DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Prospekt: Eurofima Prototyp-Wagen

geschrieben von: Reinhard007

Datum: 14.01.12 14:38

Hallo:

Mein Neuer Beitrag ist ein Prospekt mit Bilder von den Eurofima Prototypwagen, den Ich im Internet letzten Jahr gefunden habe,und es euch zum Zweitenmal zeige,
Man beachte die komfortabele Inneneinrichtungen des SNCF Eurofima-Wagen I A.4/B.6

MFG: Reinhard-Lelystad-NL






Eurofima-Prospect.jpg



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:14:14:56:50.

Re: Prospekt: Eurofima Prototyp-Wagen

geschrieben von: elric

Datum: 14.01.12 17:05

Das ist ja ein ultraspannendes Foto von den mit weissem (Kunst?-)Leder bezogenen Sitzen. Irgendwann in den 70ern bin ich mit Familie in Hagen einkaufen gewesen, wir sassen im abendlichen Nahverkehrszug nach Gevelsberg (Gleis2), als vis-a-vis auf Gleis 3/4 der spätnachmittägliche D-Zug von Köln nach Hamburg einfuhr. Neben uns hielt ein AB-Wagen, der blitzeneu aussah und exakt diese Sitze hatte; mir als junger Bahnfan fielen fast die Augen aus dem Kopf. Nie habe ich diesen Wagen wieder irgendwo gesehen,nie habe ich diese Sitze wieder irgendwo gesehen, aber genau diese hier sind es, und das alles mag mehr als 30 Jahre her sein. Mir hat damals auch Niemand aus meinem Bahnfreundeumfeld geglaubt, was ich da gesehen hatte... :-)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:14:17:06:23.

Re: Prospekt: Eurofima Prototyp-Wagen

geschrieben von: r66

Datum: 14.01.12 18:33

Toller Fund! Wie kam es eigentlich zu der himmelblauen Farbe fuer den DB-Prototyp?

Re: Prospekt: Eurofima Prototyp-Wagen

geschrieben von: tbk

Datum: 15.01.12 10:42

Himmelblau war einer der vorschläge für eine gemeinsame farbgebung der teilnehmenden bahnen.
Dann haben sich die SBB, ÖBB, SNCB, FS und (teilweise) SNCF auf orange geeinigt.
SBB, ÖBB und SNCB haben die farbgebung auch auf andere wagengattungen ausgedehnt. Die FS beschaffte die nächsten UIC-Z-lieferungen in elfenbein/grau passend zu den inlands-TEE-wagen und die SNCF glich ihre Eurofimawagen bald den Corailwagen an bzw. beschaffte die meisten schon in Corail-farbgebung. Die DB blieb bei den TEE-farben.
Ziel der gemeinsamen farbgebung war wohl, internationalen zügen aus wagen verschiedener bahnen zu mehr optischer einheitlichkeit zu verhelfen. Aber den komplett orange lackierten zug mit wagen von mehreren bahnen gab es kaum. Welcher war der rein orange lackierte regelzug mit den wagen der meisten bahngesellschaften?

tobias

Danke fuer die Erklaerung k/t (o.w.T)

geschrieben von: r66

Datum: 16.01.12 16:37

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)