DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: tbk

Datum: 30.08.14 00:03

http://railfaneurope.net/pix/bg/car/night/Bcme/BDZ_Bc_1.jpg
http://railfaneurope.net/pix/tr/car/express/UIC-X/TCDD_B_1.jpg
http://railfaneurope.net/pix/tr/car/express/UIC-X/TCDD_B_2.jpg
http://railfaneurope.net/pix/gr/car/night/Bc/OSE_Bc_3.jpg

Diese bilder hat Winfried Hauer aufgenommen, weiß aber weder datum noch ort ...

Der zug besteht aus:
DB 110 kobaltblau
DB Dms elfenbein-ozeanblau
BDZ Bcme grün
TCDD Bm blau
(weitere DB-wagen ...)
OSE Bc grün

Kennt sich jemand genug aus, um den aufnahmeort, zuglauf und möglicherweises das jahr herauszufinden?


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:09:06:14:23:33.

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: Ulrich Brandl

Datum: 30.08.14 08:23

Das ist der kombinierte "Hellas-Istanbul-Express"! Aufnahmezeitpunkt müßte in den achtziger Jahren gewesen sein, tendenziell gegen Mitte/Ende der Achtziger.
Da ich bedauerlicherweise nicht am Ort meiner Unterlagen bin, bin ich ab hier ebenfalls auf die Unterstützung anderer angewiesen.

Mit freunddlichen Grüßen
Ulrich Brandl

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: Winfried Roth

Datum: 30.08.14 10:24

tbk schrieb:
-------------------------------------------------------

Wie bereits angegeben, handelt es sich hierbei um den "Hellas-" bzw. "Hellas-Istanbul-Express".
Hier gibt es ein weiteres Foto (Bild 8):

[www.drehscheibe-online.de]
.

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: Eurocity341

Datum: 30.08.14 18:05

Hallo!

Diese Konstellation nördlich von München hat es ab dem Winterfahrplan 1988/89 nicht mehr gegeben. Der Grund war einfach: alle Balkanzüge, mit Ausnahme des D 294/295 und an bestimmten Tagen auch D 1293 in den Jahren 1989/90 und 1990/91, fuhren nicht mehr zwischen München und Dortmund. Es gab eine große Umstellung.

Der Bcme der BDZ wurde in der DDR (Waggonbau Bautzen) gebaut.

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:08:30:18:06:36.

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: Bw Hof

Datum: 31.08.14 14:44

Hallo an alle Wagenfreunde!
Das Zugpaar D 410/D 411 -Hellas-Express- bzw. -Hellas-Istanbul-Express- war aufgrund seines langen Laufweges immer etwas Besonderes zu Bundesbahnzeiten.
Mir liegt der Zugbildungsplan AR, gültig ab 2. Juni 1985, vor. Stellvertretend hier die Zugbildung des D 411 -Hellas-Istanbul-Express- ab Dortmund.
Ab dem 29.9.1985, also Winterfahrplan 1985/86, gab es im D 411 eine Kurswagengruppe nach Istanbul, die in Nisch umgestellt wurde (weiter mit Zug 1293).

Reihung ab Dortmund:

Lok
Dms 100 Dortmund - Stuttgart Wagenstellung BD München verkehrt w außer sa
Bcm 275 Dortmund - Istanbul " BDZ Liegestrecke München-Zagreb und Dimitrovgrad-Kapikule
Bm 276 Dortmund - Istanbul " TCDD
ABm 277 Dortmund - Istanbul " BD Essen
Dms Dortmund - Athen " BD Essen
Bm 262 Dortmund - Athen " BD Essen
ABm 261 Dortmund - Athen " BD Essen
Bcm 259 Dortmund - Athen " OSE-CH Liegestrecke München-Zagreb und Leskovac-Larissa


Wie schon weiter oben erwähnt wurde, stammt der bulgarische Liegewagen aus DDR-Produktion, der griechische Bcm aus Polen. Das Herstellerland des TCDD-Wagens kenne ich leider nicht, der im Bild gezeigte Wagen ist wohl aber kein Schlierenwagen, sondern ein UIC-Typ X.

Eine persönliche emotionale Bindung zum D 411 gibt es auch. Von 1978 bis etwa 1990 habe ich als Aufsichtsbeamter in einem großen Bahnhof im Ruhrgebiet gearbeitet und
diesem Zug mittels Befehlsstab bzw. Zp 9-Taste den Abfahrauftrag erteilt!
Die gezeigten Bilder sind meiner Meinung nach in Köln-Deutz aufgenommen worden, so um 1985/1986 könnte auch passen.

