DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 02 - Allgemeines Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Diskussionen, Fragen und Antworten - Bitte auf Themen beschränken, welche einen Bezug zur Bahn aufweisen. Persönliche Unterhaltungen bitte per PN führen.

4 Wochen Chiemgau im Januar (5.Teil mit 9B)

geschrieben von: Nichtraucher

Datum: 20.02.08 16:55


Hallo, zusammen !
Jede Serie nimmt einmal ein Ende... So auch meine vier Wochen Kuraufenthalt im Chiemgau. Doch bevor ich Euch noch zur Nebenbahn Traunstein - Waging mitnehme, kommen wir heute noch zu einem ganz speziellen Thema, auf das ich eher zufällig gestossen bin. Wäre der 25.1.08 ein sonnendurchfluteter Tag gewesen, wäre ich sicher gleich zum Fotographieren nochmals an die Hauptbahn München - Salzburg gefahren, oder an die Strecke Rosenheim - Rohrdorf. Hat vielleicht jemand das ein oder andere Bild von dieser Strecke im Archiv ? Möglichkeiten gibt es im Chiemgau und Umgebung ja zu genüge... und Mühldorf, daran hatte ich zeitweilig auch einmal gedacht...
Aber der 25.01. war nebelverhangen und so entschied ich mich dafür, von Rottau aus, durchs Moor zum ehemaligen Torfbahnhof zu latschen. Siehe auch [www.torfbahnhof-rottau.de]

Schon auf dem Weg liessen sich einige Spuren erkennen, welche die einstige Torfbahn hinterlassen hatte, doch richtig interessant wurde es dann erst am ehemaligen Torfbahnhof, der heute das Torfmuseum beherbergt. Interessant vor allem auch wegen der unterschiedlichen Spurweiten (600 + 880 mm) und der Tatsache, dass es hier einmal "Personenverkehr" gegeben hat, nämlich den Transport der Gefangenen der JVA zur Arbeit im Torfabbau.

http://img214.imageshack.us/img214/3064/img0992cu9.jpg http://img214.imageshack.us/img214/7152/img0994bf4.jpg http://img214.imageshack.us/img214/8126/img1002ww4.jpg

Leider war das Museum geschlossen, die Feldbahnlok stand im Schuppen und liess nur ein Detailfoto zu und ich musste mich mit einer Infotafel begnügen:

http://img168.imageshack.us/img168/4940/img1000ku7.jpg http://img168.imageshack.us/img168/1796/img1003wa3.jpg http://img168.imageshack.us/img168/5642/img1013hg0.jpg

Offenbar gab es hier auch eine Seilspindel, um die Wagen im Anschlussgleis zu bewegen, oder was meint Ihr, was das für eine Konstruktion auf obigem Bild sein könnte ?

Schliesslich bin ich aber dann doch noch ums Gebäude herumgeschlichen - und siehe da, hinterm Haus, neben einer mehr oder weniger gut erhaltenen "Bodenwaage mit 30000 kg Trkft. von A.Müller & Sohn, München", stand noch die Akkulok Ka 4986, ex 381 013 von 1938 !

http://img214.imageshack.us/img214/4282/img1009lh4.jpg

Für einen Moment kam dann doch noch die Sonne heraus und so liess sich 1116 111 mit dem IC 2083 Königssee vor der Kulisse des ehemaligen Torfbahnhofs ablichten:

http://img177.imageshack.us/img177/2500/950amehemaligentorfbahntr5.jpg

Nur im Minutenabstand folgte der IC 2297 (Frankfurt - Salzburg), welchen 101 072 in der warmen Nachmittagssonne gen Osten schiebt:

http://img156.imageshack.us/img156/3979/950amehemaligentorfbahnxy6.jpg

Soviel für heute
Gruss Andreas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2008:02:20:16:58:14.
Thema
Angeklickt
geschrieben von
Datum/Zeit
 4 Wochen Chiemgau im Januar (5.Teil mit 9B)
(1073)
20.02.08 16:55
(158)
20.02.08 22:14
(139)
20.02.08 22:20
(130)
21.02.08 07:36
(126)
21.02.08 12:12