DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

1996 - 25 Jahre Ulmer Eisenbahnfreunde (18 Bilder)

geschrieben von: Günter_Hoppe

Datum: 13.07.13 19:22

Wertes Forum,

nach diversen Ausflügen in meine Studienzeit im deutsch-niederländisch-belgischen Grenzland wende ich mich meinem räumlichen Umfeld zu. Am 15. Juni 1996 fanden wegen des UEF-Jubiläums zwischen Geislingen und Amstetten umfangreiche Festivitäten mit vereinseigenen Fahrzeugen und Gastloks statt. Ich beginne mit der Zuführung der "Festgäste" von Stuttgart her. Erster Standpunkt war die Durchfahrt von Gingen a. d. Fils, neun Jahre zuvor noch ein Bahnhof mit Weichen und Ladegleis, inzwischen zum Haltepunkt modernisiert.



http://abload.de/img/bild_001_skaliert_1209opdm.jpg

Bild 1: Kreuzung eines Nahverkehrszuges (110 193-0) mit einem Güterzug. Dessen Loknummer ist nicht zweifelsfrei erkennbar.



http://abload.de/img/bild_002_skaliert_120jsqfj.jpg

Bild 2: Das hat gerade so gepasst.



http://abload.de/img/bild_004_skaliert_120xmqks.jpg

Bild 3: 01 1066 mit dem Karlsruher Zug



http://abload.de/img/bild_005_skaliert_120ocolw.jpg

Bild 4: Blick auf die Heizerseite der 01.10



http://abload.de/img/bild_006_skaliert_120z6q9y.jpg

Bild 5: 03 1010 mit einem zweiten Gastzug, an dessen Herkunft ich mich nicht mehr erinnere. Das "Langohr" an zweiter Stelle dürfte 01 066 aus Nördlingen sein.



http://abload.de/img/bild_007_skaliert_120g8rih.jpg

Bild 6: Ein IC (103 242-4) Richtung München vor dem Hintergrund von Geislingen. "Blondine" sagte man damals noch nicht, den Ausdruck "Sanella" hatte ich allerdings schon gehört.



http://abload.de/img/bild_009_skaliert_120rdo69.jpg

Bild 7: Ein IR mit 120 147-4, kennt jemand die Zugart noch?



http://abload.de/img/bild_012_skaliert_120m7pz7.jpg

Bild 8: Beginn des Überholspektakels auf der Steige



http://abload.de/img/bild_013_skaliert_12004o9l.jpg

Bild 9: Schublok 58 311 am Karlsruher Zug.



http://abload.de/img/bild_017_skaliert_12087zf8.jpg

Bild 10: Von der B 10-Überführung unterhalb Amstettens nahm ich 03 1010 auf, ...



http://abload.de/img/bild_018_skaliert_120oaz96.jpg

Bild 11: diesmal mit der G12 als Schublok



http://abload.de/img/bild_021_skaliert_120xglwi.jpg

Bild 12: Ein Stück talwärts nahm ich 111 016-2 mit einem Nahverkehrszug auf, ...



http://abload.de/img/bild_022_skaliert_1201va6l.jpg

Bild 13: bevor ich erneut den Pendelzug von Geislingen aufnahm. Der Mercedes auf dem Parkplatz war mein damaliger fahrender Untersatz.



http://abload.de/img/bild_023_skaliert_120zpb7l.jpg

Bild 14: Die unvermeidliche Schublok, sei es nur, um sich an den Endpunkten das Umsetzen mit dem ganzen Zirkus sparen zu können.

Anschließend wechselte ich die Stellung nach Bietigheim, um die 01 1066 auf ihrer Rückfahrt nach Karlsruhe aufzunehmen. Das Ziel war der Viadukt, den man im Sommer abends auch von der Nordseite aus ins Licht bekommt.



http://abload.de/img/bild_024_skaliert_1206tyhz.jpg

Bild 15: Zunächst eine unbekannte 111 mit einem Silberlingzug



http://abload.de/img/bild_027_skaliert_120ngzt1.jpg

Bild 16: Eine 150 hat eine abgebügelte 151 und einen Güterzug am Haken



http://abload.de/img/bild_028_skaliert_1205vssb.jpg



http://abload.de/img/bild_029_skaliert_1209zs5j.jpg

Bild 17 und 18: Der "Festlesrückkehrer" auf dem Heimweg nach Karlsruhe.

Schönen Sonntag, vielleicht sind die gezeigten Aufnahmen für den einen oder anderen eine Anregung für morgen!

Edit: Datum eingefügt, danke für den Hinweis!

Auch wenn kein Copyright-Vermerk in meinen Bildern eingeblendet ist, befindet sich das Verwertungsrecht ausschließlich bei mir.

Viele Grüße aus dem Strohgäu sendet

Günter

Liste meiner HiFo-Beiträge




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:07:14:09:39:35.
Moin Günter!

Vielen Dank für den fotografisch so gut umgesetzten Rückblick auf das damalige Ereignis. Ich habe schon damals, und tue es noch heute, gestaunt, das es auf der recht stark befahrenen Hauzptstrecke möglich war, mit Sonderzügen Parallelfahrten auf der Geislinger Steige durchzuführen. Da, so mutmaße ich, muß ja eine ordentliche Portion "Vitamin B" mit im Spiel gewesen sein...

Herzlichen Dank für Deinen Beitrag & sommerliche Grüße aus dem Norden
Helmut

Re: 1996 - 25 Jahre Ulmer Eisenbahnfreunde (18 Bilder)

geschrieben von: Lüderitz

Datum: 13.07.13 21:01

Das "Langohr" ist tatsächlich die 01 066. Eigentlich war das eine Leistung der 18 316, die aber damals schadhaft war. Da wir mit der 01 die Woche zuvor von Stuttgart nach Straßburg unterwegs waren, blieben wir kurzfristig die Woche über in Kornwestheim stehen und übernahmen an diesem 15. Juni gerne die Leistung nach Ulm und zurück. Unvergessen die Nachricht auf meinem Anrufbeantworter: "Ich habe die(!) Palette zum Anheizen auf den Führerstand gelegt." Es waren dann immerhin eineinhalb und die Vorbereitung ein entsprechender Kampf. Die Steige hoch haben wir uns dann etwas blamiert. Durch einige Verzögerungen, aber Rampenfeuer, hatten wir zur Abfahrt viel zu viel Wasser und haben zumindest den ersten Kilometer ordentlich gekotzt. Dummerweise gibt es ausgerechnet davon Hubschrauberaufnahmen. Das ist mir heute noch unangenehm.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:07:14:12:39:10.
Hallo Günter,
danke für die Erinnerung! Leider habe ich meine Bilder von diesem Ereignis noch nicht gescannt, und auf die Schnelle schaffe ich das auch jetzt nicht :-((
Der Sonderzug mit 03 1010 und 01 066 kam von Stuttgart, da war auch ich drin.
Helmut, mit ein bißchen gutem Willen fand man am Wochenende durchaus freie Trassen über die Steige.
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg