendende => tausende





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:08:01:22:29:36.
Hallo Moritz,

sehr schöne Bilder! Schade das es vorbei ist:(.
Die beiden Strecken hatten bzw. haben soviel Motive die den meisten Fotografen überhaupt nicht bekannt waren bzw. sind.
Ich hab auch erst zum Schluss glücklicher Weise noch welche entdeckt, auch wenn ich leider nicht alle fotografiert habe.
Man kann über jedes Bild froh sein das man hat.
Was ich denoch traurig finde, das die Leute hauptsächlich der Strecke nach Hüffenhardt hinter hergerannt sind und die Strecke nach Aglasterhausen egal war. Dies hat man vorallem auf der letzten Fahrt gemerkt bzw. vorletzten. Und als die Toren sich am BW Waibstadt (in Bernau) sich geschlossen haben nur jedlich 12 Leute (in dem der Tf auch mitgezählt ist) die sich richtig verabschiedet haben.

Gruß Ralf
Guten Abend Ralf,

> sehr schöne Bilder! Schade das es vorbei ist:(.
> Die beiden Strecken hatten bzw. haben soviel
> Motive die den meisten Fotografen überhaupt nicht
> bekannt waren bzw. sind.

Stimmt, die wirklich schönen Motive habe ich auch erst dieses Jahr umsetzen können. Es gab immer wieder neue zu entdecken, auch die Bilder anderer Fotografen (besonders genannt sei da der Herr M.F. aus - Achtung Wortspiel - "Der Stuttgarter"-Umgebung *g*) waren da für grobe Anlaufpunkte sehr hilfreich.

> Man kann über jedes Bild froh sein das man hat.
> Was ich denoch traurig finde, das die Leute
> hauptsächlich der Strecke nach Hüffenhardt hinter
> hergerannt sind und die Strecke nach
> Aglasterhausen egal war. Dies hat man vorallem auf
> der letzten Fahrt gemerkt bzw. vorletzten. Und als
> die Toren sich am BW Waibstadt (in Bernau) sich
> geschlossen haben nur jedlich 12 Leute (in dem der
> Tf auch mitgezählt ist) die sich richtig
> verabschiedet haben.

Das wunderte mich auch, denn die Schwarzbachtalbahn ist mindestens ebenso interessant, alleine schon das Signalsystem oder die Bahnhofsgebäude. Im Gegensatz dazu strahlt die Hüffenhardter Linie aber natürlich noch mehr Nebenbahnflair aus. Ich habe einige Bilder von der Ankunft des Lr aus Aglasterhausen gesehen...das Bild des sich verabschiedenden Lokführers beim Schließen der Tore ist schon recht bitter und beklemmend, finde ich.

Danke für das Lob!

Grüße,
Moritz

Hallo Moritz,

zunächst auch von meiner Seite ein Lob für Deine Bilder.
Auch schon diejenigen, die Du vor längerer Zeit gemacht hast, haben mir immer gut gefallen.
Leider war es mir nicht möglich, an den letzen Fahrten anwesend zu sein.
Du schreibstZitat:
Ich habe einige Bilder von der Ankunft des Lr aus Aglasterhausen gesehen...
wo war das? Hier bei DSO habe ich davon leider noch nichts gefunden.
Besten Dank für einen Hinweis.

Grüße
Uli

Meine Seite für Bahnfreunde:
[www.bahnkultur.de]
[www.privatbahnen.de]