DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Hallo!

Spontan gen Osten - erster Teil: [www.drehscheibe-online.de]

Teil 2: Tatra-Tag in Oradea

Die nächste oder besser gesagt die erste richtige Etappe führte mich nach Oradea. Da ich spät Abends mit dem Corona aus Budapest ankam hatte ich mir praktischerweise gleich die nächste Pension am Bahnhof gebucht. Also erstmal ein bisschen Schlaf tanken bevors am nächsten Tag hinein gehen sollte ins Tatra-Getümmel!

https://farm6.staticflickr.com/5730/22297140405_2feedd3f14_b.jpg

Pension Hubert - simpel aber praktisch eingerichtet und nur 2 Minuten vom Bahnhof entfernt - besser gehts nicht.


https://farm6.staticflickr.com/5643/21949095509_72e6a1db56_b.jpg


Es ist schönes Wetter und ich frage mich wie ich den Tag am besten beginne. Erstmal ne Runde Tatra denk ich mir, damit kannst du nichts falsch machen. Also fix das Tagesticket gelöst und hinein in die nächste Bahn, welche sich sogleich als Ex-Dresdner T4D-MS zusammen mit Ex-Dresden B4D entpuppte.

https://farm1.staticflickr.com/674/21949089969_e1bfb6a783_b.jpg


Am Endpunkt Nufarului lege ich meinen ersten Halt ein - hier wurde eine Ex-Magdeburger Garnitur auf der Linse festgehalten (mit den Magdeburger T4D kenn ich mich leider überhaupt nicht aus - zusätzliche Informationen über genaue Wagennummer dürfen gern hinzugefügt werden!)

https://farm6.staticflickr.com/5622/21948763158_133055cb67_b.jpg


Noch eine Ex-Magdeburger Garnitur ist gerade in die Schleife eingefahren - unmodernisiert mit Schiebefenstern und Beschleuniger, was für ein Sound und Anblick!

https://farm1.staticflickr.com/760/21948758628_3c20244733_b.jpg


Und nochmal ein Magdeburger Mix aus unmodernisiertem Trieb- sowie modernisiertem Beiwagen.

https://farm6.staticflickr.com/5789/22146167601_0abe86c569_b.jpg


Wir fahren hinüber zum Parcul 1 Decembrie im Stadtzentrum. Hier kamen mir zunächst Ex-Dresden T4D-MS + B4D vor die Linse.

https://farm1.staticflickr.com/714/21948183838_b2290cc08d_b.jpg


Ex-Magdeburg mit ich glaube Ex-Dresden B4D - die Farbenvielfalt kann man mögen und da zumindest die Fenster weitgehend
frei sind find ichs eigentlich auch okay. Ich erinner mich da an ganz andere Werbesünden à la Kosice wo der gute Tatra
bisweilen samt Fenster komplett zugekleistert wird.

https://farm1.staticflickr.com/723/22146203481_ca712b71eb_b.jpg


Bei diesem Rotling muss ich bei der Herkunft passen...

https://farm6.staticflickr.com/5670/21949128419_0a2fea7c31_b.jpg


...beim B4D dürfte es sich doch aber der Rücklichter zu urteilen nach um Ex-Magdeburg zu handeln.

https://farm6.staticflickr.com/5760/21515002403_7ea103694a_b.jpg


Ganz in grün und gut getarnt bahnt sich (wieder Ex-MAgdeburg?) seinen Weg...

https://farm1.staticflickr.com/672/22109918536_18a7f22784_b.jpg


Licht an! Und Grüße zurück an den offensichtlich gut gelaunten Fahrer :) Es gab ohnehin mehrere Mitarbeiter die mir freundlich
zugewunken haben.

https://farm6.staticflickr.com/5659/22146772431_10da0beb01_b.jpg


Schon wieder Magdeburg - aber diesmal modernisiert..

https://farm1.staticflickr.com/673/22110426466_54d02026c4_b.jpg


Interessant finde ich dass man dank der LED-Technik sogar aus den alten Zugzielanzeigern noch was machen konnte -
ohne da so ein hässliches klobiges Teil dranzuschrauben...

https://farm6.staticflickr.com/5696/21513774524_92edd5d84e_b.jpg


Wettertechnisch wurde es leider gerade nicht fotogener, obwohl ich persönlich nach diesem ätzenden Hitze-Sommer von
der Sonne auch erstmal genug habe...

https://farm1.staticflickr.com/667/22123988972_15b75e3c16_b.jpg


...da passt der farbenfrohe Ex-Dresdner genau richtig ins Bild!

https://farm6.staticflickr.com/5706/21515452673_d615a1378a_b.jpg


Mein Traum war es, endlich mal in einem orirignalerhaltenen Beschleuniger-Tatra mitzufahren. In Oradea muss
man für solch ein Erlebnis erfreulicherweise nicht allzu lange warten. Bei diesem Exemplar sind alles was neu
gemacht wurde in meinen Augen nur die Sitzbezüge, ansonsten ist alles so wie ichs aus Kindeszeiten kenne
- herrlich! Ich glaube jeder der in irgendeiner Weise Bezug zu diesen Fahrzeugen hat versteht was ich meine!
Wenn ichs richtig deute handelt es sich hier auch wieder um Ex-Magdeburg - das hätte nur ein Ex-Leipziger toppen
können aber aus meiner Heimatstadt fahren ja in Oradea leider keine T4Ds...

https://farm1.staticflickr.com/651/21949651229_fc2e5af748_b.jpg


Die Türklingeln wurden hier leider offenbar leicht hektisch entfernt, aber keine Sorge - bei anderen Exemplaren
waren sie noch vorhanden und in Funktion! :)

https://farm1.staticflickr.com/731/22123975892_224b3c3f53_b.jpg


Der B4D befand sich auch in Originalzustand, mit ihm ging es die Runde von der Endstelle wieder zurück

https://farm6.staticflickr.com/5717/21948392840_5306b50f63_b.jpg


Hübsch fand ich auch die Minientwerter, welche unauffällig oberhalb der Fenster angebracht wurden

https://farm1.staticflickr.com/607/21513765344_3a1bd5434a_b.jpg


Das sind alles höchst interessante Aussichten und ich genoss den Tag in allen Zügen. Natürlich bietet Oradea
auch mehr als Tatras...

https://farm1.staticflickr.com/659/21948858040_cbb79b8e00_b.jpg


...den großen Marktplatz zum Beispiel! Der ist wie sicherlich einige schon diesen Sommer gemerkt haben im Moment
eine komplette Baustelle. Die ganze Architektur mit Kathedrale, Rathaus usw. trübt diesen Eindruck allerdings nicht.

https://farm1.staticflickr.com/738/22137015005_451e104a39_b.jpg


Die Haltestelle liegt im Prinzip inmitten der Baustelle, die Leute laufen kreuz und quer was aber keinen
zu stören scheint. Rumänisches Improvisationstalent, mir gefällts!

https://farm6.staticflickr.com/5743/22137004745_324e5bdefe_b.jpg


Es nimmt alles schon Form und Kontur an - hier in Blickrichtung des Piacu 1 Decembrie.

https://farm6.staticflickr.com/5629/21949135378_f9c2074642_b.jpg


Auch die Brücke hinüber zum Staatstheater ist leider noch gesperrt, somit muss nach wie vor den kleinen
Umweg über die nächste Brücke laufen...

https://farm6.staticflickr.com/5681/22137042485_7163947a3c_b.jpg


Hier nochmal ein Blick von oben - ein Besuch auf dem Rathausturm ist unbedingt zu empfehlen, das ganze kam glaube
umgerechnet gerade mal 1,50 €...

https://farm6.staticflickr.com/5761/21949259098_a38df828a3_b.jpg


Anschließend gings wieder zurück auf die Tatras, die Linie 2 führt in den Westen der Stadt nach Iosia. Die Strecke
war die erste die in meinen Augen eine größere Sanierung des Oberbaus so langsam aber sicher nötig hätte.

https://farm6.staticflickr.com/5642/21950209789_528fcf3253_b.jpg


Die Kreuzungen sind bisweilen recht abenteuerlich, die Straßenbahn hat hier nicht mal ein Andreaskreuz sondern
muss selbst dem MIV vorrang gewähren - da sind Konflikte und Unfälle natürlich vorprogrammiert. In dieser Hinsicht
sollte es kurze Zeit später auch noch ein ganz unschönes Erlebnis geben...

https://farm6.staticflickr.com/5637/21950205919_407b687c0c_b.jpg


An dieser Kreuzung treffen sich alle 3 Linien, hier in Blickrichtung Norden von wo aus die Linien 1R sowie 3R
in Richtung Innenstadt kommen.

https://farm6.staticflickr.com/5809/22137111015_2ce6bcc3ea_b.jpg


Die Strecke nach Sinteza wird - obwohl zweigleisig und mit Wendeschleife ausgebaut - mit Zweirichtungstatra und auch nur auf einem Gleis befahren.

