DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF

Kleine Fotodoku: WRkmz 858.0/.1

geschrieben von: ICE 91 Prinz Eugen

Datum: 03.09.08 13:20

Mahlzeit.

Bei meinem Italienurlaub war ich u.a. in Rom und habe dabei den CNL 388/389 genauer angesehen und dabei ein besonderes Augenmerk auf die in diesem Zugpaar eingestellten WRkmz 858.0 und .1 gelegt.

Am Montag, den 18.8.2008, war in der Garnitur nach München als Wagen mit der Ordnungsnummer 260 der WRkmz 858.0, D-DB 73 80 88-90 908-5, bereits seit einigen Monaten mit neuem CNL-Lack unterwegs, eingereiht.

http://img522.imageshack.us/img522/6121/dsc002921751984ij8.jpg

http://img530.imageshack.us/img530/4479/dsc002891693906rj9.jpg

Im Inneren des Wagens wurde die Inneneinrichtung so belassen. Im Vergleich zum Touristikzugeinsatz wurden den Sitzgarnituren ein blauer Bezug verpasst und im Wagen hingen an den Wänden Blätter, auf denen "Selbstbedienung" und "Self-Service" stand.

http://img300.imageshack.us/img300/1905/dsc002801366250uz0.jpg

Die ehemalige Einstiegstür am anderen Wagenende wurde zur Ladetür mit einem entsprechenden Hinweis für Reisende und einem Gitter (vlt. als Schutz?) degradiert.

http://img84.imageshack.us/img84/1132/dsc002821572562bm3.jpg

Noch ein Blick in das Zub-Abteil:

http://img520.imageshack.us/img520/7462/dsc002831623765ig6.jpg

Daneben war noch ein Raum, der vermutlich das zu Touristikzugzeiten das Kinderland war, der aber einen abgeschlossenen Eindruck machte und wohl als Abteil für das Bistropersonal gedacht ist.
Bistropersonal ist mir allerdings an diesem Abend, als ich mir den Wagen angesehen habe, nicht über den Weg gelaufen.

Am Dienstag, 19.8.2008, kündigte sich um kurz nach 9 der Gegenzug aus München an, in dem der WRkmz 858.1, 73 80 88-90 917-6 eingereiht sein sollte.
Dies war er auch, und er trug sogar noch das "Jan Kiepura"-Farbkleid. Die Schrift war zwar entfernt worden, wenn man aber genau hinsah/hinschaut, war sie immer noch sichtbar.

http://img175.imageshack.us/img175/1566/dsc003432041281uq6.jpg

http://img112.imageshack.us/img112/1557/dsc003452096875tk5.jpg

Im ehemaligen Bord-Treff wurde schon vor einigen Jahren das Kinderspielabteil entfernt, stattdessen stehen dort nun zwei Stehtische einsam in der Landschaft.

http://img511.imageshack.us/img511/9458/dsc003201805078hn3.jpg

Im Restaurant ist die Inneneinrichtung aus Touristikzugzeiten geblieben, auch hier hängen an den Wänden Zettel mit der Aufschrift "Selbstbedienung" und "Self-Service".

http://img300.imageshack.us/img300/2743/dsc003211887437to8.jpg

Am Wagenende 1 ist auch hier, wie bekannt, ein Zub-Abteil eingerichtet.

http://img55.imageshack.us/img55/4020/dsc003221939593of2.jpg

Noch ein letzter Blick auf die Einstiegstür:

http://img262.imageshack.us/img262/5507/dsc003530406812bw5.jpg

Auch in diesem Wagen war kein Servicepersonal mehr, was aber so kurz nach der Ankunft in Rom nicht weiter verwunderlich ist.

Hoffe, dass die Doku wenigstens etwas gefällt.
Wenn Grundrisszeichnungen der Wagen gesucht werden, ist dieser Link eine gute Adresse: [drehscheibe-online.ist-im-web.de]

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

Re: Kleine Fotodoku: WRkmz 858.0/.1

geschrieben von: elric

Datum: 03.09.08 18:35

Superschön gemacht, interessante Infos. Dieser self-service nervt mich allerdings total.

Re: Kleine Fotodoku: WRkmz 858.0/.1

geschrieben von: tbk

Datum: 03.09.08 18:38

ist selbstbedienung in CNL-speisewagen jetzt allgemein üblich oder nur in diesen WRkmz?
Mahlzeit.

Das waren so Blätter, die jeder am Computer ausdrucken kann. Die wurden dann im Wagen hingeklebt.

MfG, ICE 91 Prinz Eugen
Hallo!

SB scheint bei CNL jetzt die Regel zu sein, diesselben Blätter hängen auch in den WRbmz im 1242/3.

Viele Grüße!

Christian Wannhoff
Hallo,

wenn ich es richtig mitbekommen habe, dann ist nur in den 1000-Sterne-Wagen im 408/409 (??), 458/459 und 352/353 keine Selbstbedienung. Auf allen anderen Kursen haben wir leider "viel zu viel" Personal auf dem Zug. Einmännig besetzt kann man nur noch SB anbieten.

Gruß
Marco

Re: ? Waren es "offizielle" SB-Schilder oder hatte das Personal nur "keine Lust"? Owt

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 06.09.08 19:03

HALLO!!!

Der WRkmz im "JAN KIEPURA" Lack war gestern bei mir im Schadwagenzug 2410 von TS richtung FF...

Laut Überführungszettel in AW Neumünster...

GRÜSSE AUS BA-WÜ;-)
N Abend.

Na da hatte ich ja Dusel, den Wagen noch so zu fotografieren.:)
Schauma mal, ob der Wagen irgendwann im CNL-Neulack wiederkommt (was eigentlich schade wäre).

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

? Fotografieren in ital. Bahnhöfen ?

geschrieben von: jochen

Datum: 08.09.08 11:06

Hallo,
interessante Fotos, Ich freue mich immer, noch was von noch fahrenden (ex-)WRmz 137 zu sehen...
Wie Du schreibst, hast Du die Fotos in Rom gemacht. Auf einer anderen Webseite (Adresse müßte ich suchen) gab es eine Europa-Karte, wo Eisenbahnfotografie in Bahnhöfen unter welchen Bedingungen möglich ist. Italien war dort gelb hinterlegt mit dem Hinweis, sich vorher bei der Aufsicht oder der Bahnpolizei zu melden (sinngemäß). Hast Du die Bilder, die ja alle vom Bahnsteig oder im Zug eintstanden sind, einfach so machen können oder hast Du gefragt? Hat irgendein "Offizieller" Dich fotografieren sehen oder bist Du von irgendjemanden angesprochen worden? Wie war diesbezüglich Dein Eindruck?
Gruß
Jochen

[Edit: Subject]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2008:09:08:11:07:18.

Re: ? Fotografieren in ital. Bahnhöfen ?

geschrieben von: ICE 91 Prinz Eugen

Datum: 08.09.08 12:25

Mahlzeit.

jochen schrieb:
-------------------------------------------------------
> Auf einer anderen Webseite (Adresse müßte
> ich suchen) gab es eine Europa-Karte, wo
> Eisenbahnfotografie in Bahnhöfen unter welchen
> Bedingungen möglich ist. Italien war dort gelb
> hinterlegt mit dem Hinweis, sich vorher bei der
> Aufsicht oder der Bahnpolizei zu melden
> (sinngemäß).

Interessant, dass es da so eine Homepage gibt, von der höre ich heute das erste Mal. Könntest du bitte den Link noch posten, wenn möglich?

