DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 102 Angemeldet: -
Moin,

[www.bild.de]

Mehr noch nicht bekannt auf die Schnelle.

Edit:

[www.focus.de]

[m.facebook.com]

Grüsse, Krischan.

"Theoretisch müsste ich mich eigentlich aufregen - aber der Gesundheit zu liebe ist es mir völlig egal!"








2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:09:08:46:49.

Zugunglück bei Bad Aibling

geschrieben von: Erik

Datum: 09.02.16 07:37

Laut Bild mehrere Verletzte
[www.bild.de]

Re: Zugunglück bei Bad Aibling

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 09.02.16 07:52

AZ.München 7:45 Uhr:

Bad Aibling - Bei einem Zugunglück in der Nähe von Bad Aibling (Kreis Rosenheim) sind am Dienstagmorgen mehrere Menschen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen sind mehrere Waggons entgleist, wie die Polizei mitteilte. Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Die Bahnlinie Rosenheim-Holzkirchen, sowie Rosenheimer Straße und Pullacher Kreisel sind nach Angabend der Polizei gesperrt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:09:07:54:08.

Re: Zugunglück bei Bad Aibling

geschrieben von: Werntalbahn

Datum: 09.02.16 08:08

Hier noch ein Link zu einer richtigen Zeitung: [www.sueddeutsche.de]

Re: Zugunglück bei Bad Aibling

geschrieben von: tmmd

Datum: 09.02.16 08:29

[www.mdr.de]

Mindestens ein Zug von Meridian ist wohl betroffen.

Günstig Bahn fahren - das Ebook: Günstig Bahn fahren - die Tricks im Tarifdschungel
Wie sieht es dort mit der Zugsicherung aus? Fahren die mit Zugleitbetrieb oder gibt es dort Hauptsignale und PZB? Jedenfalls lag dort jemand im Tiefschlaf.

n.tv meldet momentan 2 Tote der Polizeisprecher befürchtet aber das es noch mehr gibt.

Soll wohl mittlerweile 8 Tote geben (Quelle N24) und es soll laut Bayrischem Rundfunk ein Lokführer dabei sein. Der andere Tf wird vermisst.

Liebe Leute,

Bleibt gesund und wenn es geht daheim!




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:09:10:59:55.

Re: Bayern/ZM: Zugunglück Nähe Rosenheim, wohl mehrere(?) Waggons entgleist

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 09.02.16 08:38

Qualität a la Focus!
Symbolbild soll einen Meridian zeigen, ist aber ein Dieselzug der BOB :(

Man kann nur hoffen, daß nicht zuvielen Fahrgästen und dem Personal was schlimmes passiert ist!


Gruß

Eric
Ganz normale eingleisige Hauptstrecke komplett mit PZB ausgerüstet.
Ruhrpottfahrer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Man kann nur hoffen, daß nicht zuvielen Fahrgästen
> und dem Personal was schlimmes passiert ist!

Hast du die Link gelesen? Demnach gibt es Tote... :(

Die S21 fährt von Elbgaustraße nach Aumühle!

Re: Meridian-Züge frontal zusammengestoßen - Mehrere Tote! (örtlicher Link)

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 09.02.16 08:42

Werntalbahn schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hier noch ein Link zu einer richtigen Zeitung: [www.sueddeutsche.de]

so traurig es ist,
aber warum wird nicht die örtlich nahe Presse verlinkt die am besten bescheid weiss?

http://www.rosenheim24.de/aibling-entgleist-bahnunfall-zwischen-holzkirchen-rosenheim

Grüße vom Sichtungsmelder

Re: Bayern/ZM: Zugunglück Nähe Rosenheim, wohl mehrere(?) Waggons entgleist

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 09.02.16 08:43

Gelesen ja, aber da wurde bzw. wird noch spekuliert.

Vermutlich wird es, so es Tote gibt, wohl den oder die Tf getroffen haben.
Denn die sitzen da nun mal vorne!


Eric
Mehrere Tote und ca. 100 Verletzte, laut Polizei, schreibt die Süddeutsche Zeitung.

[twitter.com]

Günstig Bahn fahren - das Ebook: Günstig Bahn fahren - die Tricks im Tarifdschungel

Re: Meridian-Züge frontal zusammengestoßen - Mehrere Tote! (örtlicher Link)

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 09.02.16 08:45

Moin,

am schlimmsten sieht man es auf diesem Bild:

[www.mangfall24.de]

Trümmer, zerrissene Fahrzeuge, Chaos.


Es sieht echt schlimm aus.



Eric

PM der Deutschen Bahn

geschrieben von: 98507

Datum: 09.02.16 08:48

Hier die PM der Deutschen Bahn:

[i]Zugkollision zweier Regionalzüge der Bayerischen Oberlandbahn zwischen Kolbermoor und Bad Aibling
Strecke Holzkirchen – Kolbermoor gesperrt • Notfallmanagement gemeinsam mit Rettungskräften vor Ort

Um 6.40 Uhr kam es auf der eingleisigen Strecke zwischen Kolbermoor und Bad Aibling zu einem Unfall bei dem zwei Regionalzüge zusammen gestoßen sind. Es handelt sich um Meridian-Züge des französischen Eisenbahnunternehmens Transdev, zu dem die Bayerische Oberlandbahn gehört.

Die Strecke der Deutschen Bahn zwischen Holzkirchen und Kolbermoor ist gesperrt. Das Notfallmanagement und Rettungskräfte sind vor Ort.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:09:08:50:53.
Tote wurden nun bestätigt. Ein trauriger und schwarzer Tag für meine Heimatstrecke.

Kurz zur Info: 30 Minuten Takt in der HVZ, um diese Zeit 6teiler oder 2*3teiler untwegs, Kreuzung hätte normalerweise um die Zeit in Kolbermoor oder Aibling Bhf. stattfinden müssen (Kolbermoor - Unglückstelle - Aibling Kurpark - Aibling Bhf).

Zum Thema Link: Rosenheim24 oder BR24 ist hier zum empfehlen, alle anderen schreiben nur ab (trotzdem kann man die Diskussion Bild oder Nicht-Bild wirklich aus dem Beitrag raushalten)
JeDi schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hast du die Link gelesen? Demnach gibt es Tote...
> :(

Was bei einem Frontalzusammenstoß aber nur wenige überraschen dürfte.
Zumal es nicht unbedingt nach gerader Strecke aussieht...
Wie schnell wird dort in der Regel gefahren?

Das sieht sehr schlimm aus, außerdem klassische Berufsverkehrszeit, also stark besetzt.
(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:02:09:09:00:30.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 102 Angemeldet: -