DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
... und des Reiseberichts zweiter Teil.

Nabend allerseits!

Bei [www.drehscheibe-online.de] habe ich es bereits angekündigt: meine jährliche Nachtzugsichtungssession kommt dieses mal aus Hamburg. Als Reisemittel dorthin nutzte ich vom 17. auf den 18.7. den DWLBm im CNL 1246:

http://abload.de/img/dsc00226xyzx0.jpg

Um etwa 6:40 macht der Zugführer einen allgemeinen Weckruf mit Haltankündigung Bremen über die Lautsprecheranlage (mit der WL-Schaffnerin war Wecken um 7:00 vereinbart gewesen…). Die Nacht in dem luftgefederten WLBm war an sich nicht schlecht, allerdings bließ anfänglich die Klimaanlage laut im Abteil.
Als Frühstück gab es die obligatorische Frühstücksbox (bei mir mit Pfefferminztee):

http://abload.de/img/_mg_57880tjbi.jpg

Das Pärchen aus dem Nachbarabteil auf „meiner Etage“ hatte ihre Plätze bereits früher (Hannover?) verlassen, so dass sich ein Blick auf die Sitze ergab:

http://abload.de/img/_mg_578676jgl.jpg

Mit +10 wurde schließlich der Hamburger Hbf erreicht. Bei der Abfahrt konnte ich noch erkennen, dass da noch zwei Zusatz-Liegewagen und vier Autotransporter am Zug hingen. Es ist positiv, dass die freigewordenen Kapazitäten aus dem Berliner Teil nun (noch) im Hamburger Teil Verwendung finden…

Nach der Weiterfahrt und dem Einchecken ins Hotel gings erstmal zum Museum für hamburgische Geschichte.
Mittags wartete nach einer Pause bereits der „Auftaktzug“ für die diesjährige Sichtungssession in Altona, nämlich der AZ 13371 nach Narbonne und Alessandria (Piemonte):

51 80 98-80 122-9 DDm 915.0 D-DB, verkehrsrot bis Narbonne
D-DB 51 80 98-80 107-0 DDm 915, verkehrsrot
D-DB 51 80 98-80 157-5 DDm 915, verkehrsrot
A-DB 51 81 98-70 018-0 DDm 915.2, verkehrsrot bis Alessandria (Piemonte)
51 80 98-80 131-0 DDm 915.0 D-DB, verkehrsrot
D-DB 51 80 98-80 044-5 DDm 915.0, verkehrsrot
#289 D-DB 61 80 72-90 031-8 WLABmz 173.1, NZ-rot bis Alessandria (Piemonte)
#288 D-DB 61 80 50-71 129-9 Bvcmz 248.1, CNL-neu (kein City Night Line-Schriftzug!)
#287 D-DB 61 80 50-71 114-1 Bvcmz 248.1, NZ-rot “DBAutozug”
#286 D-DB 61 80 50-91 008-1 Bvcmz 248.5, CNL-neu
#285 D-DB 61 80 88-91 002-0 WRmbz 138.1, CNL-neu (BordBistro- statt Speisewagen-Dining car-Voiture restaurant – Anschrift!)
#104 D-DB 61 80 59-90 001-8 Bvcmbz 249.1, CNL-neu bis Narbonne
#103 D-DB 61 80 50-71 102-6 Bvcmz 248.1, NZ-rot (Liegewagen-Couchette car-Voiture couchettes-Anschrift!)
#102 D-DB 61 80 50-71 103-4 Bvcmz 248.1, NZ-rot DBAutozug
#101 D-DB 61 80 72-90 011-0 WLABmz 173.1, NZ-rot
91 80 6 120 101-1 D-DB, verkehrsrot bis Neu-Isenburg (?)

http://abload.de/img/az13371sqlxk.jpg

Die Verladung läuft:

http://abload.de/img/_mg_587012xi4.jpg

http://abload.de/img/_mg_58713ul85.jpg

Erst dachte ich auch an eine optische Täuschung, aber es war tatsächlich ein Speisewagen im Verband! D-DB 61 80 88-91 002-0 WRmbz 138.1 mit Unt ALA 13.03.12

http://abload.de/img/_mg_58942njcx.jpg

Der Wagen machte zwar einen „toten“ Eindruck (keine Leute durch die Fenster gesehen und die Tischlampen waren auch aus), aber es geschehen noch Zeichen und Wunder.
Pünktlich verließ der Zug schließlich Hamburg-Altona:

Quelle: YouTube

Danach machte ich eine Tour mit der S-Bahn durch die Hansestadt, bevor am Abend die nächsten Züge anstanden. Es ging los mit CNL 479 „Komet“ samt CNL 40479:

http://abload.de/img/_mg_5992u0xmr.jpg

91 80 6 101 043-8 D-DB, verkehrsrot bis Mannheim Hbf (?)
#287 CH-DB 61 85 76-90 307-3 WLABm 171.1, CNL-neu bis Zürich HB
#288 D-DB 61 85 50-91 024-3 Bvcmz 248.5, CNL-neu (WL-Ersatz!)
#290 D-DB 61 80 18-90 351-7 Apmz 125.3, ICE (Bvcmz-Ersatz!)
#286 CH-DB 61 85 82-90 401-6 BDcm 874.1, CNL-neu
#285 D-DB 61 80 59-90 046-3 Bvcmbz 249.1, NZ-rot
#283 CH-DB 61 85 29-94 518-9 Bpm 857.0, CNL-neu
#106 D-DB 61 80 72-90 040-9 WLABmz 173.1, NZ-rot bis Paris Est

http://abload.de/thumb/101b1zpp.jpghttp://abload.de/thumb/102nex7h.jpghttp://abload.de/thumb/10388lt5.jpghttp://abload.de/thumb/104mdy18.jpghttp://abload.de/thumb/10533aqf.jpghttp://abload.de/thumb/106ecze5.jpghttp://abload.de/thumb/10799xu8.jpghttp://abload.de/thumb/10892zqk.jpg

Ihr habt richtig gesehen: bis Paris gab es nur einen WLABmz 173.1!
Pünktlich ging auch dieser CNL auf die Reise:

http://abload.de/img/_mg_6004fxait.jpg

Quelle: YouTube

Um kurz vor 20:00 wurde bereits das Phantom AZ 1379 nach Lörrach bereitgestellt (Phantom deshalb, weil der Zug in keinem Aushangfahrplan stand…):

A-DB 51 81 98-70 050-3 DDm 915.2, verkehrsrot bis Lörrach Gbf
A-DB 51 81 98-70 017-2 DDm 915.2, verkehrsrot
D-DB 51 80 98-80 124-5 DDm 915.0, verkehrsrot
D-DB 51 80 98-80 012-2 DDm 915, verkehrsrot
51 80 98-80 141-9 DDm 915.0 D-DB, verkehrsrot
A-DB 51 81 98-70 033-9 DDm 915.2, verkehrsrot
51 80 98-80 084-1 DDm 915, verkehrsrot
#16 D-BTEX 56 80 50-71 213-8 Bvcmz 028 P, blau-rot
#17 D-DB 61 80 50-71 111-7 Bvcmz 248.1, CNL-neu (kein City Night Line-Schriftzug!)
#18 D-DB 61 80 50-71 110-9 Bvcmz 248.1, CNL-neu (kein City Night Line-Schriftzug!)
#19 D-DB 61 80 59-90 051-3 Bvcmbz 249.1, CNL-neu (kein City Night Line-Schriftzug!)
#21 CH-DB 61 85 76-94 317-8 WLABm 171.0, CNL-neu (kein City Night Line-Schriftzug!)
#22 CH-DB 61 85 76-94 206-3 WLBm 172.0, CNL-neu (kein City Night Line-Schriftzug!)
#23 CH-DB 61 85 76-94 223-8 WLBm 172.0, CNL-neu
91 80 6 120 159-9 D-DB, verkehrsrot

http://abload.de/img/az1379cnzgz.jpg

Erst von der ÖBB übernommen: A-DB 51 81 98-70 050-3 DDm 915.2 mit 8 REV FJ 19.02.13

http://abload.de/img/_mg_60086wph5.jpg

Von DBAutozug zum Bahntouristik Express und wieder in einen DBAutozug rein: D-BTEX 56 80 50-71 213-8 Bvcmz 028 P mit Unt SFWD 08.09.09 (?)

http://abload.de/img/_mg_6070yalr0.jpg

Bereits seit 19:00 standen viele Motorräder und Autos mit den Zielen Lörrach, Wien West und München CNL am Terminal bereit. Diese Menge sollte allerdings noch für ordentlich Verzögerung sorgen.

http://abload.de/img/_mg_60197halq.jpg

http://abload.de/img/_mg_6048t2ake.jpg

http://abload.de/img/_mg_6049hfbiy.jpg

Erstmal wurde jedoch kurz nach dem AZ der EN 491 („Hans Albers“) nach Wien auf Gleis 11 geschoben:

A-ÖBB 51 81 98-70 055-2 DDm, verkehrsrot Wien West
A-ÖBB 51 81 98-70 061-0 DDm, verkehrsrot
#270 A-ÖBB 61 81 75-71 459-0 WLABmz, Rolf-Rüdiger-Design
#271 A-ÖBB 61 81 75-71 450-9 WLABmz, grau-rot
#272 A-ÖBB 73 81 59-91 101-0 Bcmz, grau-rot (Liegewagen Couchette car Cuccette-Anschrift!)
#273 A-ÖBB 61 81 59-90 032-2 Bcmz, grau-rot (Beheimatung Wien Hbf!)
#274 A-ÖBB 61 81 28-91 107-9 Bbmvz, grau-rot
#275 A-ÖBB 61 81 21-90 124-2 Bmz, grau-rot
#5 D-DB 61 80 29-95 030-9 Bwmz 111.6, ICE (D 60491!)
91 80 6 101 089-1 D-DB, verkehrsrot bis Gemünden/Main

http://abload.de/thumb/_mg_60231bjqc.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_60263mjdb.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_6029o0k2j.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_6032d4jlg.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_6035fakqs.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_603875j0h.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_604175kxl.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_60448lktq.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_6047pcjgb.jpghttp://abload.de/thumb/_mg_6054htj21.jpg

Dreisprachig:

http://abload.de/img/_mg_60505fsnh.jpg

Der bekannte D 60491: D-DB 61 80 29-95 030-9 Bwmz 111.6 mit Unt AN X 30.11.10

http://abload.de/img/_mg_6047a0kgr.jpg

Während der Lörracher Zug bereits bei der Bereitstellung des EN mit Autos beladen wurde, verzögerte sich dieser Vorgang beim EuroNight bis über die eigentliche Abfahrtszeit. Warum genau, weiß ich nicht. Es reichte allerdings, dass dieser Zug mit +30 in die Nacht startete:

Quelle: YouTube

Die Verzögerung sorgte derweil auch für Verspätung beim AZ nach Lörrach (und bei mir, weil ich noch hopplahopp die letzten Wagen dokumentieren musste, bevor der Münchner CNL bereitgestellt wurde). CNL 1287 „Pyxis“ wurde schließlich um kurz nach 21:00 mit einer prognostizierten Verspätung von 30-40 min. in den Bahnhof geschoben:

51 80 98-80 069-2 D-DB DDm 915.0, verkehrsrot bis München Ost
D-DB 51 80 98-80 049-4 DDm 915, verkehrsrot
D-DB 51 80 98-80 114-6 DDm 915, verkehrsrot
A-DB 51 81 98-70 036-2 DDm 915.2, verkehrsrot
D-DB 51 80 98-80 108-8 DDm 915, verkehrsrot
#31 D-DB 61 80 50-71 117-4 Bvcmz 248.1, NZ-rot (als CNL 41287 bezeichnet!)
#30 D-DB 61 85 59-90 002-6 Bvcmbz 249.1, NZ-rot (als CNL 41287 bezeichnet!)
#14 CH-DB 61 85 50-91 002-9 Bvcmz 248.5, CNL-neu
#12 CH-DB 61 85 29-94 521-3 Bpm 857.0, CNL-neu (mit Fahrradplätzen!)
#13 D-DB 61 80 59-90 020-8 Bvcmbz 249.1, NZ-rot (Liegewagen-Couchette car-Voiture couchettes-Anschrift!)
#18 CH-DB 61 85 76-90 301-6 WLABm 171.1, CNL-neu
#19 CH-DB 61 85 76-94 200-6 WLBm 172.0, CNL-neu
#9 D-DB 51 80 22-94 076-2 Bimz 264.4, ICE (D 61247!) bis Hannover Hbf
91 80 6 101 038-8 D-DB, verkehrsrot bis München Hbf

