DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!

[PL] KBS 328: Blotnica

geschrieben von: StwSn

Datum: 13.05.11 00:00

In der 18. Kalenderwoche zeigte sich im ehem. Bahnhof Blotnica an der Strecke Zbaszynek - Leszno ein von mir nie zuvor gesehenes Gespann:
Blotnica_Messzug2011DSO.jpg

Das ehem. Fdl-Stellwerk "Bz" ist noch als Schrankenposten für 2 Bü in Betrieb:
Blotnica_Posten_Bz_2011DSO.JPG

Das ehem. Weichenwärterstellwerk "Bz1":
Blotnica_ex.Stw_Bz1_2011DSO.JPG

Re: [PL] KBS 328: Blotnica

geschrieben von: Reichsbahner1981

Datum: 15.05.11 21:11

Hallo,

wurde da vereinfachter Nebenbahndienst (o.ä., kenne die polnischen Bezeichnungen dazu nicht) eingeführt ? Frage deshalb, weil offensichtlich noch mehr als 1 Gleis in Blotnica in Betrieb ist (Stellung der Handweiche in Bild 2, übrigens in Grundstellung nicht in das durchgehende Hauptgleis weisend) ?


Gruß und dank für's Einstellen,

Reichsbahner1981

Re: [PL] KBS 328: Blotnica

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 15.05.11 21:24

Hallo allerseits,

in Blotnica liegt zwar noch mehr als das Bahnsteiggleis, aber das was noch außer dem Bahnsteiggleis liegt, ist außer Betrieb. Da ist seit mehr als einem Jahrzehnt nix mehr drauf gerollt.

Grüße,
Jens

Re: [PL] KBS 328: Blotnica

geschrieben von: Reichsbahner1981

Datum: 15.05.11 21:32

Hallo Jens,

die Handweiche auf Bild 2 liegt doch aber in eben dieses nicht mehr genutzte Gleis (also zur Fahrt nach rechts/Rechtslage), oder täuschen mich da meine Augen ?


Gruß Reichsbahner1981

Re: [PL] KBS 328: Blotnica

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 16.05.11 07:28

Hallo Reichsbahner 1981,

ne die Weiche liegt aufs Hauptgleis. Wer weiß, wann diese Weiche das letzte mal bedient wurde. Kannst das mir ruhig glauben, war da in letzter Zeit öfter mal Fotos machen. Das sieht dort aus wie 2003, als ich dort meine ersten Bilder gemacht habe. Die einzige Veränderung zu 2003 ist, dass irgendwann mal (2007/2008???) die noch dort stehenden Signalmasten mit ihren Hängelöffeln abgeräumt wurden und der Bewuchs auf den noch liegenden, nicht mehr genutzten Nebengleisen um einiges zugenommen hat.

Grüße,
Jens

Re: [PL] KBS 328: Blotnica

geschrieben von: Reichsbahner1981

Datum: 16.05.11 10:45

Hallo nochmal,

danke. Blieben also (vorausgesetzt, daß polnische Regelwerk weicht hier nicht allzu grob von unserem ab) folgende Möglichkeiten:

a) Haltepunkt, also eigentlich alle Weichen dort nicht nur abgeschlossen, sondern auch verbolzt (und damit betrieblich nicht mehr vorhanden) oder

b) Haltestelle, d.h. hier Haltepunkt + (wenn auch ungenutzter) Anschlußstelle ?

Da Du sicher auch schon bei den ehemaligen Einfahrsignalen warst und nichts von "Trapeztafeln" (o.ä., kenne wie gesagt das polnische Signalbuch nicht) in Höhe der ungültig gemachten Einfahrsignale geschrieben hast, kann Blotnica ja eigentlich kein Bahnhof mehr sein.


Gruß Reichsbahner1981

Re: [PL] KBS 328: Blotnica

geschrieben von: DuKabina?!

Datum: 16.05.11 14:30

Hallo Reichsbahner 1981,

Blotnica ist nur Haltepunkt. Trapeztafeln sind da nirgends sichtbar, wobei ich nicht mal weiß, ob das polnische Signalbuch eine Entsprechung unserer Trapeztafel hat, obwohl vieles aus den Fahrdienstvorschriften und Signalbegriffen seinen Ursprung aus hiesigen Vorschriften hat.

Grüße,
Jens

P.S.: Es hat mich schon immer gewundert, dass das Zeugs dort noch rumliegt. Aber wie gesagt, das ungenutzte Material ist gut von Mutter Natur überwuchert.

Danke

geschrieben von: Reichsbahner1981

Datum: 17.05.11 00:01

Gruß,

Reichsbahner1981