DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Guten Abend
Wir waren ein bisschen fleißig und können heute ein Giga-Update mit 43 Aufnahmen von der Querbahn präsentieren und es geht auch sofort los:

In der Nähe einer der Scheitelpunkte der Eifelquerbahn bei Laubach-Müllenbach war am 18. Mai 1990 die Trierer Schienenbusgarnitur 798 735+998 056+998 857 als Nto 7079 auf dem Weg von Gerolstein nach Mayen Ost.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-S8p.jpg

798 735+998 056+998 857 Nto 7079 Gerolstein -- Mayen Ost, bei Laubach-Müllenbach, 18.05.1990

Am 24. Juli 1990 war 211 072 für die Übergabe auf der Eifelquerbahn eingeteilt. Die Rückleistung von Uersfeld nach Gerolstein konnte beim Halt zum Einschalten der Blinkichtanlage am Bahnsteig in Dockweiler-Dreis bildlich festgehalten werden.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900724-S11p.jpg

211 072 Üg 67922 Uersfeld -- Gerolstein, Dockweiler-Dreis, 24.07.1990

Kurz nach Sonnenaufgang am klaren 29. Mai 1990 erscheint in der großen S-Kurve bei Höchstberg die dreiteilige Trierer Schienenbuseinheit bestehend aus 798 735, 998 056 und Steuerwagen 998 857 auf der Fahrt als Nto 7061 von Gerolstein nach Mayen Ost. Der nächste Halt wird Uersfeld sein.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-S2p.jpg

798 735 + 998 056 + 998 857 Nto 7061 Gerolstein --- Mayen Ost, bei Höchstberg, 29.05.1990

Das Daun in der tiefsten Vulkaneifel liegt, hat die Rockgruppe Status Quo schon 1974 offiziell mit ihrem Hit Down Down –frei übersetzt "Daun Daun deeper and Daun"– bestätigt. Am 29. Mai 1990 heißt es dort nach erfolgter Zuglaufmeldung für die Verantwortlichen von Bahnmeisterei und Gleismesszug "Alles Einsteigen bitte". Und weiter geht die Messfahrt Richtung Mayen West.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-S7p.jpg

726 ⁄ 725 002 Dsts 81932 Gerolstein -- Mayen West, Daun, 29.05.1990

Auf einer Wiese oberhalb von Rengen hat man einen guten Blick über die Höhen der Eifel. Am Nachmittag des 24. Juli 1990 rollen 998 857+998 056+798 735 als Nto 7083 nach Daun auf den dortigen Haltepunkt zu.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900724-S9p.jpg

998 857+998 056+798 735 Nto 7083 Gerolstein -- Daun, bei Rengen, 24.07.1990

Der Morgen des 14. Mai 1990 begann auch in der Eifel recht dunstig. Die Tübinger Leihlok 211 133 beförderte anstelle einer Koblenzer 212 die Übergabe 66386 von Lützel nach Kaisersesch und ist hier vor Urmersbach zu sehen. Die Fracht besteht dabei bis auf einen leeren Rundholz-Eaos für die Ladestraße Kaisersesch ausschließlich aus Wagen für das Spanplattenwerk Rhenowest (später Glunz-Gruppe) im Industriegebiet Eulgem.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900514-M1p.jpg

211 133 Üg 66386 Koblenz-Lützel -- Mayen -- Kaisersesch, bei Urmersbach, 14.05.1990

Vor dem Bahnhof Hohenfels kann man sehr gut die Neigungsverhältnisse der Eifelquerbahn ausmachen. 998 840+998 122+798 818 knattern am 15. März 1990 als Nto 7083 Gerolstein – Daun in der Nachmittagssonne dem dortigen Halt entgegen.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900315-M1p.jpg

998 840+998 122+798 818 Nto 7083 Gerolstein -- Daun, Hohenfels, 15.03.1990

Am dunstigen 14. Mai 1990 kam es im Bahnhof Kaisersesch zu diesem 211-Treffen zwischen 211 218, welche den N 7073 von Gerolstein nach Mayen Ost zu bringen hatte und 211 133, die mit der Übergabe nach Koblenz dem Personenzug folgen wird.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900514-M7p.jpg

l.: 211 133 Üg 66387 Kaisersesch -- Mayen -– Koblenz-Lützel, r.: 211 218 N 7073 Gerolstein -– Mayen Ost, Kaisersesch, 14.05.1990

In der Mittagshitze des 24. Juli 1990 knattert 798 735 mit seinem Anhang 998 056 und 998 857 bei Berenbach die Steigung zum nächsten Halt in Ulmen herauf.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900724-S3p.jpg

798 735+998 056+998 857 Nto 7073 Gerolstein -- Kaisersesch, bei Berenbach, 24.07.1990

Die letzten großen Umbaumaßmahmen an der Eifelquerbahn fanden im März 1990 zwischen Darscheid und Utzerath statt. Am 31.03. rückt 215 039 zusammen mit der am Zugschluss schiebenden 290 329 samt Umbauzug von Ulmen nach Gerolstein ab, hier beim Durchstart nach Einschalten der Blinklichtanlage im Bahnhof Dockweiler-Dreis zu sehen.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900331-S11p.jpg

215 039+NC 290 329 Dsts 81658 Ulmen -- Gerolstein, Dockweiler-Dreis, 31.03.1990

Durch die endlosen Weiten der Vulkaneifel schlängelt sich am 20. Juli 1990 der Nto 7073 nach Kaiseresch bei Darscheid auf Utzerath zu, während die Braun-Weißen auf der angrenzenden Weide gerade "MUH-Hocheifel-Milch" produzieren.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900720-S2p.jpg

798 735+998 056+998 857 Nto 7073 Gerolstein -– Kaisersesch, bei Darscheid, 20.07.1990

Fast könnte man meinen, die DB habe im Frühjahr 1989 das ÖPNV-Angebot in der Vulkaneifel erheblich aufgewertet, als 215 033 mit drei Silberlingen bei Rengen auf Daun zufährt. Es ist am 15. Mai 1989 jedoch nur die Leerzuführung für einen Sonderzug der Eisenbahnfreunde Vulkaneifel nach Neuerburg in der Westeifel.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-890515-M22p.jpg

215 033 Lr ... Gerolstein -- Daun, bei Rengen, 15.05.1989

Am 29. September 1990 führte der Arbeitskreis Eifelbahnen eine Schienenbussonderfahrt über die Stecken der Westeifel durch. Im Bahnhof Kruft gab es einen Fotohalt vor dem wuchtigen Empfangsgebäude, wobei unter anderem auch dieses Bild entstand.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900929-S5p.jpg

798 706+998 133+998 823 DZt 25462 Andernach -- Pronsfeld, Kruft, 29.09.1990

Mit dem N 7073 von Gerolstein nach Mayen Ost verläßt 211 029 am 18. Mai 1990 den Bahnhof Uersfeld, als am dortigen Bahnübergang die Wolke vom Dienst ein voll ausgeleuchtetes Sonnenbild neben dem an der Laderampe zur Rundholzverladung bereitstehenden Eaos-Wagen vereitelt.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-S6p.jpg

211 029 N 7073 Gerolstein –- Mayen Ost, Uersfeld, 18.05.1990

Wie so oft zieht vom Ulmener Maar leichter Frühnebel in Richtung Dorf, als 798 735, 998 056 und 998 857 am Morgen des 29. Mai 1990 in der dortigen Ausfahrkurve als Nto 7061 gen Mayen Ost vorrüber fahren.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-S1p.jpg

798 735+998 056+998 857 Nto 7061 Gerolstein –- Mayen Ost, Ulmener Maar, 29.05.1990

