DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[RU] RZD-Lokbeschaffung 2013

geschrieben von: Dieselpower

Datum: 24.03.13 00:45

Im Jahr 2013 plant die RZD folgende Loks neu zu beschaffen:

Rangierdiesel:

TEM9H - 3 St.
TEM18DM - 150 St.
TEM18V - 30 St.
TEM-TMH - 12 St.
TEM7A - 21 St.
TEM14 - 25 St.

Streckendiesel:

TG16M - 2 St.
TEP70BS - 40 St.
2TE116U - 88 St.
2TE116UD - 5 St.
3TE116U - 1 St.
2TE25A - 6 St.
2TE25AM - 5 St.

Reisezugelloks:

EP1M - 20 St.
EP2K - 50 St.
EP20 - 30 St.

Güterzugelloks:

2ES5K - 40 St.
3ES5K - 80 St.
2ES5 - 2 St.
2ES4K - 20 St.
2ES6 - 100 St.
2ES10 - 40 St.

Alles in allem also ein gewaltiges Anschaffungsprogramm.

http://t3.gstatic.com/images?q=tbn:ANd9GcSmvawToASUUxiPnqTrVOw_BVaNPFdDQjBpGaPZTyBB7ejY_LqzPyL8HJA
Nur echt mit einem Hang zu sarkastischen und zynischen Kommentaren!

Re: [RU] RZD-Lokbeschaffung 2013

geschrieben von: tbk

Datum: 24.03.13 12:27

Etwas zur erläuterung:

TEM9H - 3 St. [trainspo.com] Bo'Bo', 100 km/h, 882 kW diesel/batterie-hybrid (630 + 252 kW)
TEM18DM - 150 St. [trainspo.com] Co'Co', 100 km/h, 882 kW (Penza-motor)
TEM18V - 30 St. [trainspo.com] Co'Co', 100 km/h, 882 kW (Wärtsilä-motor)
TEM-TMH - 12 St. Co'Co', 100 km/h, 883 kW, entspricht wohl der entsprechenden LG-lok [www.czloko.cz]
TEM7A - 21 St. [trainspo.com] (Bo'Bo')(Bo'Bo'), 100 km/h
TEM14 - 25 St. [trainspo.com] (Bo'Bo')(Bo'Bo'), 100 km/h, 1764 kW

TG16M - 2 St. [sinara-group.com] für 1067mm-strecken Sakhalin
TEP70BS - 40 St. [trainspo.com] Co'Co', 160 km/h, 2942 kW
2TE116U - 88 St. [trainspo.com] Co'Co'+Co'Co', 100 km/h, 5300 kW
2TE116UD - 5 St. [www.railvolution.net] Co'Co'+Co'Co', 6200 kW (GEVO V12)
3TE116U - 1 St. das ist dann wohl der dreiteiler zur 2TE116
2TE25A - 6 St. [en.wikipedia.org] Co'Co'+Co'Co', 120 km/h, 5000 kW
2TE25AM - 5 St. offenbar eine variante der 2TE25A mit mtu-motoren

EP1M - 20 St. [trainspo.com] Bo'Bo'Bo', 140 km/h, 4400 kW, 25kV50Hz
EP2K - 50 St. [trainspo.com] Co'Co', 160 km/h, 4800 kW, 3kV
EP20 - 30 St. [de.wikipedia.org] Bo'Bo'Bo', 200 km/h, 6000 kW, 3kV/25kV50Hz

2ES5K - 40 St. [trainspo.com] Bo'Bo'+Bo'Bo', 110 km/h, 6120 kW, 25kV50Hz
3ES5K - 80 St. Bo'Bo'+Bo'Bo'+Bo'Bo', 110 km/h, 9840 kW, 25kV50Hz
2ES5 - 2 St. [ru.wikipedia.org] Bo'Bo'+Bo'Bo', 120 km/h, 7600 kW, 25kV50Hz
2ES4K - 20 St. [trainspo.com] Bo'Bo'+Bo'Bo', 120 km/h, 5880 kW, 3kV
2ES6 - 100 St. [trainspo.com] Bo'Bo'+Bo'Bo', 120 km/h, 6000 kW, 3kV
2ES10 - 40 St. [de.wikipedia.org] Bo'Bo'+Bo'Bo', 120 km/h, 8400 kW, 3kV

Es fällt auf, dass gleichzeitig dieselloks mit motoren unterschiedlicher hersteller und ansonsten gleichen daten beschafft werden; bei den elektroloks gibt es auch weiterhin weitgehend getrennte lokparks für gleich- und wechselstromstrecken. (Auf welchen mehrsystemzugläufen wird die EP20 konkret eingesetzt?)

Re: [RU] RZD-Lokbeschaffung 2013

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 24.03.13 12:52

tbk schrieb:
-------------------------------------------------------
> EP1M - 20 St. [trainspo.com]
> Bo'Bo'Bo', 140 km/h, 4400 kW, 25kV50Hz


Einbisschen falsch :) Auf deinem Bild ist eine EP1 und nicht EP1M.

Auf welchen
> mehrsystemzugläufen wird die EP20 konkret
> eingesetzt?


In erster Linie Richtung Sueden. Dann kommt Kiew, Minsk und auch Nizschni Novgorod.

Re: [RU] RZD-Lokbeschaffung 2013

geschrieben von: tbk

Datum: 24.03.13 13:10

Russischer Spion schrieb:
-------------------------------------------------------

> > EP1M - 20 St. [trainspo.com]
> > Bo'Bo'Bo', 140 km/h, 4400 kW, 25kV50Hz

> Einbisschen falsch :) Auf deinem Bild ist eine EP1
> und nicht EP1M.

Die seite deckt beide bauarten ab.
Was außer einem zeitgemäßen frontdesign ist der unterschied zwischen EP1 und EP1M?

Re: [RU] RZD-Lokbeschaffung 2013

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 24.03.13 23:13

tbk schrieb:
-------------------------------------------------------
> Die seite deckt beide bauarten ab.
> Was außer einem zeitgemäßen frontdesign ist der
> unterschied zwischen EP1 und EP1M?


Andere Bedienelemente, z.B. Eingabe der Geschwindigkeit, Zentralbordcomputer usw.

Re: [RU] RZD-Lokbeschaffung 2013

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 25.03.13 10:22

Offizielles Papier:

[vk.com]