DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!



Den Einführungsbeitrag zu meinen Frankreichbildern 2011 mit der Übersicht
über alle Strecken gibt es hier: [www.drehscheibe-foren.de]



Teil 1: [www.drehscheibe-foren.de] Teil 1 + Einführung
Teil 2: [www.drehscheibe-foren.de] Pont-d'Hérault - Tunnel de Cap de Coste
Teil 3: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel de Cap de Coste - Sumene - Tunnel du trou du Noyer
Teil 4: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel du trou du Noyer - Ganges
Teil 5: aktuell
Teil 6: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel de Saint Hippolyte - Sauve - Quissac



https://lh4.googleusercontent.com/-hGVLngnWf3E/ThHo-MtCVDI/AAAAAAAARhk/it20n7igLt8/s686/44.png



Teil 5: Ganges - Tunnel de Saint Hippolyte
Die Strecke verläuft 12 Kilometer ohne nennenswerte Kunstbauten nach Saint Hippolyt. Der Bahndamm überquert viele kleine Bachläufe
von denen viele ausgetrocknet sind. Unterwegs liegt der Bahnhof von La Cadiere-et-Cambo. Kurz vor Saint Hippolyt befindet sich der
gleichnamige Tunnel. Dieser ist leider durch ein Gitter versperrt. Hinter dem Tunnel mündet die Strecke in das Viadukt von Saint
Hippolyte-du-Fort


https://lh3.googleusercontent.com/-atODUlBEMDg/Tq6RpWcDuEI/AAAAAAAAVbw/mcJaMMy3Sqc/s1024/10.png
Bild 01: Eine Karte vom Verlauf der Bahntrasse in Ganges



https://lh3.googleusercontent.com/-YNNa0T9GOMc/TqbL5zGxTRI/AAAAAAAAVPk/aqkzCNUXAU4/s1024/_CHR7659_1.jpg
Bild 02: Zugang zum ehemaligen Gleisbereich



https://lh5.googleusercontent.com/-lRkr_f5LO7k/TqbMDAhiAPI/AAAAAAAAVPs/rVJ4lIPVV3I/s1024/_CHR7662.jpg
Bild 03: Hinter dem Bahnhofsgebäude sind noch die Überreste der Bahnsteige zu erkennen. Auch das Schotterbett liegt noch



https://lh6.googleusercontent.com/-hxe3zVumcVc/TqbMIpFt1tI/AAAAAAAAVPw/7eCX_FtWq8w/s1024/_CHR7665.jpg
Bild 04: Hinter dem Bahnhofsgebäude erinnert nur noch diese Schneise an den Bahndamm



https://lh5.googleusercontent.com/-gC4JqhLMPo4/TqbMOTfZV1I/AAAAAAAAVP0/6inI-dlN9-M/s1024/_CHR7667.jpg
Bild 05: Ein altes Postengebäude



https://lh5.googleusercontent.com/-bhVgEyAL8fA/TqbMX2lLNLI/AAAAAAAAVP4/TPH-4vfnqck/s1024/_CHR7669.jpg
Bild 06: Ein Stück Schiene



https://lh4.googleusercontent.com/-QrM0FD-yPiU/TqbMfUXAmbI/AAAAAAAAVP8/Qu5QmUU1890/s800/_CHR7671.jpg
Bild 07: Eine alte Signaltafel steht neben dem Bahndamm - offenbar hat man sie beim Rückbau der Gleisanlagen vergessen.
Die Tafel ist an einem Stück Schiene befestigt und trägt den Aufdruck SNCF NEUHAUS-BEH 5/81



https://lh3.googleusercontent.com/-VGL2RYugaYk/TqbMmM_MxoI/AAAAAAAAVQA/MN8zXsaFndU/s800/_CHR7672.jpg
Bild 08: Das Walzzeichen auf der Schiene lässt sich nur schwer lesen



https://lh5.googleusercontent.com/-5qjHmIcB8Iw/TqbMsi6EP6I/AAAAAAAAVQE/XAdBo-Y_TU8/s1024/_CHR7675.jpg
Bild 09: Der Bahndamm windet sich in einer 180° Kurve aus dem Ort



https://lh5.googleusercontent.com/-KWsTJGsDWV8/TqbNAHoKGFI/AAAAAAAAVQQ/zyW4EvDNMYY/s1024/_CHR7681.jpg
Bild 10: Eine Fußgängerbrücke über dem Bahndamm



https://lh3.googleusercontent.com/-ywLvBv59n2Y/TqbNIPS0I6I/AAAAAAAAVQU/1e_qe1o1nC0/s1024/_CHR7682.jpg
Bild 11: Blick zurück



