DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!



Den Einführungsbeitrag zu meinen Frankreichbildern 2011 mit der Übersicht
über alle Strecken gibt es hier: [www.drehscheibe-foren.de]


>>>Einführung<<<: [www.drehscheibe-foren.de] Vorstellung und Übersicht der Strecke
Teil 1: [www.drehscheibe-foren.de] Tournemire-Roquefort - Tunnel de Camps
Teil 2: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel de Camps - Tunnel de Pèbres
Teil 3: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel de Pèbres - Tunnel de la Mouline
Teil 4: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel de la Mouline - Lapanouse-de-Cernon
Teil 5: [www.drehscheibe-foren.de] Lapanouse-de-Cernon - Tunnel des Cayrelets
Teil 6: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel des Cayrelets - L'Hospitalet du Larzac
Extrateil 1: [www.drehscheibe-foren.de] Militär beim Gleisbau Tournemire-Roquefort - l`Hospitalet du Larzac
Teil 7: aktuell
Teil 8: [www.drehscheibe-foren.de] Kilometer 550 - Nant_Comberedonde - Kilometer 556
Teil 9: [www.drehscheibe-foren.de] Kilometer 556 - Sauclieres
Teil 10: [www.drehscheibe-foren.de] Sauclieres - Tunnel de Pradel
Teil 11: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel de Pradel - Alzon - Tunnel des Avillères
Teil 12: [www.drehscheibe-foren.de] Tunnel des Avillères - Viaduc D`Aumessas
Teil 13: [www.drehscheibe-foren.de] Aumessas - Arre-et-Bez
Teil 14: [www.drehscheibe-foren.de] Arre-et-Bez - Kilometer 511
Teil 15: [www.drehscheibe-foren.de] Kilometer 511 - Le Vigan


https://lh4.googleusercontent.com/-21u4DKpJLnY/TrT6Ga5-cjI/AAAAAAAAVsI/vV_cCZxJe_g/s800/vigan.png

Teil 7: L`Hospitalet du Larzac - Kilometer 550

Nun geht es ohne Gleise weiter in östlicher Richtung. Schienen und Schwellen wurden bereits in den 50er Jahren entfernt. Doch
viele Jahrzehnte später ist der Bahndamm nicht zu verfehlen. Heute ein Forstweg, führt die Strecke ohne viele Kurven durch
mehrheitlich flaches Gelände. Selten durch einige Senken und dafür aber durch einen großen Geläneeinschnitt.

https://lh5.googleusercontent.com/-8TjGqViuco4/TkSRvsYexEI/AAAAAAAATOk/BJBLHoDRofo/s1024/_CHR5256.jpg
Bild 01: Das erste Postengebäude hinter L`Hospitalet du Larzac



https://lh4.googleusercontent.com/--jf4dzfHYtM/TkSR2_Yc8EI/AAAAAAAATOs/15MMvPeMLm4/s1024/_CHR5258.jpg
Bild 02: Hinter dem Posten befindet sich auf dem Bahndamm eine lange Asphaltstraße



https://lh6.googleusercontent.com/-kfw_uQqtEG4/TkSR9EKBBFI/AAAAAAAATO0/WVFc_HnzSHM/s1024/_CHR5260.jpg
Bild 03: Im Rücken dieses Gebäudes verläuft die Bahntrasse



https://lh6.googleusercontent.com/-L1TJ4iL7XEM/TkSSCMUpFoI/AAAAAAAATPE/F9lO5-STxTo/s1024/_CHR5262.jpg
Bild 04: Die Strecke unterquert die Autobahn



https://lh4.googleusercontent.com/-JqfoT7oQWJg/TkSSGpBxAeI/AAAAAAAATPQ/jroE82Pojbw/s1024/_CHR5264.jpg
Bild 05: Hinter Autobahntrasse geht es noch mindestens 1km geradeaus



https://lh6.googleusercontent.com/-aumBwNYAgGM/TkSSMF89MBI/AAAAAAAATPc/rZJCAkE7hYo/s1024/_CHR5265.jpg
Bild 06: Die Autobahnunterführung



