DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.

[RO][MD][UA] Heißer August im Osten, Teil 11

geschrieben von: diesellokguru

Datum: 08.04.15 21:30

Servus Hobbykollegen,

heute gibt es den letzten Teil der Serie über unsere Abenteuer im heißen August 2014 im turbulenten Osten. Nach dem anstrengenden 19.08.2014 mit internationaler Zugverfolgung (siehe Teil 10) ließen Klaus und ich es allerdings etwas ruhiger angehen.

Am 20.08.2014 versuchten wir uns nochmal am Schnellzug No. 341/342 (341), den wir gestern einmal in der Ukraine und anschließend in Moldawien ablichteten. Und siehe da, es führte wieder die 2TE10L 2080. Danach mussten wir uns Richtung Heimat orientieren. Wir fuhren Richtung Chisinau. Abends verarzteten wir den No. 6010 auf seiner Fahrt von Chisinau nach Basarabeasca hinter Revaca im allerletzten Abendlicht. Dieser Zug ist für Zugfahrer mit Tendenz zum Exzentrischen sicher ein Erlebnis der Extraklasse, vor allem, wenn man sich noch im Kurswagen nach Cahul weiterbefördern lässt. Von dort soll man ja mittlerweile mittels GmP weiter nach Giurgiulesti gelangen. Von diesem wussten wir leider im August 2014 noch nichts, so dass diese südmoldawischen Spezialitäten noch auf ihre Erkundung in einem künftigen Ausflug warten.

Am 21.08.2014 hofften wir, unsere M62-Quote zu erhöhen, doch am Odessa-Schnellzug hatte eine Einzelsektion der 3TE10M-0030 Dienst. Kurz vor unserer Ausreise begegnete uns bei Ungheni zufällig die 2TE10L 2080. Da nahmen wir natürlich die Verfolgung auf, obwohl die Strecke nach Balti fototechnisch ganz schwieriges Gelände ist. Außerdem hatte es die Lokmannschaft wohl eilig, in den Feierabend zu kommen. Die von uns angesteuerten Kreuzungsbahnhöfe waren alle leergefegt. Erst in Catranic fanden wir den Güterzug. Mehr als ein Belegfoto ging sich aber leider nicht aus.

Die Heimreise lief über den angenehmen Grenzübergang Sculeni (bei Iasi). Auf der Rückfahrt ging sich ein Foto an der KBS 307 Blaj-Praid sowie ein Nachmittag an der mit viel alter Sicherungstechnik ausgestatteten KBS 300 aus.

Vielen Dank für das Interesse an der Serie. Die Berichtsserie kann über meine Homepage angesteuert werden. Dort sind auch alle gezeigten Bilder dauerhaft gehostet. Man kann dort viele Reiseberichte aus Tschechien, der Slowakei, Rumänien, Slowenien, Moldawien, der Ukraine sowie über die Mittenwaldbahn und die Außerfernbahn aufstöbern.

[www.diesellokguru.de]

Auch mein youtube-Kanal freut sich über Besucher:
[www.youtube.com]


SG
ste

http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/MD-2TE10L-2080-2014-08-20-4.jpg
Bild 1:
Am 20.08.2014 spekulierten wir erneut auf einen Luganka-Einsatz. Mit dem 341/342 (341) Moskau - Chisinau kam tatsächlich nochmal die formschöne Lok 2TE10L 2080 aus Lugansk daher (Girbova).


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/MD-3TE10M-1297-2014-08-20-3.jpg
Bild 2:
Im allerletzten Abendlicht konnte der No. 6010 von Chisinau nach Basarabeasca eingefangen werden, und zwar auf der reaktivierten Verbindungsbahn von Revaca nach Cainari. Diese transnistrisches Gebiet umgehende Strecke wird wohl nur von einem Personenzugpaar genutzt, für Güterzüge ist das Gleis zu rappelig. Zu sehen ist am 20.08.2014 die 3TE10M 1297.


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/MD-3TE10M-0030-2014-08-21-6.jpg
Bild 3:
Eigentlich wollten wir noch einmal eine Wumme erleben. Der Lokleiter entschied sich am 21.08.2014 aber für den Einsatz der B-Sektion der 3TE10M 1297 am No. 642 von Chisinau nach Odessa.


