DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Liebe Forumsaktiven,

Beim Scannen von Dias aus dem Jahr 1989 für meinen Beitrag zur Strecke Göppingen-Boll (hier) bin ich auf ein paar Fotos gestoßen, die ich zum selben Zeitpunkt auf der benachbarten Teckbahn Wendlingen - Kirchheim/Teck - Oberlenningen gemacht habe und die ich hier - zusammen mit einigen Aufnahmen, die 5 Jahre später entstanden sind - nachliefern möchte. Damals war die Strecke noch nicht teilelektrifiziert und der Personenverkehr fest in der Hand von Wendezügen, die von 212 gezogen bzw. geschoben wurden (vom offensichtlich bis heute regen Güterverkehr zur Papierfabrik in Oberlenningen habe ich keine Fotos).

Bild 1: 212 032 mit Nahverkehrszug im 1975 neu gebauten Bahnhof Kirchheim/Teck. Bis hierhin fährt heute die Stuttgarter S-Bahn; 5.5.1989.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/01_Teckbahn_004573.jpg


Bild 2 + 3: 212 041 mit N Oberlenningen-Wendlingen bei Brucken. Im Hintergrund die Marienkirche in Owen; 5.5.1989.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/02_Teckbahn_004583.jpg

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/03_Teckbahn_004584.jpg


Bild 4: 212 032 mit N Wendlingen-Oberlenningen in Unterlenningen; 5.5.1989.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/04_Teckbahn_004585.jpg


Bild 5: Die Zuggarnitur nach der Ankunft im Endbahnhof Oberlenningen; 5.5.1989.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/05_Teckbahn_004587.jpg


Bild 6 + 7: Die Wendezuggarnitur mit 212 als N Oberlenningen-Wendlingen zwischen Brucken und Owen, mit dem Teckberg und der Burg Teck im Hintergrund; 5.5.1989.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/06_Teckbahn_004588.jpg

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/07_Teckbahn_004589.jpg


Bild 8: Fünf Jahre später sind die Silberling-Garnituren mintgrün lackiert, aber nach wie vor mit 212 bespannt. Hier ein N Wendlingen-Oberlenningen bei Unterlenningen; 4.9.1994.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/08_Teckbahn_008332.jpg


Bild 9: 212 247 mit N von Wendlingen nach Ankunft in Oberlenningen; 4.9.1994.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/09_Teckbahn_008334.jpg


Bild 10: Dieselbe Garnitur als N Oberlenningen-Wendlingen zwischen Owen und Dettingen; 4.9.1994.

http://www.romanistik.uni-freiburg.de/pusch/fotos/alben/10_Teckbahn_1980-90/10_Teckbahn_008336.jpg


Im Herbst 2000 kam ich nochmals kurz an die Teckbahn, wobei ich auf 218-Bespannung der Wendezüge spekuliert hatte - aber es war Wochenende und der gesamte Personenverkehr wurde von RegioShuttles bewältigt, die auch heute noch auf dieser Bahn fahren.

Allerseits einen guten Rutsch ins Neue Jahr und Grüße aus Freiburg
Claus
Hallo Claus,
wie ich von Dir nicht anders gewohnt bin, sind das wieder wunderschöne Aufnahmen. Danke fürs Zeigen!
Bahnhofs-Gaststätten habe ich ja schon viele gesehen, aber eine DB-Gaststätte (Bild 5) kannte ich noch nicht.
Viele Grüße und alles Gute für 2016!
Stefan

Hallo Claus,
auch von mir ein großes Dankeschön für das Zeigen der Aufnahmen.
Die Strecke ist ja eigentlich relativ "harmlos", aber hier sind wieder sehr gute Motive dabei.
218er habe ich damals aufgenommen, vielleicht werf ich die Dias ja mal in den Scanner. Aber dieses Jahr nicht mehr...

Viele Grüße und einen Guten Rutsch
wünscht die Nebenbahn

Sehr schön !!! (o.w.T)

geschrieben von: Andreas T

Datum: 31.12.15 22:23

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Gute Eisenbahnfotografie zeigt sich in der Kunst, der Eisenbahn einen würdigen Rahmen Natur zu verleihen.

(frei nach Peter Müller)

Meine Beitrags-Linklisten: (Stand 03.12.2016, funktioniert mit Zwischenschritten wieder!):
[filehorst.de]
Oh ja, sehr schön/interessant, danke für`s zeigen.

Gruß, Alex

http://www.nebenbahnen.net/Seiten/Logo/NEB-Sig.jpg