Gute Fahrt! Kalo taxidi! Iyi yolculuklar!


Klaus

Gute F

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: tbk

Datum: 31.08.14 18:37

Danke, das passt genau zum abgebildeten zug. Bestand wirklich keine nachfrage nach schlafwagen in dieser langen relation?
Beim BDZ Bcme Dortmund - Istanbul stellt sich allerdings die frage, wie der umlauf instandhaltungstechnisch aussah. In der regel beginnt oder endet ein wagenlauf im heimatland oder der wagen läuft dann beispielsweise abwechselnd in einem anderen nachtreisezug Istanbul - Sofia und zurück, um zwecks revision ausgereiht werden zu können.

Zum türkischen Bm: Tüvasas liegt nahe, das unternehmen baut seit 1961 reisezugwagen.


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:08:31:20:34:22.

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: K.Malzahn

Datum: 31.08.14 20:03

Moin

Das Herstellerland des TCDD-Wagens kenne ich leider nicht, der im Bild gezeigte Wagen ist wohl aber kein Schlierenwagen, sondern ein UIC-Typ X.

Schlierenwagen als Türkische Liegewagen gab es nicht nur Sitzwagen AB und B als Schlierenwagen. Waren die TCCD Schlierenwagen Original oder Secondhand WG?

Bf. Zingst

Die Darßbahn lebt

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 31.08.14 20:47

Hallo,

wenn ich mich nicht irre, gab es in einem der Balkanzüge Mitte der 70er-Jahre einen DSG-Schlafwagen München - Athen.

Grüße

Martin

Hier gibts die Antwort auf alle Fragen ...

geschrieben von: Rolf Kirchberg

Datum: 31.08.14 21:48

Hallo !

Guckt mal hier und arbeitet Euch durch die 3. bis 5.Wagenreihung von oben durch: [www.vagonweb.cz] ! Man muss schon einigen himmlischen Mächten danken, dass solche Dokumente überhaupt noch erhalten sind, denn in YU gabs ja immerhin bald Krieg...

Tschüß & Gute Nacht aus GE
Rolf Kirchberg

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: nikola

Datum: 05.09.14 03:54

tbk schrieb:
-------------------------------------------------------
> Danke, das passt genau zum abgebildeten zug.
> Bestand wirklich keine nachfrage nach schlafwagen
> in dieser langen relation?
> Beim BDZ Bcme Dortmund - Istanbul stellt sich
> allerdings die frage, wie der umlauf
> instandhaltungstechnisch aussah. In der regel
> beginnt oder endet ein wagenlauf im heimatland
> oder der wagen läuft dann beispielsweise
> abwechselnd in einem anderen nachtreisezug
> Istanbul - Sofia und zurück, um zwecks revision
> ausgereiht werden zu können.
>
> Zum türkischen Bm: Tüvasas liegt nahe, das
> unternehmen baut seit 1961 reisezugwagen.

Seit Sommer 1990. ist TCDD WLAm in Istanbul Express eingereiht.
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/87/581187/3131613937336462.jpg
[www.drehscheibe-online.de]

TCDD Werbematerial 1990.
http://i153.photobucket.com/albums/s201/directorient/Scansione0004-3.jpg
http://i153.photobucket.com/albums/s201/directorient/Scansione0005-3.jpg
[www.wagonslits.de]

ACME Modell.
http://www.reisezugwagen.eu/wp-content/uploads/ACME_55090-2_WLABm_Gangseite.jpg
[www.reisezugwagen.eu]

Wagen ist hergestellt 1989. in Adapazari Wagenfabrik.
http://www.reisezugwagen.eu/wp-content/uploads/ACME_55090-2_Detail1.jpg
[www.reisezugwagen.eu]

TCDD Bm 'UIC-X' Wagen ist gleiches Bauart hergestellt ist aber einige Jahre vorher.



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:09:05:04:11:24.

Re: Zug mit DB/BDZ/TCDD/OSE-wagen

geschrieben von: nikola

Datum: 05.09.14 04:04

QJ 7002 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> wenn ich mich nicht irre, gab es in einem der
> Balkanzüge Mitte der 70er-Jahre einen
> DSG-Schlafwagen München - Athen.
>
> Grüße
>
> Martin
'DB/DSG WLABmh 174 71 80 71 - 40 831-1 Rosenheim 12.6.78, D 410 Hellas-Express Athenes - München (-Dortmund ), Photo from Rolf Wiemann collection, taken by Werner Ballon'
https://scontent-b-vie.xx.fbcdn.net/hphotos-xpa1/t31.0-8/133802_171340539571132_5503153_o.jpg
[www.facebook.com]

Re: D411 Hellas-Istanbul-Express (ml)

geschrieben von: 141R

Datum: 05.09.14 13:47

Hallo tbk & all,

der Zug ist ja schon identifiziert worden, ein paar mehr Bilder (aus Dortmund) gibt's hier:

[www.drehscheibe-online.de]

Anfang 1987 war der griechische Bc ein Gosa-Wagen, während auf den Eingangs-Bildern der griechische Wagen ein polnischer ist. Ich weiß nicht, ob das zur Eingrenzung des Aufnahmezeitpunkts dienen kann.

Auch für mich sieht es so aus, als dass die Fotos im Eingangsbeitrag aus Köln-Deutz stammen.

Viele Grüße,
Matthias

http://abload.de/img/tenkleinwcouk.jpg

Aufnahmen sind nach 1985 entstanden, ...

geschrieben von: WL

Datum: 05.09.14 22:12

141R schrieb:

> Anfang 1987 war der griechische Bc ein Gosa-Wagen, während auf den Eingangs-Bildern der griechische Wagen ein polnischer ist.
> Ich weiß nicht, ob das zur Eingrenzung des Aufnahmezeitpunkts dienen kann.

Hallo,

... weil die 26,4m langen Bcme der BDZ erst 1986 gebaut wurden.


Gruß

Re: Aufnahmen sind nach 1985 entstanden, ...

geschrieben von: HPK

Datum: 06.09.14 13:17

WL schrieb:
-------------------------------------------------------
> ... weil die 26,4m langen Bcme der BDZ erst 1986
> gebaut wurden.

Demach können die Bilder nur in der Winterfahrplanperiode 1986/87 entstanden seine, denn danach verkehrte der 411-410 nur mehr bis München.

mfG
HPK

Re: Aufnahmen sind nach 1985 entstanden, ...

geschrieben von: tbk

Datum: 06.09.14 14:41

Bild vom bulgarischen liegewagen oben ergänzt!


Korrespondenz bitte per e-mail, nicht über "Private Nachrichten" - das wird sonst viel zu schnell voll!

Bei der fülle des zu verarbeitenden materials sind trotz sorgfältiger bearbeitung vereinzelte tippfehler oder kleinere unstimmigkeiten nicht immer vermeidbar. Eine rechtliche gewähr für die richtigkeit des inhalts dieses beitrages kann daher nicht übernommen werden.
HPK schrieb:
-------------------------------------------------------
> Demnach können die Bilder nur in der Winterfahrplanperiode 1986/87
> entstanden sein, denn danach verkehrte der 411-410 nur mehr bis München.

Kleine Ergänzung: Der 410/411 fuhr noch bis einschließlich Sommer 1987 ganzjährig Athen - Dortmund, und danach immerhin bis einschließlich Winter 1988/89 im Sommerabschnitt bis Dortmund, im Winterabschnitt bis München.

ABER: Lediglich in den Winterfahrplänen (mindestens Winter 1984/85 bis 1988/89, noch früher hab ich jetzt nicht geprüft) waren die BDZ-Kurswagen Istanbul mit am Zug; in den dazwischen liegenden Sommern wurden sie gemeinsam mit einer JZ-Wagengruppe aus Belgrad in einem eigenen Zug D 292/293 (ab So 86: D 1292/1293) "Istanbul-Express" bis München befördert (wo sie endeten).

Für die Sommer 1987 und 1988 verzeichnet das Schlaf-/Liegewagenfahrplanheft für den "Hellas-Express" zwischen Dortmund und München weder BDZ noch JZ noch TCDD, sondern nur die OSE-Liegewagen Athen. Somit bliebt die Schlussfolgerung richtig, dass die Fotos vom Winter 1986/87 sein müssen. :-)
.....anhand des Zugbildungsplan von Herrn Jäger (immer wieder phantastisch diese Seite und hier ganz großes Lob dafür) > Welt der Modelleisenbahn - Hellas/Istanbul-Express geht aus dem Jahr 1986 hervor, dass sowohl der bulgarische wie auch der türkische Wagen im Zeitraum von 28.09. bis 01.10. nur ab München fahren. Da die Aufnahmen in Köln - Deutz gemacht wurden und der Umstand, dass die Bäume noch recht grün sind, liegt die Vermutung nahe, dass es sich bei den Aufnahmen um das Jahr 1986 handeln muss.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:03:30:20:13:45.