DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -

103er Ende vor IC 2410 und 2417 besiegelt

geschrieben von: TransEuroNacht

Datum: 09.08.12 09:27

Ab dem 17.August wird der Fernverkehr offiziell die Lokleistung für den IC 2410 und 2417 stellen. EVU bleibt zwar bis zum Fahrplanwechsel noch RegioNetz, doch die Tage der 103 vor dem Zug sind damit bedauerlicherweise definitiv gezählt.
Die für den Umlauf vorgesehene 120 geht in Flensburg auf den Nachtzug 471/470 über.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:08:09:10:22:22.

Sehr gut, gefällt mir! (o.w.T)

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 09.08.12 10:01

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
___________________________________________________________________________________________________
_______ ______|_______ ______________ __|___________  _<____-_    |                         |
======H|H============H|H============H|H============H|<H======H>   |                         |
----oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^~oo----oo~   |                         |
'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Bildzeitungsbetreff nötig?

geschrieben von: Train_Sim_Freak

Datum: 09.08.12 10:02

Ergänze im Betreff, worum es geht!
Deine Betreffzeile vermittelt den Eindruck, dass die restl. 103er alle abgestellt und verschrottet werden. Blödzeitungsniveau.

echo $grussformel;

Re: Bildzeitungsbetreff nötig?

geschrieben von: Marko50

Datum: 09.08.12 10:19

Train_Sim_Freak schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ergänze im Betreff, worum es geht!
> Deine Betreffzeile vermittelt den Eindruck, dass
> die restl. 103er alle abgestellt und verschrottet
> werden. Blödzeitungsniveau.


Zustimmung!

110 236-7 - *28.09.1961 - Z 27.02.2011 - + 31.05.2011 R.I.P.
143 659-1 - *02.01.1991 - Z 12.12.2012 - + 17.04.2013 R.I.P.
Mein Videokanal: [www.youtube.com]
Wer mir ans Bein pinkeln will, muss damit rechnen, dass ich seine Hose anhabe...
Für die "Experten" - Niemand ist vollkommen und der ein oder andere hier erst recht nicht... ;-)

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: Marc Steiner

Datum: 09.08.12 10:24

Diese Meldung überrascht nicht unbedingt ist man es hier im Norden doch gewohnt das bei diesem IC erstmal keine 103 mehr ihren Dienst erledigt. Allerdings ist diese Entscheidung eher auf den Krankenstand der BR 103 zurück zu führen. Die 184 wird noch längere Zeit nicht mehr eingestzt werden können, die 113 wurde ja gleich "verheizt" und der Ausfall der 235 jetzt sagt doch alles dazu noch die 245 die in Dessau(glaub ich)ne neue HU bekommt....

Irgendwann wird die BR 103 wieder in den Norden kommen, ich werde sie auf jeden Fall bis dahin vermissen.

Was allerdings dieser Drehstromschrott von BR 120 hier soll muss man nicht verstehen und bei den unregelmäßigen Fahrzeiten des CNL von und nach Kopenhagen bezweifle ich das das eine kluge Lösung sein wird.

Gruß Marc



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:08:09:10:26:48.

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 09.08.12 10:30

Marc Steiner schrieb:
-------------------------------------------------------
> Was allerdings dieser Drehstromschrott von BR 120
> hier soll muss man nicht verstehen

Dann denk mal darüber nach, wieviele Baureihen der Fernverkehr so zur Verfügung hat.

Im übrigen kann man hier ja regelmäßig Erfahrungsberichte von Leuten lesen, die beruflich mit der 120 zu tun haben, die sie nicht als "Schrott" bezeichnen.

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: Nordy

Datum: 09.08.12 10:54

unregelmäßigen Fahrzeiten des CNL von und nach Kopenhagen bezweifle ich das das eine kluge Lösung


??? wie unregelässig.

fährt doch wirklich täglich von Padborg los, nur halt Samstags etwas früher wegen der Bauarbeiten auf der Rendsburger Hochbrücke

Aber bitte in beige-rot, die 120...

geschrieben von: THU

Datum: 09.08.12 11:27

Anscheinnd hat man dann beim Fernverkehr ja keinen Lokmangel mehr durch ICE-Ersatzverkehr...

Was wird eigentlich nun aus der 113? Aufarbeiten, 2x fahren, abstellen würde zwar wunderbar
zur DB passen, aber so recht vorstellen kann ich es mir nicht.