> Hast Du die Bilder, die ja alle vom
> Bahnsteig oder im Zug eintstanden sind, einfach so
> machen können oder hast Du gefragt? Hat irgendein
> "Offizieller" Dich fotografieren sehen oder bist
> Du von irgendjemanden angesprochen worden? Wie war
> diesbezüglich Dein Eindruck?
> Gruß
> Jochen

Ich wurde am Dienstagmorgen, nachdem ich den EN/CNL fotografiert hatte, tatsächlich von zwei Bediensteten der Bahnpolizei (oder Ähnlichem) angesprochen. Was die genau wollten, weiß ich nicht, da mein Italienisch grad mal zum Bestellen von Zeitung, Essen, etc. reicht, und die beiden Bediensteten nicht des Englischen mächtig waren. Sie haben mich zwar ohne Konsequenzen laufen lassen, danach hab ich aber die Kamera erst mal weggepackt und erst wieder herausgeholt, als E 402 112 die Leergarnitur des EN/CNL nach Roma Prenestina geschoben hat.

Das war das erste Mal, dass ich an einem Bahnhof wegen fotografischen oder filmischen Aktivitäten angesprochen wurde, zumal ich schon öfters an Termini fotografiert habe, ohne dass es Ärger o.Ä. gab.
Aber Danke für den Hinweis, dass es da solche Informationen gibt bzw. dass man sich da vorher anmelden muss. Das nächste Mal weiß ich dann Bescheid.

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

Re: ? Fotografieren in ital. Bahnhöfen ?

geschrieben von: jochen

Datum: 08.09.08 13:33

Hallo
>
> Interessant, dass es da so eine Homepage gibt, von
> der höre ich heute das erste Mal. Könntest du
> bitte den Link noch posten, wenn möglich?

Hab sie gefunden: der deutschprachige Teil mit vielen Fotos:
[www.trainweb.org]

und hier direkt zu den Regularien:
[www.trainweb.org]

Als ich das letzte Mal schaute, war Frankreich noch gelb, aber mit ähnlicher Begründung und Spanien (besonders Madrid-Atocha) noch knallrot. Ich hab die Seite mal vor längerer Zeit gefunden, evtl. war sie sogar hier irgendwo verlinkt. In wie weit man sich darauf verlassen kann, weiß ich nicht, aber man kann sie als Hinweis nehmen, wo man evtl. vorsichtig sein muß.

> Das war das erste Mal, dass ich an einem Bahnhof
> wegen fotografischen oder filmischen Aktivitäten
> angesprochen wurde, zumal ich schon öfters an
> Termini fotografiert habe, ohne dass es Ärger o.Ä.
> gab.
> Aber Danke für den Hinweis, dass es da solche
> Informationen gibt bzw. dass man sich da vorher
> anmelden muss. Das nächste Mal weiß ich dann
> Bescheid.

Hab schon überlegt, ob ich mir von einem Bekannten einen Zettel auf italiensch anfertigen lassen sollte, auf dem steht, was ich vorhabe und was ich unterlassen werde (z.B. Gleise betreten o.ä.), so daß sie nur mit Ja oder Nein antworten brauchen...

Gruß
Jochen

Re: ? Fotografieren in ital. Bahnhöfen ?

geschrieben von: ICE 91 Prinz Eugen

Datum: 09.09.08 11:21

Hallo Jochen.

Danke für die Links mit den Infos.

MfG, ICE 91 Prinz Eugen

Re: ? Fotografieren in ital. Bahnhöfen ?

geschrieben von: ARmz 211

Datum: 15.09.08 22:47

Auch die anderen beider WRkmz 858 (858.1) laufen von München aus. Als Ersatzwagen im EC 81/80 München-Verona-München, so lief gestern der WRkmz 88-90 918 nach Verona u. zurück. Sonntags zuvor lief sein Bruder. 88-90 918 hat frisch einen DB FV Anstrich erhalten. Somit sind mit den beiden City Nightline WRmkz 858 alle 4 ex Touristikzug von München aus im Einsatz (meist gen Italien).