DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Murrbahn - Teil 1 - Dampf 1974-76...(14B, 5Scans)...

geschrieben von: DR01

Datum: 07.12.13 01:51

Liebe HiFo-Freunde...

...hier der erste Teil von der Murrbahn aus der Zeit von 1974 bis 1976...Denn nach der Einstellung des Dampfbetriebes
habe ich mich rund fünf Jahre nicht mehr um diesen Streckenabschnitt gekümmert...Erst ab 1981 wieder (davon dann
im zweiten Teil)...

https://abload.de/img/karte_murrbahn_196484s2k.jpg

Über die Geschichte der Murrbahn siehe hier -----> [de.wikipedia.org]

Erschrocken bin ich etwas als ich merkte das aus Dampfzeiten kaum Streckenaufnahmen existieren...Hauptanlaufstelle
war der Bahnhof Backnang, auch da das erste Stück dieser Strecke längst zweigleisig ausgebaut und elektrifiziert war...

Backnang, da begann für mich erst die richtige Eisenbahn...es gab hier auch noch echte Lokwechsel von Dampf oder Diesel
auf E-Lok bzw. umgekehrt...Gut zu sehen im Buchfahrplan vom Sommer 1975 bei N5732 (Backnang 12.21/12.30):

http://abload.de/img/bfpl_n5732q6ym9.jpg
Einige Züge der Murrbahn begannen in Schwäbisch Hall oder endeten dort, machten in Schwäbisch Hall=Hessental Kopf...

Auch ein Jahr zuvor hatte der Zug schon die Nummer N5732:
Bild 1)
http://abload.de/img/d023061_backnang_einf4ks97.jpg
023 061 hat am 26. Juli 1974 nur noch wenige hundert Meter bis zum Bahnhof Backnang zurückzulegen...Einige Zeit vorher
hörte man sie schon bei der Anfahrt in Backnang=Spinnerei...

Bild 2)
http://abload.de/img/d023061_backnang_2607a5r0p.jpg
In Backnang gab es eine Drehscheibe und einen Wasserkran...Hier 023 061 bereits gedreht beim Wasserfassen, 26. Juli 1974...

Bild 3)
http://abload.de/img/backnang_1974001fcq91.jpg
Einen Tag später am 27. Juli 1974 sehen wir 052 481 auf der Drehscheibe...Sie kam ebenfalls mit dem N5732...

Bild 4)
http://abload.de/img/backnang_170974002ckksk.jpg
023 002 hat den N5787 (Stuttgart - Schwäbisch Hall) übernommen den zuvor eine E-Lok bis Backnang gebracht hatte...
Ich glaube es war damals sogar eine E17...Ein Teil der Wagen bleibt zurück...
Das Bahnhofsgebäude hat schon zwei Drittel seiner ehemaligen Größe eingebüßt zum Bau eines neuen Bahnhofs aus Beton...
Aufnahme am 17. September 1974...

Buchfahrplan des N5716 vom Sommer 1975:

http://abload.de/img/bfpl_n5716k3b3j.jpg

1974 war es meistens so das Montag bis Freitag eine 23er vorgespannt war, samstags
jedoch eine 50er, siehe Bremszettel:

http://abload.de/img/brems_052406_2307742dsnz.jpg
Beim nachsehen im ewigen Kalender stellte ich fest das der 23. Juli 1974 ein Dienstag war,
also halfen damals schon die 50er im 23er-Plan aus...

Güterverkehr gab es auf der Murrbahn ebenfalls, siehe Bremszettel des Ng64736
(Crailsheim - Kornwestheim)...
Dieser hatte in Gaildorf West Wagen aufgenommen und benötigte eine Bremsprobe nebst
Bremszettel...geführt an diesem Tag von 050 456:

http://abload.de/img/brems_050456_250774ousgl.jpg

Bild 5)
http://abload.de/img/gaildorfwest_0208750034p73.jpg
Im hochwertigen Güterverkehr machte sich die 215 breit...Sg51658 (Nürnberg Rbf - Kehl), auch bei ihm wurde in Backnang auf
E-Lok gewechselt...1973 war das noch eine Dampfleistung unter der Zugnummer Sg5508...Aufnahme am 02. August 1975 bei
Gaildorf West...
Auf längeren Abschnitten lagen damals auch noch Stahlschwellen...

Bild 6)
http://abload.de/img/gaildorfwest_02087500btoqe.jpg
Nachdem der Sg durchgefahren war bretterte 023 018 mit ihrem N5715 (Backnang - Schwäbisch Hall) los...02. August 1975...
Leider gibt es in Gaildorf auch eine Überlandleitung die da eigentlich nichts zu suchen hat...*gg*...schwach hinter dem Zug zu
erkennen...

Bild 7)
http://abload.de/img/schwhallhessental_200cfjnq.jpg
023 016 hat den N5780 von Schwäbisch Hall herauf gebracht nach Hessental wo sie nun umsetzt um ihn bis Backnang zu
führen, 20. August 1974...

Bild 8)
http://abload.de/img/schwhallhessental_200erjjv.jpg
Abfahrbereit...Dieser Zug hat mich an jenem Tage nach Hause gebracht...(20. August 1974)...
Der Bahnhof Schwäbisch Hall=Hessental hatte damals noch das Flair der alten Eisenbahn...

Im April und Mai 1976 standen auf der Murrbahn größere Gleiserneuerungen an...
Zu meiner großen Freude wurden die Arbeitszüge mit Dampf gefahren...Vielleicht die letzten umfangreichen Einsätze von
Crailsheimer Maschinen...Der Zustand war nicht mehr der beste, aber immerhin Dampflokomotiven...

Bild 9)
http://abload.de/img/murrhardt_dampf_197606fzzs.jpg
052 640 rollt als Lzg88987 aus Sulzbach (Murr) kommend nach Murrhardt herein, aufgenommen vom Fahrdienstleiterstellwerk...
Murrhardt an 16.41 Uhr am 01. April 1976...

Bild 10)
http://abload.de/img/murrhardt_dampf_197609ozqz.jpg
Der mitgebrachte Güterwagen wurde hier abgestellt und als richtige Lz ging es um 16.58 Uhr zum Feierabend nach Crailsheim...
(01. April 1976)...

Bild 11)
http://abload.de/img/murrhardt_dampf_197609rocm.jpg
Am nächsten Tag (02. April 1976) hat 052 640 Durchfahrt in Murrhardt mit ihrem Dienstgüterzug Dstg80198 welchen sie aus
Schwäbisch Hall=Hessental geholt hat, Ziel: Sulzbach (Murr), Uhrzeit 12.31...

Bild 12)
http://abload.de/img/murrhardt_1304767xcnr.jpg
Am 13. April um 11.38 Uhr verläßt Sperrfahrt81355 Murrhardt in Richtung Sulzbach (Murr)...Lok 051 415...

Bild 13)
http://abload.de/img/murrhardt_1404762ke3p.jpg
Mit den Zugnummern fing es jeden Tag wieder von vorne an, hier also wieder Sperrfahrt81355 in Murrhardt, aber einen Tag
später am 14. April 1976...War wohl gerade Pause, man sieht auch den Arbeitszugführer...

Bild 14)
http://abload.de/img/murrhardt_dampf_1976zfcf1.jpg
Auch im Mai 1976 wurde noch an der Strecke gearbeitet...Sperrfahrt81371 kommt nach Murrhardt, 06. Mai 1976...
Lok 051 795...

Hoffe es hat Euch gefallen...Ergänzungen sind willkommen...

Diesel ab 1981 zeige ich Euch dann im zweiten Teil...


Bis dahin...Wolfgang


Edit: Loknummern ergänzt...Rechtschreibung...Titel...



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:11:01:19:05:38.

Re: Murrbahn - Teil 1...(14B, 4Scans)...

geschrieben von: mkh64

Datum: 07.12.13 04:35

Hallo Wolfgang,

sehr gelungener Beitrag, vielen Dank! Und gerne mehr im Teil 2...

Bis dahin,
Gruss Markus

Re: Murrbahn - Teil 1...(14B, 4Scans)...

geschrieben von: Südwestbahner

Datum: 07.12.13 08:12

Hallo, danke für die Bilder der Murrbahn. Ich die Strecke nur aus der Dieselzeit bis heute. Auch die Gleisanlagen in Hessental in diesem Zustand sind mir neu.
Viele Grüße
Horst

Re: Murrbahn - Teil 1...(14B, 4Scans)...

geschrieben von: T5

Datum: 07.12.13 08:21

Hallo Wolfgang,

bei den Bildern kommen viele viele Erinnerungen hoch. Vor allem die Bildunterschrift von Bild 5 hat es mir angetan.
Der Eilgüterzug 5508 war im Mai 1973 meine erste selbständige Fahrt nach der Prüfung zum "Studenten"heizer.

