DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Liebe Freunde,

hier nur die Fortsetzung meines Bildberichts vom April 1974. Zuvor noch der Link zum letzten Teil: 1974 im April: Dampfzüge an der Strecke Würzburg - Lauda, Teil 2 (m. 22 B.)
Dank auch für alle Antworten, insbesondere auch an Martin für den Hinweis auf den Kessel von 52 001 und an Thomas - alias 'Würzburger' - besonders für die Einstellung des passenden Bildes! :-)

Bild 1 und 2: Natürlich geht es jetzt weiter mit dem Fischzug Sg 5321, den wir am Morgen des 10.04.1974 in Reichenberg in der Steigung nach Geroldshausen erwarteten. 052 903-2 (Vsp) und 052 509-7 kachelten mit 70 Achsen volles Rohr durch Reichenberg und in die Steigung. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-20A_052903-2_052509-7_BwCrailsheim_Sg5321_Reichenberg_1000.jpg

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-21A_052903-2_052509-7_BwCrailsheim_Sg5321_Reichenberg_1000.jpg


Bild 3: Die weiß blühenden Büsche bewogen uns, seitlich zum Bahndamm auf Höhe des südlichen ESig ein Motiv zu suchen. Für einen Test musste der E 1861 (7.31h ab Würzburg) herhalten, der mit der Würzburger 220 084-8 bespannt war. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-22A_220084-8_BwWuerzbg_E1861_Reichenberg_1000.jpg


Bild 4 und 5: Gewartet wurde allerdings auf den N 3864 aus Osterburken, der Würzburg planmäßig um 7.58h erreichen sollte. Bespannt war er mit 023 039-1, gebildet aus diesen auch bei uns immer wieder gern gesehenen Eilzugwagen der Reichbahnzeit. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-24_023039-1_BwCrailsheim_N3864_beiReichenberg_1000.jpg

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-25_023039-1_BwCrailsheim_N3864_beiReichenberg_1000.jpg


Bild 6: Kurz darauf sah der Fahrplan den N 3889 nach Lauda vor (7.37h ab Würzburg, 7. 46h ab Reichenberg), mit dem 023 016-9 wieder zurückkam. (vgl. Bild 20 im 2. Teil) Der Versuch, mit ein paar Zweigen einen Bildvordergrund zu schaffen, kann getrost als misslungen bezeichnet werden. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-26_023016-9_BwCrailsheim_N3889_Reichenberg_1000.jpg


Bild 7: Vermutlich mit dem N 3888 ging es zurück nach Würzburg, denn es existiert kein Bild dieses Zuges, obwohl ich mir 023 030-0 als Zuglok notiert habe. Für alle Kenner der Fahrpläne und der Strecke sei noch gesagt, dass N 3886 und N 3873 mit 215 099-3 vom Bw Ulm gefahren wurden. Wieder in Heidingsfeld/West, warteten wir noch auf den N 3893, der auch an diesem Tag aus zwei Wagengarnituren gebildet war. Am Beginn der Steigung auf Höhe der Heidingsfelder Ausfahrsignale hatten wir auf etwas Qualm oder Dampf gehofft, aber der Heizer der 023 039-1 hatte sein Feuer gut im Griff. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-27_023039-1_BwCrailsheim_N3893_Wuerzbg-Hf-West_1000.jpg


Bild 8: Das Nachmittagsprogramm, bestehend aus dem Ng 16877 und zwei Zügen mit 023, wurde südlich von Reichenberg, bei Lindflur angegangen. Den Anfang machte der Ng 16877, 050 833-3 leistete 052 903-2 Vorspann. Vermutlich ist die Vorspannlok des Fischzuges mit dem N 3890 zurück nach Würzburg gekommen, den wir nicht fotografiert hatten. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-28_050833-3_052903-2_BwCrail_Ng16877_Reichenberg_1000.jpg


Bild 9: Diese Aufnahme der 023 020-1 mit dem talfahrenden N 3882 entstand von dem Buckel herunter, der links im vorigen Bild zu sehen ist. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-29_023020-1_BwCrailsheim_N3882_Lindflur_1000.jpg


Bild 10: Es folgte der DC 996 "Neckarland", wie am Vortag mit 220 060-8 bespannt. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-30_220060-8_BwWuerzbg_DC996_Lindflur_1000.jpg


Bild 11 und 12: Jetzt wurde es wieder Zeit für den N 3899, der wie immer aus 5 Eilzugwagen gebildet wurde, 023 030-0 war die Zuglok. Etwas weiter vorne, am BÜ, wurde er erwartet. Man beachte auf Bild 12 das unauffällig aus dem Türfenster gehaltene Mikrophon - hier stand ein Eisenbahnfreund mit Tonbandgerät. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-31_023030-0_BwCrailsheim_N3899_Lindflur_1000.jpg

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-32_023030-0_BwCrailsheim_N3899_Lindflur_1000.jpg


Bild 13: Auf dem Weg zum Bahnhof Reichenberg wurde noch der D 595 mit 220 060-8 abgelichtet. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-10_A223-33_220060-8_BwWuerzbg_D595_Reichenberg_1000.jpg


Für den 11.04.1974 war ein Ausflug nach Lauda und Königshofen vorgesehen. Thomas hatte ja in seinem Kommentar zum letzten Teil erwüähnt, dass er am 10. dort war, wir hatten offensichtlich die Freigabe der Eltern an diesem Tag noch nicht bekommen und setzten das Vorhaben einen Tag später um.

Bild 14: Wiederum war frühes Aufstehen Pflicht, wenn die Tagesausbeute so umfangreich wie möglich werden sollte. Mit dem N 3887 begann die Fahrt in Würzburg-Heidingsfeld/West. Bei der Einfahrt musste noch ein Foto von 023 016-9 sein. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A223-34_023016-9_BwCrailsheim_N3887_Wuerzbg-Hf-West_1000.jpg


Bild 15: Vermutlich bei einem Unterwegshalt entstand ein weiteres Bild des Zuges. In meinen Aufzeichnungen steht Königshofen, was aber nicht sein kann, da der N 3887 in Lauda endete und wir dort auch ausgestiegen sind, und zudem die Lok anschließend wieder fotografiert haben ( s. Bild 17). Erkennt jemand diesen Bahnhof? Edit: Gelöst, danke an Thomas für den Hinweis unten, es ist Kirchheim. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A223-35_023016-9_BwCrailsheim_N3887_Koenigshofen_1000.jpg


Bild 16: In Lauda angekommen, galt unsere Aufmerksamkeit zunächst dem Fischzug. Eilig hetzten wir nach der Ankunft um 7.06h auf die andere Seite der Gleise und die Strecke hinunter in Richtung Königshofen, aber so richtig schafften wir es nicht an einen schönen Standort, bevor 053 089-9 (Vsp) und 050 856-4 mit dem Sg 5321 in voller Fahrt durch Lauda röhrten. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A223-37_053089-9_050856-4_BwCrailsheim_Sg5321_Lauda_1000.jpg


Bild 17: Sogleich folgte 023 016-9, deren Wagengarnitur sich in Lauda zum N 2705 Lauda-Crailsheim gewandelt hatte (Lauda ab 7.25h.) http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-02_023016-9_BwCrailsheim_N2705_Lauda_1000.jpg


Bild 18: Ng 16861 sollte laut "Dampfgeführte Reisezüge" bereits um 5.55h die Fahrt nach Lauda angetreten haben. Lag es daran, dass Gründonnerstag war, oder waren die Fahrzeiten geändert - ich weiß es nicht, jedenfalls bescherte uns die späte Fahrzeit diese Aufnahme von 052 838-0 zwischen Lauda und Königshofen. Edit: Olaf Ott hat mich in seinem Beitrag unten darauf hingewiesen, dass es sich wohl um den Ng 16665 (Lauda ab 7.32 Uhr, Crailsheim an 10.31 Uhr) gehandelt hat, den 052 838-0 hier befördert. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-03_052838-0_BwCrailsheim_Ng16861_Koenigshofen_1000.jpg


Bild 19: Planmäßig um 7.51h verließ die Übergabe Ü 18881 Lauda, die kurze Fahrt nach Boxberg-Wölchingen erledigte planmäßig eine 023, heute war es 023 030-0. Der Gleiswechsel zur späteren Einfahrt in das Königshofener Ausweichgleis wurde motivlich umgesetzt. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-04_023030-0_BwCrailsheim_UE18881_Koenigshofen_1000.jpg


Bild 20: N 3868 Osterburken-Lauda (an 7.54h) folgte unmittelbar darauf aus der Gegenrichtung. Nur ein Pärchen Umbau-Dreichaser waren wenig fotogen und auch eher peinlich für eine 023. Die Signabrücke von Königshofen musste daher das Motv bereichern. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-05_023029-2_BwCrailsheim_N3868_Koenigshofen_850h.jpg


Bild 21: Die Ü 18881 nach Boxberg-Wölchingen hatte sich in Königshofen all ihrer Wagen entledigt, nur noch der Begleitwagen hing für die weitere Fahrt an der Lok. Kurz hinter Königshofen wurde dennoch 023 030-0 nochmals aufgenommen. http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-06_023030-0_BwCrailsheim_UE18881_Koenigshofen_1000.jpg


Bild 22 und 23: Schneller als erwartet kehrten die Fischzugloks 050 856-4 und 053 089-9 Lz und Tender voraus nach Lauda zurück, wir hatten für den Marsch an die Crailsheimer Strecke leider schon die Gleisseite gewechselt (warum, frage ich mich heute auch). http://www.traktionswandel.de/objekte/pfeilunten.gif

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-07_050856-4_053089-9_BwCrailsheim_Lz_Koenigshofen_1000.jpg

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-08_050856-4_053089-9_BwCrailsheim_Lz_Koenigshofen_1000.jpg


Für heute ist es genug, nächste Woche geht es dann u.a. weiter mit dem "Lademaß", dem Dg 7891 nach Crailsheim. Hier ein kleine Vorschau:

http://www.traktionswandel.de/pics/foren/hifo/1974/1974-04-11_A224-12_052509-7_BwCrailsheim_preview.jpg

Grüße
Rolf

Edit: Rechtschreibung, Hinweiise zu Orten und Zugnummern eingepflegt.





6-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:11:13:14:02:34.
Hallo Rolf,
danke fürs Zeigen dieser qualitativ und motivlich guten Aufnahmen!
Diesen Betrieb habe ich knapp verpaßt, umso mehr freue ich mich über Deine Bilder.
Viele Grüße
Stefan

Könnte das Kichheim Unterfranken sein ???
Das Haus rechts hinten würde passen genauso die leichte Kurve.

Gruß
Achim
Hallo Rolf,

hier sieht man vieles von dem, was das Herz beim Gedanken an Lauda begehrt. So ähnlich habe ich es im Spätsommer 1974 selber noch erleben können. Die schönen Fotostellen haben viele unabhängig voneinander ganz ähnlich gefunden. Später haben wir uns an den fahrleitungsfreien Stellen orientiert; der Fischzug und die schönen Altbauwagengarnituren waren ein Muß.

Viele Grüße

Klaus
Hallo Rolf,

das sind herrliche Fotos, ganz nach meinem Geschmack - sowohl, hinsichtlich der aufgenommenen Fahrzeuge (Du weißt ja: 23er mit Eilzugwagen rufen bei mir Erinnerungen wach!), als auch der ausgesuchten Fotostandorte! Ein Super-Beitrag!

Gruß
Klaus
Moin Rolf,

auch heute freue ich mich wieder über Deine schönen Bilder des auslaufenden Dampfbetriebes! Die 50er im Doppelpack sind eine Augenweide, ebenso wie die 23er mit ihren schönen Wagengarnituren. Und die Fotostandpunkte sind ganz ausgezeichnet ausgewählt!

Danke für diese schönen Erinnerungen,

Martin
Grüß Gott Rolf,

das ist eine sehr gelungene Fortsetzung!

Zwei Anmerkungen seien gestattet, Ihr seid wohl mit N 5886 zurück gefahren, Bild 15 zeigt Kirchheim, dort hatte N 5887 planmäßig eine Überholung.

Gruß, Thomas
Super Rolf, vielen Dank ;-)))

Diesmal kann ich leider nichts ergänzendes beisteuern,
ich hoffe aber bald mal wieder...


Gruß...Wolfgang

Ich kam erst jetzt zum Lesen...

geschrieben von: Karabük

Datum: 01.11.16 11:50

Dafür habe ich mir die gesamte bisherige Serie am Stück reingezogen. Ein wahrer Genuss. Danke für das perfekt gelungene Wecken von Erinnerungen.
Ich freue mich dann schon mal aufs Lade aß.
Viele Grüße
Bastian C. Karabük

Ich auch,

geschrieben von: Olaf Ott

Datum: 01.11.16 13:51

..., lieber Rolf, deshalb kann ich mich Bastian nur anschließen.

Bild 18 könnte nach deiner Cronologie den Ng 16665 (Lauda ab 7.32 Uhr, Crailsheim an 10.31 Uhr) zeigen.

Vielen Dank für die Dosis Lauda und ich freue mich schon auf den nächsten Teil.

Olaf Ott, etwas freie Zeit am Feiertag genießend!
Lieber Rolf,

wieder einmal HiFo vom "Allerfeinsten". Die Bilder mit den Vorspannleistungen der 50er begeistern mich. Nicht außer Acht zu lassen sind die Wagenzüge und zusätzlich auch die Dieselloks in diesem Bericht.

Danke und feiertägliche Grüße
Bruno

Auch ich...

geschrieben von: Reinhard Gumbert

Datum: 01.11.16 22:28

...sehe Deine tolle Lauda-Umzu-Serie erst heute, lieber Rolf: begeisternd! - Gerade erst von einer Reise zurückgekehrt, nur in Eile - für Deine Serie nehme ich mir in den nächsten Tagen nochmal viel mehr Zeit!

Nur so viel schnell: Daumen ganz hoch!

Beste Grüße aus Aachen -
Reinhard