Am Morgen des 31. März 1990 hat der DB-Schnellumbauzug seine nächtliche Arbeit zwischen Darscheid und Utzerath beendet. 290 039 und 215 039 rangieren ihn im Bahnhof Ulmen zurecht, ehe die Rückreise in der Gegenrichtung nach Gerolstein starten kann.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900331-S8p.jpg

290 329+215 039 Rgd, Ulmen, 31.03.1990

Schon tief steht die Sonne am Nachmittag des 15. März 1990, als 998 840+998 122+798 818 mit Nto 7084 von Daun nach Gerolstein von der Brücke an der Einfahrt Dockweiler-Dreis auf dem Diafilm verewigt werden konnten.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900315-M2p.jpg

998 840+998 122+798 818 Nto 7084 Daun -- Gerolstein, Einfahrt Dockweiler-Dreis, 15.03.1990

Bei Überlast wurde im Jahr 1990 die Übergabe aus Kaisersesch bzw. bei Bedarf aus Laubach-Müllenbach mit Schiebelok gefahren. Am 18. Mai war das der Fall, wobei glücklicherweise sogar beide altroten Tübinger Leih-211 zum Einsatz kamen. Von der Löwenburg in Monreal ließ sich das bildlich im bereits stark zugewachsenen Tal mit beiden Maschinen sichtbar umsetzen.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-S5p.jpg

211 079 + NC 211 133 Üg 66387 Laubach-Müllenbach -- Koblenz-Lützel, Monreal, 18.05.1990

Die meisten Bahnübergänge an der Eifelquerbahn waren nur mit Andreaskreuzen gesichert, wie auch an der Kreisstrasse 94 bei Höchstberg, wo am 29.Mai 1990 der Gleismesszug 002 auf seiner Fahrt von Gerolstein nach Mayen West vorbeikam.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-S10p.jpg

726 ⁄ 725 002 Dsts 81932 Gerolstein -- Mayen West, bei Höchstberg, 29.05.1990

In der Abenddämmerung des 30. April 1989 erreicht die Trierer 215 036 mit einem Eilzugwagen im Verlauf der Eifelquerbahn den Bahnhof Darscheid. Bei einem Dampfzug bis Mayen als Schiebelok eingesetzt ist sie nun auf der Rückfahrt nach Gerolstein.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-890430-S7p.jpg

215 036 DZ 25106 Mayen Ost -- Gerolstein, Darscheid, 30.04.1989

Gegen Mittag des 18. Mai 1990 rollen 798 735, 998 056 und 998 857 gut besetzt mit Schülern vor dem als Kulisse dienenden Ort Berenbach an den dortigen Bahnsteig. Der Zuglauf des Nto 7079 lautete Gerolstein – Mayen Ost.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-S7p.jpg

798 735+998 056+998 857 Nto 7079 Gerolstein -– Mayen Ost, Berenbach, 18.05.1990

Bei den Gleisbauarbeiten zwischen Darscheid und Utzerath im März 1990 war 211 029 am Schotterzug eingeteilt, hier zu sehen mitten im Wald bei Utzerath.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900331-S10p.jpg

211 029 Az Schotter abziehen, bei Utzerath, 31.03.1990

Am 22. Januar 1990 begann der Restabbau der Mosel-Maare-Bahn von Manderscheid-Pantenburg aus Richtung Daun. Die Zuführung des Abbauzuges erfolgte von Gerolstein, wobei es in Dockweiler-Dreis zu einer der in diesem Bahnhof sehr seltenen Zugkreuzungen mit Nto 7058 kam.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900122-M3p.jpg

l.: 998 857+998 133+798 735 Nto 7058 Daun -- Gerolstein, r.: NC 323 787+NA 211 035 Dsts 80700 Gerolstein -- Manderscheid-Pantenburg, Dockweiler-Dreis, 22.01.1990

