DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo allerseits,

Ich möchte im Folgenden einige Aufnahmen vom Teilstück Eutingen-Freudenstadt Hbf der württembergischen Gäubahn aus den Jahren vor der Elektrifizierung, die 2006 erfolgte, zeigen. Ich habe diese Strecke meist bei Besuchen von anderen benachbarten Bahnen "mitgenommen", insbesondere in den Wintermonaten, wenn in den Tälern entweder lang der Nebel hing oder der Talgrund früh im Schatten lag, auf der Hochfläche aber schon (oder noch) Sonne war. Und natürlich haben mich - wie könnte es anders sein? - die drei großen Viadukte zwischen Freudenstadt und Dornstetten magisch angezogen. Ich habe nur Personenzüge vors Objektiv bekommen - zum Güterverkehr auf dieser Strecke gibt es einen schönen Beitrag von Stefan Motz aus dem Jahr 2007.

Die ursprünglich als Hauptbahn betriebene Verbindung Eutingen-Freudenstadt wurde am 1.9.1879 als Teilstück der Gäubahn von Stuttgart über Herrenberg eröffnet. Zwischen Eutingen (alter Bhf) und Hochdorf lag sie parallel zur fünf Jahre zuvor eingeweihten Strecke Nagold-Horb. 1933 mit der Eröffnung des neuen Bhf. Eutingen entfiel die Notwendigkeit für Züge der Relation Stuttgart-Freudenstadt, in Eutingen die Fahrtrichtung zu wechseln. Allerdings wurde in Bundesbahnzeiten nur ein Teil der Verbindungen nach Freudenstadt direkt ab/bis Stuttgart gefahren. Ende 2006 wurde die Strecke elektrifiziert und wird seither von der DB mit RE-Zügen Stuttgart-Freudenstadt und von der AVG mit von Karlsruhe kommenden Stadtbahn-Fahrzeugen bedient.

Im September 1985 absolvierte ich einen Zivildienst-Kurs in Karlsruhe (übrigens in einem Schulungsgebäude der DB hinter dem Hbf.) und nutzte die Wochenenden, um die Murgtalbahn Rastatt-Freudenstadt zu erkunden. Dabei stieß ich auch bis zur Eutinger Strecke vor. Die Strecke war damals mit der Kinzigtalbahn Hausach-Freudenstadt (zu der ich hier schon einmal etwas beitragen habe) in einem Fahrplanfeld als KBS 721 aufgeführt. Das Zugangebot im Sommer-Fahrplan 1985 war überschaubar, mit im Großen und Ganzen einer Fahrt alle zwei Stunden:

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/00_Eutingen-FDS_Fahrplan_1985.jpg

Zu diesem Zeitpunkt dominierten im Pv Lokzüge mit 215/218 und 211 (bzw. 212), außerdem gab es vereinzelte Schienenbusfahrten (siehe dazu die HiFo-Beitragsreihe "796 über den Schwarzwald" von Stefan Motz von 2007).

Bild 1: Hier zieht eine 211 (oder 212?) einen Nahverkehrszug nach Freudenstadt über den Ettenbachviadukt über den Dächern des Freudenstädter Ortsteils Wittlensweiler; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/01_Eutingen-FDS_002534.jpg


Bild 2: N Freudenstadt-Eutingen kurz vor Dornstetten. Im Hintergrund ist der Stockerbachviadukt bei FDS-Grüntal sichtbar; der Dornstetten am nächsten liegende Kübelbachviadukt ist von den Bäumen am BÜ verdeckt; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/02_Eutingen-FDS_002535.jpg


Bild 3: 218 mit N nach Freudenstadt am Ettenbachviadukt bei FDS-Wittlensweiler; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/03_Eutingen-FDS_002536.jpg


Bild 4: Der nachmittägliche E3724 Hausach-Horb wurde mit einer Schienenbusgarnitur gefahren, hier fotographiert im Nachschuss am Hp. Bittelbronn; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/04_Eutingen-FDS_002538.jpg


