DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: Der Hönnetaler

Datum: 11.08.13 09:13

Eigentlich ist es ja Eulen nach Athen tragen, denn die Zöllners bringen ja häufiger Bilder ihrer Heimatstrecke, der Röhrtalbahn Neheim-Hüsten - Sundern. Aber da das Hönnetal ja quasi nebenan liegt, besucht man sich auch mal und so verschlug es mich in den 80-er und 90-er Jahren öfter mal zu dieser Strecke, die als NE-Bahn damals noch einen Güterverkehr aufwies, von dem wir an der benachbarten Staaatsbahn im Hönnetal nur noch träumen konnten.

Fangen wir mit einigen Bildern an, bei denen ich Eure Hilfe brauche. Die Bilder habe ich vor 20 Jahren gekauft und sie in meine Sammlung aufgenommen, weiß aber nicht, wann sie entstanden sind. Es könnte sogar ein Planzug mit der damaligen V 65 gewesen sein.

Bild 1 entstand in Hachen
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707866.jpg

Bild 2 muss bei Müschede entstanden sein
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/708490.jpg

Jetzt aber zu den eigenen Aufnahmen und erst mal einige Impressionen aus dem März 1983. Ich bin mit meinem Vater damals sonntags entlang der Strecke gefahren und habe - zum Glück - Fotos leerer Bahnanlagen gemacht. Denn genau diese Anlagen haben sich im Laufe der Jahre dann doch verändert. Fangen wir auch hier in Hachen an, dessen Bahnhofsgebäude damals noch stand.
Die Straßenseite
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707685.jpg

Gleisseite (Ähnlichkeiten mit einer Station namens "Zindelstein" von Faller sind rein zufällig.)
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707683.jpg

In Sundern stand damals noch der Triebwagenschuppen
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/708488.jpg

1986 konnte ich dann auch Bahnbetrieb aufnehmen, wenn auch wieder bei einem Wetter, dass man dem Sauerland als typisch anlastet... D 65 wartet in Neheim-Hüsten auf die nächsten Einsätze

[img]www.bahnbilder.de/bilder/1024/708492.jpg[/img]

Am Streckenabzweig der Röhrtalbahn kurz vor der Röhrbrücke entstand diese Aufnahme mit D 63. Hinten ist die Obere Ruhrtalbahn zu sehen. Der Bü mit den Mega-Schranken ist längst Geschichte.
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707687.jpg

Kommen wir nun nach Müschede und dessen "prächtigen" Empfangsgebäude, das mittlerweile auch Geschichte ist.
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/709033.jpg

Im August 1991 wurde das Ladegleis noch bedient.
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707686.jpg

In Gegenrichtung entstand dieses Bild mit der abendlichen Übergabefahrt
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707868.jpg

Die Szenerie lässt sich auch schön mit der Röhr im Vordergrund aufnehmen (zumindest ging das damals)
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/708491.jpg

Bei Reigern wird die Strecke ländlicher. Mit einem beachtlichen Zug Stückgutwagen war D 67 am 30.08.1991 auf dem Weg nach Sundern.
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707869.jpg

Weiter an Hachen vorbei kommt man nach Stemel. Von hier ist es nicht weit zum Sorpestaudamm.
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/709035.jpg

Kurz vor Sundern entstand dieses Bild
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/709031.jpg

Den Kulemeyerverkehr habe ich zum Glück auch noch miterleben können. Auch davon einige Impressionen...
Ankunft in Hachen (30.08.1991)

http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707684.jpg

Auf dem Gelände der Fa. Froh
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/709032.jpg

Leerfahrt nach Sundern
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707867.jpg

Beladen in Sundern
http://www.bahnbilder.de/bilder/1024/707865.jpg

Soweit dieser kleine Bildbericht - die Bahn hat gut Chancen auf Reaktivierung im SPNV - hoffen wir es, denn die alte Kleinbahnherrlichkeit gibt es nur noch bedingt.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:08:11:09:14:06.

Re: Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: MZöl

Datum: 11.08.13 10:16

Guten Morgen Johannes,


> Eigentlich ist es ja Eulen nach Athen tragen, denn
> die Zöllners bringen ja häufiger Bilder ihrer
> Heimatstrecke, der Röhrtalbahn Neheim-Hüsten -
> Sundern.


Auch wenn man die Gleise quasi vor der Kellertür hatte (vielleicht zu nah und damit zu alltäglich), finden sich gott-sei-dank immer wieder sehr interessante Bilddokumente anderer Eisenbahnfotografen.
Diese sind immer sehr gern gesehen, hat doch jeder auch seinen ganz eigenen "Blickwinkel Bahn".


> Fangen wir mit einigen Bildern an, bei denen ich
> Eure Hilfe brauche. Die Bilder habe ich vor 20
> Jahren gekauft und sie in meine Sammlung
> aufgenommen, weiß aber nicht, wann sie entstanden
> sind. Es könnte sogar ein Planzug mit der
> damaligen V 65 gewesen sein.
>

Das glaube ich mal nicht, denn den Packwagen kenne ich gar nicht..

