DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[CZ] Tagesausflug nach Decin - Juni 2012 (1.Teil)

geschrieben von: Nichtraucher

Datum: 22.06.12 19:13

Hallo, zusammen !

http://www.abload.de/img/241knigsteinimg_35477lc5g.jpg

Nachdem ich am Morgen des 8.Juni 2012 dem CNL 459/IC 61459 (Zürich -) Fulda - Dresden - Prag bei Königstein aufgelauert hatte, beschloss ich ob der zweifelhaften Wetterprognose, den Tag für (m)eine erste Erkundungsreise nach Decin zu nutzen, zumal die nun folgende S-Bahn 8:40 Uhr ab Königstein mit dem Elbe-Labe-Sprinter in Bad Schandau einen unmittelbar Anschluss nach Tschechien anbot...

http://www.abload.de/img/241knigsteinimg_354988e6j.jpg

Vier Euro kostete der Spass ab Schöna (Grenze) beim Zugbegleiter – Hin und Zurück ! Unterwegs ergab sich aus dem Zugfenster schonmal dieser vielversprechende, jedoch durch die Spiegelung der Sitzpolster getrübte, Blick auf zwei 753, die ihre Last soeben bis Decin Prostredni Zleb gebracht hatten...

http://www.abload.de/img/cddecinprostrednizlebzbcrt.jpg

Doch war mein Ziel zunächst einmal Decin hl.n. - der Hauptbahnhof, der mit nur 135 Höhenmetern tiefstgelegenen tschechischen Stadt...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_35537vizq.jpg

Hier zuerst einmal völlig unaufgeregt mit einem zwischen Bad Schandau und Decin eingesetzten 642 von DB Regio (gähn)...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_35544ci73.jpg

Der Sonnenstand war gegen halb Zehn zwar noch nicht ganz optimal für die südwärts anschliessenden Züge, die nun, wie der mit 162 040 bespannte R 779 "Milesovka" (Decin - Praha), gefühlsmässig im 5-Minutentakt folgten...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3561vida6.jpg

Dafür stand die abgestellte 742 522 auch noch nicht im Gegenlicht...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3559jrev0.jpg

Nach Einfahrt der Os 6809 aus Most und Durchfahrt eines Güterzuges in Richtung Decin vychod wurde als nächstes 186 183 mit ihrem Güterzug am Bahnsteig abgelöst...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3565607c7.jpg

Zwischenzeitlich hatte 163 260 vom Os 6809 zum Os 6812 (Decin - Most) umgesetzt...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3580xlfhx.jpg

Es folgten die beiden “10-Uhr-Eurocitys“ - zunächst der EC 171 “Hungaria“ (Berlin – Prag – Budapest) mit der 371 015 “Vaclav“...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3575spe30.jpg

...sowie der 371 004 “Otik“ am EC 176 “Johannes Brahms“ (Brno – Prag – Berlin – HH-Altona)...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3579d9e9d.jpg

Dazwischen kam noch der 810 600 als Os 6464 (Usti nad Labem-Strekov - Decin) über die Elbebrücke von Decin vychod herüber...

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3577y1con.jpg

http://www.abload.de/img/cddecinhlnimg_3578hsish.jpg

Schliesslich zog ich weiter, um R 1158 (Liberec - Usti nad Labem) auf der imposannten Brücke über die Elbe, die hier tschechisch Labe heisst, aufzunehmen...

http://www.abload.de/img/cdlabe-brckedecinimg_44fok.jpg

Im - oder besser - als Gegenzug folgte unmittelbar ein 914 (?) als Os 2605 (Decin - Dolni Poustevna)...

http://www.abload.de/img/cdlabe-brckedecinimg_63d5s.jpg

Der nächste Güterzug (es war längst nicht der einzige) kam natürlich genau in dem Moment, als er nicht kommen sollte, mit einer endlos langen Wagenschlange offener Kohlewagen aus Richtung Decin vychod über die Elbbrücke gerumpelt...

http://www.abload.de/img/cdlabe-brckedecinimg_5ribp.jpg

An der Fotostelle wenige hundert Meter nach der Brücke, fehlte für 372 007 dann das Licht...

http://www.abload.de/img/cddecinhln-decinvychoade5l.jpg

Nach einem Bummel über den Schlossberg und die Altstadt erreichte ich gegen 12:30 Uhr den Bahnhof Decin vychod, der sich in zwei Bahnhofsteile Y-förmig aufteilt. 372 008 steht mit ihrem Güterzug in der Ausfahrt Richtung Decin Prostrdni Zleb – (Bad Schandau)...

http://www.abload.de/img/cddecinvychodimg_3663rdcuw.jpg

Dieser Bahnhofsteil wird ganz offensichtlich nur noch von Güterzügen genutzt, die zum Teil auch an den ehemaligen Bahnsteiggleisen abgestellt stehen. Möglicherweise werden sie hier bereits auf deutschlandtaugliche Lokomotiven umgespannt (?) Als nächstes folgte 163 007 im Doppelpack...

http://www.abload.de/img/cddecinvychodimg_3665b7efk.jpg

Danach wurde ich von einer freundlichen Dame mit Warnweste daraufhingewiesen, dass das Fotographieren auf Bahnanlagen in Tschechien nicht erlaubt sei – allerdings bekam ich nicht ganz schlüssig mit, ob das nur für den etwas desolaten Fussgängersteg als Fotostandpunkt, oder insbesondere für die Aufnahme des Missgeschicks im Hintergrund gelten sollte... ;-)

http://www.abload.de/img/cddecinvychodimg_3668cjfg0.jpg

Da ich anschliessend weiter unbehelligt blieb, davon nächstens an dieser Stelle [www.drehscheibe-foren.de] mehr...

Andreas


... und hier [www.drehscheibe-foren.de] geht's zu meinen bisherigen DSO-Beiträgen...




6-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:06:24:22:22:03.

Re: [CZ] Tagesausflug nach Decin - Juni 2012

geschrieben von: R_441

Datum: 22.06.12 22:58

Nichtraucher schrieb:
-------------------------------------------------------

> Hier zuerst einmal völlig unaufgeregt mit einem
> zwischen Bad Schandau und Decin eingesetzten 642
> von DB Regio (gähn)...

Na ja, ich weiß nicht so recht...
Hier hast Du uns ein Bilddokument über die Br 642 für die Nachwelt erhalten.
Ich denke es ist nicht verkehrt wenn man auch Massenware, besonders im Auslandseinsatz, dokumentiert.


> Danach wurde ich von einer freundlichen Dame mit
> Warnweste daraufhingewiesen, dass das
> Fotographieren auf Bahnanlagen in Tschechien nicht
> erlaubt sei – allerdings bekam ich nicht ganz
> schlüssig mit, ob das nur für den etwas desolaten
> Fussgängersteg als Fotostandpunkt, oder
> insbesondere für die Aufnahme des Missgeschicks im
> Hintergrund gelten sollte... ;-)

Das Fotografieren in Tschechien ist erlaubt.
Ich fotografiere schon seit über 12 Jahren in Tschechien allerdings immer dort wo´s ungefährlich ist.
Es lag bestimmt an diesem desolaten Fußgängersteg-sieht gefährlich aus!

Ist ein schöner Bildbericht geworden, schöne Foto´s
Danke für´s Einstellen


Schönen Gruß
R_441

Edit: Schreibfehler



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:06:22:23:01:35.

Als alter "Krümelkacker" sage ich, dass...

geschrieben von: JLW

Datum: 22.06.12 23:29

...die Lok nicht "Lik" sondern "Otik" heißt, denn so ein Klebebuchstabe hat nicht das ewige "_eben"! Kleiner Spaß, danke fürs Zeigen!

Jörg > MEI

Dort wo _ steht, ist ein L abgeblättert.

Re: [CZ] Tagesausflug nach Decin - Juni 2012

geschrieben von: National Rail

Datum: 23.06.12 11:39

Wäre mir auch ganz was neues. Im Gegenteil, in Tschechien wird man beim Fotographieren, wie generell, sehr freundlich behandelt. Aber scheinbar gibt es auch dort @#$%&.

An der Fußgängerbrücke lag es nicht

geschrieben von: wxdf

Datum: 23.06.12 12:25

R_441 schrieb:
> Es lag bestimmt an diesem desolaten
> Fußgängersteg-sieht gefährlich aus!
>
Ja, der Belag ist desolat, aber die Brücke ist öffentlich und verbindet den Ostbahnhof mit dem oberen Stadtteil an der Kamenicka : [www.mapy.cz]
Nicht erlaubt ist es dagegen, von der Brücke zu den Bahnanlagen hinunter zu gehen, das ist kein öffentliches Gelände. Und zumindest für eine Aufnahme muss Meister Nichtraucher da hinunter gegangen sein.
In Usti nad Labem-Strekov soll es übrigens einen älteren Rangierer geben, der wohl noch sozialistische Vorschriften im Kopf hat und die Stadtpolizei anruft, wenn man von der dortigen Fussgängerbrücke fotografiert. Das geht dann aber immer so aus, dass die Polizei erscheint, feststellt, das von dem Fotografen keine Gefährdung des Bahnverkehrs ausgeht, den Rangierer auslacht und wieder verschwindet.

Nichtraucher schrieb:
-------------------------------------------------------
> Dieser Bahnhofsteil wird ganz offensichtlich nur noch von Güterzügen genutzt, die zum Teil auch an den ehemaligen Bahnsteiggleisen abgestellt stehen.

Im Sozialismus gab es mal einen Ferienzug nach Fonyöd, der von Prostredni Zleb über die Elbe zu diesem Bahnhofsteil fuhr, wo er dann längere Zeit herum stand, damit die Pass- und Zollorgane den Fahrgästen in aller Ruhe auf die Nerven gehen konnten.

> Möglicherweise werden sie hier bereits auf> deutschlandtaugliche Lokomotiven umgespannt (?)

Meist kommen die Züge schon mit deutschlandtauglichen Mehrsystem-Loks (DB 180, CD 371/372) an und warten auf eine freie Trasse Richtung Deutschland, Umspannen kommt natürlich auch vor.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:06:23:12:41:02.

Re: [CZ] Tagesausflug nach Decin - Juni 2012

geschrieben von: AAW

Datum: 23.06.12 13:25

Hallo,

810 600 dürfte aber aus Ústí-Strekov gekommen sein. Das ist die einzige Strecke v./n. Decín, welche "selbstbedient" (erkennbar am Seitenschild mit dem Auge) betrieben wird.

Grüße,
André

.

dd-fönyod

geschrieben von: mitee

Datum: 24.06.12 10:09

>
> Im Sozialismus gab es mal einen Ferienzug nach
> Fonyöd, der von Prostredni Zleb über die Elbe zu
> diesem Bahnhofsteil fuhr, wo er dann längere Zeit
> herum stand, damit die Pass- und Zollorgane den
> Fahrgästen in aller Ruhe auf die Nerven gehen
> konnten.

wobei Dresden-Fönyod (Sommer) oder Dresden-Tatra (Winter)züge gab es auch Mitte/Ende der 90er noch. Ich weiß zwar nicht mehr ob die nicht doch durch Decin hln fuhren, aber sicherlich via Ceska Lipa die Elbe entlang.

Re: dd-fönyod

geschrieben von: falk

Datum: 24.06.12 11:38

Soweit ich weiß, betraf das nur den »Favorit« 1476/77, Leipzig–Fonyod und zurück und das auch nur zeitweise wegen der Überlastung des Knotens Prag. 1982 (von diesem Jahr habe ich noch das internationale Kursbuch, weil es das letzte mit westeuropäischem Binnenverkehr war) fuhren auch die Züge von Leipzig alle über Prag.
Der 480/81 »Krivan« zwischen Dresden und Košice fuhr auch nur zur Entlastung von Prag über Zittau. 1990 (oder 1989?) wurde auch diese Verbindung wieder als 470/71 ins Elbtal verlegt, und das unangekündigt schon in der Nacht des Fahrplanwechsels. Pech für die, die nach Zittau oder Reichenberg wollten, den der Wechsel sollte erst einen Tag später passieren. Ich war zufällig in diesem Zug.

Falk

Umfahrung Decin hl.n. durch int. Reisezüge

geschrieben von: Ulf Kutzner

Datum: 24.06.12 12:07

Moin,

falk schrieb:
-------------------------------------------------------
> Soweit ich weiß, betraf das nur den »Favorit«
> 1476/77, Leipzig–Fonyod und zurück und das auch
> nur zeitweise wegen der Überlastung des Knotens
> Prag. 1982 (von diesem Jahr habe ich noch das
> internationale Kursbuch, weil es das letzte mit
> westeuropäischem Binnenverkehr war) fuhren auch
> die Züge von Leipzig alle über Prag.

Noch früher allerdings fuhr der 1054/51020/101b über Vychod an Prag vorbei nach Kolin und Budapest.
[www.drehscheibe-foren.de]

Gruß, ULF

Re: [CZ] Tagesausflug nach Decin - Juni 2012

geschrieben von: Nichtraucher

Datum: 24.06.12 22:20

Stimmt ! Zeitlich passt der Os 6464 aus Usti Nad Labem Strekov, Ankunft 9:55 Uhr (Aufnahme von 9.53) ! Der Zug aus Rumburk verkehrt, sofern ich den abfotographierten Fahrplanauszug richtig deute, auch nur an Sa & So (Ankunft 9:44).

Danke, für den Hinweis - wenn ich Euch nicht hätte.

Andreas

Stimmt, WichtigtuerInnen

geschrieben von: MichaelM

Datum: 25.06.12 13:28

gibt es überall, eine davon wohnt übrigens in der Gelobtbachmühle unmittelbar an der Staasgrenze.

An den Disput vor einigen Jahren, als ich mich erdreistete "ihr" Anwesen zu fotografieren, erinnere ich mich immer mal wieder ... ;-)


MM