DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

U-Boot Alarm auf der KBS 342

geschrieben von: Eisenbahndet

Datum: 30.11.06 11:32

Hallo,
heute am 30.11.06 wurde durch die MEG 301 die Übergabe von Aken mit 18 leere Kesselwagen und 9 beladene Kohlenwagen wieder abgeholt. Die Kohlenwagen werden dann von Köthen durch DB Railion nach Bernburg gebracht und die leeren Kessel gehen wieder zurück nach Piesteritz.

http://www.eisenbahndet.de/DSO/MEG301UebergabeAkenDSO.jpg

http://www.eisenbahndet.de/DSO/MEG301ASDSO.jpg

Grüße aus Aken
Der Eisenbahndet

Re: U-Boot Alarm auf der KBS 342

geschrieben von: 219 003-1

Datum: 30.11.06 11:42

HalloEisenbahndet,

einfach nur schöne Bilder, vielen Dank. Ich glaube, ich muss da nächste Woche auch mal hin.

FAUR-Power aus Rumänien (bzw. Essen *g*) , das U-Boot!!!!!!!!!!!!!!

Gruß, Matthias

Re: U-Boot Alarm auf der KBS 342

geschrieben von: SnypY

Datum: 30.11.06 12:22

Hey Detlef,ist das geil.Da stell ich mir doch das U-Boot in Originalfarben vor und dann fühlt man sich gleich 15 Jahre zurückversetzt!

Mfg Benj

Re: U-Boot Alarm auf der KBS 342

geschrieben von: 219 027-0

Datum: 30.11.06 17:07

219 003 hat geschrieben:

> FAUR-Power aus Rumänien (bzw. Essen *g*) ,
> das U-Boot!!!!!!!!!!!!!!

Essen? Ich dachte bislang, die Motoren der 229 kämen von
MTU aus Friedrichshafen ?! Der Krupp hat die Turbo's doch
nur komplettiert ...

Ach ja, das erste Bild ist natürlich ein fotografischer
Leckerbissen :) - Schickt doch die Sonne auch mal nach
Unterfranken !!!
__________________________________

Gruß aus Würzburg
Der Oberlausitzer Granitschädel
kmw
SACHSEN sind ÜBERALL zuhause!!!

Re: U-Boot Alarm auf der KBS 342

geschrieben von: Alexander Bückle

Datum: 30.11.06 20:14

Hallo,

Essen? Ich dachte bislang, die Motoren der 229 kämen von MTU aus Friedrichshafen ?!

genau, wobei ja auch die ursprünglichen Rumänen-Motoren auf eine Maybach-Konstruktion aus Friedrichshafen zurück ging.

Gruß
Alexander

Re: U-Boot Alarm auf der KBS 342

geschrieben von: MBC

Datum: 30.11.06 21:52

Die Edel-Boote wurden aber nun mal in Essen zu dem was sie sind/waren, ihr alten Prinzipienreiter ;-)

MBC