https://lh5.googleusercontent.com/-J5bCb9UViJ0/TqbNPO7i8sI/AAAAAAAAVQY/q62CvS-pFSM/s1024/_CHR7683.jpg
Bild 12: Ausblick von der Brücke auf den Bahndamm



https://lh3.googleusercontent.com/-eyAI6ShN76M/TqbNjkACqPI/AAAAAAAAVQg/9MmChF7UJKk/s1024/_CHR7686.jpg
Bild 13: Etwas später ist der Bahndamm zu einem schmalen Pfad verkommen



https://lh6.googleusercontent.com/-QX7D5wd-x5Q/TqbNsU9qWCI/AAAAAAAAVQk/5tSUVYe86qw/s1024/_CHR7688.jpg
Bild 14: Auf die 180° Kurve folgt eine 90° in der der Bahndamm die D999 überquert und den Ort Ganges verlässt



https://lh4.googleusercontent.com/-kjKmoi1irSw/TqbNy6z6K8I/AAAAAAAAVQo/oG2qFeyS3vw/s1024/_CHR7689.jpg
Bild 15: Ausblick auf die gen Osten verlaufende D 999. Auch der Bahndamm wendet sich gleich gen Osten und strebt das 12km entfernte Saint Hippolyte du Fort an



https://lh3.googleusercontent.com/-EYFUaE9S9CM/TqbN5cnjFHI/AAAAAAAAVQs/vdLoOcLeUVQ/s1024/_CHR7692.jpg
Bild 16: Der Bahndamm führt um ein E-Werk herum



https://lh5.googleusercontent.com/-bSL1F3ww_oY/TqbOAZ1BfUI/AAAAAAAAVQ0/PmYwaAKlS44/s1024/_CHR7695.jpg
Bild 17: Eine Zufahrtsstraße wird überquert



https://lh3.googleusercontent.com/-hkXfNC_nXxo/TqbOJjEKZjI/AAAAAAAAVQ4/TNUxJF-GnIY/s1024/_CHR7699.jpg
Bild 18: Detailansicht der Brücke



https://lh4.googleusercontent.com/-s9O33jdzZC4/TqbOeF2NMLI/AAAAAAAAVRA/nt7i5PDuKSc/s1024/_CHR7704.jpg
Bild 19: Eine weitere kleine Brücke



https://lh5.googleusercontent.com/-ztIOOLoDKf4/TqbOmlwcuhI/AAAAAAAAVRE/yRB3OHFBckI/s1024/_CHR7708.jpg
Bild 20:



https://lh4.googleusercontent.com/-PMVpFZysO74/TqbOtJ35CkI/AAAAAAAAVRI/NTMXbfMFr0k/s1024/_CHR7709.jpg
Bild 21: Der Bahndamm kreuzt eine Straße



https://lh5.googleusercontent.com/-dzLQ6yhMVeQ/TqbO2W-x2kI/AAAAAAAAVRQ/uKZJkmQfiJ8/s1024/_CHR7712.jpg
Bild 22: Ein Durchlass unter dem Bahndamm



https://lh5.googleusercontent.com/-kKBDU0wDAvM/TqbPAzm_W4I/AAAAAAAAVRU/kqsoUtPJUmk/s1024/_CHR7714.jpg
Bild 23: Ansicht auf die Zufahrt zum Durchlass



https://lh4.googleusercontent.com/-AlN0JfkFIjo/TqbPKueDlbI/AAAAAAAAVRY/_lVPcOZSXo8/s1024/_CHR7715.jpg
Bild 24: Es geht weiter geradeaus



https://lh6.googleusercontent.com/-0bItqNgxDpI/TqbPRCQzQCI/AAAAAAAAVRc/ePRVbMjMT_A/s1024/_CHR7719.jpg
Bild 25: Blick zurück in Richtung Ganges



https://lh5.googleusercontent.com/-qKk4N28rnkM/TqbPcpP0rFI/AAAAAAAAVRg/DFc_PIYDIa8/s1024/_CHR7721.jpg
Bild 26: Wieder eine Unterführung



https://lh5.googleusercontent.com/-9zhyf_VwFbQ/TqbPjdtFx6I/AAAAAAAAVRk/y8pRKcVrLDI/s1024/_CHR7722.jpg
Bild 27: Eine alte Baracke steht neben dem Bahndamm



https://lh5.googleusercontent.com/-Kf5x1qFe_KY/TqbPqvxEwoI/AAAAAAAAVRo/T_RNqu7Emh4/s1024/_CHR7723.jpg
Bild 28: Bick zurück



https://lh3.googleusercontent.com/-wvZOKzy3uBU/TqbPxqAi-nI/AAAAAAAAVRw/qzHO1GyyBu0/s1024/_CHR7725.jpg
Bild 29: Eine Straßenbrücke über den Bahndamm in 200m Entfernung



