DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Bis wann war die BR 74.4 im BW Itzehoe beheimatet ?

geschrieben von: Wrister

Datum: 29.03.13 18:51

Hallo ,
bis wann war die BR 74.4 im BW Itzehoe beheimatet ?
1958 waren dort 3 Loks beheimatet,welche Betriebsnummer hatten diese Loks ?
Wurden die Loks auch zwischen Itzehoe und Wrist eingesetzt ?
Für Antworten bedanke ich mich im vorraus.
Mit freundlichen Gruß
Thorsten
Moin moin,

es gibt eine Datenbank bei [lokdata.de] , bei der man die Lok-Baureihe bzw. die Lok-Unterbaureihe eingeben kann und dann werden die Daten tabellarisch für jede Lok angezeigt. Mit dem Browser kann man dann nach 'Itzehoe' suchen.

Tschüß

Volker
Hallo Thorsten,
am 31.12.1958 war neben 57 2070, 2559, 3158 und 3270(z) nur 74 769 noch in Itzehoe. (Quelle: Knipping/Röhr Die Tfz der DB am 31.12.1958. 1959 wurde das Bw als eigenständige Dienststelle geschlossen. Wegen der Einsätze bitte PN an mich senden.

Frohe Ostern
Der Ex-Flensburger
Nach meinen Ermittlungen waren noch 1959 2 Lokomotiven der BR 74 in Itzehoe stationiert; die Betriebsnummern sind mir leider nicht bekannt.
Die letzte mir bekannte Betriebsnummer war die 74 616, welche nach meinem Kenntnisstand bis zur Ausmusterung am 14.03.1957 in Itzehoe beheimatet war.
Die Loks wurde jeweils auch für Züge von und nach Wrist eingesetzt.
Gruß und frohe Ostern
- Bahnhof Itzehoe -
Hallo Thorsten,
jetzt hab`ich`s : 29.9.1957 74 706, 712, 769, 1243. 1.9.1959 (letzter Bestand vor Schließung) 74 769, 1243(z) . Einsatz vor Personenzügen nach Elmshorn,Wrist,
Brunsbüttelkoog und fallweise Heide. Quelle : Fuhrmann/Geramond, Deutsche Bahnbetriebswerke, Bw Itzehoe.

Frohe Ostern
Johannes

Re: Bis wann war die BR 74.4 im BW Itzehoe beheimatet ?

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 30.03.13 19:06

Hallo!
Lt EK Buch BR 74 von 1995 , Seite. 272
Bestand am 31.12.1956: 74 706, 712, 769, 897.( Z Park: 74 616, 774, 921 und 1243)
Bestand pauschal am 31.12.1957 4 Loks BR 74
Bestand pauschal am 31.12.1958 1 Lok BR 74.
Auf Seite 273 wird angegeben das die 74 vom Bw Itzehoe im Dezember 1958 6506 Km gelaufen sein soll, tgl. etwa 126 Km, 14,70 t Kohle auf 1000 Km verbraucht haben soll und zu 24, 45 % des Monats in Ausbesserung gestanden haben soll.
Weiter im Text wird erwähnt, das die ex itzehoer 74 769 am 31.12.1960 zum Bw Hamburg-Altona gehört hatte und sogar am 24.11.1961 in die BD Frankfurt(Main) zum Bw Ffm 2 gegangen ist, wo sie am 20.1.1962 z gestellt wurde und 10.5.1963 ausgemustert wurde..(o.g. EK Buch Seite 258)
Gruß
thomas.splittgerber.berlin



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:03:30:19:09:40.