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/MD-D1-780-2014-08-21-4.jpg
Bild 4:
Den folgenden D1 780 wollen wir dem geneigten Publikum auch nicht vorenthalten…


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/MD-D1-664-3-2014-08-21-3.jpg
Bild 5:
Auf dem Heimweg nahmen wir in Straseni auch noch den D1 664 auf der Fahrt von Ungheni nach Chisinau mit.


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/MD-2TE10L-2080-2014-08-21-2.jpg
Bild 6:
Überraschend kreuzte die Luganka 2TE10L 2080 an einem BÜ noch einmal unsere Route. Im Bahnhof Catranic hatten wir sie wieder eingeholt und konnten wenigstens ein Portrait anfertigen.


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/RO307-97-0101-2014-08-22-6.jpg
Bild 7:
Auf der Rückreise machten wir in Rumänien einen Zwischenstopp an der schönen KBS 307 Blaj - Praid. Im Bahnhof Sovata begegnete uns 97 0101 als R 14601 (22.08.2014).


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/RO300-65-0922-2014-08-22-2.jpg
Bild 8:
Nachmittags verlustierten wir uns an der KBS 300. Bei Garbau ging uns die 65 0922 mit dem IR 367 Hargita ins Netz (22.08.2014). Freunde alter Sicherungstechnik kommen an einigen Bahnhöfen dieser lieblichen Strecke auf ihre Kosten.


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/IMG_6447-1.jpg
Bild 9:
Eine unerkannte DA von Unicom-Trans kam bei Garbau mit einem schönen Ganzzug des Weges.


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/RO300-65-0980-2014-08-22-5-1.jpg
Bild 10:
Die schöne 65 0980 kam mit einem herrlichen IR 1833 Iasi - Timisoara am Feldherrenhügel von Garbau vorbei (22.08.2014).


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/RO300-78-3220-2014-08-22-3-1.jpg
Bild 11:
Der 78 3220 von TFG als R 15207 an nämlicher Stelle (22.08.2014)


http://www.diesellokguru.de/images/RO2014/MD2014-4/RO300-65-1013-2014-08-22-3-1.jpg
Bild 12:
Zum Abschluss zeigte sich noch 65 1013 mit einem kleinen, aber feinen Nahverkehrszug.

_____________________________________________________
http://www.diesellokguru.de/bild-ind/CZ070-749-253-2014-06-07-14.jpg

Re: [RO][MD][UA] Heißer August im Osten, Teil 11

geschrieben von: 52 8195

Datum: 09.04.15 00:31

Ein sehr schöner Beitrag, vielen Dank dafür :-).

Gruß Bastian

Einfach nur schön (o.w.T)

geschrieben von: D 2027

Datum: 09.04.15 09:52

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Le nationalisme, c'est la guerre! (François Mitterrand)

Re: [RO][MD][UA] Heißer August im Osten, Teil 11

geschrieben von: D461

Datum: 09.04.15 12:06

Hey,

sehr schön, vielen Dank!

VG
D461

Re: [RO][MD][UA] Heißer August im Osten, Teil 11

geschrieben von: Gunar Kaune

Datum: 09.04.15 13:08

Vielen Dank für die ausgedehnte Reihe zu einer der eher weniger besuchten Ecken Europas. Ich bin erstaunt, wie viel man dort fotografisch machen kann, die Fahrzeuge vor allem in Moldawien sind ja sowieso fast ein "Muss".

Viele Grüße
Gunar

Re: [RO][MD][UA] Heißer August im Osten, Teil 11

geschrieben von: 132 121

Datum: 09.04.15 13:59

Genial!

Vielen Dank für die schönen Bilder!

Viele Grüße

Herrliche Serie, danke für's Teilen! (o.w.T)

geschrieben von: Joeri

Datum: 09.04.15 22:24

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Toller Beitrag mit wunderschönen Bildern!

Da bekommt man doch gleich Lust wieder mal in die Region aufzubrechen.

Viele Grüße

Chris

Re: [RO][MD][UA] Heißer August im Osten, Teil 11

geschrieben von: 702

Datum: 10.04.15 21:58

Herzliichen Dank!
Werner

Mein Inhaltsverzeichnis

Meine Nicks:

Caimano (von der 656 der FS abgeleitet)
FJB (Franz Josefs Bahn - an der wohn ich)
702 (Nummer des Straßenbahnwagen mit dem ich häufig zu Volksschule fuhr)
WTK (Voreigentümer meiner Grubenhunte)

Vielen Dank für die schöne Serie ! (o.w.T)

geschrieben von: ODEG

Datum: 11.04.15 18:30

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)