https://farm1.staticflickr.com/577/22147256991_0744366b11_b.jpg


Im Ex-Dresden-B4D gings wieder zum Bahnhof und zur Pension. An der Haltestelle gabs an jenem Abend leider eine
sehr unschöne Erfahrung in Form eines schweren Personenunfalls - immerhin musste ich nicht mit ansehen
wie das ganze passiert ist...der restliche Anblick genügt aber auch schon. Ich will das Thema hier
nicht diskutieren aber Fakt ist - sowas wie Signalsicherung für Fußgängerüberwege gibt es in Oradea nicht und
da müsste meiner Meinung nach am dringendsten nachgebessert werden. Natürlich mit dem Wissen dass auch signalgesicherte
Übergänge kein Allheilmittel sind..

https://farm1.staticflickr.com/589/22110356139_3a5249de9a_b.jpg


Nachdem ich mcih von dem kleinen Schock kurz erholt hatte ließ ich mir eine Abendtour aber nicht nehmen. Also
wieder hinein und nochmal ausgiebig eine Runde Beschleuniger-T4D genossen.(Herkunft von diesem Wagen konnte ich leider
nicht nachvollziehen)

https://farm1.staticflickr.com/719/22109464708_7fd2a8d75d_b.jpg


In Nufarului gabs anschließend noch eine kleine Stativ-Session:

https://farm1.staticflickr.com/693/21674423044_9d0d779c68_b.jpg



https://farm1.staticflickr.com/724/22109134090_f9ec23485a_b.jpg


Die reine Ex-Magdeburger Garnitur steht zur Rückfahrt in die Innenstadt bereit. Die Rosa-Farbgebung ist
eigentlich ein Verbrechen, andererseits passt es aber zu der fröhlich bunten Farbvielfalt :)

https://farm1.staticflickr.com/626/22297144345_cbc235240f_b.jpg


Mit diesem Bild endet mein zweiter Teil. Etwaige Falsch-Bezeichnungen der Tatras bitte ich jetzt schon
zu entschuldigen, ich hoffe ich hab mich bei der Zuordnung hier nicht komplett verfranzt....

Die nächste Etappe führt uns einmal quer durchs Land bis nach Oradea.

Bis dahin schönen Start in die Woche!

PauLe Theo



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:10:26:18:10:37.
PauLe Theo schrieb:
-------------------------------------------------------

>
>
https://farm1.staticflickr.com/667/22123988972_15b75e3c16_b.jpg

>
> ...da passt der farbenfrohe Ex-Dresdner genau
> richtig ins Bild!
>

Moin Moin,

erst einmal vielen Dank für diesen durchaus schönen Bilderbogen.
Oradea hat mir schon 2013 sehr gut gefallen und die OTL hat sich echt in diesen zwei Jahren gut gemacht.
Zu dem Bild: TW 31 ist ex Magdeburg 1144. Der BW 131 ist allerdings wirklich von Dresden. Das ist der ex 274023.
Es sei denn du meintest den T4D-MS Zug der um die Kurve fährt. Denn habe ich nix gesagt. ;-)

Hier mal ein Vergleichsbild von 2013 vom TW 31:
http://benhh.lima-city.de/Oradea/IMG_1881.jpg

Edit: Hier mal mein Beitrag von Oradea.
[www.drehscheibe-online.de]

Gruß aus Hamburg.
Ben




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:10:26:11:10:10.
Hey,


vielen Danks fürs Mitnehmen auf die Reise!
Super Arbeit gemacht, spezieller Dank für die Bilder.
Grosses Danke für die aktuellen Landschaftsbilder aus Oradea.

Frage hier: Weiss irgendjemand, wann die grossen Bauarbeiten im Stadtzentrum Oradeas beendet werden sollen?

Freue mich auf die nächste Etappe, gerne mit noch mehr Bildern!

VG
D461
Nette Fotos aus einer sehr sympathischen Stadt! Wie sieht es denn eigentlich mit dem Einsatz der Ulfe aus - hast Du uns die bewußt vorenthalten, oder ist Dir tatsächlich kein einziger begegnet?