Nachdem 211 133 am 14. Mai 1990 das Industriestammgleis von Kaisersesch nach Eulgem befahren hat, werden die mitgebrachten Wagen rückwärts zur Firma Rhenowest im Anschluss zugestellt. Für die Talfahrt zurück nach Kaisersesch wird die im Vordergrund zu sehende Umsetzmöglichkeit genutzt.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900514-M3p.jpg

211 133 Rf1 Anschlussbahn Kaiseresch -- Gla Rhenowest, bei Eulgem, 14.05.1990

Die am 29. Mai 1990 von Mayen West wegen Reparaturarbeiten an der Messmechanik erst mittags mit Verspätung zurückkehrende Gleismessfahrt hatte im Bahnhof Uersfeld eine außerplanmäßige Zugkreuzung mit dem Schülerschienenbus Nto 7073 nach Kaisersesch. Nach Genehmigung auf dem kleinen Dienstweg durch das Zugpersonal konnte als erhöhter Fotostandpunkt die einzige dort stehende Bahnhofslaterne geentert werden.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-M13p.jpg

l.: 798 705+998 034+998 914 Nto 7073 Gerolstein -– Kaisersesch, r.: 726 ⁄ 725 002 Dsts 81933 Mayen West -- Gerolstein, Uersfeld, 29.05.1990

Hochbetrieb im verträumten Eifeldorf Darscheid am Mittag des 31. März 1990: Während 215 039 mit dem Umbauzug von Ulmen als Dsts 81658 nach Gerolstein weiterfährt, wird 211 029 samt Schotterzug (passte gerade so ins Ausweichgleis) nach erfolgter Kreuzung zur Arbeitsstelle bei Utzerath zurückkehren.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900331-S9p.jpg

l.: 215 039 Dsts 81658 Ulmen -- Gerolstein, r.: 211 029 Az, Darscheid, 31.03.1990

In den Tiefen der Vulkaneifel ist am Nachmittag des 24. Juli 1990 Nto 7070 auf dem Weg von Kaisersesch nach Gerolstein bei Utzerath unterwegs.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900724-S5p.jpg

998 857+998 056+798 735 Nto 7070 Kaisersesch -- Gerolstein, bei Utzerath, 24.07.1990

Am 18. März 1989 war der historische Rheingold auf einer Rundfahrt von Köln über Andernach, die Eifelquerbahn und Gerolstein zurück nach Köln. An der Trapeztafel von Pelm konnte wegen dem Sonnenstand nur eine Aufnahme ohne die Kasselburg im Hintergrund angefertigt werden.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-890318-M1p.jpg

221 116 DZ 29533 Köln -- Gerolstein -- Köln, Einfahrt Pelm, 18.03.1989

Im Jahr 1990 wurde der Übergabezug 66387 von Kaisersesch nach Koblenz-Lützel bei Überlast mit Zug- und Schiebelok gefahren. Am 18. Mai waren dafür die beiden altroten 211 079 und 133 vorgesehen, hier bei den vorbereitenden Rangierarbeiten in Kaisersesch bildlich festgehalten.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-S4p.jpg

211 079, 211 133 Rf für Üg 66387, Kaisersesch, 18.05.1990

Eine äußerst seltene Betriebssituation konnte am 29. Mai 1990 in Ulmen bildlich festgehalten werden: Während die Übergabe nach Gerolstein ausnahmsweise am Vormittag verkehrte, kam der Gleismesszug 002 als Sonderleistung zum Einsatz, hier bei der Kreuzung abgepasst.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-S9p.jpg

l.: 215 037 Üg 67922 Ulmen –- Gerolstein, r.: 725 ⁄ 726 002 Dsts 81932 Gerolstein -- Mayen West, Ulmen, 29.05.1990

Im Mai 1990 fuhren die Darscheider Schulkinder noch im Schienenbus zum Unterricht nach Daun. Auch am sonnigen 29. des Monats, wie diese Aufnahme von der Einfahrt des Nto 7052 zeigt.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-S3p.jpg

798 818+998 132+998 840 Nto 7052 Mayen Ost -- Gerolstein, Darscheid, 29.05.1990

Der Löwenzahn ist am 14. Mai 1990 am Industriestammgleis in Kaisersesch bereits verblüht, als 211 133 mit der zweiten Bedienfahrt des Tages dort Richtung Eulgem vorbeifährt.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900514-M4p.jpg

211 133 Rf2 Anschlussbahn Kaiseresch -- Gla Rhenowest, bei Kaisersesch, 14.05.1990

Durch das hügelige Bergland schlängelt sich die Eifelquerbahn bei Rockeskyll. Auf dem Weg nach Daun schauen wir Nto 7083 am 24. Juli 1990 ein Stück weit hinterher.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900724-S8p.jpg

998 857+998 056+798 735 Nto 7083 Gerolstein --- Daun, bei Rockeskyll, 24.07.1990

Am bedeckten 18. Mai 1990 bespannte 211 029 den N 7062 von Mayen nach Gerolstein bei Heunenhof. Am Zugschluss wurde wie seinerzeit bei Bedarf üblich eine Koblenzer 212 bis Kaisersesch mitgeführt, um von dort den überlastigen Üg 66387 in der Gegenrichtung bis zum Scheitel im Monrealer Tunnel nachzuschieben. An diesem Tag kam hierzu jedoch die Tübinger Leihlok 211 079 zum Einsatz.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-M2p.jpg

211 029 + N 7062 + GC 211 079 Mayen Ost -- Gerolstein, bei Heunenhof, 18.05.1990

Nur außerplanmäßig fanden in Laubach-Müllenbach Zugkreuzungen statt. Am 18. Mai 1990 hatte der Bahmeister dort die Weichen für den Nto 7079 nach Mayen an den Hausbahnsteig gelegt, wo der aus 998 857+998 056+798 735 gebildete Trierer Dreiteiler gerade angehalten hat.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-M9p.jpg

l.: Skl, r.: 998 857+998 056+798 735 Nto 7079 Gerolstein -- Mayen Ost, Laubach-Müllenbach, 18.05.1990

Sehr gut ausgelastet war die Übergabe nach Uersfeld am 20. Juli 1990. 211 140 ist soeben in Ulmen eingetroffen und beginnt umgehend mit den umfangreichen Rangierarbeiten.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900720-S3p.jpg

211 140 Üg 67921 Gerolstein -- Uersfeld, Ulmen, 20.07.1990

Am 18. Mai 1990 rollen 998 840+998 132+798 818 mit dem letzten Zug des Tages als Nto 7084 von Daun nach Gerolstein langsam über die marode Kyllbrücke in Pelm, bei der es sich um ein Nachkriegsprovisorium handelt.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-M20p.jpg

998 840+998 132+798 818 Nto 7084 Daun -- Gerolstein, Kyllbrücke Pelm, 18.05.1990

Nach Auftritt einer Funktionsstörung an einer drei der für die Messabtastung zuständigen Bisselachsen musste der Gleismesszug 002 am 29. Mai 1990 in Kaisersesch eine Pause zur Reparatur einlegen. Da freut sich doch das Personal von 212 203 nebenan, umgehend startet die Übergabe nach Koblenz Lützel vor dem Messzug durch.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900529-M11p.jpg

l.: 212 203 Üg 66387 Kaisersesch –- Koblenz-Lützel, r.: 726 ⁄ 725 002 Dsts 81932 Gerolstein -- Mayen West, Fehlerbehebung, Kaisersesch, 29.05.1990

Bei Bedarf verkehrte die Übergabe von Koblenz nach Kaisersesch weiter bis Laubach-Müllenbach. Das war am 18. Mai 1990 der Fall, als 211 133 sich den Bahnhof für die Rangierarbeiten zum Wegsetzen der leeren Holzwagen an die Seitenrampe mit einem Skl teilen musste.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-M1p.jpg

l.: Skl, r.: 211 133 Üg 66386 Koblenz-Lützel -- Laubach-Müllenbach, Bf Laubach-Müllenbach, 18.05.1990