Bin auf eine eventuelle Fortsetzung aus späterer Zeit gespannt.

Gerhard



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:12:07:08:24:29.

Re: Murrbahn - Teil 1...(14B, 4Scans)...

geschrieben von: Hartmann Widmaier

Datum: 07.12.13 08:54

Hallo Wolfgang,
vielen Dank für die schönen Bilder von der Murrbahn und aus meinem Heimatort Murrhardt. Besonders von der Dampflokzeit habe bisher nur wenig Aufnahmen von der Murrbahn gefunden, schön dass Du hier Deine Bilder eingestwllt hast.
Ich fotografiere seit 1976 an der Murrbahn. Möglicherweise zeigen einige meiner Erstlingswerke, die ich im April/Mai 1976 aufgenommen habe, die von Dir auf den drei letzten Aufnahmen gezeigten Züge. Die Qualität ist bei mir natürlich nicht so überrgagend, ich war damals noch jugendliche 9 Jahre alt und hatte eine Kompaktkamera ohne jede Einstellmöglichkeit.


http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/051415197605tf20h1koz3.jpg
051 415 im April 1976 in Murrhardt auf Gleis 1 (wie auf Deiner Aufnahme auch)

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/051795197605airfz3t85lv.jpg
http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/051795197605bi5wqrxm2ch.jpg
051 795 im Mai 1976 in Murrhardt auf Gleis 3

Das sind aber dann schon fast alle meine Aufnahmen aus Murrhardt zur Dampflokzeit (zumindest diejenigen, bei denen man noch halbwegs eine Lok erkennen kann).

Weitere Aufnahmen von der Murrbahn hatte ich vor einiger Zeit hier schonmal eingestellt
[www.drehscheibe-foren.de]
Die Bilder von 1983, 1993 und 2003 folgen vsl. gegen Ende des Monats

Grüße aus Murrhardt,
Hartmann



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:12:07:09:02:18.

Die "Wagenlistenbande" von Backnang

geschrieben von: Frankenland

Datum: 07.12.13 09:35

Hallo Wolfgang,

beim Anblick der Bremszettel kommt bei mir die Frage auf ob du auch zu dieser "Wagenlistenbande" gehörtest?

Da sich außer den Betroffenen kaum einer was darunter vorstellen kann, hier einige Erläuterungen dazu:

Etwa ab 1977 hatten wir Hofer Zugführer den D (zeitweise auch DC) 953 Stuttgart-Nürnberg zu fahren. Der Halt in Backnang war etwa 7.30 Uhr, also zur besten Schülerzeit.

Dort trieb sich auf dem Bahnsteig immer eine Gruppe Schüler herum, welche sich dann bei den haltenden Zügen aufteilte um beim Lokführer alte Bremszettel und beim Zugführer alte Wagenlisten abzustauben. Da ganze ging ja immer recht schnell über die Bühne und so kam ich all die Jahre nicht dazu, einmal zu fragen, was die damit eigentlich gemacht haben.
Ich habe die überzähligen Wagenlisten der gefahrenen Züge gesammelt um diese dann in Backnang zu verteilen.

Offensichtlich wurde dieses Hobby an spätere Schüler "weitervererbt", den diese Aktionen hielten sich recht lange, zumal wir diesen Zug bis etwa Mitte der 80er Jahre fuhren.

Wenn ich etwas zurück rechne, dann müssten diese damaligen Schüler jetzt auch bereits um die 40-45 Jahre alt sein. Vielleicht hat sich bei dem einen oder anderen davon das Hobby Eisenbahn bis heute erhalten, liest hier mit und erinnert sich noch oder wieder daran.

Bei dem was hier im HiFo immer wieder auftaucht, würde es mich nicht wundern wenn eine dieser Wagenlisten/Bremszettel auch wieder ans Licht käme.

Viele Grüße nach Backnang
vom
Karlheinz

Eisenbahn braucht Eisenbahner - keine Manager

Re: Murrbahn - Teil 1...(14B, 4Scans)...

geschrieben von: MF Esslingen

Datum: 07.12.13 11:10

Meine Heimat, wie wunderschön!
Wir sind 1980 nach Fornsbach gezogen, da war ich 6. Ganz schwach kann ich mich noch erinnern an den Bahnhof Murrhardt mit Formsignalen - diese Herrlichkeit war dann aber relativ schnell vorbei. Umso mehr freue ich mich über jedes Bild aus dieser Zeit. Vielen Dank!
Andreas