https://lh4.googleusercontent.com/-_b_90_aR65s/TkSSRmlJroI/AAAAAAAATPk/EMpyr6ns9hc/s1024/_CHR5268.jpg
Bild 07: Blick zurück zur Autobahn



https://lh6.googleusercontent.com/-lubhj7O8U1g/TkSSZK31jRI/AAAAAAAATPs/VcQTmBd9-qs/s1024/_CHR5271.jpg
Bild 08: Die Asphaltstraße geht an diesem Posten in eine Schotterpiste über



https://lh3.googleusercontent.com/-WFzTjocxkSo/TkSSgy13xWI/AAAAAAAATP4/75yE4ap1Ulk/s1024/_CHR5273.jpg
Bild 09: Auch auf der Schotterpiste geht es ohne Kurve weiter


https://lh4.googleusercontent.com/-H_fSblOb5ww/TkSSqy5QwYI/AAAAAAAATQE/cYxQYuy-ASU/s1024/_CHR5275.jpg
Bild 10: Neben der Trasse befindet sich ein altes Geländer



https://lh3.googleusercontent.com/-oalilkdBATg/TkSSx7qHCXI/AAAAAAAATQM/1EK4q4EAO90/s1024/_CHR5277.jpg
Bild 11: Eine Kreuzung mit einem anderen Weg



https://lh3.googleusercontent.com/-FIYiqbvh2n0/TkSS7_VLRuI/AAAAAAAATQg/UMgwemgNLow/s1024/_CHR5279.jpg
Bild 12: Hinter der Kreuzung wird der Weg deutlich schmaler



https://lh4.googleusercontent.com/-LlkJIHolZ9g/TkSTDQEuEmI/AAAAAAAATQs/i4Myt2ICOjg/s1024/_CHR5281.jpg
Bild 13: Auf den letzten Kilometern dürften die Baukosten der Trasse sehr niedrig gewesen sein, ganz im Gegensatz zu den ersten 15 Kilometern der Strecke



https://lh5.googleusercontent.com/-Q57SLE-KwPM/TkSTJF2gaeI/AAAAAAAATQ0/5fIznoSc2-Q/s1024/_CHR5283.jpg
Bild 14: Markierung eines Wanderweges an einem Baum



https://lh5.googleusercontent.com/-ra95_GJSh6Q/TkSTUoNeRNI/AAAAAAAATRA/B0usS1ATdpc/s1024/_CHR5285.jpg
Bild 15: Ein Geländer für eine Unterführung



https://lh5.googleusercontent.com/-FvPGCruSt_4/TkSTd2AJ73I/AAAAAAAATRI/rl_B4zPMiZw/s1024/_CHR5287.jpg
Bild 16: Eine Unterführung unter dem Bahndamm



https://lh6.googleusercontent.com/-n0cZ9Jequ_c/TkSTqvuDQWI/AAAAAAAATRY/nDK0RW4JrWk/s1024/_CHR5291.jpg
Bild 17: Der Bahndamm geht in eine Kurve über



https://lh4.googleusercontent.com/-noE1uKPL0t4/TkST92ZolSI/AAAAAAAATR0/ozrnOw1ObOs/s1024/_CHR5296.jpg
Bild 18: Der Weg führt über ein Wildgitter



https://lh3.googleusercontent.com/-gaQDBrvAgb4/TkSUE7e_Y0I/AAAAAAAATSA/LVjmRxwoULE/s1024/_CHR5298.jpg
Bild 19: Blick zurück in Richtung Tournemire-Roquefort



https://lh5.googleusercontent.com/-6bmnakjgks0/TkSUNkR6-8I/AAAAAAAATSM/28FzQRfi1cA/s1024/_CHR5300.jpg
Bild 20: Eine große Pfütze mitten auf dem Weg



https://lh3.googleusercontent.com/-AZDV4qX6crs/TkSUVSclkGI/AAAAAAAATSU/MZar2PCYz0g/s1024/_CHR5304.jpg
Bild 21: Der Bahndamm verläuft auf einem kleinen Damm



https://lh3.googleusercontent.com/-NFBvqzUGg-I/TkSUeGpazFI/AAAAAAAATSc/Fkro4m04jKM/s1024/_CHR5307.jpg
Bild 22: Eine Unterführung unter dem Bahndamm



https://lh6.googleusercontent.com/-U5d0ODvaPHQ/TkSUkkcbBMI/AAAAAAAATSw/asoapCG29kw/s1024/_CHR5308.jpg
Bild 23: Ansicht der Unterführung von unten



https://lh6.googleusercontent.com/-uqzdG_WuILc/TkSUrtY_54I/AAAAAAAATS8/dQZFBh-X3TQ/s1024/_CHR5313.jpg
Bild 24: Angabe der Höhe mit 705m über Normal Null



https://lh4.googleusercontent.com/-pFkTixTvWn8/TkSUyDO3QnI/AAAAAAAATTE/kXbtEKZjAUI/s1024/_CHR5315.jpg
Bild 25: Der Bahndamm ist gegenüber der Umgebung leicht erhöht



https://lh4.googleusercontent.com/-p-QsYEHay_0/TkSU5ZHe8OI/AAAAAAAATTM/PyvIgq2qDnw/s1024/_CHR5320.jpg
Bild 26: Einige kleine Felsausläufer werden durchschnitten



https://lh3.googleusercontent.com/-wtdIhUv7FvE/TkSVCx9r7VI/AAAAAAAATTY/1f3mNoc1T6w/s1024/_CHR5322.jpg
Bild 27: Nur mit viel Glück lassen sich noch Überreste des Oberbaus finden, hier z.B. dieses Eisenteil, das zwischen Schiene und Schienenstuhl geschlagen wird



https://lh6.googleusercontent.com/-VfTuL4qvXNg/TkSVLcF0-cI/AAAAAAAATTk/xboa5n2JoUA/s1024/_CHR5327.jpg
Bild 28: Die Trasse gleich einem normalen Forstweg



https://lh4.googleusercontent.com/-ehpr0m9tqOg/TkSVT9VsOjI/AAAAAAAATTw/tBdrIUbk_e8/s1024/_CHR5331.jpg
Bild 29: Eine Felswand wurde mit Mauerwerk gesichert



https://lh4.googleusercontent.com/-a3i3iZxdTmQ/TkSVcV_SU6I/AAAAAAAATT8/OcHQVSMTqe4/s1024/_CHR5333.jpg
Bild 30: Im Fels befinden sich noch die Halterungen für die Telegraphenleitungen



https://lh6.googleusercontent.com/-WOo-sgRBTDg/TkSVlv5bqhI/AAAAAAAATUI/fTzzHuQJK-k/s1024/_CHR5335.jpg
Bild 31: Der Weg führt entlang dieser Felswand



https://lh6.googleusercontent.com/-AoeGzFFkspU/TkSVtwBixmI/AAAAAAAATUU/8XMOWtgoin0/s1024/_CHR5337.jpg
Bild 32: Der Weg macht eine leichte Kurve



https://lh3.googleusercontent.com/-RjPHXh48-1g/TkSV0yr7ksI/AAAAAAAATUg/j1vWaURbvr8/s1024/_CHR5340.jpg
Bild 33: Etwas später verläuft der Weg auf einem aufgeschütteten Damm über dieses kleine Tal. Foto
von der Landschaft seitlich des Bahndamms. Eine Hausruine steht in der Landschaft



https://lh3.googleusercontent.com/-NCu2vBocD8Q/TkSV6P-eefI/AAAAAAAATUo/Dq0BT39zcIQ/s1024/_CHR5341.jpg
Bild 34: Der aufgeschüttete Damm ist recht breit und würde auch für zwei Gleise Platz bieten



https://lh5.googleusercontent.com/--PZrObGJFuk/TkSWCYxHn5I/AAAAAAAATU0/U2ioWMXE_eo/s1024/_CHR5343.jpg
Bild 35: Wenige Meter vor dem großen Nadelbaum führt der Weg über ein Wildgatter



https://lh5.googleusercontent.com/-PPVGWyVJxFI/TkSWJdk32TI/AAAAAAAATU8/aSbkEKZKK7E/s1024/_CHR5345_1.jpg
Bild 36:



https://lh5.googleusercontent.com/-R7xfFvJ0fks/TkSWgJ0ctmI/AAAAAAAATVc/OeNof7N0XLA/s1024/_CHR5361.jpg
Bild 37: Der Weg wird schmaler



https://lh6.googleusercontent.com/-dLBGMc0sds8/TkSWpOnlqiI/AAAAAAAATVk/kRxRLof8y0M/s1024/_CHR5363.jpg
Bild 38: Überbleibsel des abgetragenen Oberbaus



https://lh3.googleusercontent.com/-G-66thZdt9Q/TkSWyCzuQpI/AAAAAAAATVw/xP9OkwMQTxo/s1024/_CHR5368.jpg
Bild 39: Eine Stützmauer mit Bogen sichert den Felshang



https://lh5.googleusercontent.com/-n-H_by7N-dE/TkSW8rKKpSI/AAAAAAAATV8/BN61bZ_h1vI/s1024/_CHR5369.jpg
Bild 40: Eine gemauerte Stützmauer neben der Trasse



https://lh6.googleusercontent.com/-C5Gtiz56k3Y/TkSXO6c-ENI/AAAAAAAATWQ/I5ZnmGT0kO8/s1024/_CHR5375.jpg
Bild 41: Der Weg wird schmaler ist von Bäumen gesäumt durch die die Stützmauern zum Teil verdeckt werden



https://lh5.googleusercontent.com/-1vPQmqg5OoQ/TkSXYZ3nCUI/AAAAAAAATWc/OQSNDt79uVw/s1024/_CHR5377.jpg
Bild 42:



https://lh6.googleusercontent.com/-8xDqLLBigmQ/TkSXhtdPOII/AAAAAAAATWk/Mb344hUskPQ/s1024/_CHR5379.jpg
Bild 43: Eine Brücke hoch über den Bahndamm. Sie liegt so hoch und war durch die Bäume fast nicht zu sehen



https://lh6.googleusercontent.com/-_iPxa0bd6Yo/TkSX6YDk1ZI/AAAAAAAATW4/xICuDN2yk9g/s1024/_CHR5387.jpg
Bild 44: Nach einigem Suchen finde ich eine einigermaßen sichere Stelle auf der ich nach oben klettern kann.


https://lh6.googleusercontent.com/-udtrj-sjT0A/TkSYA8xqvlI/AAAAAAAATXI/dBsfvVY_9AM/s1024/_CHR5391.jpg
Bild 45: Die Brücke hat keinen wirklich nutzen, verbindet lediglich wie beiden Weideflächen miteinander.



https://lh6.googleusercontent.com/-j7Bsaxx9agE/Tq6PSxc0jRI/AAAAAAAAVbU/BkR4xqM0kZg/s951/6.png
Bild 46: Dieser Kartenabschnitt zeigt den Bereich des Geländeeinschnitts



https://lh6.googleusercontent.com/-BmfscGT1VC8/TkSYHAPFy4I/AAAAAAAATXQ/hmamVEW1O-Q/s1024/_CHR5393.jpg
Bild 47: Ansicht des Geländeeinschnitts. Es dürfte eine Menge Arbeit gewesen sein hier den Fels abzutragen. Das
abgetragene Material wird sicherlich anderweitig auf der Trasse verwendet worden sein



https://lh6.googleusercontent.com/-Pg1vSEZnN0E/TkSYP-nC-2I/AAAAAAAATXc/MlFMUOOto6s/s1024/_CHR5399.jpg
Bild 48: Die Brücke von der anderen Seite



https://lh6.googleusercontent.com/-A00U-s2Zemw/TkSYWouzF8I/AAAAAAAATXk/x2EImlwrz2o/s1024/_CHR5401.jpg
Bild 49: Durch die Bäume ist die Ansicht des ehemaligen Bahndamms leider erschwert


https://lh3.googleusercontent.com/-ZYpSOgBQoGc/TkSYgOGWqbI/AAAAAAAATXw/sczO-V7ugmk/s1024/_CHR5408.jpg
Bild 50: Eine Ansammlung von Feldbrocken auf der Weidefläche



https://lh6.googleusercontent.com/-AfHa0tidSfI/TkSYnGB5lZI/AAAAAAAATX8/gpUzzZrRBaQ/s1024/_CHR5409.jpg
Bild 51: Die Brücke aus einiger Entfernung



https://lh3.googleusercontent.com/-LYIzk5nhumY/TkSYv9Xzv7I/AAAAAAAATYI/Nvg76TSuWbM/s1024/_CHR5413.jpg
Bild 52: Wieder unten auf dem Bahndamm angekommen



https://lh6.googleusercontent.com/-kOH2HwIg2IY/TkSY320uVOI/AAAAAAAATYY/C2IEBfulKRQ/s1024/_CHR5419.jpg
Bild 53: Einige der Felsen sind von innen ausgehöhlt. An dieser Stelle kletterte ich Berg auf



https://lh6.googleusercontent.com/-QSk2i3zpFl8/TkSY-SgsY1I/AAAAAAAATYk/xdZrB77pHFY/s1024/_CHR5421.jpg
Bild 54: Der umgebende Fels senkt sich etwas ab. Der ehemalige Bahndamm verlässt den Geländeeinschnitt



https://lh3.googleusercontent.com/-AsAVMzv-lWM/TkSZEZyVjOI/AAAAAAAATYs/wMneow3KJ7Q/s1024/_CHR5423.jpg
Bild 55: Der Weg trifft auf eine Straße, die hier an einem ehemaligen Posten die Bahntrasse kreuzt



https://lh3.googleusercontent.com/-8fDQ0CxhDSs/TkSZLIT2KcI/AAAAAAAATY0/EF_47RmU1sU/s1024/_CHR5426.jpg
Bild 56: Die Straße verläuft 400m auf dem Bahndamm und verlässt diesen dann wieder in Richtung Süden (im Bild links)



https://lh6.googleusercontent.com/-Ny_ay_epBuQ/TkSZSJ6NLpI/AAAAAAAATZA/LiXQY3FMS28/s1024/_CHR5427.jpg
Bild 57: Hinter der Abzweigung der Straße



https://lh6.googleusercontent.com/-hOhCTUO7WjE/TkSZYWwo9VI/AAAAAAAATZI/Bp6T7pAgomc/s1024/_CHR5428.jpg
Bild 58: Der Bahndamm verläuft auf einer Aufschüttung



https://lh4.googleusercontent.com/-D4IekPMj9q0/TkSZfEtnsjI/AAAAAAAATZU/4KrHu4_TUSI/s1024/_CHR5430.jpg
Bild 59: Blick zurück: Es geht in eine Linkskurve.



https://lh6.googleusercontent.com/-OYVdPk6nj18/TkSZk01CzRI/AAAAAAAATZc/GMuwxCkMKqo/s1024/_CHR5433.jpg
Bild 60: Aussicht von einer Brücke auf den Bahndamm. Blickrichtung Tournemire-Roquefort




Ende 7. Teil


Fragen, Wünsche, Anregungen?










Der Blog zu allen Streckenwanderungen : [www.railwalker.de]
https://lh3.googleusercontent.com/5LPU6QFgXarKMoatqUynVAEmkWSzPQ-8QG01EKTFVpv5h728EXC32ER6mLU9Fnip_b4ERTA7R8gWV1s=w400-h88
DSO-Beitragsverzeichnis [www.drehscheibe-foren.de]




11-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:06:11:10:33:13.