DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Fragen sind keine News, können aber in den anderen Foren gerne gestellt werden. Für Updatemeldungen von Websites bitte das Forum Bahn und Medien verwenden.
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -

Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Tardy

Datum: 29.10.10 06:06

Heute finden vorerst die letzten Fahrten der "Rundnasen" / Nohabs der Eichholz Eivel statt.

1155 startet um 8.10 Uhr als 95361 in Haldensleben mit einem Gemischtwarenhandel nach Großbeeren Bft Teltow, Laufweg über LMR, LB, BSAM. Anschliessend gehts Lz über den BAR und Oranienburg zu Arriva Neustrelitz zum Radsätze abdrehen.

1131+1138 fahren gegen 09:00 Uhr mit der letzten EIVEL-Leistung einen Schotterzug vom Steinbruch Hohwald Sutter über DF, BEW, BZO nach Großbeeren, Bft Teltow. Dort übernehmen 1147, 1149 und 1138 den Zug und weiter gehts mit 3 Rundnasen und 55 Schotterwagen über Rathenow, Stendal, Salzwedel, Uelzen nach Soltau Süd zum BV Heidebahn.

Zwischen 11 und 13 Uhr gibts also in Teltow das letzte große Nohab-Treffen.

Die große Abschiedsfahrt gibts am kommenden Sonntag mit 1131, 1138, 1147+1149 als Lz von B-Köpenick über Teltow, Saarmund, Brandenburg/H, Magdeburg-Rothensee ins BW Haldensleben. Zugnummer und genaue Zeiten folgen...

Das Schicksal ist zumindest für 6 der insgesamt 8 Nihabs noch ungeklärt. 1147 und 1155 werden ab 01.11. ihren Dienst bei der STRABAG Rail antreten und künftig vor deren Baumaschinen bzw. dem Umbauzug zu finden sein.

Viel Spaß beim ablichten und einen schönen Tag wünscht Tardy

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Benj

Datum: 29.10.10 06:25

Sehr interessant, vielen Dank!

Benj

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Alter Fahrdienstleiter

Datum: 29.10.10 09:22

Mir persönlich haben diese Loks nie so recht gefallen (rein persönliche Meinung!!!). Aber es ist schade, wenn eine Baureihe von den Gleisen verschwindet, speziell wie in diesem Fall, diese Loks ja doch ein Stück Bahngeschichte mitgeschrieben haben.

Was passiert nun mit den Maschinen? Schrott / Verkauf / Museum?

Viele Grüsse ...

... der Alte Fdl

Rostig ist die Reichsbahnschiene, wenn der Zug nicht läuft,
frostig ist des Mannes Miene, wenn er ab und zu nicht säuft!

Aus "Das zweite Leben des Friedrich Wilhelm Georg Platow" (DEFA)

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 29.10.10 09:32

Wie sind denn so die Fahrzeiten bis Salzwedel? Ist die Sonne dann schon untergegangen?

Herzliche Grüße
Torsten Bätge

___________________________________________________________________________________________________
_______ ______|_______ ______________ __|___________  _<____-_    |                         |
======H|H============H|H============H|H============H|<H======H>   |                         |
----oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^~oo----oo~   |                         |
'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Klaus-Dieter Tröger

Datum: 29.10.10 09:59

Na, Torsten, treffen wir uns dann nachher vielleicht noch (-;

Grüße an alle T3 Fans - keep on rolling!

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 29.10.10 10:09

Wenn ich ungefähr weiß, wann, dann kann das noch passieren. Bin im Moment noch in Hamburg.

___________________________________________________________________________________________________
_______ ______|_______ ______________ __|___________  _<____-_    |                         |
======H|H============H|H============H|H============H|<H======H>   |                         |
----oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^~oo----oo~   |                         |
'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Klaus-Dieter Tröger

Datum: 29.10.10 10:10

Tardy schrieb:
-------------------------------------------------------

> 1131+1138 fahren gegen 09:00 Uhr mit der letzten
> EIVEL-Leistung einen Schotterzug vom Steinbruch
> Hohwald Sutter über DF, BEW, BZO nach Großbeeren,
> Bft Teltow. Dort übernehmen 1147, 1149 und 1138
> den Zug und weiter gehts mit 3 Rundnasen und 55
> Schotterwagen über Rathenow, Stendal, Salzwedel,
> Uelzen nach Soltau Süd zum BV Heidebahn.
>

Wäre ein schönes Motiv für unseren zweiten Band "Uelzen und die Eisenbahn" - ist die Zugnummer dieser Leistung bekannt?

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Klaus-Dieter Tröger

Datum: 29.10.10 10:11

Ich habe meine Fühler mal ausgestreckt!

Grüße an alle T3 Fans - keep on rolling!

Schade... (mit Paradenbildern)

geschrieben von: Karl Arne Richter

Datum: 29.10.10 11:02

Meine private Abschiedsparty fand schon vor 2 Jahren statt:

http://www.bilderbox.arne-richter.de/bilderbox2008/IMG_9082.jpg

http://www.bilderbox.arne-richter.de/bilderbox2008/IMG_9078.jpg

http://www.bilderbox.arne-richter.de/bilderbox2008/IMG_9069.jpg

http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link99.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link2.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link8.gif http://www.bahn-adressbuch.de/temp/link6.gif

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: George Bradshaw

Datum: 29.10.10 12:54

danke - auch wenn es für mich zu spät ist :(
Schade - ich mag die Rundnasen.

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 29.10.10 13:08

Gibts dann wenigstens Ersatz oder nur noch LKW statt Güterzug?

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: bahnfan1993

Datum: 29.10.10 13:26

Was ist denn der Grund für das Einsatzende?

fragt sich

Jan

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Tardy

Datum: 29.10.10 20:01

DBV 38455; 19:55 in Salzwedel, Uelzen Gbf an 20:41, ab 21:22, Munster an 21:56, ab 22:23, Soltau (Han) an 22:42
derzeit +3 min

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: 219 084-1

Datum: 29.10.10 20:01

So wie ich es mitbekommen hab, möchte die Firma Eichholz Rail ihre Transportsparte abgeben, und braucht demnach nur noch wenige Loks um ihre Baumaschinen zu überführen... Das könnte der Grund sein...

http://s7.directupload.net/images/140429/b6n3amws.jpg

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Tardy

Datum: 29.10.10 20:08

Entgegen allen Unkenrufen ist die EIVEL weder insolvent oder in Liquidation; dafür ist sie für die STRABAG viel zu wichtig.
Die österreich. GF der EIVEL (ausdrücklich NICHT der STRABAG!!) wollte das operative Risiko nicht mehr tragen.

Das EVU wird es auch künftig geben, nur keine eigenen Leistungen mehr fahren. Solange, bis sich wieder einer überlegt, nochmal von vorn anzufangen ....

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: Tardy

Datum: 29.10.10 20:19

1147 und 1155 gehen in den Bestand der EIVEL-Konzernschwester STRABAG Rail und werden künftig verstärkt vor Baumaschinen bzw. dem Umbauzug zu finden sein.

1125 und 1151 stehen defekt im Bw Haldensleben und werden wie 1131, 1138, 1142 und 1149 demnächst gegen Höchstgebot "versteigert".



Alter Fahrdienstleiter schrieb:
-------------------------------------------------------
> Mir persönlich haben diese Loks nie so recht
> gefallen (rein persönliche Meinung!!!). Aber es
> ist schade, wenn eine Baureihe von den Gleisen
> verschwindet, speziell wie in diesem Fall, diese
> Loks ja doch ein Stück Bahngeschichte
> mitgeschrieben haben.
>
> Was passiert nun mit den Maschinen? Schrott /
> Verkauf / Museum?

Rückfahrt?

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 29.10.10 20:25

Wann und auf welchem Weg geht es denn wieder aus Soltau zurück?

Herzliche Grüße
Torsten Bätge

___________________________________________________________________________________________________
_______ ______|_______ ______________ __|___________  _<____-_    |                         |
======H|H============H|H============H|H============H|<H======H>   |                         |
----oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^-oo--------oo-^~oo----oo~   |                         |
'''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''''

Nohabs in Munster

geschrieben von: Mav3rick91

Datum: 29.10.10 22:12

Moin moin,
sie stehen jetzt vor der Haustür in Munster und warten auf die weiterfahrt. (Sehr schön dieser Diesel Sound)

Gruß aus Munster (Örtze), Tobias-M. Neumann

Re: Abschied von den Rundnasen

geschrieben von: oskarchen Bln

Datum: 30.10.10 20:24

Hallo und guten Abend.

Man(n) möge mir die Frage verzeihen, aber hat jemand eventuell die Zeiten, wann und genau wo Lz ab B Köpenick? Würde gerne die Gelegenheit nutzen, sofern die Zeit für mich da ist, Fotos zu machen.
Vielen Dank schon einmal im voraus, oskarchen bln :-)
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -