DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Vor 25 Jahren: Sternfahrt Richtung Kassel (16 s/w-B.)

geschrieben von: MWD

Datum: 30.05.16 00:08

Ende Mai 1991: Die Eröffnung des planmäßigen ICE-Verkehrs in Deutschland steht vor den Türen. Offiziell eröffnet wurde der Hochgeschwindigkeitsverkehr in Deutschland am 29. Mai 1991 in Kassel. Dazu fuhren fünf ICE-Züge (mit den Namen "Niedersachsen", "Bayern", "Baden-Württemberg", "Hessen" und "Bonn") in einer Sternfahrt zum neu erbauten Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe. In Anwesenheit zahlreicher Prominenz gab der damalige Bundespräsident Richard von Weizsäcker das Startsignal für den ICE-Verkehr.

Für den Tag war gutes Wetter angekündigt, und so lud mich der damalige DREHSCHEIBE-West-Redakteur ein, ihn zu begleiten. Michael war automobil, und die Mitfahrt war für mich deshalb purer Luxus. Solche Autotouren führten bei mir zu einer Fotoausbeute, die ich von meinen Per-Zug-und-Pedes-Touren nicht kannte. Irgendwie habe ich ein paar Erinnerungslücken bezüglich der Begleitumstände, aber dann sind da ja noch die Fotos. Wie schon einmal beschrieben, scanne ich zurzeit meine alten Schwarzweiß-Filme. Zumeist habe ich Dias und Schwarzweiß parallel fotografiert, aber nicht immer gelang so das so perfekt wie bei anderen einschlägig bekannten "zweigleisig" fahrenden Fotografen. Einige der Dias zu den hier zu sehenden Schwarzweißfotos sind hier und da veröffentlicht worden, vielleicht kommt Euch das eine oder andere bekannt vor. Gescannt habe ich die leider noch nicht, deshalb beschränke ich mich hier wirklich auf die s/w-Varianten.

Wir postierten uns in Altenbeken oberhalb des Friedhofs und warteten mal so auf die Züge, die da kommen.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/277-15.jpg
Eine unbekannte 141 mit E 7907. Ganz vage habe ich auch die Hoffnung, dass der eine oder andere Mitleser hier vielleicht auch an der Strecke stand und bessere Aufzeichnungen als ich hat?

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/277-17.jpg
Der Sternfahrt-401, wegen dem wir eigentlich hier waren. Ich habe natürlich die Länge des Zuges dramatisch unterschätzt, und so bekam ich die Weißwurst nicht komplett auf´s Bild. Sind jemandem eigentlich die Nummern der Sternfahrt-Züge bekannt?

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-03.jpg
Und dann trauten wir unseren Augen kaum! Der Hammer 430 machte auch seine Aufwartung. Leider verschwand die Sonne gerade hinter einer Wolke, und so ist auch das Dia nicht sonderlich vorzeigbar.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-05.jpg
Eine orientrote Kasten-110 mit dem berühmten D 455.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-06.jpg
Und zum Schluss noch eine 243 (sic!) mit dem IR 1547.

Irgendwann war dann auch das Thema Altenbeken erst einmal für uns durch, und wir bauten ab. Nun ging es erst einmal nach Langeland, wo damals noch die wunderschönen Formsignale neben den Versuchstragwerken der SBB-Bauart am Stellwerk des Betriebsbahnhofs zu finden waren.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-07.jpg
Weiß der Teufel, warum ich rechts das Bahnhofsschild abgeschnitten habe...

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-08.jpg
Die 141 349 rauscht Richtung Altenbeken. Als Zugnummer habe ich N 7911 notiert.

Weiter ging es nun an die Holzmindener Strecke, wo wir bei Reelsen und Bad Driburg den damals wirklich bunten Bahnbetrieb aufnehmen konnten. Vier Schwarzweiß-Bilder habe ich gemacht, mit vier verschiedenen Baureihen…

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-09.jpg
Irgendwo in den Rapsfeldern bei Reelsen bewegte sich ein roter Fleck: 216 133 nähert sich mit E 5913 Bad Driburg.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-11.jpg
Was waren das Zeiten, so kurz nach der Wende! 114 838 der DR dröhnt mit E 2055 heran .

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-13.jpg
Das hätte besser klappen können. Während wir auf dem Tunnelportal stehend auf den 614 068 als Et 5915 warteten, brauste aus der Gegenrichtung der 634 657 ins Bild und wirkt jetzt wie ein Fremdkörper.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-14.jpg
Im Bahnhof Bad Driburg legte 216 147 mit E 3534 einen kurzen Zwischenhalt ein. Ich war leider nie wieder bewusst an dieser Strecke, aber ich nehme an, dass man dort eine solche Fahrzeugvielfalt heute nicht mehr hat?!

Danach ging es weiter nach Willebadessen zur Strecke Altenbeken – Kassel an den schönen Viadukt. Ich muss einräumen, dass ich keine Ahnung habe, wo dieser Viadukt stand oder steht, ob er im Zuge der Eggequerung überflüssig wurde oder heute noch befahren wird. Als Beifahrer war ich einfach nur Nutznießer der Ortskenntnisse meines Fahrers und freute mich über ein paar schöne Motive. Hier gingen uns bei nunmehr tollem Wetter einige schöne Züge in die Fänge.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-15.jpg
110 139 mit einem N-Zug auf dem Viadukt bei Willebadessen. Zugnummer habe ich leider nicht.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/278-18.jpg
150 077 mit einem Güterzug.

Als letzte Etappe ging es dann wieder zurück nach Altenbeken, wo wir zunächst im verwaisten Bahnbetriebswerk ein paar Aufnahmen machten. Dann ging es nochmal an den Viadukt, wo wir im Abendlicht die letzten Bilder des Tages schossen. Dann düsten wir über die A 45 und A 1 wieder Richtung Köln, wo damals mein Bett stand.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/279-06.jpg
323 250 und 332 008 stehen in der Abendsonne abgestellt im Bw Altenbeken. Heute ist genau diese Köf III in genau dieser Lackierung wieder in Altenbeken zu finden.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/279-07.jpg
Und nochmal von der Seite.

http://www.malte-werning.de/fotos/1000/279-09.jpg
Abschlussbild: Eine rote 110 vor dem glänzenden Interregio. Das war schon eine schöne Zeit, wenngleich ich damals schon diese orientrote Lackierung unmöglich fand. Was war ich froh, als das deutlich angenehmere Verkehrsrot eingeführt wurde.

Hallo Malte,
das sind wunderschöne Streckenaufnahmen aus einer Gegend, wo ich so gut wie nicht fotografiert habe, danke fürs Zeigen!
Die 243 nehme ich Dir allerdings nicht so ohne weiteres ab: Die an die Bundesbahn vermieteten 243 waren bereits ab Oktober 1990 als 143 bezeichnet (ansonsten mit DR-Logo beschriftet). Da dieses Kontingent an vermieteten Lokomotiven den DB-Bedarf nicht deckte, stationierte die DR ein paar 243 und 250 in Probstzella, von wo aus sie im Bundesbahnland zum Einsatz kamen. Diese trugen bis Ende 1991 die alten DR-Nummern, kamen aber hauptsächlich in Richtung Nürnberg zum Einsatz.
Viele Grüße
Stefan

Moin Malte,

auch mir gefallen die Streckenaufnahmen ausgezeichnet. Die Bilder aus Langeland sind meine Favoriten - schade, dass der Ortsname nicht vollständig im Bild ist!

Danke fürs Zeigen,

Martin

Re: Vor 25 Jahren: Sternfahrt Richtung Kassel (16 s/w-B.)

geschrieben von: MWD

Datum: 30.05.16 09:18

Hallo Stefan,

hui, da könntest Du natürlich recht haben! Daran habe ich nicht mehr gedacht, es könnte also gut sein, dass das schon eine "143" war. Wie auch immer, die Nummer kann ich leider auf dem Negativ nicht lesen und habe auch sonst keine Aufzeichnungen. Abder vielleicht stand an dem Tag ja auch noch der eine oder andere HiFo-Leser an der Strecke und hat Notizen von dem Tag?

Viele Grüße
Malte

Hallo MWD,

die Viaduktaufnahmen die du nach Willebadessen verortest, dürften das Diemelviadukt bei Warburg zeigen, in Fahrtrichtung Kassel kurz vor Haueda.

Schöne Grüße

KBS 356
KBS 356 schrieb:

Hallo MWD,

die Viaduktaufnahmen die du nach Willebadessen verortest, dürften das Diemelviadukt bei Warburg zeigen, in Fahrtrichtung Kassel kurz vor Haueda.

Schöne Grüße

KBS 356

Das in Willebadessen sieht abe auch so aus.

Die Formsignale in Langeland stehen heute auch noch.
Auf der Dieselstrecke fährt die NWB mit Talent.

Carsten

Bild 8 Vor 25 Tagen

geschrieben von: JensH

Datum: 30.05.16 21:31

Hallo Malte,

danke für deine Bilder.

Zufälliger weise habe ich vor (fast) genau 25 Tagen an der (fast) gleichen Stelle gestanden

http://www.eisenbahn-und-mehr.de/Bilder/DSO/Antwort%20Reelsen/2016-05-07%2016-11-07%20-%20DSC01867_Bildgröße%20ändern.jpg
2016-05-07 16-11-07 - DSC01867 : Ein NWB Talent als NWB74974 Paderborn Hbf - Kreiensen bei Reelsen.

Und damit siehst du auf dem Bild schon alle Fahrzeugbaureihen die dort im Personenverkehr eingesetzt werden teilweise als Doppel. Dazu noch 1/2 "Ferngüterzug" in der Woche mit Baureihe 223 und die werktägliche(?) Übergabe nach Herste mit 265(?).

Gruß
Jens

Meine (Reise-)Berichte DSO:[www.drehscheibe-online.de]


Die Würde des Menschen ist unantastbar.
Art.1(1) Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland

Re: Bild 8 Vor 25 Tagen

geschrieben von: MWD

Datum: 30.05.16 22:34

Hallo Jens,

das ist ja wirklich toll... es ist ja wirklich die gleiche Stelle. Und interessant zu sehen, dass sich dort zumindest in Sachen Vegetation gar nicht so viel verändert hat, wie man in 25 Jahren eigentlich vermuten könnte.
Danke für das Bild!

Viele Grüße
Malte

Ich weiß zwar nicht, ob es diese genau sind, aber in Langeland stehen heute immer noch Formsignale :-)

Ansonsten danke für die tollen Bilder aus meiner Region.