DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Hallo Welt

Ermuntert von den Worten der Antwortenden in dem letzten Thread fahre ich nun also doch noch fort bei meiner "Urlaubsberichterstattung" - wie es früher wohl Politisch korrekt geheißen hätte.

Teil V: Main, Mosel und Rheintal ... endlich wieder mehr Sonnebilden ;)

Zur Erinnerung an die alten Teile welche nun doch schon in den Tiefen des SiFos verschwunden sind:

Teil I findet ihr da --> es geht um Lübeck um die Innotrans und Lübeck [drehscheibe-online.ist-im-web.de]
Teil II --> Marschbahn und nochmals Lübeck [drehscheibe-online.ist-im-web.de]
Teil III --> Von Hanau nach Hannover [drehscheibe-online.ist-im-web.de]
Teil IV --> Im Rhein und Moseltal [drehscheibe-online.ist-im-web.de]

Wir befinden uns im Oktober - bereits mehr als einen Montag zurück, gut zu erkennen daran das die Bäume noch grün sind und wir teilweise bis 18:30 an der Strecke standen :-P
Es ist der Mittwoch nach dem Tag der Deutschen Einheit, es ist wieder mehr Verkehr zu erwarten und das Wetter sollte auch gar nicht sooo schlecht werden, dachten wir.
So fuhren wir gegen 07:00 ab Bad.K., vorbei an Frankfurt, Aschaffenburg bis nach Geümnden am Main. Nach einem ersten kleinen Einkauft beim Edeka (beknackter Laden, Getränke kriegt man nur im Getränkemarkt und der ist 100m vom normalen Edeka entfernt *dong*) gings auch auf an die Strecke zur bekannten Stelle auf der Brück bei der oberen Staustufe.
Wie es zu erwarten war brummte der Verkehr, es vergingen keine 5min ohne ein Güterzug, nur das Wetter wollte noch nicht so richtig .. es waren zwar gen. Würzburg blaue Löcher zu sehen, aber die kamen nu zu uns. Irgendwann gestellten sich zwei Herren aus dem Norddeutschen Raum zu uns, grüsse falls die sich hier angesprochen fühlen :). Nach viel DB, einem SKL und der blauen R4C Lok kam dann endlich mal die Sonne raus, etwa 50min nach unserem eintreffen war dass. 152 119 schön ohne Logo zog da im prallen Sonnenlicht einen Schiebewandwagenganzzug gen Süden ...

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.04%20Maintal/DSC_8865k.jpg

Es folgte der Nahverkehr und dann wieder einer der unzähligen Ölbomber an diesem Morgen, dann kam je ein Taurus pro Richtung (einmal 182 001 und einmal 019) und dann endlich wieder mal was Privates, die 145CL 014 der HGK. Gar nicht gewusst das die HGK 145er auch, analog den ersten DB Kisten, diesen Ökolack drauf haben --> schön rosa.

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.04%20Maintal/DSC_8889k.jpg

Dan kam in der Sonne nach ein paar weiteren Zügen auch noch die Rangierlok des Tages, ja es waren sogar zwei .. zwei mal TLG mit einem Bauzug.

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.04%20Maintal/DSC_8898k.jpg

Das wars dann, nach einem ÖBB Taurus mit Kisten fuhren wir mal weiter um uns hinter Karlstadt an die Strecke zu stellen. Auf der Fahrt hat uns noch ein TX Bomber überholt, wir haben einen 611er gesehen, wohl auf dem Weg nach Kassel, und ein SKL *g*
An der neuen Stelle angekommen war die Sonne gerade wieder verschwunden, als dann nochmals ein TX Zug durchrollte, es folgte eine 189 der Nahverkehr und die Sonne.
So jetzt ein Zug nach Würzburg bitte ...
Man sah dann hinten in den Büschen eine weiße Wagenschlange durchschleichen, ohne die Loks gesehen zu haben stieg die Herzfrequenz bissle an: Bitte lass es den Kalkzug der MEG sein, Bittebittebitte! Und tatsächlich ... zwei 143er tauchten auf der Fläche auf, aber an der vorderen Lok war irgendwas nicht MEG mäßig. Stimmt ... da ist noch n DB Keks drauf, auch war die Lok noch bei DB Regio irgendwas beheimatet - Leihlok?
Der Zug hatte dann ein rosso Signal und stellte sich Fotogen vor unsere Nase - danke an den TF! So blieb genug Zeit um ein paar Fotos zu machen. 143 567-6 vor der MEG 602

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.04%20Maintal/DSC_8928k.jpg

Es folgte dann von hinten der Eurogate Taurus und der Nahverkehr ... aber so irgendwie keine Güterzüge von vorne. Erst die saubere 151 065 mit Railion Logo um kurz vor 15:00 erlöste uns.