http://abload.de/thumb/14z3scz.jpghttp://abload.de/thumb/13gnsr3.jpghttp://abload.de/thumb/12scsev.jpghttp://abload.de/thumb/11e7st9.jpghttp://abload.de/thumb/102zs1h.jpghttp://abload.de/thumb/09kesua.jpghttp://abload.de/thumb/08rzs63.jpghttp://abload.de/thumb/07mxsb0.jpghttp://abload.de/thumb/06qzs05.jpghttp://abload.de/thumb/05j4sem.jpghttp://abload.de/thumb/04hssfz.jpghttp://abload.de/thumb/03s7ss4.jpghttp://abload.de/thumb/027kst9.jpghttp://abload.de/thumb/016ksfp.jpg

D 61287 bis Hannover: D-DB 51 80 22-94 076-2 Bimz 264.4 mit Unt BCSX 29.06.12

http://abload.de/img/_mg_6081c2ztz.jpg

Während der Lörracher ebenfalls mit ca. +30 startete...

Quelle: YouTube

..., sollte sich die Verspätung des CNL nach München auf schließlich +60 steigern (obwohl gefühlt bereits um halb 10 die Autotransporter fertig beladen waren), so dass um etwa 10 nach 10 der Zug erst raus ging:

Quelle: YouTube

In der Zwischenzeit erreichten der HKX aus Köln (mit SNCB-Eurofimas) und der "Vindobona" Altona; ebenso wurde bereits der legendäre Nacht-IC 2021 nach Frankfurt (M) Hbf bereitgestellt:

http://abload.de/img/dsc02887b0ygu.jpg

Was gibt es sonst noch zu erwähnen?

Auffällig war das Kürzel “CZ“ im RIC-Raster der Mehrspannungs-Dosto-WL:

http://abload.de/img/dsc02870qsbfn.jpg

Ich kann mich erinnern, dass es iwann mal hieß, es sollen Testfahrten mit den Wagen in Tschechien stattgefunden haben, um sie ggf. nach Prag einzusetzen. Dem war dann aber nicht so, oder?

Weil Userkollege Michael Sieß letztes Jahr bei meinem Nachtzugrundumschlag aus München nach dem REV-Datum des dort aufgetauchten ex. ÖBB-DDm fragte und ich damals nicht weiterhelfen konnte, gibt’s hier nun die REV-Daten aller gesichteten ehem. österreichischen Autotransportwagen sowie die der beiden Wagen aus dem EN 491:

A-DB 51 81 98-70 018-0 DDm 915.2: 8 REV FJ 16.10.12
A-DB 51 81 98-70 050-3 DDm 915.2: 8 REV FJ 19.02.13
A-DB 51 81 98-70 017-2 DDm 915.2: 8 REV FJ 06.11.12
A-DB 51 81 98-70 033-9 DDm 915.2: 8 REV FJ 17.07.12
A-DB 51 81 98-70 036-2 DDm 915.2: 8 REV FJ 23.11.12

A-ÖBB 51 81 98-70 055-2 DDm: REV B 27.03.14 NR 27.03.15
A-ÖBB 51 81 98-70 061-0 DDm: REV B 07.04.14 NR 07.04.15

Etwas unvollständig ist der Reisebericht ja noch (;
Während meines Kurztripps ging es u.a. zum S-Bahn-Systemwechsel nach Neugraben,…

http://abload.de/img/_mg_5936g0yc1.jpg

…, zum Gumminasen-Trajekt nach Puttgarden,…

http://abload.de/img/_mg_6276ghb7c.jpg

…, zur „Queen Mary II“-Verabschiedung in den Hamburger Hafen und…

http://abload.de/img/_mg_633536kv8.jpg

… ins MiWuLa:

