DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Auf geht es in den vorletzten Teil meines fotografischen Rückblicks. Beginnen wir im November...

Hochzeitsreise war 1990 nicht - ich war bei meinem neuen Arbeitgeber noch in der Probezeit. Aber ein verlängertes Wochenende auf
Fehmarn Anfang November 1990 war noch drin. Und natürlich musste die Kamera am Fähranleger in Puttgarden mit dabei sein. 360 280
war die diensthabende Rangierlok.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17613_360_280.jpg


Das Ganze ließ sich auch nachts ablichten (ebenfalls mit 360 280) - aber nur, wenn das Schiff nicht zu sehr wackelte...
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17616_360_280k.jpg


Wieder zurück in den heimischen Gefilden stand der Planbetrieb im Mittelpunkt. Damals ließ sich im noch nicht umgebauten Haltepunkt Ahlten
von der lichttechnisch "guten" Seite knipsen. 119 040 legte sich mit ihrem Zug in die Kurve um nach Hannover zu dieseln.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17618_219_040.jpg


Die tiefstehende Novembersonne leuchtete in Hannover Hbf auf 112 265 und 218 242
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17619_112_265_218_242.jpg


Auch der Bahnhof Hannover-Kleefeld sah noch anders aus und ließ sich besser als heute zum Knipsen nutzen. 141 349 schob ihren Wendezug gen Hannover Hbf.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17625_141_349.jpg


Grund für meine Anwesenheit in Kleefeld war aber wohl wieder der mit der BR 119 geführte D-Zug. 119 082 war an diesem Tag im Einsatz.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17627_119_082.jpg


Dezember 1990 - Besuch in Lehrte. 110 150 rollte - wohl mit einem IR Vorläufer - über die Bahnhofsgleise in Richtung Hannover.
- Und die Zuckerfabrik in Lehrte gab es damals auch noch...
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17630_110_150.jpg


Das übliche Wagen-Kuddelmuddel bei den Wendezügen: Silberne, ein mintgrüner und ein beigefarbender LHB-Wagen liefen in diesem Zug.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17629_Steuerwagen.jpg


Und auch hier wieder der 119-geführte D-Zug, diesmal mit 119 035
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/sw96_2_35_119_035.jpg


Erzzug nach Salzgitter-Beddingen - die 151er waren noch beige und hatten "ganze" statt "halbe" Stromabnehmer...
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17635_151_120.jpg


Fotografisch immer wieder gern mitgenommen wurden Einsätze der BR 140 vor Wendezügen; hier steht 140 176 mit ihrem Zug im Lehrter Gleis 14
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17639_140_176.jpg


Eher seltene Gäste in Lehrte waren diese beiden: 215 074 und 215 075 rollen aus östlicher Richtung kommend durch Lehrte.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/sw96_4_5a_215_074.jpg


Auch ein Bahnhof, der aufgrund des S-Bahn-Betriebs inzwischen anders aussieht: 219 082 dieselt auf dem Weg nach Hannover durch den Bahnhof Anderten/Misburg.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17652_119_082.jpg


Im Dezember 1990 schickte mich mein neuer Arbeitgeber zu einem Grundseminar in die Paderborner Ecke. Am Abend des 17.12. hatte ich
etwas Zeit, den Paderborner Hbf zu besuchen. 216 068 war mein erstes Fotoobjekt.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17656_216_068.jpg


Im Rangierdienst stand an diesem Abend 335 230.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17657_335_230.jpg


141 270 steht gegen 17:15 Uhr am Bahnsteig
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17659_141_270.jpg


Bahnsteigimpression in Paderborn
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17658.jpg


V 100 - immer wieder gern. 211 088 rangierte mit ihrem Zug herum.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17664_211_088.jpg


Quadratschädel mit Eingang: 624 679 (am anderen Ende war übrigens 624 641)
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17668_624_679.jpg


Mit einem IR-Vorläufer (? - ich meine mich zu erinnern, dass über Paderborn die ersten auch schon so bezeichneten IR fuhren) hatte 110 203
den Paderborner Bahnhof erreicht.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17669_110_203.jpg


Meine letzten Aufnahmen des Jahres 1990 entstanden dann wieder an die Strecke Hannover-Wolfsburg. Bei Plockhorst kam mir im Dezember
218 908 mit einem Eilzug entgegen.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17672_218_908.jpg


