DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Ciao a tutti
Eigentlich habe ich schon seit Jahren im Sinn, endlich mal die Tendabahn und die Chemin de Fer de Provence zu befahren, aber immer wenn die Pläne bereits recht weit gediehen sind, fängt der zentralmassiv'sche Magnetismus an zu wirken, und statt in den Süden geht's dann doch wieder in den Westen - so auch letztes Wochenende. Mein treuer Begleiter Martin ist kürzlich Vater von Zwillingen geworden, daher wurde es ausnahmsweise eine Solofahrt.

Versuchshalber habe ich mal ein Croquis für den französischen Teil der Reise erstellt; leider kann man bei dem Tool nicht Eisenbahnrouten wählen, aber der Richtung nach sollte es stimmen: [geo.ebp.ch]. Bitte melden, falls jemand eine bessere Lösung kennt :-)


1) Ich startete in Biel, wo immer allerhand kreucht und fleucht:

http://666kb.com/i/cve4swlcqmdy0l19u.jpg




2) Mit dem ICN fuhr ich...

http://666kb.com/i/cve4tox1qp5t2ezle.jpg




3) ...dem Neuenburgersee entlang nach Genf:

http://666kb.com/i/cve4uxira34z5kdde.jpg




4) Regen.

http://666kb.com/i/cve4xdnmzvzxnlt4i.jpg




5) Sieht zwar schon sehr französisch ist aus, ist aber immer noch in Genf:

http://666kb.com/i/cve4yj395s65h6qpe.jpg




6) Das hingegen ist jetzt klar französisch: Lyon!

http://666kb.com/i/cve50myt3nofpwzoy.jpg


Der Kondukteur auf der Fahrt nach Le Puy-en-Velay war fasziniert von meinem Nachtessen, bestehend aus Brot, Fenchel, Käse und Dracheschwänzli - das von ihm degustierte Dracheschwänzli (Spezialität einer Seeländer Metzg) fand er sehr fein, den rohen Fenchel verweigerte er aber :-) In Le Puy-en-Velay stieg ich in einem bahnhofsnahen Hotel ab und freute mich auf den nächsten Tag in dieser schönen Stadt.


7) Am nächsten Morgen pilgerte ich zuerst zur Kathedrale von Le Puy-en-Velay. Diese ist ein Knotenpunkt der Jakobswege, mit einem sehr eindrückliches Westportal:

http://666kb.com/i/cve57xhuu9p3fnqnm.jpg




8) Im Innern finden sich schöne Fenster...

http://666kb.com/i/cve5alg77gfna2ylu.jpg




9) ...und die wunderbare schwarze Madonna Notre Dame du Puy. Ihr Gewand kündete mitten im Winter vom kommenden Frühling:

http://666kb.com/i/cve5cqm93kiulrf02.jpg




10) Nochmals eine Aussenansicht der Kathedrale:

http://666kb.com/i/cve5fdwkvs4zgaawi.jpg




11) Die Kirche Saint-Michel d'Aiguilhe in der unteren Altstadt ist auf einen vulkanischen "Neck" gebaut:

http://666kb.com/i/cve5izsnmlbabyugi.jpg




12) Ich schlenderte (ok, angesichts der Steigungen war es eher ein Wandern denn ein Schlendern :-)) durch die Altstadt ...

http://666kb.com/i/cve5tfrw1holyhj8y.jpg




13) ...zum samstäglichen Markt:

http://666kb.com/i/cve5qb76p6o36vfea.jpg




14) Dort gab es nebst viel leckerem Gemüse auch Hühner und anderes Getier (lebendig und tot) zu kaufen:

http://666kb.com/i/cve5s0w7yq7ouuqwi.jpg




15) Dieses Meerestier fand ich dann im Bahnhof von Le Puy-en-Velay:

http://666kb.com/i/cve5w0k2723ybrnaq.jpg




16) Rudelbildung - man beachte die zu den Walfischen passende wellenförmige Fussgängerbrücke:

http://666kb.com/i/cve5zj68d5kygf2cy.jpg




17) Noch eine Detailansicht vom Lokschuppen...

http://666kb.com/i/cve60j66ogchs6roy.jpg




18) ...bevor der Zug nach Clermont-Ferrand abrauschte. Hier ein letzter Blick auf Le Puy-en-Velay, mit Saint-Michel d'Aiguilhe auf dem Neck (links der Mitte), der (meiner Meinung nicht extrem nötigen) Riesenstatue Notre Dame de France, sowie der Kathedrale am rechten Bildrand. Bilder 18 bis 28 entstanden allesamt zwischen Le Puy-en-Velay und Brioude.

http://666kb.com/i/cve622jx2e6hmlq5u.jpg




19) Nach einigen Kilometern Anstieg...

http://666kb.com/i/cve66rwdi0py6jliq.jpg




20) ...waren die ersten im Titel erwähnten...

http://666kb.com/i/cve68r7kf1levwd6a.jpg




21) ...winterlichen Weiten erreicht:

http://666kb.com/i/cve69l6sxsboaf1yq.jpg




22) Einsame Dörfer...

http://666kb.com/i/cve6asn5oahbhhxo2.jpg




23) ...in unausgeräumten Landschaften: Da schlägt des Kuhschweizers Herz höher.

http://666kb.com/i/cve6c9ngezz31vpv6.jpg




24) Schnee auf den Höhen. Wir befinden und in der Nähe von Fix-Saint-Geneys, welches auf der Grenze zwischen dem Velay und der Auvergne liegt. Nähere (französische) Angaben zur Eisenbahntrecke finden sich hier: [fr.wikipedia.org]

http://666kb.com/i/cve6dixxt43oc8dde.jpg




25) Nach ein paar Kurven hat man plötzlich eine überwältigende Aussicht auf das Allier-Tal. Irgendwo dort unten verläuft der nördliche Teil der Ligne des Cévennes:

http://666kb.com/i/cve6ln1awwj1uvfea.jpg




26) Der Walfisch verliert...

http://666kb.com/i/cve6mlodyd0qhydgy.jpg




27) ...an Höhe...

http://666kb.com/i/cve6o3b1q208mhpki.jpg




28) ...und erreicht in Saint-Georges-d'Aurac die Ligne des Cévennes. Hier sind wir bereits in Brioude, Punkt E auf dem oben verlinkten Croquis:

http://666kb.com/i/cve6qyml12aeml9ki.jpg


So, das reicht mal für heute. Im zweiten Teil geht's über Issoire nach Clermont-Ferrand und von dort wieder nach Hause.

Fortsetzung hier: [www.drehscheibe-online.de]


Edit: Die üblichen Typos entfernt.





4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:01:21:06:44:43.

Sehr nett, danke! :-) (o.w.T)

geschrieben von: Roni

Datum: 20.01.15 00:54

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
lg, Roni - [raildata.info] - Meine DSO-Reportagen Teil 1 (2005 bis 06/2019): [www.drehscheibe-online.de] - Meine DSO-Reportagen Teil 2 (neueste): [www.drehscheibe-online.de]
https://raildata.info/raildatabanner1.jpg
Vielen Dank für die Bilder der Bahn und auch dem sonstigen Drumherum. Immer wieder schön!

Viele Grüsse,
Matthias