http://abload.de/img/_mg_637083lfq.jpg

Die Rückfahrt ging am Sonntagnachmittag (20.07.14) laut Plan von Hamburg Hbf mit ICE 1183 Kiel Hbf – München Hbf bis Würzburg Hbf und dort weiter mit IC 2327 Fehmarn Bug – Passau Hbf bis Regensburg.
Leicht verspätet ging der ICE auf die Reise. Vor Harburg machte die Zugführerin noch die Zusatdurchsage, dass wegen eines technischen Defekts das BordRestaurant geschlossen und nur eine eingeschränkte Bordverpflegung im BordBistro möglich sei.
Gefühlt ging bis Göttingen die Fahrt eig. gut voran, wobei dennoch die Stadt mit +5 erreicht wurde. Außerdem ertönte während der Fahrt immer mal wieder das Signal „Zugführer beim Lokführer melden“. Der Grund dafür wurde in Kassel-Wilhelmshöhe durchgesagt: „Wegen einer technischen Störung am Zug verzögert sich die Weiterfahrt um 5-10 Minuten!“
In Fulda hatten wir bereits +15, als beim Halt kurz die Klimaanlage aus- und wieder anging. Würzburg wurde mit +20 erreicht, so dass mein Anschluss weg war => ich blieb somit bis Nürnberg Hbf auf dem ICE. Bei der Einfahrt in Nürnberg gab es eine weitere Durchsage, in der es hieß, dass der Zug wegen eines technischen Defektes nicht über die Neubaustrecke fahren könne, sondern über Treuchtlingen nach Ingolstadt und weiter nach München geleitet würde. Die Ankunftsverspätung gegen 23:10 würde so etwa 80 min. betragen.
Bei der Ausfahrt aus dem Hbf sah ich, dass der hintere Triebkopf des 1183 abgerüstet am Verband hing.
Mit RE 4269 ging die Fahrt weiter nach Regensburg. Bei der Ausfahrt aus der Frankenmetropole konnte ich noch erkennen, dass bei den BTE-Wagen zwei ÖBB-Bcmz 59-70 mit Übersetzfenstern standen.

Das WARS soweit! Abschließend kann ich sagen, dass es eine sehr schöne Fahrt alles in allem war. Im Hinblick auf die Abstellung des Dosto-WLs, der Einstellung der AZs und der Ausdünnung des Nachtzugnetzes kann allerdings nur mein Unverständnis ausdrücken. Alle Züge (sei es Auto- oder Nachtzug) waren gut bis sehr gut ausgelastet (AZ 13371 z.B. mit Deutschen, Franzosen, Dänen), das Personal war ebenfalls gut drauf (CNL 1246) und eine (bequeme) Ergänzung zu den ICs/ICEs tagsüber stellen die Züge auch dar (so bequem die Bwmz-Sitze im IC 2021 auch aussahen: wenn ich die Wahl zwischen WL und diesen Plätzen hätte, würde ich dennoch den WL nehmen!). Leider stehen, wie bekannt, die Signale für den Auto- und Nachtverkehr in seiner bisherigen Form auf rot:

http://abload.de/img/dsc028846ea9g.jpg

Genießen wir also noch die Züge, solange es geht und/oder bilden sie zu Hause auf der Modellbahn nach, wozu diese Sichtung hoffentlich einen Beitrag leistet (;
Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, bitte ich um Korrektur!

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

Edit: ein Bild, ein REV-Datum und Videos ergänzt

Meine Fotodokus bei DSO >>KLICK<< (Neueste Doku vom 13.07.2022: Die renovierten TGV Atlantique)
Meine Nacht- und Autoreisezug-Sichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 12.09.2022: EN 496 und RDC 1310 (09./10.09.2022))
Meine sonstigen Wagen- und Zugsichtungen bei DSO >>KLICK<< (Neueste Sichtung vom 27.09.2022: EC 117 Frankfurt (M) Hbf - Klagenfurt Hbf)
Mein YouTube-Kanal >>KLICK<< (Neuestes Video vom 25.09.2022: (360° Spotting) Die Fitnessfahrten des Depot Erstfeld)
Mein flickr-Fotostream >>KLICK<< (Neuestes Foto vom 23.09.2022: 484 010 am Bahnhof Hermannstraße)
Mein Instagram-Feed: >>KLICK<< (Immer wieder ein neuer Beitrag)




















3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2017:02:12:13:21:23.
ICE 91 Prinz Eugen schrieb:
-------------------------------------------------------
> hier nun die REV-Daten aller gesichteten ehem. österreichischen Autotransportwagen

Vielen Dank, sind auch wieder welche dabei die ich noch nicht bestätigt hatte.