Etwa in Höhe des ehemaligen Bk Birkenkamp bei Immensen-Arpke ließt sich 119 035 auf dem Weg nach Hannover von der Sonne bescheinen.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17716_119_035.jpg


Kurze Zeit später schob 218 274 ihren Eilzug nach Wolfsburg
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17718_218_274.jpg


Propangaszug Klv 96 in Lehrte (in Höhe des ehem. Betriebswerk)- leider lässt sich die Nummer am Fahrzeug nicht entziffern.
Könnte der Klv 96.006 gewesen sein, der seinerzeit in Hannover (Nm Lehrte) beheimatet war.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/sw96_7_18a_SKl.jpg


Vor Hannover kommend in Richtung Wolfsburg/Oebisfelde unterwegs war 119 035 bei Immensen-Arpke
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17725_119_xxx.jpg


Auch so etwas gab es damals: Erinnerung an den ehemaligen Schrankenposten 188 (war der identisch mit dem Bk Birkenkamp?) bei Immensen-Arpke.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/sw96_7_19a_BU.jpg


Ohne Zug ging es für 119 016 zurück gen Osten.
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17726_119_016.jpg


218 274 bei Immensen auf dem Weg nach Hannover Hbf
http://rueckblicke.lokfoto.de/Vor_25_Jahren/1990/1990_5/D17728_218_274.jpg


Eigentlich wäre es das jetzt gewesen mit dem Rückblick auf mein Bahnjahr 1990. Gerade noch rechtzeitig fiel mir dann der Ordner
einer angekauften Sammlung in die Hände, in dem sich weitere Aufnahmen aus 1990 mit ein paar interessante Sächelchen befinden.
So wird es doch noch einen Teil geben mit ein paar zusammengesuchten Aufnahmen. Lasst euch einfach mal überraschen!


Bis denn dann!


Wer die Teile zuvor verpasst hat, kommt mit einem Klick auf den folgenden Link direkt dorthin:
Bahnjahr 1990/Teil 1
Bahnjahr 1990/Teil 2
Bahnjahr 1990/Teil 3
Bahnjahr 1990/Teil 4
Bahnjahr 1990/Teil 5
Bahnjahr 1990/Teil 6
Bahnjahr 1990/Teil 7
Bahnjahr 1990/Teil 8
Bahnjahr 1990/Teil 9
Bahnjahr 1990/Teil 10

http://www.lokfoto.de/diverses/Signaturbild.jpg


Klasse, Andreas, ein tolles Bilderpotpourri!

Danke fürs Zeigen,

Martin

Gleich 5mal den Berlin-IR erwischt..

geschrieben von: Rolf Kirchberg

Datum: 24.03.15 21:03

Hallo !

Gleich auf fünf Bildern sieht man die Noch-D-Züge, ab 1991 IRs Berlin Stadtbahn - Köln v.v.. Sie alle fallen auf durch den Postmr an der Spitze und dann die 2 Klasse-Wagen zuerst; am Ende sind dann noch kaum zu erkennen 2 ozeanblau-beige ABm´s. Und das viertletzte Bild mit dem MITROPA-WR in der Mitte müsste der D 345 Frankfurt/Köln/Hoek van Holland/Norddeich Mole - Berlin sein, der WR kam von Hoek und der Norddeicher Teil hatte manchmal Zusatzwagen. Das war damals die einzige Verbindung Norddeich - Berlin, jetzt gibts 6 volle ICs Richtung Neue Bundesländer. Ist das ein Zeichen von Einschränken des Fernverkehrs oder sind die 6 ICs zu viel ... fragt sich

Rolf Kirchberg

sagt den HiFo eine gute Nacht.

Re: Gleich 5mal den Berlin-IR erwischt..

geschrieben von: Eurocity341

Datum: 24.03.15 21:14

Hallo!

Leider nein, das ist auf keinen Fall der D 345. Er wurde nämlich nur zwischen Helmstedt und Berlin mit Dieselloks bespannt. Vielmehr ist es der D 1447 Köln - Leipzig. Er hatte auch eine Fresskiste dabei.

Im Jahresfahrplan 1990/91 gab es bereits 3 IR-Paare Berlin - Köln (IR 342/343 und IR 346 - 349). Jedoch hatten die meisten Züge auch die ozeanblau-beigen Wagen an Bord, weil sie u. a. Kurswagen nach Norddeich Mole mitführten.

Die anderen, abgebildeten D-Züge mit der BR 119 sind entweder die D 446/447 oder D 1446/1447, da beide Züge Speisewagen hatten. D 446/447 auch einen Gepäckwagen.

Im Fahrplanjahr 1991/92 hatte Berlin planmäßig keine IR-Züge. Diese wurden dann ab Magdeburg über Leipzig nach Dresden geschickt (Laufweg Hannover - Magdeburg über Oebisfelde). Über Helmstedt wurde der IC-Verkehr Köln - Berlin im 2-Stunden-Takt aufgenommen (Braunschweig - Berlin zum angenäherten Stundentakt, da die IC-Linie aus Karlsruhe dazu kam).

Kai-Uwe, der "Cottbuser"

Mit freundlichen Grüßen

Der Cottbuser




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:03:24:22:09:53.
Die 215er in Lehrte hatten sicherlich einen Zug aus dem Ruhrgebiet nach Beddingen gebracht, mit viel Glück konnte man seinerzeit ab und zu V-Loks vor Ganzzügen aus dem Ruhrgebiet erleben, ich erinnere mich an zwei außerplanmäßge 221-Leistungen nach Osnabrück ca 1987, an einen Kohlezug nach Lahde mit 215 075 + 076 in Brackwede und an einen Röhrenzug von Styrum nach Tantow mit 212 315 + 312 ebenfalls in Brackwede ca 1998. Danke fürs Einstellen dieses schönen Bilderbogens!
Hallo Herr Schmidt,

herzlichen Dank für die tollen Betriebsbilder.
Auch bei Ihren neu eingestellten Bildern ist wieder ganz klar zu erkennen, dass das normale, also der tägliche Betrieb, den Reiz der Eisenbahn ausmacht.

Viele Grüße aus der Pfalz, und weiter so

sagt
der uhrpfälzer

Jau, Du hast Recht !

geschrieben von: Rolf Kirchberg

Datum: 25.03.15 12:57

Hallo , v.a Eurocity341 !

Du hast Recht. Ich hab mir gerade den Grahnert durchgewühlt. Der hat nämlich auf seinem Fernbahn-Archiv das Jahr 1990 komplett. Und da passt der 1447 tatsächlich am besten: 5 Wagen vorn, Fresskiste, 6 Wagen hinten. Beim 345 habe ich schon mühevoll bei der Fresskiste die drei Wagen aus Hoek van Holland gesucht, die stets die DR gestellt hat; bei der Unschärfe in dieser Entfernung könnte man die durchaus verwechseln. Muss mal feststellen, warum ich den 1447 nicht in meinen eigenen Erinnerungen / Unterlagen habe...

Und mal eine Frage an "selbsternannte" Verkehrsplaner: Hätte so ein Lumpensammler wie der D 345 noch Chancen ? Etwa in der Version, dass man die IC-Linien Norddeich-Leipzig und Hoofddorp-Berlin jeweils flügelt und in Hannover umgekehrt zusammen setzt ? ETwas zu Nachdenken, falls Denken im Schland überhaupt noch erwünscht ist...

Tschüß aus GE
Rolf Kirchberg

Vergleichsbild zu Bild 1 - Puttgarden

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 25.03.15 19:53

Moin Andreas,

insbesondere die Bilder der "Vorort-Bahnhöfe" Kleefeld, Anderten-Misburg und Ahlten sind hervorragend, gerade bei Kleefeld kommen einem die Tränen, wenn man sieht, was da heute draus geworden ist.

Zum ersten Bild aus Puttgarden hab ich mal einen direkten Vergleich vom 9. Juli 2014, ist auch blau, aber die Kreuzungsweiche hat offensichtlich schon "ein paar Donnerstage" keine Nutzung mehr erlebt, dafür war das Wetter besser:

605006-Puttgarden-090714.jpg

Ich wollte mein Bild eigentlich auch vom Standpunkt deines Bildes machen, aber da haben mich ein paar freundliche Bundespolizisten gleich mal weg geholt... Auf dem Überweg über das nicht mehr genutzte Gleis durfte ich aber gnädigerweise stehen bleiben.

Gruß
Christian
---
Meine Beiträge im Historischen Forum: [www.drehscheibe-online.de]
-----
Wie wir damals das Hobby ausübten: [www.drehscheibe-online.de]