DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -

Hanau - Fulda gesperrt

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 21.01.12 17:50

... meldet HR3:


Eine Meldung zum Bahnverkehr:

Die Bahnstrecke Hanau - Fulda
ist nach einem Unfall im Bahnhof Hailer-Meerholz unterbrochen.

Ein Ersatzverkehr mit Bussen über Hanau-Wolfgang wird eingerichtet.

(Ein Güterzug ist entgleist)

Quelle: [www.hr-online.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:21:17:51:13.

Re: Hanau - Fulda gesperrt

geschrieben von: Fechenheimer

Datum: 21.01.12 18:33

Ein Hinweis für Bahnreisende:

Die Bahnstrecke Hanau - Fulda
ist nach einem Unfall im Bahnhof Hailer-Meerholz noch bis morgen Vormittag unterbrochen.

Für den Nahverkehr ist zwischen Hanau-Wolfgang und Gelnhausen ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Der Fernverkehr wird umgeleitet.

(Zwei Wagen eines Güterzuges sind entgleist)
Stand: 18:28

Quelle: HR Online Stauinfo

Re: Hanau - Fulda gesperrt - erste Fotos

geschrieben von: RdR

Datum: 21.01.12 19:09

Hier ein paar Bilder: Die hintere Achse eines leeren Containertragwagens könnte die Ursache gewesen sein. Das Drehgestell des folgenden, beladenen Wagens ist ebenfalls entgleist und hat den Schotter durchpflügt. Bahnsteig 1 war mit Schotter übersät. Der Zug fuhr auf Gleis 2 Richtung Fulda durch. Die Zuglok 185 352 steht auf dem BÜ im alten Ortskern von Hailer. Als ich vorbeikam beleuchteten die Scheinwerfer eines PKW die Szene.

http://img687.imageshack.us/img687/2930/unfall1w.jpg

http://img513.imageshack.us/img513/9909/unfall2.jpg

http://img214.imageshack.us/img214/8699/unfall3.jpg



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:21:20:01:25.

Der Unfallzug ist KT 41969 XNRVW - XAWEV (o.w.T)

geschrieben von: Der Schreier

Datum: 21.01.12 19:52

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:22:00:10:18.

Re: Hanau - Fulda gesperrt - erste Fotos

geschrieben von: Blacky007

Datum: 21.01.12 20:23

[www.osthessen-news.de]
ein Container soll vom Wagon gefallen sein.

PM der Bundespolizei

geschrieben von: Der 420er

Datum: 21.01.12 21:04

Hier die PM der Bundespolizei:

[www.presseportal.de]

111 189 mittlerweile mit Hilfszug vorgefahren (1 B.)

geschrieben von: RdR

Datum: 21.01.12 23:39

http://img252.imageshack.us/img252/2976/unfall4.jpg

Die Unfallstelle wird jetzt vom THW ausgeleuchtet. Die 185 ist weggefahren.

Re: 111 189 mittlerweile mit Hilfszug vorgefahren (1 B.)

geschrieben von: Mw

Datum: 21.01.12 23:43

Nach mehr als 5 Stunden.

Gruß
Mw

Bei der Fülle des zu verarbeitenden Materials sind einzelne Fehler oder Unrichtigkeiten nicht gänzlich zu vermeiden (Kursbuch Deutsche Bundesbahn)
Der Hilfszug ist bereits um 18:31 durch Hanau gefahren... wenn man keine Ahnung hat einfach mal... ;-)

Schnellparkvorrichtung für Loks mit 5 Zeichen? - PZB90

Hilfszug mit E-Traktion?

geschrieben von: Ermenrich

Datum: 22.01.12 00:42

RdR schrieb:
-------------------------------------------------------

> Die Unfallstelle wird jetzt vom THW ausgeleuchtet.
> Die 185 ist weggefahren.

Gibt sicher einen Grund, da aber meist die OLA abgeschaltet werden muss erscheint es erst mal nicht sehr sinnvoll?

Rotterdam - Wels Vbf

geschrieben von: Ermenrich

Datum: 22.01.12 00:49

Wenn man hier schon immer wieder "DS100-Geil" ist erwarte ich auch, dass anstatt der Kursbuch Liniennummern zukünftig nur noch die VzG Streckennummern verwendet werden. Wenn schon, denn schon ...

Es bleibt auch die Frage, wo XNRVW liegen soll. Ich konnte nur XNRV - Rotterdam Maasvlakte und XNRW - Rotterdam Waalhaven finden?

XNRVW = Rotterdam Maasvlakte West (o.w.T)

geschrieben von: Michael K.

Datum: 22.01.12 01:33

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Aktuelle Information - Stand 6:50

geschrieben von: Fotojäger

Datum: 22.01.12 06:52

Servus!

Die Streckensperrung wurde für ein Gleis gegen 5:00 Uhr aufgehoben, Fernverkehr fährt seitdem wieder Regelweg, jedoch noch mit Verspätungen. Regionalverkehr soll ab 8:00 Uhr wieder "durchfahren", bis dahin weiter SEV.

mfg

Nutze heute jede freie Minute für Fotos - In wenigen Jahren sind es wunderbare Erinnerungen an das Damals.

Re: Hilfszug mit E-Traktion?

geschrieben von: Th. Zimmermann

Datum: 22.01.12 09:47

Hallo,

einen Hilfszug mit E-Traktion bespannt ist eigentlich schon etwas ungewöhnlich.
Ich habe zum Fahrplanwechsel im Dezember vorigen Jahres bei der Entgleisung eines 425 in Germersheim auch eine solche
Bespannung beobachtet - dort war es eine Lok der BR 185. Sah ich an diesem Tage auch zum ersten Mal in dieser Form.


Gruß

Thomas

Re: Hilfszug mit E-Traktion?

geschrieben von: Arnoldsche

Datum: 22.01.12 10:26

Ist ist nicht Zwangsläufig ungewöhnlich einen Hilfszug mit einer E-Lok zu bespannen.
Bei dringlichen Einsätzen wird das Tfz genommen, was verfügbar und für den Einsatzort geeignet ist.
Bei Abfahrt weiß man meistens aber noch nicht, ob die Oberleitung abgeschaltet wird oder nicht.
Das entwickelt sich meistens während des Einsatzes

Aber da der Gerätewagen meistens als letztes Abrückt bin ich mir sicher, dass bis dahin eine evtl.
abgeschaltete Oberleitung wieder eingeschaltet ist^^

Grüße
Arnoldsche

Von Bord gehende Container

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 22.01.12 10:33

… sollten ja eigentlich nur im Seeverkehr vorkommen. Denn dafür haben die Aufnahmezapfen auf den Klappriegeln der Tragwagen passende Hinterschnitte, daß sowas nicht passiert. Versplintet wird bekanntlich nicht.
Muß also sehr stark gerüttelt haben, daß ein Container vom Wagen fällt.

Re: 111 189 mittlerweile mit Hilfszug vorgefahren (1 B.)

geschrieben von: Mw

Datum: 22.01.12 11:38

Dann häng Deinen Beitrag doch an den richtigen Kommentar an.

Den von RdR von 23:39 Uhr.

Gruß
Mw

Bei der Fülle des zu verarbeitenden Materials sind einzelne Fehler oder Unrichtigkeiten nicht gänzlich zu vermeiden (Kursbuch Deutsche Bundesbahn)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:22:11:39:02.

Ursache und Wirkung ..

geschrieben von: Ermenrich

Datum: 22.01.12 11:39

heineken schrieb:
-------------------------------------------------------
> … sollten ja eigentlich nur im Seeverkehr
> vorkommen.

Der "Absturz" des Containers war, so wie ich es lese, Ergebnis und nicht Ursache der Entgleisung.

Bei Licht besehen ... (weitere 8 Bilder)

geschrieben von: RdR

Datum: 22.01.12 12:02

... zeigen sich die Auswirkungen der Entgleisung. Der Verkehr läuft wieder, Regional- und Fernverkehr, alles fährt über Gleis 3. So wie dieser RE Fulda-Frankfurt in der auf dieser Strecke sehr ungewöhnlichen Zusammensetzung 143 + 3 Dosto:

http://img88.imageshack.us/img88/3166/p1221002b.jpg

Das Ausfahrsignal für Gleis 1 Richtung Hanau hat auch etwas abbekommen:

http://img84.imageshack.us/img84/8730/p1221017b.jpg

Auch im Bahnhof Hailer-Meerholz scheint sich ein Container von seinem Wagen verabschiedet zu haben. Er steht ca. 50 m vor dem Bahnsteig Gleis 2/3:

http://img23.imageshack.us/img23/3214/p1221000b.jpg

Der Unterbau ist massiv beschädigt. Kaum eine Schwelle die heil geblieben ist:

http://img823.imageshack.us/img823/6450/p1221004b.jpg

http://img845.imageshack.us/img845/4192/p1221016b.jpg

Die entgleisten Wagen haben den Schotter weiträumig verteilt, so wie hier auf Gleis 1 des Bahnhofs. Und sogar in der Unterführung liegt Schotter. Der beschädigte Zaun und die umgestürzte Streugutkiste sind allerdings "normaler Vandalismus":

http://img263.imageshack.us/img263/7407/p1221015b.jpg

http://img85.imageshack.us/img85/4226/p1221001b.jpg

http://img41.imageshack.us/img41/2070/p1220996b.jpg

Da war wohl doch eine Menge Glück im Unglück dabei.

Danke für die Fotos (o.w.T)

geschrieben von: Der Pendler

Datum: 22.01.12 12:36

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Seiten: 1 2 3 All Angemeldet: -