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: Marc Steiner

Datum: 09.08.12 12:14

Nun, ich wohne direkt an der Strecke und bekomme es täglich mit das der CNL nicht zu den pünktlichsten Zügen gehört(schon garnicht morgens auf der Fahrt nach Padborg/Kopenhagen) und was den Drehstromschrott angeht, diese Dinger(120er) mögen zwar für einige Angestellte dieses Unternehmens einen gewissen Reiz haben nur sollte man die regelmäßige Ausfallquote dieser Loks nicht ungeachtet lassen.
Ausserdem wenn man mal genau überlegt kommt der CNL hier morgens wenn er pünktlich ist gegen halb sechs durch und ist gegen 6.20h in Padborg wenn diese Lok dann den 2410/2417 ziehen soll(Freitags) müsste sie sofort aus Padborg zurück nach Köln fahren um den IC zu holen(Freitags). Inklusive Personalwechsel ne knappe Angelegenheit......
Man wird sehen wie die Damen und Herren sich entscheiden. Ich bezweifle das die 120 ne gute Lösung ist.

Marc

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: r1TschARTs

Datum: 09.08.12 12:28

So hoch ist die Ausfallquote der 120 eigentlich garnicht. Und nicht einige Angestellte, sondern sehr viele Lokführer fahren die ziemlich gern. Das die Lok auf den CNL übergeht denke ich nicht, eine Lz Fahrt von Padborg nach Köln ist grober Unfug, und ausserdem ist für den CNL ja immer schon die anbringende Lok da. Wenn die nicht da ist, müsste sie auch Lz von Padborg nach Hamburg gefahren sein. Das ist eigentlich ebenso Blödsinn. Früher ist die CNL Lok mal auf einen Gz nach Maschen übergegangen, Abends kam die Lok dann aus einem IR oder von einem anderen Gz aus Maschen, aber das wird jetzt ganz sicher auch nicht passieren(Die diversen Gründe dürften bekannt sein). Der CNL ist in der Tat relativ unpünktlich. Verspätungen von 30-60 Minuten schon fast di Regel, 150+ Min keine seltenheit.

Ich denke der Betriebsablauf wird so bleiben wie er ist. Nur eben keine 3er mehr.

Mfg- Ole



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:08:09:12:32:45.

Quelle? (o.w.T)

geschrieben von: 94 80 0425 022-1 D-DB

Datum: 09.08.12 12:44

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Sage nein zum VRR Vorhaben!

Die Wartung muss beim Betrieb bleiben!

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: THU

Datum: 09.08.12 12:54

Marc Steiner schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ausserdem wenn man mal genau überlegt kommt der
> CNL hier morgens wenn er pünktlich ist gegen halb
> sechs durch und ist gegen 6.20h in Padborg wenn
> diese Lok dann den 2410/2417 ziehen soll(Freitags)
> müsste sie sofort aus Padborg zurück nach Köln
> fahren um den IC zu holen(Freitags). Inklusive
> Personalwechsel ne knappe Angelegenheit......

Ich bezweifle, dass man sowas verrücktes macht.
Zumal auch die Zugnummern im ersten Beitrag nicht stimmen können.

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: Lutz Hillemacher

Datum: 09.08.12 12:59

Marc Steiner schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ausserdem wenn man mal genau überlegt kommt der
> CNL hier morgens wenn er pünktlich ist gegen halb
> sechs durch und ist gegen 6.20h in Padborg wenn
> diese Lok dann den 2410/2417 ziehen soll(Freitags)
> müsste sie sofort aus Padborg zurück nach Köln
> fahren um den IC zu holen(Freitags). Inklusive
> Personalwechsel ne knappe Angelegenheit......

Hallo,

vielleicht wird anders herum ein Schuh draus? Freitags fahren zwei "Wochenend-IC" ab Flensburg, mglw. kommen dann ja beide Parks mit einer Lok leer aus Hamburg und die Lok, die den CNL "hoch" gebracht hat, fährt dann mit einem IC gen Süden. Dafür übernimmt dann die Lok aus dem 2410 den CNL. Sonntags liefe es demzufolge umgekehrt. Ohne jetzt die Pläne zu kennen, erscheint mir das als sehr viel wahrscheinlich als Dein "Konstrukt".


Gruß
Lutz

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: Thomaner

Datum: 09.08.12 13:00

THU schrieb:
-------------------------------------------------------
> Marc Steiner schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Ausserdem wenn man mal genau überlegt kommt der
> > CNL hier morgens wenn er pünktlich ist gegen
> halb
> > sechs durch und ist gegen 6.20h in Padborg wenn
> > diese Lok dann den 2410/2417 ziehen
> soll(Freitags)
> > müsste sie sofort aus Padborg zurück nach Köln
> > fahren um den IC zu holen(Freitags). Inklusive
> > Personalwechsel ne knappe Angelegenheit......
>
> Ich bezweifle, dass man sowas verrücktes macht.
> Zumal auch die Zugnummern im ersten Beitrag nicht
> stimmen können.

Ich denke eher mal, dass die Lok freitags mit dem IC aus Köln kommt (mit welcher Vorleistung auch immer), dann abends Lz von Flensburg nach Padborg fährt und von dort mit dem CNL wieder gen Süden entschwindet.
Andersrum wird die Lok sonntags Früh mit dem CNL in Padborg ankommen, Lz nach Flensburg fahren, den IC nach Köln bringen und von dort aus anderweitig eingesetzt. Also nix Lz Padborg - Köln.

So würde ich obige Meldung verstehen.

Thomas

Edit: Lutz war schneller und hatte im Grunde den gleichen Gedanken, wie ich.

! und ? sind keine Rudeltiere.

Meine Bildbeiträge




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:08:09:13:01:47.

Re: 103er Ende besiegelt

geschrieben von: Cargonaut

Datum: 09.08.12 13:43

Marc Steiner schrieb:
-------------------------------------------------------

> Was allerdings dieser Drehstromschrott von BR 120
> hier soll muss man nicht verstehen und bei den
> unregelmäßigen Fahrzeiten des CNL von und nach
> Kopenhagen bezweifle ich das das eine kluge Lösung
> sein wird.


Fährst Du den "Schrott" selbst, oder auf was beruht diese Einschätzung?

Zwischen "gefühlten" Ausfällen, weil man das auf DSO oder sonstwo gelesen hat und der tatsächlichen Quote sind nicht selten Welten! Und ich meine hier ausschließlich die BR120 in ihrer Ursprungsform und nicht die Unterbauarten.

MfG

Meine kleine Welt 1:120
[www.facebook.com]

Und Kay's Knips-Kiste
[www.facebook.com]

Re: Bildzeitungsbetreff nötig

geschrieben von: RT

Datum: 09.08.12 13:53

> Deine Betreffzeile vermittelt den Eindruck, dass die restl. 103er alle abgestellt und verschrottet werden.

Zusammen mit der Einstellung des Betriebs der TEE-Garnitur koennte genau das die Folge sein, denn eine Lok, die nicht faehrt, kann auch kein Geld verdienen.

erinnert
Ralph,

der sich schwoert, nie wieder so etwas wie "ach, der faehrt ja noch ne Weile, kann man auch nochmal bei schoenem Wetter machen" zu denken.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:08:09:21:40:11.

Re: 103er Ende vor IC 2410 und 2417 besiegelt

geschrieben von: Super Baureihe 103

Datum: 09.08.12 13:57

Ein Jammer ! Dieser Zug war wirklich DER Farbtupfer in der immer trostloseren Fahrzeuglandschaft der DB Fernverkehr AG.
Nicht nur, daß keine 103er mehr betriebsbereit gehalten werden können von einem solchen Konzern, selbst die schönen Bm-Wagen scheinen nahezu alle verschrottet oder sonstwohin verkauft worden zu sein. Dieser IC ´79 ist ja ein Konglomerat sondersgleichen.
Immerhin: der "Rheingold"-Speisewagen ist es schon wert, freitags diesen Zug zu nutzen.
Beste Grüße an die Kollegen!

Aufgrund

geschrieben von: the sidolini

Datum: 09.08.12 14:23

dessen das das eba die 103 235 -z- gestellt hat ( hat diverse gründe die nicht jedermann wissen sollte ) und der fristablauf bei einigen bimz , wird der ic 2410/2417 dieses und ggf. nächstes wochenene das letzte mal wagentechnisch "nostalgisch" unterwegs sein.
Ps: beziehe meine infos aus Betriebs interner quelle hervor, und schließe jegliche gewähr aus.

Re: Aufgrund = 103 235 NICHT z gestellt

geschrieben von: TransEuroNacht

Datum: 09.08.12 14:34

die 103 235 ist definitiv NICHT z gestellt worden!
Und schon gar nicht vom EBA!!!! GANZ sicher!!!!

120 vs. Cargopappschachteln :-)

geschrieben von: IR_2982

Datum: 09.08.12 14:57

Also mich erfreut die Meldung da ich mit einer 103 vor dem Zug ja schon seit langem nicht mehr gerechnet habe, haben doch TEE Fahrten und Ausfälle der 103 immer wieder den Zug benachteiligt der eigentlich das meiste Geld in die Kasse bringt.

Ich finde es viel besser eine 120 vor dem Zug zu sehen, zu haben wenn man drin steht und aus dem Zugfesnter guckt , als eine filigranlose Cargopappschachtel die keineswegs mit Cargo Aufschrift für den Zug wirbt und als Hightechzuglok auch geschichtlich mit dem IC 79 weder noch mit den IR Wagen etwas zu tun hat.

Mich erfreut es dann wenigstens eine 120 davor zu haben die schon in ihren Anfangstagen Bm, Bimz und Avmz Wagen planmäßig bespannt hat. Und ein bißchen Nostalgie vermittelt auch eine 120.
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -