DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

Re: ? DB Stillstandsmanagement

geschrieben von: Elektriker

Datum: 20.02.09 18:26


>Sinnvoll oder nicht das ist jetzt die Frage.

Was die Mitglieder der Modellbahner- und Kursbuchleserfraktionen da von sich geben, entspricht nicht immer der Wahrheit.


Um aber ernst zu bleiben: Stillstandsmanagement bedeutet ja,das man etwas managt, was eigentlich nicht gebraucht wird, also eigentlich ein sinnloser Begriff. Aber es ist durchaus notwendig und auch geboten, auch stillgelegte (im Sinne von nicht mehr oder zur Zeit nicht benötigte) Dinge nicht sich selbst zu überlassen. Wie und was da genau gemacht wird, das regelt eigentlich jedes Unternehmen für sich, auch die DB wird imho da kaum anders handeln. Eine DB Stillstand GmbH oder AG, falls Du das meinst, gibt es nicht. Höchstens das man ein anderes Unternehmen damit beauftragt an stillgelegte Anlagen eine minimalste Instandhaltung zum Zweck der Werterhaltung und Verkehrssicherung durchzuführen.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
(4986)
ehemaliger Teilnehmer
20.02.09 16:14
(1754)
20.02.09 16:49
(1413)
20.02.09 17:49
(1140)
ehemaliger Teilnehmer
20.02.09 18:13
 Re: ? DB Stillstandsmanagement
(3124)
20.02.09 18:26
(1069)
20.02.09 18:39
(889)
20.02.09 18:43
(619)
ehemaliger Teilnehmer
20.02.09 19:29
(501)
20.02.09 21:41
(957)
20.02.09 23:09
(902)
ehemaliger Teilnehmer
20.02.09 23:21
(882)
23.02.09 11:33
(838)
23.02.09 13:59
(648)
23.02.09 15:54
(471)
ehemaliger Teilnehmer
24.02.09 09:59