DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Diese Avmz 207 habe ich in 2003 fotografiert in Köln HBF.
Nicht nür die türen sondern die lampe sind noch original.
Auch die zuglaufschildhalter raum ist noch nicht verschwünden.
Das neue WC system ist vorhanden und naturlich die neue lackierung und airco vermutte ich aber noch immer ein Eurofima!

Grüss,
Ferry



5-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:02:08:10:44:30.
Guten Tag:

Also, die neue Farbe finde Ich Okay (aber auch die Alte IC oder TEE Farben sahen dem Eurofimawagen Gut aus.)
Aber hab dieses Jahr paarmal Deutschland besucht, habe keine Eurofimawagen gesehen, aber.....Intercitywagen mit
neuer Schwenkschiebeturen. Ture sehen anlich aus wie die SBB-Liegewagen,leider konnte Ich kein Foto machen,vielleicht
weiss jemand mehr von den Eurofimawagen bei der DB, wieviele gibts und sind die Wagen noch alle im Einsatz?

Vielen Dank!

MFG: Reinhard (NL)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:12:28:20:44:52.
Reinhard007 schrieb:
-------------------------------------------------------
> weiss jemand mehr von den Eurofimawagen bei der
> DB, wieviele gibts und sind die Wagen noch alle im
> Einsatz?

Es gab, und gibt m.w. noch, 100 Eurofima-wagen bei der DBAG, alle sind A-wagen.
Die ursprungsgattung sind Avmz 207. Viele (etwa 70) davon wurde in Avmz 107 mit druckertüchtigung (neue türen, SIG-übergänge, schlusslichter, geänderte klimaanlage) umgebaut. Die FIS-ausrüstung (fahrgast-infosystem) hat noch weitere bauartumzeichnungen bedeutet.
Die nicht-druckertüchtigten wagen wird nun nach und nach mit neue türen versehen, weil die alte türen nicht genugend stabil sind. Dafür auch die extra senkrechte profil aussen an die alte türen.

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg

Verbleib Avmz 207 (m3B)

geschrieben von: jochen

Datum: 29.12.09 01:39

Hallo Reinhard, hallo Ferry!

Die Eurofimawagen der DB (ehem. 100 Avmz 207) dürften noch alle laufen. 75 wurden seinerzeit druckertüchtigt und hießen dann Avmz 107. Ein paar Wagen aus beiden Serien wurden für den Lufthansa-Airport-Express verwendet (Avmz 207 für den ersten Zug mit 111, Avmz 107 für den zweiten Zug Frankfurt-Stuttgart mit 103) und ein paar wurden wohl auch für den Urlaubs-Express umgebaut. Aber auch die dürften danach wieder in den IC-Verkehr (mit anderer Inneneinrichtung und Gattung) zurückgekehrt sein und jetzt den weiß-roten Anstrich tragen.

Mit dem FIS-Einbau wurden die druckertüchtigten Avmz 107 in Avmz 108.1 umgezeichnet. Nach und nach verloren sie aber ihre Druckertüchtigung und bekamen dann auch die SIG-Übergänge ausgebaut. Diese beiden Varianten zeigen die folgenden zwei Bilder, alle in Wabern südlich von Kassel an der Main-Weser-Bahn aufgenommen:


http://img691.imageshack.us/img691/5531/avmz1081d73801991150720.jpg
Avmz 108.1 D-DB 73 80 19-91 150-7 am 7.12.2008 mit SIG-Übergang


http://img691.imageshack.us/img691/5840/avmz1081d61801991127920.jpg
Avmz 108.1 D-DB 61 80 19-91 127-9 am 6.9.2008 schon mit Gummiwulstübergang


Nach dem FIS-Einbau wurden die verbliebenen Avmz 207 in Avmz 108.7 umgezeichnet. Bis auf die geschlossenen Fenster, FIS, einer neueren Inneneinrichtung und die verstärkten bzw. bei manchen Wagen ausgetauschten Türen sollten sie noch weitgehend den Eurofima entsprechen


http://img691.imageshack.us/img691/3260/avmz1087d61801991757320.jpg
Avmz 108.7 D-DB 61 80 19-91 757-3 am 30.8.2008

Die Wagen sind u.a. noch auf der IC-Linie Karlsruhe-Frankfurt-Gießen-Kassel-NBS-Hannover-Hamburg im Einsatz, nur vereinzelt tauchen Avmz 111/109 auf.

Gruß
Jochen
Nun wird man schon mitten in der Nacht überholt :-)
Grüße nach Dänemark
Jochen

Re: Verbleib Avmz 207 (m3B)

geschrieben von: westring

Datum: 29.12.09 14:11

jochen schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ein paar
> Wagen aus beiden Serien wurden für den
> Lufthansa-Airport-Express verwendet (Avmz 207 für
> den ersten Zug mit 111, Avmz 107 für den zweiten
> Zug Frankfurt-Stuttgart mit 103) und ein paar
> wurden wohl auch für den Urlaubs-Express umgebaut.
> Aber auch die dürften danach wieder in den
> IC-Verkehr (mit anderer Inneneinrichtung und
> Gattung) zurückgekehrt sein und jetzt den
> weiß-roten Anstrich tragen.

Insgesamt wurden von den DB-Eurofimawagen sechs für die beiden Touristikzüge umgebaut. Sie laufen heute als Bvmkz 856 (Touristikzug 1) und Bvmkz 856.1 (Touristikzug 2). Es gibt von jeder Unterbauart je drei Wagen, die sich m.W. nicht wirklich unterscheiden. Die Wagen sind alle im lichtgrau-verkehrsroten ICE-Lack. Sie waren mal alle in Köln stationiert, wie das jetzt aussieht, weiß ich nicht. Eingesetzt werden sie vielfach in Wochenend-Verstärker-ICs ohne Bistro oder Speisewagen insbesondere auf der Strecke Köln-Hamburg (auch zusammen mit Bvmz 111). Die Wagen haben ein Galley-Abteil, in dem die Mini-Bar ihre "Basis" findet.

Die drei Bvmkz 856 für den Touristikzug 1 sind aus den drei ehemaligen druckertüchtigten Lufthansa-Airport-Express-Wagen des Typs Avmz 106 entstanden. Ursprünglich wurden sie als Bvmkz 810.0 bezeichnet.

Schöne Grüße

westring



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2009:12:29:18:48:03.

Re: Verbleib Avmz 207 (m3B)

geschrieben von: Ferry

Datum: 29.12.09 16:33

Hallo!

Jeder vielen dank für die viele und interessante auskunft und schöne bilder!

Grüss,
Ferry