> sowie die der beiden Wagen aus dem EN 491:
> A-ÖBB 51 81 98-70 055-2 DDm: REV B 27.03.14 NR 27.03.15

Bei den noch Heimischen kann ich ergänzen.

Von den mehrsprachigen Bcmz73 gibts übrigens bereits sechs Wagen.

mfg
MS
Hallo,

interessanter Bericht mit vielen guten Bildern.

Auf zwei der zusammengesetzten Bildern sind ja 120er zu sehen.
Könnte man diese Teilbilder nochmals extra in groß hier einstellen?

Mit freundlichen Grüßen
Zitat:
Im Hinblick auf die Abstellung des Dosto-WLs, der Einstellung der AZs und der Ausdünnung des Nachtzugnetzes kann allerdings nur mein Unverständnis ausdrücken. Alle Züge (sei es Auto- oder Nachtzug) waren gut bis sehr gut ausgelastet

Das wird jetzt in der Urlaubszeit auch immer so sein, nur ist das eben nicht das ganze Jahr so, die Fahrzeuge kosten aber das ganze Jahr Geld, zB. durch Unterhalt und das müssten sie das ganze Jahr auch "einfahren", nur tun sie das wohl nicht in ausreichender Weise.

Gruß aus Kiel: Lothar

http://666kb.com/i/ccu1t7lavf8r9p4my.jpg

MaK-DE 1024 - alles andere ist nur Spielzeug
Hallo!
Vielen Dank für die interessanten Sichtungen.
Hast Du zufällig das Revisionsdatum des WLBm 76-94 206-3 notiert?
Der WRmbz 002 trägt übrigens den "Bordbistro" Schriftzug noch aus seiner Zeit, als er für den Fernverkehr im IC "Königsee" lief.
Bei den Bcvmz wird offenbar generell nach Neulackierungen auf das Auftragen des "Citynightline" Schriftzugs verzichtet. Bei diesen Wagen werden auch sukzessive die Abteilfenster zum Gang verschlossen (in Holzoptik).

Viele Grüße!

Christian
Nabend allerseits!

@ Michael Sieß: vielen Dank für die Ergänzung! :)

@ 120 125: jap, das ist kein Problem:

120 101-1 mit Unt LD X 11.09.12

http://abload.de/img/_mg_59044eqyh.jpg

120 159-9 mit Unt xx 17.02.14

http://abload.de/img/_mg_606588pf4.jpg

@ Christian Wannhoff: Bitte, gern geschehen :) Der 206-3 hat als Anschrift: REV 3 Ol 04.05.12.
Ah, ok. Einer dieser beiden Wagen war das also. Dann machts Sinn, dass er so rumfährt.
Wird dieser Umbau in den Bvcmz also nun sukzessive umgesetzt. Ich kannte diese Version bisher nur aus den ÖBB-Bcmz 59-90 und aus den Bistro-Liegewagen Bkvcmbz 249.3 [www.drehscheibe-online.de].

MfG, ICE 91 Prinz Eugen
Hallo,

vielen Dank für das nochmalige einstellen die Bilder.

Mit freundlichen Grüßen

Re: DDm mit altem DBAutoZug Schriftzug

geschrieben von: Heiko Müller

Datum: 09.08.14 00:55

Hallo,

im AZ 13371 lief (an zweiter Stelle der DDm-Gruppe)auch ein DDm 915 mit alter DBAutoZug -Beschriftung mit (131-0)! Ich vermutete bisher, alle DDm seien inzwischen nach neuer Norm beschriftet. Danke nochmals für die ausführlichen Sichtungen! Auf den Videos kann man (ergänzend zu den Wagenlisten) auch sehr anschaulich die gute Auslastung der Autozüge erkennen!

Heiko Müller
Eine sehr interessante Serie, vielen Dank! Ich bin erstaunt, daß beim Lörracher der Schlafwagen-Anteil so gering ist. Gerade bei dieser Klientel hätte ich auf knapp 50% WL gewettet.

Gruß, Olaf

(,“)
< />
_/\_

♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥
♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥ ♥