Mit der Mittagsleistung nach Kaisersesch rollen 798 735+998 056+998 857 am 24. Juli 1990 in Uersfeld an den Bahnsteig. Nach dem Ausstieg einiger Schüler setzt der VT seine Fahrt in Richtung Laubach-Müllenbach, dem nächsten Halt, fort.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900724-S4p.jpg

798 735+998 056+998 857 Nto 7073 Gerolstein -- Kaisersesch, Uersfeld, 24.07.1990

Des Bahnmeister´s Draisine kam mitunter auch auf der Querbahn zum Einsatz. Am 31. März 1990 war dort jedoch bereits schweres Baugerät zur Gleissanierung unterwegs. Somit hatte "die Kleine" Ruhetag und sonnte sich neben dem Schuppen ihrer ehemaligen Heimatdienststelle.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900331-S12p.jpg

Klv 12-4908 abgestellt, Bw Gerolstein, 31.03.1990

Bis Ende Mai 1990 fuhren die Mittagszüge in Kaisersesch noch durchgängig und der N 7070 mit Lok bespannt. Am 18. trafen sich dort zur Kreuzung 998 857+998 056+798 735 als Nto 7079 nach Mayen Ost sowie 211 029 mit N 7070 nach Gerolstein, der wegen des Gepäckabteils immer hinter der Lok einen ehemaligen "Hasenkastensteuerwagen" mitführte.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-M10p.jpg

l.: 998 857+998 056+798 735 Nto 7079 Gerolstein -- Mayen Ost, r.: 211 029 N 7070 Mayen Ost -- Gerolstein, Kaisersesch, 18.05.1990

Am 18. Mai 1990 hat 211 133 die Bedienung beim Spanplattenwerk Rhenowest in Kaisersesch beendet und rollt nun auf dem Industriestammgleis herunter zum Umsetzen nach Kaisersesch.

http://www.sauerlandbahnen.de/imgp/3005/3005-900518-S3p.jpg

211 133 Rf Anschlussbahn Gla Rhenowest -- Kaisersesch, bei Kaisersesch, 18.05.1990

Damit endet vorerst die Berichterstattung aus der Eifel. Wir hoffen es hat etwas Spaß gemacht und es fand keine Überdosierung statt. Demnächst wenden wir uns dann mal dem Bergischen Land zu.

Für Klaus zum Übernehmen die Bilder 1,3,5,6,7,9,12,15,16,17,22,27,28,29,30,31,33,34 und 35.

Es grüßen SZöl+ MZöl

http://www.sauerlandbahnen.de/dso/dso1.jpghttp://www.sauerlandbahnen.de/dso/dso2.jpg
Hallo Martin,
hallo Stephan,

nach dem Betrachten der Bilder und dem Lesen des Berichts bin ich restlos begeistert! Eure Bilder zeigen eine von mir kaum erreichte Qualität und Motivwahl.

Ganz herzlichen Dank
Bruno Georg
Wiederum Danke! Ich wusste nichts von Schiebedienst mit eine 211 in 1990, zum Beispiel. Das Bild in Uersfeld "aus erhöhten Sichtpunkt" ist großartig.

Reinout

Reinout van Rees

Meine Modellbahn (auf stummiforum): Eifelburgenbahn, eingleisige Nebenbahn in 1970




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:11:18:23:32:54.
Fantastische Aufnahmen.
Danke für's zeigen.

Gruß Jürgen
Auch von mir vielen Dank für die Bilder - genau aus der Zeit, als ich da gelegentlich mitgefahren bin.
Eine Frage als Ergänzung: Ich habe in Erinnerung, dass sowohl Ulmen als auch Laubach-Müllenbach mit Rückfallweichen ausgestattet waren. Weiss das jemand noch genauer?

Den Güterverkehr in/um Daun hatte ich damals wesentlich geringer eingeschätzt - da kamen ja doch ein paar Wagen zusammen.

Luchs.
Hallo,

vielen Dank für den herrlichen Bilderbogen!
Ausleuchtung, Motive, Text... alles 1A.

Ich war zunächste skeptisch, wenn ein Beitrag soviel Fotos hat, ist die Gefahr von immergleichen Motiven groß.
Bei diesem Feuerwerk war jede einzelne Aufnahme ein Genuß.
Gern habe ich mit Euch die Eifel bereist.

Gruß

Thomas
Tolle Fotos! Vielen Dank für diesen grandiosen Bilderbogen von der schönen Strecke in der Eifel, die wohl bald Geschichte sein wird.

Rückfallweichen

geschrieben von: MZöl

Datum: 19.11.16 10:18

Guten Morgen,
zum Thema Rückfallweichen können wir uns nicht mehr so genau erinnern, aber nach den Bildern (Drahtführungen von den Stellhebeln zu den Weichen) gab es dann nur in Ulmen Rückfallweichen, Laubach-Mb. hat in den Schotter "beerdigte" Drahtabdeckungen (5.-letztes Bild).
Grüße, MZöl.

http://www.v164.de/img/logo/logo-sauerlandbahnen.jpg http://www.sauerlandbahnen.de/img/logo/logo-v164.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:11:19:10:20:35.
Super Bilderbogen!

Warum ich nie in die doch räumlich gar nicht so weite Eifel gefahren bin erschliest sich durch Eure Bilder.
Ich hätte das nicht so gut hinbekommen.

Danke für die Arbeit.

Beste Grüße aus dem Bergischen

[www.vauhundert.de]
Preiswerte Dienstleistungen im Bereich spurgebundener Flurfördermittel aller Art und feinster Güte.
"Jetzt sind die guten alten Zeiten, nach denen wir uns in zehn Jahren zurücksehnen werden."(Peter Ustinov)____ P.S.: Ich kann ihm trotzdem nicht glauben;-)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:11:19:10:37:02.

Re: Damals in der Vulkaneifel Teil 4: Querbahn total

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 19.11.16 11:24

Hallo Ihr beiden,
danke für diesen phantastischen Bilderbogen!
Mit der roten 211 133 hattet Ihr ja richtig Glück. In ihrer Tübinger Zeit habe ich sie auch gerne fotografiert.
Als Ihr sie in der Eifel erwischt habt, müßte sie aber schon beim Bw Ulm beheimatet gewesen sein.
Viele Grüße
Stefan

Hallo Stephan, einfach nur schön....danke.

Dass die Tübinger ihre besten 211 verliehen haben, da staune ich.

Viele Grüße
Horst

sehenswert, danke! (o.w.T)

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 19.11.16 11:46

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Gefällt mir! (o.w.T)

geschrieben von: Ferdi

Datum: 19.11.16 11:53

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Standing ovations!

geschrieben von: ccar

Datum: 19.11.16 12:15

Hallo Stephan und Martin,

ein unglaubliches Feuerwerk an Bilddokumenten, das ihr hier zeigt. Ich bin sprachlos...

... Danke!

Christoph

Moin Stephan und Namensvetter,

wunderbare Bilder sind euch da gelungen, so war sie, die Bundesbahnzeit! Besonders hat mir das Bild mit dem Messzug gefallen, der gerade "Fahrgäste" aufnimmt. Klasse!

Danke fürs Zeigen,

Martin

Sehr schön und interessant, danke! (o.w.T)

geschrieben von: S-Transport

Datum: 19.11.16 17:26

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Grüße aus Wangen im Allgäu

Simon Scharfenberger

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Übersicht: [www.drehscheibe-online.de]

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -