DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo liebe HiFo-Gemeinde,

heute gibt es mal jede Menge "Rundnasen"!
Der VLV unternahm mit seinem ex LBE-Doppeldecker am 19.09.1981 eine Sonderfahrt von Lübeck über Kiel, Flensburg, Padborg, Fredericia nach Odense zum Besuch des Eisenbahnmuseums und wieder zurück nach Lübeck.
Der Wagen war im Abschnitt Lübeck-Kiel als Schlußwagen an den N/E 3150 angehängt worden und verkehrte ab Kiel mit dem E 3160 bis Flensburg.
Die weiteren Zugnummern waren: D 27042 (Flensburg Pbf. – Flensburg Weiche – Padborg), P 8328 (Padborg – Odense), P 8354 (Odense – Padborg) und D 27043 (Padborg – Flensburg Pbf.).
Ab Flensburg lief der Wagen am Schluß des N 4271 wieder zurück nach Lübeck.

Über diese Fahrt gab es bereits im HiFo 2008 einen kurzen Bericht von Detlef Schikorr: [www.drehscheibe-online.de], aber leider konnten durch technische Schwierigkeiten (Lichteinfall) nur wenige Bildern gezeigt werden.

Einer der Beweggründe für die Mitfahrt war auch für mich die Loks der Br. 220 in Dänemark zu fotografieren.

Ich habe versucht, so viel wie möglich an Informationen zu den Fahrzeugen für diesen Bericht zusammenzutragen.
Da ich aber wirklich keine Experte der Eisenbahn in Dänemark bin, sind Ergänzungen und Kommentare daher immer gern willkommen.



http://abload.de/img/thomasbade-24s5ubr.jpg
Bild 1: Das erste Bild entstand in Kiel Hbf. um kurz nach 7 Uhr, die 260 284 rangiert den LBE-Wagen während die 220 010 mit dem E 3217 bereitsteht



http://abload.de/img/thomasbade-25g7u22.jpg
Bild 2: 220 060 fährt in Kiel Hbf. ein



http://abload.de/img/thomasbade-28rpub4.jpg
Bild 3: Jetzt setzt die 260 284 den Wagen vor den E 3160



http://abload.de/img/thomasbade-29avmuhw.jpg
Bild 4: Zuglok bis Flensburg wird die 218 177 sein



http://abload.de/img/thomasbade-32umuxb.jpg
Bild 5: Eine besondere Lok, für die Fahrt nach Odense, wurde von der DSB in Form der MV 1101 (NOHAB, Bj. 1954) gestellt.
Es war die erste gelieferte Rundnase überhaupt (damals als MY 1101). Die Lok ist im Ursprungszustand restauriert als Museumslok erhalten geblieben.



http://abload.de/img/thomasbade-36r8u9c.jpg
Bild 6: Gleich kann die Fahrt in Flensburg starten



http://abload.de/img/thomasbade-06a0ju5w.jpg
Bild 7: In Flensburg Weiche mußte die Lok umlaufen



http://abload.de/img/thomasbade-02jjuso.jpg
Bild 8: Nach der Grenzkontrolle in Padborg erreichten wir mit dem Sonderzug Tinglev



http://abload.de/img/thomasbade-06ghup7.jpg
Bild 9: In Tinglev konnte eine weitere Rundnase MX 1031 (NOHAB, Bj. 1961) mit ihrer schönen Wagengarnitur „erlegt“ werden.
Die DSB beschaffte für die Nebenbahnen diese leichtere und etwas kürzere Variante von NOHAB als Reihe MX Anfang der 60er Jahre.
Es entstanden in zwei Serien zwischen 1960 und 1962 insgesamt 45 Exemplare.



http://abload.de/img/thomasbade-08a4una.jpg
Bild 10: Mittlerweile kam es zu einem Treffen von MX 1031, MX 1033 und der MV 1101



http://abload.de/img/thomasbade-10lwup4.jpg
Bild 11: MX 1033 und MX 1032 vor dem IC 127



http://abload.de/img/thomasbade-16quuv2.jpg
Bild 12: Endlich kam es auch zu einer Begegnung mit der V200!
Beim Halt in Rødekro erwischten wir die 220 022 und 220 014 vor dem IC 128 (Århus – Sønderborg).
Bekanntermaßen wurde der Einsatz der Baureihe 220 bei der DSB aufgrund der verspäteten Lieferung der neuen Baureihe ME durch Henschel im Sommer 1981 notwendig.
Die Loks wurden immer in Doppeltraktion von Deutschen Lokpersonalen und Dänischen Lotsen gefahren.



http://abload.de/img/thomasbade-19iiuak.jpg
Bild 13: Nächster Halt war Lunderskov



http://abload.de/img/thomasbade-21e7u0c.jpg
Bild 14: In Lunderskov war der Triebwagen M1 (Wismar, Bj. 1927) der Skagensbanen (SB) abgestellt.
Der Wagen war bis in die 60er-Jahre in Betrieb und soll heute in Gedser vorhanden sein.



http://abload.de/img/thomasbade-23v0ugk.jpg
Bild 15: Die MZ 1413 (NOHAB, Bj. 1970) in der alten Lackierung der DSB bei einem Halt in Fredericia



http://abload.de/img/thomasbade-26pdugr.jpg
Bild 16: „Unsere“ MV 1101 läuft in Fredericia um



http://abload.de/img/thomasbade-27zcumy.jpg
Bild 17: Leider etwas entfernt dieseln die 220 013 und 220 076 im Vorfeld von Fredericia vor sich hin



http://abload.de/img/thomasbade-29juu2n.jpg
Bild 18: Der Triebwagen MR 4027 (Uerdingen, Bj. 1978) entstand auf Basis der DB-Br. 628.
Der Triebwagen wurde nach einer Kollision mit einem LKW bereits 1982 verschrottet

Das war der 1.Teil, im 2.Teil besuchen wir das Eisenbahnmuseum in Odense.

Gruss,

Thomas
Moin Thomas,

mit diesem Beitrag machst Du mir eine große Freude, denn jetzt kann ich sehen, was mir der Lichteinfall meiner fabrikneuen Praktic B 200 verhagelt hat. Ich habe den Sonderzug in Flens-, Pattburg und Tingleff fotografiert, auch die MX/MV Orgie und die V 200 Dotra, aber alles unbrauchbar. In Tingleff laufe ich Dir zum Glück nicht durchs Bild.

Ein Glück, daß wenigstens Deine Kamera damals ordnungsgemäß funktioniert hat!

Vielen Dank für das Auffrischen der Erinnerungen.

Gruß
Detlef
.......ganz leise hört man Benny sagen:

"mächtig gewaltig" (Original: „Skidegodt!“ ).

Gruß

Martin
Sehr spannende Fotos, danke fürs zeigen!

Mich beschäftigt allerdings die Bezeichnung "MV"...
Meines Wissens wurden die Loks doch während ihrer DSB-Zeit durchgehend als "MY" bezeichnet.

Grüße aus dem Siegerland,

Eckhard

Edit: Hab noch mal nachgeschaut... Die ersten 4 MY, also 1101 - 1104, wurden zwischenzeitlich als MV geführt. Warum auch immer...

2. Edit: So, jetzt haben wir es. Die Loks mit den Betriebsnummern 1101, 1102, 1104, 1109 und 1134 waren mit schwächeren Motoren ausgestattet und wurden zeitweilig als Baureihe MV geführt.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:05:04:12:26:52.

! Zu Bild 2

geschrieben von: Alberto

Datum: 20.05.15 19:39

Hallo Thomas,

Bild 2 zeigt den E 3150, der von der Zuglok zurückgedrückt wird (nachdem die 260 den Doppeldeckwagen nach Gl. 4 umgesetzt hat).

Gruß Alberto



P.S.: Auf Gl. 6 steht übrigens der E 3154 nach Westerland über Rendsburg-Husum (Bild 3)
Sehr interessante bilder, danke für's einstellen!

MFG
Morten aus Dänemark

Meine eisenbahnfotos: [mortenschmidt.piwigo.com]
NEUESTEN BILDER:[mortenschmidt.piwigo.com]
http://mortenschmidt.piwigo.com/uploads/7/o/d/7odqzpartj//2017/05/29/20170529221833-f5aca47d.jpg