https://lh4.googleusercontent.com/-6MCMJRBx4hY/TqbP6QdYIDI/AAAAAAAAVR0/SaDytrayKZ4/s1024/_CHR7728.jpg
Bild 30: Brücke über den Bahndamm



https://lh5.googleusercontent.com/-4dz64SaMIxc/TqbQDZ3JSXI/AAAAAAAAVR4/_-aHE1kvQ_8/s1024/_CHR7731.jpg
Bild 31: Wenig später verläuft der Bahndamm auf einem Damm in eine leichte Linkskurve



https://lh4.googleusercontent.com/-jv3KINCc0LQ/TqbQWZ_8HzI/AAAAAAAAVSA/fnqmdK8DGxg/s1024/_CHR7738.jpg
Bild 32: In 100m Entfernung überquert auch die D999 das Flußbett



https://lh3.googleusercontent.com/-86WlBRhdias/TqbQzwAhHoI/AAAAAAAAVSQ/Xp8GQIHTT9o/s1024/_CHR7747.jpg
Bild 33: ca. 600m später wird erneut eine Straße gekreuzt



https://lh6.googleusercontent.com/-G1KdtsaOzf0/TqbQ7fC-yLI/AAAAAAAAVSU/OjaX5JxKwoY/s1024/_CHR7750.jpg
Bild 34: Auf meiner Wanderkarte sogar eingezeichnet ist dieser Dolmen



https://lh3.googleusercontent.com/-gGqhQSk-aQk/TqbRFEAgP0I/AAAAAAAAVSY/04gOiHyny0o/s1024/_CHR7751.jpg
Bild 35: Wieder eine Brücke über einen Feldweg



https://lh4.googleusercontent.com/-NJEJM1q8xC0/TqbRQaS4LyI/AAAAAAAAVSc/2MYITzDwY-c/s1024/_CHR7753.jpg
Bild 36: Blick auf zu Unterführung. Vielleicht wurde diese auch nur für einen Bachlauf angelegt, da kein Weg hierher führt



https://lh5.googleusercontent.com/-DeQNRLP37Ag/TqbRYk1sZ7I/AAAAAAAAVSg/ZHYlsy2FPuo/s1024/_CHR7754.jpg
Bild 37: 600m später wird der Bahndamm erneut von einer Brücke überwunden



https://lh6.googleusercontent.com/-dGdLL7lcrOQ/TqbRlyb0XeI/AAAAAAAAVSs/bYuIgU1MDn4/s1024/_CHR7757.jpg
Bild 38: 200m hinter der Brücke



https://lh3.googleusercontent.com/-7W9vhdr3DUM/TqbRrAc8zDI/AAAAAAAAVSw/D3Ab0D3hK8c/s1024/_CHR7760.jpg
Bild 39: 1km später wieder eine Unterführung, diesmal mit einem noch recht neuen Geländer



https://lh4.googleusercontent.com/-DFIMoOjHCdk/TqbRxYoEvfI/AAAAAAAAVS0/gcANwzIm4bs/s1024/_CHR7763.jpg
Bild 40: Getrieben von den nahen Regenwolken folgt mein nächstes Fotos erst 1,5km später an dieser Unterführung



https://lh5.googleusercontent.com/-9rS1M1FL9J8/TqbR7yq_dZI/AAAAAAAAVS4/mGq7EhEx5pw/s1024/_CHR7764.jpg
Bild 41: Der Bahnhof von La Cadiere-et-Cambo



https://lh3.googleusercontent.com/-Ad2K38m4C8Q/TqbSD3e5umI/AAAAAAAAVS8/byk-mq07q38/s1024/_CHR7766.jpg
Bild 42: Von Gleisen oder Bahnsteigen ist nicht mehr viel zu sehen



https://lh5.googleusercontent.com/-0ewxjYbZhyg/TqbSKE8S1AI/AAAAAAAAVTA/VoGbSxrQOpw/s1024/_CHR7768.jpg
Bild 43: Der Bahnhof liegt in einem Geländeeinschnitt, an dessen Ende eine Brücke folgt



https://lh5.googleusercontent.com/-5nsO8FHwTHA/TqbSTRWNqNI/AAAAAAAAVTE/GX0nu7ECvHk/s1024/_CHR7771.jpg
Bild 44: Brücke über den Bahndamm, hinter dem Bahnhof von La Cadiere-et-Cambo



https://lh3.googleusercontent.com/-kSUn-8kPakE/TqbSa9AlEoI/AAAAAAAAVTI/_FNUffvLsqQ/s1024/_CHR7773.jpg
Bild 45: Regen setzt ein. Mein nächstes Foto entsteht erst ca. 1,5km später an diesem Posten



