DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Der 17. Juni 1990 war der letzte alte bundesdeutsche „Tag der deutschen Einheit“...am 03.Oktober des selben Jahres wurde Deutschland wiedervereinigt und somit wurde auch der 03.Oktober der neue „Tag der deutschen Einheit“! Aber das ist ja bekannt...

An diesen 17. Juni 1990 sollte aber die 03 1010 einen Sonderzug von Helmstedt nach Berlin bringen...das Wetter versprach gut zu werden, der Feiertag bescherte dem Eisenbahnfreund einen freien Tag, also ging’s los, diesen Zug abzupassen und dann noch ein wenig die Strecken der Region zu erforschen...

Los ging es in Helmstedt, dort wartete 03 1010 schon geduldig auf ihren Zug.

https://picload.org/image/daddoral/1.jpg


https://picload.org/image/daddorai/2.jpg

Nahe dem Ort Ovelgünne entdeckten wir diesen Einschnitt...Telegrafenmasten, blühende Mohnblumen, die 03 1010 mit einem schönen Zug...hier waren wir richtig! Das im Ort eine Horde besoffner Skinheads rumtorkelte, was meine persönliche deutsch-deutsche Herrlichkeit arg auf die Probe stellte, sollte uns dieses Motiv nicht verhageln...

https://picload.org/image/daddoraw/3.jpg


Wir wollten schon wieder abdampfen und hatten den Hang bereits erklommen, da sahen wir in der Ferne einen seltsamen Zug auf uns zukommen. Die Farben ließen von weitem einen TEE Zug erahnen...aber hier? Jetzt? Hmmm...schnell begaben wir uns wieder in Stellung...


https://picload.org/image/daddoror/4.jpg

...ja und das nennt man dann wohl Glück! Der 608 801 der US-Army...den kriegt man auch nicht alle Tage in Aktion zu sehen!


https://picload.org/image/daddoroa/5.jpg

Der Bahnhof...oder Haltepunkt...von Ovelgünne war nicht gerade repräsentativ, die Züge die hier durchfuhren aber schon...ging es hier doch immerhin aus dem Westen nach Berlin.

https://picload.org/image/daddorol/6.jpg


Jetzt ging es aber auch noch auf Erkundungstour...

https://picload.org/image/daddoroi/7.jpg

132 332 fuhr gerade aus Eilsleben aus...man was gab’s da auf einem Blick alles zu entdecken...


https://picload.org/image/daddorow/8.jpg

Nachdem wir in Ovelgünne ja schon eine Begegnung mit den US-Truppen hatten, fuhren im Bahnhof von Eilsleben die Britten an uns vorbei. Nicht so nobel wie die Amerikaner, aber immerhin.


Nun ging’s abseits der Hauptstrecke weiter, die Nebenbahnen, abseits der Magistrale, versprachen spannende Eisenbahnszenen!


https://picload.org/image/daddorlr/9.jpg

https://picload.org/image/daddorla/10.jpg

Seehausen im Kreis Wanzleben...Nebenbahnromantik pur!


https://picload.org/image/daddorll/11.jpg


https://picload.org/image/daddorli/12.jpg


https://picload.org/image/daddorlw/13.jpg

Einfahrt nach Blumenberg...


https://picload.org/image/daddorcr/14.jpg

Durch diese hohle Gasse muss er kommen!


https://picload.org/image/daddorca/15.jpg

Auch 132 153 wird gleich diese hohle Gasse passieren.

https://picload.org/image/daddorcl/16.jpg


https://picload.org/image/daddorci/17.jpg

132 349 bei der Ausfahrt aus Blumenberg...man beachte auch erste Wahlplakate am Posten!


https://picload.org/image/daddorcw/18.jpg

Der großfenstrige 171 011 an der uns schon bekannte Gasse, der hohlen...


https://picload.org/image/daddorir/19.jpg

172 136 hält soeben im Bahnhof Borneck (b.Magdeburg).
(edit: "preuß. Börnecke (b. Magdeburg)" bzw. heute "Groß Börnecke")


https://picload.org/image/daddoria/20.jpg

...und weiter geht’s.


https://picload.org/image/daddoril/21.jpg

Der Nachschuss mit 172 736.


https://picload.org/image/daddorii/22.jpg

Meine erste DR V200 in Staßfurt.


https://picload.org/image/daddoriw/23.jpg

106 794 mit einem Megaschornstein...so scheint es zumindest. ;)


https://picload.org/image/daddorpr/24.jpg

Eine Heizlok im Bw Staßfurt...das war einmal die 22 066.


https://picload.org/image/daddorpa/25.jpg

Im Schuppen warten 110 099 und 112 234 auf neue Aufgaben...


https://picload.org/image/daddorpl/26.jpg

...und vor dem Schuppen tut 120 154 selbiges.