Bild 5: Ein Blick in den Endpunkt der Strecke, Freudenstadt Hbf. Hier ist gerade 218 291 vermutlich mit einem Zug der Murgtalbahn angekommen; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/05_Eutingen-FDS_002537.jpg


Bild 6: Wenige Tage später war ich wieder in Freudenstadt Hbf, wo 218 483 umsetzt; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/06_Eutingen-FDS_002553.jpg


Bild 7: Wendezug mit 211/212 als N Freudenstadt-Eutingen auf dem Ettenbachviadukt bei Wittlensweiler; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/07_Eutingen-FDS_002546.jpg


Bild 8 + 9: Von den offenen Feldern beim ehem. (und jetzt wieder bestehenden) Hp. Grüntal aus konnte ich das Herankommen des 215-geführten Zugs nach Freudenstadt gut beobachten, zunächst auf dem Kübelbachviadukt bei Dornstetten, dann auf dem Grüntaler Stockerbachviadukt; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/08_Eutingen-FDS_002551.jpg

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/09_Eutingen-FDS_002552.jpg


Bild 10: 215 010 verlässt mit einem N Freudenstadt-Stuttgart den Bf. Schopfloch, in dem zu diesem Zeitpunkt nur einmal von Mo-Fr abends eine Zugkreuzung stattfand; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/10_Eutingen-FDS_002547.jpg


Bild 11: Der schon in Bild 4 gezeigte E Hausach-Horb zwischen Bittelbronn und Altheim-Rexingen; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/11_Eutingen-FDS_002550.jpg


Bild 12: Die abendliche Schienenbus-Verbindung (Tübingen-) Horb-Hausach hat hier auf dem Weg nach Freudenstadt den im Pv aufgelassenen Bf. Altheim-Rexingen gerade durchfahren; Mitte September 1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/12_Eutingen-FDS_002556.jpg


Bild 13: Mit dem Fahrplanwechsel am 29.9.1985 wurde der Betrieb auf der KBS 721 größtenteils auf die damals modernen Triebwagen der Baureihe 627 umgestellt. Am Morgen des 29.9. konnte ich vermutlich einen der ersten Züge, die mit dem neuen Fahrzeugmaterial gefahren wurden, vor der Kulisse der Dornstetter Altstadt ablichten; 29.9.1985.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/13_Eutingen-FDS_002599.jpg


Bild 14: Als überzeugter Schönwetter-Fotograph gehe ich eigentlich nicht an die Strecke, wenn nicht mit Sonne zu rechnen ist. Im Februar 1986 hatte ich mich allerdings mit einem Freund verabredet, und wir entschlossen uns, trotz widrigen Wetters aufzubrechen. Die Hoffnung, dass sich im hochgelegenen Freudenstadt der Nebel lichten würde, erfüllte sich leider nicht. Am bekannten Motiv der östlichen Bahnhofsausfahrt von Freudenstadt Hbf. konnten wir eine 627-Doppeleinheit bei der Ausfahrt Richtung Dornstetten beobachten; Februar 1986.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/14_Eutingen-FDS_002716.jpg


Bild 15: Bei besserem Wetter war ich im Sommer 1987 wieder in Freudenstadt Hbf. Zunächst fährt ein 627, aus Richtung Eutingen kommend, ein; Juni 1987.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/15_Eutingen-FDS_003456.jpg


Bild 16: Kurz darauf verlässt 218 483 mit einem Zug Richtung Rastatt den Bahnhof. Bei dem Schienenbus, der auf Höhe des Güterschuppens steht, handelt es sich vermutlich um den Fahrradtransport-Wagen, von dem Stefan Motz hier berichtet und der bei Bedarf an die 627 im Kinzigtal angehängt wurde; Juni 1987.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/16_Eutingen-FDS_003459.jpg


Bild 17: Nach meiner Meinung eines der schönsten Motive im Viadukt-Abschnitt Freudenstadt-Dornstetten: der Ettenbachviadukt mit dem schönen Bauernhof im Ortskern von Wittlensweiler, hier abgelichtet mit einem 627; Juni 1987.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/17_Eutingen-FDS_003460.jpg


Bild 18: 627 als N Freudenstadt-Eutingen verlässt Dornstetten; Juni 1987.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/18_Eutingen-FDS_003454.jpg


Bild 19: Das nächste Mal war ich im Winter 1991 im Freudenstädter Raum. Das EG des Hauptbahnhofs hatte inzwischen einen grünlichen Neuanstrich verpasst bekommen; 3.11.1991.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/19_Eutingen-FDS_006628.jpg


Bild 20: 627 auf dem Ettenbachviadukt bei FDS-Wittlensweiler im Gegenlicht; 3.11.1991.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/20_Eutingen-FDS_006629.jpg


Bild 21 + 22: 627 überquert als N Freudenstadt-Eutingen den Stockerbachviadukt bei FDS-Grüntal; 3.11.1991.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/21_Eutingen-FDS_006631.jpg

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/22_Eutingen-FDS_006632.jpg


Bild 23: Kurz nach Sonnenuntergang wurde dieser 627 als N Eutingen-Freudenstadt auf dem Kübelbachviadukt bei Dornstetten/Aach aufgenommen; 3.11.1991.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/23_Eutingen-FDS_006634.jpg


Bild 24: Von den Zwischenbahnhöfen der Strecke Eutingen-Freudenstadt ist der von Schopfloch m.E. der fotogenste. Hier erreicht ein 627 als N nach Freudenstadt den Bahnhof; 2.8.1993.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/24_Eutingen-FDS_007620.jpg


Bild 25 + 26: Mein eigentliches Ziel im August 1993 war die Nagoldtalbahn, die im Bf. Hochdorf die Strecke Freudenstadt-Eutingen kreuzt und auf der zu diesem Zeitpunkt 628.2 dominierten. Hier erreicht zunächst ein solcher Triebwagen als N Horb-Pforzheim den Bahnhof, bevor kurz danach 627 003 als N Eutingen-Freudenstadt eintrifft; 2.8.1993.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/25_Eutingen-FDS_007621.jpg

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/26_Eutingen-FDS_007623.jpg


Bild 27: Fünf Jahre später, im Januar 1998, konnte ich einen 627 am späten Nachmittag auf seiner Fahrt nach Freudenstadt auf dem Ettenbachviadukt bei FDS-Wittlensweiler festhalten; 17.1.1998.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/27_Eutingen-FDS_010718.jpg


Bild 28 + 29: Kurz darauf überfährt vermutlich derselbe 627 den Stockerbachviadukt oberhalb von FDS-Grüntal in Richtung Eutingen, während ein Wanderschäfer gerade mit seiner Herde hier vorbeizieht; 17.1.1998.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/28_Eutingen-FDS_010719.jpg

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/29_Eutingen-FDS_010720.jpg


Bild 30: Ziemlich genau 8 Jahre danach wurden die Züge dieser Strecke von DB-RegioShuttle gefahren; hier ist ein solches Fahrzeug als N Freudenstadt-Eutingen in Bittelbronn unterwegs. Es war der letzte Winter auf der Strecke ohne Fahrdraht; 10.1.2006.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/30_Eutingen-FDS_017048.jpg


Bild 31: Der Bf. Schopfloch war im Hinblick auf seine zukünftige Funktion als regulärer Kreuzungspunkt bereits modernisiert worden. Hier fährt RegioShuttle 650 116 als N Freudenstadt-Eutingen aus; 10.1.2006.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/31_Eutingen-FDS_017052.jpg


Bild 32: DB RS als N Eutingen-Freudenstadt in Schopfloch; 10.1.2006.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/32_Eutingen-FDS_017059.jpg


Bild 33: DB RegioShuttle mit dem bereits in Bild 17 gezeigten Motiv über den Dächern von Wittlensweiler; 10.1.2006.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/33_Eutingen-FDS_017051.jpg


Bild 34: DB RegioShuttle als N Eutingen-Freudenstadt auf dem Kübelbachviadukt oberhalb des Dornstetter Stadtteils Aach; 10.1.2006.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/34_Eutingen-FDS_017056.jpg


Bild 35 + 36: Und zum Abschluss nochmals zwei Bilder vom Stockerbachviadukt bei Grüntal mit einem Richtung Eutingen fahrenden DB RegioShuttle; 10.1.2006.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/35_Eutingen-FDS_017057.jpg

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/12_Eutingen-FDS_1985-2006/36_Eutingen-FDS_017058.jpg


Viele Grüße aus dem Breisgau von
Claus
Hallo,

DANKE fürs zeigen Super Bilder von meiner Hausstrtecke Hochdorf (b. Horb) - Freudenstadt Hbf. Zum Thema Güterverkehr hatte ich hier im Hifo auch schon mal was geschrieben anbei der Link :

[www.drehscheibe-online.de]

Ja das waren damals noch richtige Bahnhöfe, Bahnanlagen und Züge. Wenn man sieht wie es Heute aussieht auf der Strecke nur das ist vorhanden was unbedingt benötigt wird und sich die einzelnen Geschäftsbereiche der Bahn untereinander leisten können und wollen.

Gruß von S.B aus der nähe von Freudenstadt

Großartiger Beitrag! Von der Sorte sieht man hier in letzter Zeit zu wenig.
Hi,
vielen Dank für die Bilder aus dieser Gegend, da war ich genau einmal.
Gruß,
Arne

Nichts ist so schön....

Meine bisherigen Beiträge:

[www.drehscheibe-online.de]
Hallo Claus,
ich bin hellauf begeistert! Du hast für manches Motiv ungewohnte Perspektiven gefunden, selbst die moderne Bahn hast Du harmonisch in die Umgebung eingefügt.

Da Du mich mehrfach zitierst, setze ich hier einen Ausschnitt aus meinem Beitragsverzeichnis als Linkliste darunter:
Güterzüge Freudenstadt - Horb um 1990
627 und 218 um Freudenstadt, Januar 1995
Dornstetten - Pfalzgrafenweiler
Schienenbusse (796) Horb - Freudenstadt – Hausach, Teile 1 2 3 4

Viele Grüße
Stefan

Tolle Motive..

geschrieben von: Nebenbahnfreund

Datum: 31.01.16 14:46

Hallo Claus,
besonders von der Motivwahl bin ich richtig begeistert. Und dann noch saubere 627, das war dort ja später echt die Seltenheit.

Danke fürs Zeigen
Freut sich die Nebenbahn
Hallo Claus

Auch von mir besten Dank für diesen schönen Beitrag.

Ich war da wegen der wenigen Züge mit langen Wartezeiten nicht oft.

Gruß Horst

Einfach herrlich! Danke! (o.w.T)

geschrieben von: Andreas T

Datum: 03.02.16 18:42

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Gute Eisenbahnfotografie zeigt sich in der Kunst, der Eisenbahn einen würdigen Rahmen Natur zu verleihen.

(frei nach Peter Müller)

Meine Beitrags-Linklisten: (Stand 03.12.2016, funktioniert mit Zwischenschritten wieder!):
[filehorst.de]

Re: Einfach herrlich! Danke!

geschrieben von: bjoerni

Datum: 05.02.16 19:11

Hallo Claus,

vielen Dank für den Bilderbericht. Ich sehe auch zum ersten mal Bilder der 650er auf dieser Strecke.

Grüße
Björn
Danke für den schönen Beitrag! Eisenbahn mit viel drumherum, sehr gut gemacht.

Gruß aus London,
Bernhard