https://lh5.googleusercontent.com/-5e7vWzIqiKM/TqbShs2wMfI/AAAAAAAAVTQ/H6Gv8zbD3eQ/s1024/_CHR7776.jpg
Bild 46: Unmittelbar hinter dem Posten befindet sich diese kleine Unterführung



https://lh4.googleusercontent.com/-I5k-UAg7uFU/TqbSoxIaOYI/AAAAAAAAVTU/R7gXLal34As/s1024/_CHR7778.jpg
Bild 47:



https://lh4.googleusercontent.com/-7V2mmPeOekE/TqbSyEdt15I/AAAAAAAAVTY/-GSeFb6UJaA/s1024/_CHR7779.jpg
Bild 48: Der Bahndamm führt auf einer Erdaufschüttung weiter und erreicht einige Meter an Höhe



https://lh6.googleusercontent.com/-RGJnCi0QAY0/TqbTBW7CrvI/AAAAAAAAVTg/YhN4kDtxV-w/s1024/_CHR7783.jpg
Bild 49: Ein paar Sonnenstrahlen kommen durch die Wolken als ich diese Brücke erreiche



https://lh6.googleusercontent.com/-IsZWu1KOk6k/TqbTM960hiI/AAAAAAAAVTk/Zjni7DEMd9o/s1024/_CHR7784.jpg
Bild 50: Unter der Brücke stehend sieht man wie schmal diese ist



https://lh3.googleusercontent.com/-tjVsTaLU6CI/TqbTTix-suI/AAAAAAAAVTo/bnwBr9Rn4v0/s1024/_CHR7786.jpg
Bild 51: Eine weitere Unterführung für einen Wirtschaftweg



https://lh5.googleusercontent.com/-loJPkKl0m2Q/TqbTolAk0YI/AAAAAAAAVT0/C3LyvA_-LUo/s1024/_CHR7788.jpg
Bild 52: Die Stahlkonstruktion auf der Gleisebene



https://lh6.googleusercontent.com/-ksRJsPnfQws/TqbUQzVEOYI/AAAAAAAAVUI/p7NU4XWxN6o/s1024/_CHR7800.jpg
Bild 53: Der ehemalige Bahnübergang mit Postengebäude



https://lh6.googleusercontent.com/-_sutv2i7f1M/TqbUbghpXUI/AAAAAAAAVUQ/hzZbKqYpRHI/s1024/_CHR7801.jpg
Bild 54: Hinter dem Posten geht es auf groben lockerem Schotter weiter zur nächsten Brücke



https://lh3.googleusercontent.com/--KipNwZLc08/TqbUuOcopFI/AAAAAAAAVUY/0yD_yA8Hgmk/s1024/_CHR7805.jpg
Bild 55: Eine Brücke über den Bahndamm



https://lh4.googleusercontent.com/-mEmnsFUJhlA/TqbU5gI3cPI/AAAAAAAAVUc/RyYmamKoApE/s1024/_CHR7812.jpg
Bild 56: Ansicht des erneuerten Geländers



https://lh6.googleusercontent.com/-ebW2aL_dux4/TqbVE2QIXtI/AAAAAAAAVUg/jywWoxEWSjY/s1024/_CHR7814.jpg
Bild 57: Hier im Bild ein Geländer im alten Baustile



https://lh3.googleusercontent.com/-j3gMpYHHSTA/TqbVOzKF5LI/AAAAAAAAVUo/wycmJLgJRxI/s1024/_CHR7816.jpg
Bild 58: Auf diese Unterführung folgen eine Brücke und dahinter ein Tunnel



https://lh3.googleusercontent.com/-gBImSCzfIjw/TqbVYagPb9I/AAAAAAAAVUs/Th_VSr5csYE/s1024/_CHR7817.jpg
Bild 59: Der Tunnel de Saint Hippolyte



https://lh6.googleusercontent.com/-3aSJO1DVExY/TqbV2uUJwWI/AAAAAAAAVU4/h_zzLQ6k-oM/s1024/_CHR7824.jpg
Bild 60: Ansicht des Tunnel de Saint Hippolyte von der Straßenbrücke aus





Ende 5. Teil


Fragen, Wünsche, Anregungen?






Der Blog zu allen Streckenwanderungen : [www.railwalker.de]
https://lh3.googleusercontent.com/5LPU6QFgXarKMoatqUynVAEmkWSzPQ-8QG01EKTFVpv5h728EXC32ER6mLU9Fnip_b4ERTA7R8gWV1s=w400-h88
DSO-Beitragsverzeichnis [www.drehscheibe-foren.de]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:06:11:10:35:48.