Die V 65 der TWE war öfters als DEG-Lokhilfe im Röhrtal (Quelle: [www.beitraege.lokomotive.de]):
17.08.69 - 01.11.69,
12.02.72 - 16.06.72 und
08.07.74 - 07.08.74


> Bild 2 muss bei Müschede entstanden sein
> [www.bahnbilder.de]

Bild 2 entstand zwischen dem Landstraßen-BÜ vor Stemel und dem Bf Stemel..


>
> Jetzt aber zu den eigenen Aufnahmen und erst mal
> einige Impressionen aus dem März 1983. Ich bin mit
> meinem Vater damals sonntags entlang der Strecke
> gefahren und habe - zum Glück - Fotos leerer
> Bahnanlagen gemacht. Denn genau diese Anlagen
> haben sich im Laufe der Jahre dann doch verändert.

Das betrifft besonders auch die Röhrtalbahn, vieles an den Anlagen und der Umgebung hat sich stark verändert..


> Soweit dieser kleine Bildbericht - die Bahn hat
> gut Chancen auf Reaktivierung im SPNV - hoffen wir
> es, denn die alte Kleinbahnherrlichkeit gibt es
> nur noch bedingt.

Da bin ich mal gespannt, ob sich diese Hoffnungen bewahrheiten. Der Oberbau läßt ab Hüsten West derzeit nur noch 25 km/h zu und müßte für einen SPNV mitsamt Gleisen komplett erneuert werden.
Derzeit gibt es südlich der ehemaligen Anst Flachform (bei Hüsten West) nur noch eine sehr sporadische Restholzverladung, manchmal fährt dort drei Monate überhaupt nix.....

Viele Grüße ins Hönnetal
von MZöl & SZöl.

PS.: Vielleicht hängen sich ja noch einige mit auch für uns (noch) unbekannten Szenen und interessanten (Bild-)Geschichten an ?!

http://www.v164.de/img/logo/logo-sauerlandbahnen.jpg http://www.sauerlandbahnen.de/img/logo/logo-v164.jpg

Re: Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: ludger K

Datum: 11.08.13 13:50

Bilder der Sonderfahrt habe ich auch, aber leider ebenfalls kein Aufnahmedatum. Ich kenne mich im Röhrtal überhaupt nicht aus, würde aber vermuten, daß das erste Foto an der Röhrbrücke in N.-H. West entstand, das zweite in Müschede (vorne der Rest des Anschlusses der Firma Cronenberg, aus deren Produktion auch der Mast im Vordergrund stammen dürfte, die Villa des Firmenchefs kenne ich von einer Fete).


http://666kb.com/i/cgkj7lqsboz15ggn7.jpg


http://666kb.com/i/cgkjagg2z5rktov9f.jpg

Re: Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: RLE

Datum: 11.08.13 14:05

Hallo Ludger,

das erste Bild sollte die Ruhrbrücke in Hüsten Ost -> Bruchhausen sein.
Das zweite Bild ist in Arnsberg Jägerbrücke.
Also beide auf der RLE Strecke und nicht auf der NHS (Röhrtalbahn).

Beste Grüße
Ralf

ja, stimmt...

geschrieben von: ludger K

Datum: 11.08.13 15:04

ein Vergleichsbild aus Arnsberg vom April 1953 habe ich in der Sammlung gefunden:


http://666kb.com/i/cgkl6n8a0z7clym1h.jpg

Re: Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: Der Hönnetaler

Datum: 11.08.13 17:20

Mir ist noch eine weitere Aufnahme in meinem Archiv aufgefallen, die diesen Sonderzug (was zweifellos einer war) unter dem Arnsberger Viadukt zeigt. Fragt sich jetzt nur, wann und von vom die Tour war.

Re: Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: alfons mekydro

Datum: 14.08.13 00:29

. . . da war doch in den Windungen meines Archives auch noch was zum Thema Röhrtalbahn. . . Fotograf und Örtlichkeiten leider unbekannt

Grüße von der Ruhr !



22229.jpg



22228.jpg

Re: Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: Der Bergische

Datum: 14.08.13 22:07

Hallo,

die ältere der Kaelbe-Zugmaschinen steht heute im Nutzfahrzeugmuseum "Halle 31" in der Giesserallee in 47877 Willich (Verlag Klaus Rabe, Herausgeber der Zeitschriften "Historischer Kraftverkehr", "Schlepper Post" u.a., [www.verlagrabe.de]).

Es grüßt
Der Bergische!

Re: Unterwegs im Röhrtal

geschrieben von: MZöl

Datum: 15.08.13 19:25

Schluck & Staun'...

...Bild 1 = Bf. Sundern an der lange abgerissenen Triebwagenhalle gegenüber des Empfangsgebäudes
...Bild 2 = Triebwagenkreuzung im Bahnhof Hachen

Tolle Zeitdokumente, Danke ! Da hätte ich statt Kindergartenbesuch lieber schon Bahnbilder gemacht ;-)

Gruß,
MZöl

http://www.v164.de/img/logo/logo-sauerlandbahnen.jpg http://www.sauerlandbahnen.de/img/logo/logo-v164.jpg