DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[SE] Skandinaviska Jernbanor auf Testfahrt [1B]

geschrieben von: bengt

Datum: 29.10.11 04:32

http://www.jernbane.net/uploadm/185_707-8_gms_28102011.jpg
Foto Daniel Majd.
Skandinaviska Jernbanor soll bald Züge zwischen Stockholm und Göteborg fahren. Hinter die Lok ist ein ehemalege deutsche Wagen.
Angeblich gibt es keine schnellere Traxx-Loks zu mieten.
Ist das ein/der Speisewagen der vorher bei der Inlandsbahn/Grand Nordic war?

Zur Traxx ist sicher am ehesten das Problem dass die 160 km/h-Drehgestelle mangels Bedarf noch nicht in Schweden zugelassen sind?

Gruß
Carsten

Speisewagen: Ja!

geschrieben von: Sören Heise

Datum: 29.10.11 10:08

Moin!

Das mit dem Speisewagen ist korrekt, siehe die Paralleldiskussion auf [www.postvagnen.com].

Gruß Sören

Re: [SE] Skandinaviska Jernbanor auf Testfahrt [1B]

geschrieben von: bengt

Datum: 29.10.11 12:22

Carsten Frank schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ist das ein/der Speisewagen der vorher bei der
> Inlandsbahn/Grand Nordic war?
>
> Zur Traxx ist sicher am ehesten das Problem dass
> die 160 km/h-Drehgestelle mangels Bedarf noch
> nicht in Schweden zugelassen sind?
>
> Gruß
> Carsten

Ja.

Traxx mit 160 km/h-Drehgestelle sind in DE Zugelassen (Spurkraftmessungen) und es ist eigentlich nachher nur Pappierarbeit nötig um die Zulassung in SE zu erhalten. Das Pappierarbeit kostet was und jemand muss das bezahlen.
In SE ist es einfacher Zulassungen zu bekommen als in viele andere Länder.

Re: [SE] Skandinaviska Jernbanor auf Testfahrt [1B]

geschrieben von: lkf

Datum: 29.10.11 15:31

Ein begehrtes Fotoziel zur Zeit.

http://i1200.photobucket.com/albums/bb324/891aj/DSC_6326.jpg
[postvagnen.com]
http://www.janlindahl.se/xtemp/20111029a.jpg
[postvagnen.com]
http://i1200.photobucket.com/albums/bb324/891aj/DSC_6375.jpg
[postvagnen.com]

Aber eine eigene Webseite hat die Firma noch nicht, oder?
Edit: [www.skandinaviskajernbanor.se] aber nicht über google gefunden



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:10:29:15:33:52.

Re: [SE] Skandinaviska Jernbanor auf Testfahrt [1B]

geschrieben von: weineggbahn

Datum: 29.10.11 17:33

wer steckt hinter dieser neuen Gesellschaft? Die Website ist ja diesbezüglich (noch) nicht besonders aussagekräftig. Das Signet mit dem Fünfeckstern auf der Flagge erinnert ein bisschen an den 1. Mai in Pjönjang, oder? :-)

Re: [SE] Skandinaviska Jernbanor auf Testfahrt [1B]

geschrieben von: bengt

Datum: 29.10.11 17:58

weineggbahn schrieb:
-------------------------------------------------------
> wer steckt hinter dieser neuen Gesellschaft? Die
> Website ist ja diesbezüglich (noch) nicht
> besonders aussagekräftig. Das Signet mit dem
> Fünfeckstern auf der Flagge erinnert ein bisschen
> an den 1. Mai in Pjönjang, oder? :-)


Angeblich ist es Leute mit Hintergrund im Seefahrt die hinter das Gesselschaft stehen.
Es ist nicht ungewöhnlich dass Schiffe ein Stern am Schornstein haben. Auch die Flagge erinnert an Seefahrt.

Re: [SE] Skandinaviska Jernbanor auf Testfahrt [1B]

geschrieben von: tbk

Datum: 29.10.11 18:08

Hier ein schwedischer artikel, aus dem mehr hervorgehen könnte: [www.sekotidningen.se]