Re: Murrbahn - Teil 1...(14B, 4Scans)...

geschrieben von: Bruno Georg

Datum: 07.12.13 12:20

Moin Wolfgang,

vielen Dank, dass ich mit Dir in eine mir unbekannte Gegend auf die Reise gehen durfte. Als kleines Dankeschön habe ich Dir aus dem Bildarchiv von Karl-Hans Fischer die auch von Dir gezeigte 051 415-8 noch einmal herausgesucht. Damals zum Bw Limburg gehörend, brachte sie am 10.04.1969 (noch ohne Indusi) Dg 7202 von Limburg nach Oberlahnstein, hier in Höhe des Einfahrsignals Oberlahnstein fotografiert.



051 415-8 Bw Limburg am 10.04.69 mit Dg 7202 in Oberlahnstein.jpg


Danke und Gruß aus Betzdorf
Bruno Georg

Re: Murrbahn - Teil 1...(14B, 4Scans)...

geschrieben von: Detlef Schikorr

Datum: 07.12.13 14:24

Moin Wolfgang,

wer wildert da in meinem ehemaligen Revier? - Das geht ja gar nicht..... :-)

Du hat die Zeit dokumentiert, als ich schon längst an der Packeisgrenze wohnte und nur ab und zu an der Murrbahn vorbeischaute, auch dieses Jahr noch. Backnang ist immer noch ein Muß.

Während meiner Schulzeit in Backnang hatte ich meistens den Fotoapparat dabei.

Hier einige Fotos:

01 046 Backnang 9.2.1967 D 232
01  046 Backnang 9.2.1967 D 232.jpg

38 3027 Backnang 17.5.1966 P 2740 (mein Schülerzug nach Schwaikheim)
38 3027 Backnang 17.5.1966 P 2740.jpg

39 149 Backnang 21.9.1965 P 2713 (mein Schülerzug von Schwaikheim)
39 149 Backnang 21.9.1965 P 2713 rv.jpg

Dein Beitrag hat viele Erinnerungen geeckt! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung

Danke fürs Einstellen, auch die Scans sind für mich hochinteressant)
Detlef

Herzlichen Denk: Ein Beitrag in bester Hifo-Manier!

geschrieben von: Karabük

Datum: 07.12.13 16:05

Vorbildlich und zur Nachahmung empfohlen!
Danke an den Ersteinsteller und die Ergänzer

Viele Grüße

Bastian C. Karabük

Re: Herzlichen Denk: Ein Beitrag in bester Hifo-Manier!

geschrieben von: DR01

Datum: 08.12.13 10:53

Besten Dank an Alle für das Lob und die schönen ergänzenden Bilder ;-)))

Danke Markus, Horst, Gerhard, Andreas und Bastian C. Karabük...

Karlheinz, 1977 habe ich die meiste Zeit in einer Kaserne in Mittenwald verbracht,
also war nicht viel mit Bremszettel sammeln...*gg*...Von der Murrbahn habe
ich eh wenig Altpapier, leider...

Hartmann, danke für Deine Frühzeitbilder...Habe damals nie jemand gesehen, dachte
ich hätte die Dampflokomotiven für mich alleine...*lach*...
Gerne habe ich mir Deine Murrbahnbilder angesehen, den Link bringe ich nochmal in
Teil 2...

Bruno, Dank auch an Karl-Hans für das schöne Foto...Eine DB-Lok ohne Indusi, da
kann ich mich gar nicht dran erinnern...

Detlef, das sind natürlich Raritäten, vielen Dank...Habe mir Deine Bilder immer
mit großem Interesse angesehen...Das Bahnhofsgebäude in Backnang noch in voller
Pracht, herrlich...


Viele Grüße...Wolfgang


Edit: Rechtschreibung...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:12:08:10:55:49.
Ich vermute schon. die Bilder gibt es leider nicht, was ziemlich schade ist.


Trotzdem ein sehr schöner Beitrag. Vor allem die diversen 50er sind schon klasse.



Bis neulich

Rolf Köstner

"Erst wenn ich nicht mehr mein Eisenbahnerspanisch, mein Deutsch oder Englisch benutze, wenn ich da allein stehe mit meinem Tschechisch, weil alle Weltreisenden weg sind, dann weiß ich, es ist vorbei mit Europa.“

Pavel Peterka (Speisewagenkellner)

Rolf...

...Du sagst es...

Aber von einer anderen Strecke, der Remsbahn, da hätte
ich vielleicht mal etwas...


Gruß...Wolfgang