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.04%20Maintal/DSC_8936k.jpg

Die Sonne verschwand dann hinter einer dicken Wolkenwand welche auch Regen versprach .. also nix wie weg, z.B etwas Essen. Dies taten wir dann auch ehe wir mit den ersten Sonnenstrahlen wieder an der Strecke standen - diesmal aber direkt hinter Karlstadt mit dem Standartblick gen Würzburg für die Abendsonne.
Da war dann für die letzte Stunde der Verkehr nochmals üppig, erst kam ne 152 mit einem Autozug, dann ein 1116 280 und kurz darauf was gelbes. ES 64 U2 099 von TXL mit einem Kistenzug. Schon ätzend, die Kiste fährt Monatelang in der Schweiz, immer wieder kriegt man die vor die Linse - da fährt man nach Deutschland und freut sich endlich mal andere Dispoloks knipsen zu können und was kommt -- *bäh*

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.04%20Maintal/DSC_8950k.jpg

Es folgten zwei 152er und dann erneut ein Taurus, diesmal aber ein richtig sauberer von der ÖBB bzw. von Railion. 1116 256-7 war dass ..
Was mir gerade noch auffällt bei einer 152, da hat der TF rausgefilmt oder Fotografiert, fühlt sich jemand angesprochen? Das Bild hätt ich gerne, natürlich im Tausch gegen das seines Zuges :)

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.04%20Maintal/DSC_8962k.jpg

Die Sonne sank immer weiter in den schplodder hinein und wurde immer wie schwächer, für die 185 539 von TX reichte es gerade noch so, nicht aber für die 146 246 welche kurz darauf mit nem PumA Zug gen Frankfurt rollte.
Der Tag war dann eigentlich gelaufen, wir fuhren an Gemünden, Aschaffenburg und Frankfurt vorbei bis wir am Autobahnkreuz Nahetal wieder abbogen um zum D.S zu gelangen, ein kurzweiliger Abend mit Essen und Bilder gucken hielt uns dann noch Wach bis es nicht mehr ging *schnarch* :)

Der nächste Tag dann, es war nun schon Donnerstag, sollte wieder in der Gegend stattfinden, der Wetterbericht meinte es werde meist Sonnig mit ein paar durchziehenden Wolkenfeldern. Na denn! So fuhren wir wieder Zeitlich raus um mit den ersten Sonnenstrahlen am Flussufer zu stehen, bzw. im Bahnhof von Bacharach ;)
Das ist ja bekanntlich die erste Stelle im Tal drinne wo die Sonne hinkommt, so war es auch an diesem Morgen .. und nach unserer Ankunft rauschte auch bald schon das erste Ziel vorbei, der EN Jan Kipura bespannt mit der 120 130.

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.05%20Rheintal/DSC_8979k.jpg

Dann, kurz nach der Durchfahrt vom Jan, stellte sich ins Ausweichgleis vor unserer Nase eine 151 samt Kistenzug um von einem IC überholt zu werden. Das passte uns gar nicht, den wir wollten eigentlich noch den ÖsiEC erlegen an der Stelle ... also warteten wir mal und hofften. Aber nix war, es kam erst ein Güterzug mit 55er und dann der ÖsiEC mit einer or120er *grummel* - alles gesehen durch die Kistenwagen durch. Als der Kistenzug dann verduftete kam von hinten auf einmal eine schwarze G2000, aber das Licht *urks*. Der Lok folgte die Rangierlok des Tages in Form einer Orangen Mak1206 - mit Vosslohkleber.
Es folgte noch der Nahverkehr und ein Talent *höö*. Es war nun schon wieder 10:30 als wir uns auf die Fähre begaben um die Flusseite zu wechseln um eine bekannte Stelle aufzusuchen.
Da angekommen haben wir erstmal auf was gescheites gewartet, was aber nie kam, nur ein Regio kam nach über 45min mal vorbei ...

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.05%20Rheintal/DSC_9014k.jpg

Ärgerlich, denn die Sonne war auch schon fast rum, so fuhren wir mal weiter gen Süden bis kurz vor Rüdesheim. Gerade als wir die Stelle erreichten zog im Sonnenlicht eine 189er gen Süden durch, dann verschwand die Sonne und kam nicht wieder zum Vorschein für die nächsten Stunden - Züge kamen aber dann sogar welche ;)
So z.B mal ein SBB Zug gen Süden bespannt mit einer 482.

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.05%20Rheintal/DSC_9029k.jpg

Finstere Geschichte da, also nix wie weg ... im Norden sah das Wetter bissle besser als. Welche Stelle eignet sich an Nachmittag besser für Züge aus dem Norden als Kaub - richtig, keine :) Also hin da und gewartet, und bald schon kam auch der erste Güterzug, bespannt mit der 482 044 der SBB.

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.05%20Rheintal/DSC_9039k.jpg

Es folgte der Nahverkehr und noch eine 189er, ebenfalls im Licht. Dann wars auch gut und wir verzogen uns wieder weiter in den Norden, denn wir wollten nun eigentlich ins Moseltal, Veolia Fuzzen. In Winingen angekommen kam auch schon kurz darauf der erste IC mit der 181 223 in der Sonne vorbei, es folgte in 5min die 139 260 in einem eher bescheidenen Zustand. Auch die Sonne wollte nicht so richtig ..

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.05%20Rheintal/DSC_9059k.jpg

Wir waren dann also an der Stelle und die Sonne war wieder weg, richtig lange .. mehr als ein Stunde, fast zwei. In dieser Zeit kam allerhand schönes, n Fretchen, ein Erzzug, ein Bauzug (ok, der ist nicht schön) und auch die 181 201 ... aber keine Veolia.
Naja, normalerweise kommt Veolia wohl kurz vor oder nach dem nächsten EC, also gewartet in der Dunkelheit. Es war dann EC Zeit, ohne Veolia gesehen zu haben ... es war dunkel und wir hatten doch bissle den Anschiss, den blaue Löcher waren reichlich vorhanden. Es riss dann auf einmal auf und gaanz langsam wurde die Sonne immer stärker. Und im selben Moment sah man von hinten den EC mit der 181 201 anrauschen. Die Sonne war dann Gott sei Dank genau in den 10sec. voll draußen als der Zug vor unserer Linse war, dann verschwand sie wieder hinter der nächsten Wolke. War das Glück oder was? Aber ich wollte doch Veolia ;)

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.05%20Rheintal/DSC_9099k.jpg

Vielleicht kommt die Stahllok ja dann gleich hinterher? Aber abgesehen von einem Fehlalarm in der Sonne kam nix mehr, außer der Nahverkehr in Form eines Quitschies ;)
Es konnte jetzt doch nicht sein das Veolia schon wieder nicht kommt, war es schließlich schon das zweite mal wo wir auf die gewartet haben binnen einer Woche.
So standen wir bis es nicht mehr ging an der Strecke, zum schliss noch auf der anderen Bahnhofsseite .. da kam dann u.a noch die 185 263, mit einem Zug an welchem auch die Veolia vorhängen könnte :)

http://www.bahnpics.com/nil/06.10.05%20Rheintal/DSC_9112k.jpg

Aus der Gegenrichtung kam noch ein Fretchen, ne 85er und ein IC .. aber das Licht war ja total im Eimer.
So gaben wir es dann auf als es nicht mehr ging und fuhren via Autobahn wieder zurück nach Bad K. .. Nach dem normalen Abendprogramm gings dann auch husch ins Bettchen. Am nächsten Tag sollten wir dann Deutschland verlassen das erste mal im Urlaub, Belgien stand auf dem Programm. Das Wetter war da oben noch besser angekündigt als im Rheintal --> was es dan aber nicht war :) .. das aber dann im nächsten Teil.


Alle Bilder findet ihr hier:

Tag I: Maintal [www.bahnpics.com]
Tag II: Rhein und Moseltal [www.bahnpics.com]

So, es ist wieder Zeit fürs Bett .. ich wünsche euch noch einen schönen Abend und die Mütze morgen früh nicht vergessen - es ist Winter *brrr*

Nil

Übersicht über meine Reiseberichte in diesem Forum (nicht nachgeführt): [www.drehscheibe-foren.de]

Leben und Leben lassen ...




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2006:11:14:20:17:12.

MEG-143 und Veolia

geschrieben von: mr güterbahnhof

Datum: 14.11.06 03:16

Nil schrieb:
-------------------------------------------------------
> Bitte lass es den Kalkzug der MEG sein,
> Bittebittebitte! Und tatsächlich ... zwei 143er
> tauchten auf der Fläche auf, aber an der vorderen
> Lok war irgendwas nicht MEG mäßig. Stimmt ... da
> ist noch n DB Keks drauf, auch war die Lok noch
> bei DB Regio irgendwas beheimatet - Leihlok?


ja, 143 567 gehört DB Regio, wurde aber in letzter zeit immer wieder mal an MEG vermietet. das läuft genauso ab wie mit den Railion-232ern, die (un-)regelmäßig für MEG-232er einsprangen ...



> So standen wir bis es nicht mehr ging an der
> Strecke, zum schliss noch auf der anderen
> Bahnhofsseite .. da kam dann u.a noch die 185 263,
> mit einem Zug an welchem auch die Veolia vorhängen
> könnte :)


nö - wagen sind zwar ähnlich (flachwagen), wären aber für die relation KDR <-> SBO sehr untypisch (allein der Res hinter der lok).

Das Maintal lohnt sich immer !!

geschrieben von: 182-010

Datum: 14.11.06 11:42

Hi Nil,

da hat doch einer in unseren Gefilden (am Main) gewildert, schöne Aufnahmen!! ;-))

Gruß
Stefan
(182-010)

Danke für die schönen Bilder einfach Klasse !!

geschrieben von: 146 116-9

Datum: 14.11.06 11:46

Und ein spannender Bericht.

grüße aus Südbaden in die Schweiz
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
..Hab' keine Lust mehr nur noch stumm zu sein,
denn manchmal möchte ich einfach nur noch schrei'n..