Gruß
Klv

Sehr schön, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 26.10.15 11:57

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Folge auf Twitter: [twitter.com] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
http://raildata.info/raildatabanner1.jpg

Re: [RO] Farbwechsel...

geschrieben von: PauLe Theo

Datum: 26.10.15 18:17

...ist ja interessant diese Farbenspielerei - erst rosa und dann knalliges gelb. Wer kommt denn auf solche Ideen dort?? :) Also ich finds amüsant, vor allem weil man hierzulande meines Erachtens etwas zu penibel auf eine ja möglichst einheitliche Farbgebung achtet....
Die Ulfs haben mich tatsächlich nicht die Bohne interessiert, es gibt ein Bild wo ich von hinten mal einen mitgenommen hab auf die Linse...wars mir aber nicht wert das hier hochzuladen.
Danke fürs Mitnehmen.

... Da ich spät Abends mit dem Corona aus Budapest ankam hatte ich mir praktischerweise gleich die nächste Pension am Bahnhof gebucht. Also erstmal ein bisschen Schlaf tanken bevors am nächsten Tag hinein gehen sollte ins Tatra-Getümmel!
Pension Hubert - simpel aber praktisch eingerichtet und nur 2 Minuten vom Bahnhof entfernt - besser gehts nicht.



Jetzt ist unser Hubert schon unter die Pensionswirte gegangen ......... :-))

Gruß aus Wien

"Ohne Skepsis und Zweifel würden wir heute noch glauben, die Erde wäre eine Scheibe".
"Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen."

(Immanuel Kant)
Jörg Schwabel schrieb:
-------------------------------------------------------
> Jetzt ist unser Hubert schon unter die
> Pensionswirte gegangen ......... :-))

Das nicht, aber er hat dort meines Wissens nach - der Name schreit ja geradezu danach - auch schon übernachtet. Und die Pension Hubert kann man durchaus empfehlen.

Erik

Maskenpflicht? Dann fahr ich nicht!
Hallöle,

Jörg Schwabel schrieb: «Jetzt ist unser Hubert schon unter die Pensionswirte gegangen...»

Oh nein, das dürfte ich garnicht, da die Nebenverdienst-Bedingungen für pensionsberechtigte Beamte recht streng sind. Höchstens ehrenamtlicher Pensionatswirt im Mädchenpensionat... Ich bin nicht einmal zum Kneipen-Wirt geeignet, da würde ja der Bock zum Gärtner gemacht.

Und schlussendlich - ich kenne die Pension, habe dort aber noch nie übernachtet. Schaut aber - wie gesagt, von aussen - recht ordentlich aus.

Viele Grüsse,
Hubert.

Halle an der Saale, 09. Oktober 2019
Null Toleranz gegen Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus,
dafür Wertschätzung gegenüber unseren jüdischen Mitbürgern!

@ D461

geschrieben von: Hubert G. Königer

Datum: 27.10.15 16:27

Hallöle,

Du schreibst: «Weiss irgendjemand, wann die grossen Bauarbeiten im Stadtzentrum Oradeas beendet werden sollen?»

Solche Fragen habe ich von Dir schön öfters gelesen, u.a. im Bezug auf Temesvár. Eigentlich solltest Du ja so viel Osteuropa-Erfahrung haben, um zu wissen, dass kein Hellseher dieser Welt solche Fragen beantworten kann. So hat man in Temesvár die Pflasterung auf dem Pţa. Libertaţii wieder rausgerissen, weil man vergessen hat, Stromleitungen für die Beleuchtung zu verlegen, und dann protestierten die Bürger, weil kein schattenspendender Baum mehr vorgesehen ist. Solange die EU jeden @#$%& bezahlt, plant man eben fleissig ohne Kopf und Verstand - und nicht, wie der Bürger das möchte. Es ist wurscht, wann etwas fertig ist. Der Bürgermeister dreht es dann schon so hin, dass er mit viel Ruhm bekleckert wird.

Es ist in RO wie in D: Wann wird BER fertig? Wann wird die Philharmonie in HH fertig? Wann wird S 21 fertig? Oder die erste U-Bahn-Linie in Temesvár?

Wenn es bei Euch n Österreich anders sein sollte - dann herzlichen Glückwunsch. Aber sprich mal mit einem Rumänen, der ein wenig die Hintergründe kennt. Dann stellen sich Deine Nackenhaare steil nach oben...

Viele Grüsse,
Hubert, dem in Bukarest - zwischen Bier und Mici - wieder einige nette Geschichten erzählt wurden...

Halle an der Saale, 09. Oktober 2019
Null Toleranz gegen Antisemitismus, Fremdenfeindlichkeit und Rassismus,
dafür Wertschätzung gegenüber unseren jüdischen Mitbürgern!