https://picload.org/image/daddorpi/27.jpg

41 1231 (?) und eine Harzmallet...Szenen aus dem Bw Staßfurt.
(edit: Natürlich keine 41, sondern eine 50.35)


https://picload.org/image/daddorpw/28.jpg

120 154 und 120 319

https://picload.org/image/daddorwr/29.jpg


https://picload.org/image/daddorwa/30.jpg

Neben der ehemaligen 22 066 heizte im Bw Staßfurt auch noch die ehemalige 01 024

https://picload.org/image/daddorwl/31.jpg


https://picload.org/image/daddorwi/32.jpg

Bevor es zurück nach hause ging, mussten wir noch einen kleinen Blick in den Harz werfen. 99 71237 wartet bei schöner Sommerabendstimmung in Alexisbad auf Ausfahrt.


https://picload.org/image/daddorww/33.jpg

...noch eben Wasser nehmen.


https://picload.org/image/daddodgr/34.jpg

Oh...mein guter alter Passat! Das war ein schönes, ein gutes Auto...der hat viel mitgemacht in den Jahren. Hier in Wartestellung in Straßberg.


https://picload.org/image/daddodga/35.jpg

Den Abschluss bildet noch mal 99 7237 in Straßberg...dann ging es nach einem langen Tag wieder nach hause...


Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?







4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:02:20:16:23:36.

Blumenberg

geschrieben von: NAch

Datum: 19.03.13 15:48

Diese Wendezeit konnte ich nur aus der bayerischen Ferne erleben.
Danke für diesen Großen Beitrag.

Ohne Wahlplakate gibt es den Bahnhof Blumenberg 9 Jahre vorher in meinem Beitrag zu sehen (Bild 4).
Den Goldbroiler habe ich noch als Öllok fotografiert.

Mit Berliner Grüßen

Achim
Link zu allen meinen Bildern in der Galerie: [www.drehscheibe-online.de]
Link zur Beitragsübersicht: (Hinweis: mit der Galerieumstellung zum 08.04.2017 führen einige Galerielinks in den Beiträgen in die Irre)
[www.drehscheibe-online.de]
Link Ottbergen April 1976 , Link Ottbergen Mai 1976




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:03:19:15:48:18.
Hallo,

Sehr schöner Bilderbogen. Dein Bild mit der Harz-Mallet und "41 1231" muß ein wenig korrigiert werden, denn das ist eine 50.35.

Mario
44_0256-6 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo,
>
> Sehr schöner Bilderbogen. Dein Bild mit der
> Harz-Mallet und "41 1231" muß ein wenig korrigiert
> werden, denn das ist eine 50.35.


Recht hast du Mario...ich hatte auf die Schnelle nur 4 Treibachsen gezählt und dann nicht mehr genauer hingeschaut! *oops* ;)

Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?



Super Beitrag...

geschrieben von: skin65

Datum: 19.03.13 16:52

....gefällt mir außerordentlich gut!!Die "hohle Gasse" ist Klasse.Das gibt es fast nur auf Nebenbahnen.Mehr davon!

Hallo Ralph dein Beitrag ist wirklich erstklassig.
Macht Spaß ihn anzuschauen also großes Dankeschön dafür.

VG Ralf


https://s2.imagebanana.com/file/200220/thb/1VKckO7S.png
>>> [www.fotocommunity.de] <<<
Achtung ! Bilder ohne Datum sind leider möglich.
Hallo,

toller Bilderbogen!

Kleine Korrektur zur Haltepunkt "Borneck (b.Magdeburg)":

richtig: "preuß. Börnecke (b. Magdeburg)" bzw. heute "Groß Börnecke"

an der schönen Nebenbahn Staßfurt - Egeln (-Blumenberg) gelegen.

Beste Grüße

Patrick Ernst
Hallo Ralph,

sehr, sehr schön - vom "General" bis zu den LVT. Und wie oft habe ich während meiner Mgedeburger Zeit (1990-1999) in Blumenberg auf der Treppe vom verlassenen Schrankenposten gestanden und habe gefilmt (das war meine Video-Zeit).

Grüße

Martin
Hallo,

Schöner Bilderbogen und eine Korrektur - der Sonderzug mit der Lok 03 1010 fuhr nach Wernigerode (nicht Berlin). Ein weiterer Sonderzug verkehrte an diesem Tag mit der E 18 31 (218 031) von Magdeburg über Helmstedt nach Hildesheim. Weitere Bilder des Tages sind auf meiner Homepage zu finden.

Sehr schön,Ralph!

Man sieht, das die Nebenbahnen um Blumenberg schon damals auf den absteigenden Ast waren.
Zu Eilsleben:[www.drehscheibe-foren.de].
In Stassfurt war wohl ein Bw-Fest?

Gruß und Dank,Carsten
Guten Abend Ralph,

sehr schöne Aufnahmen sind das und an die herrliche hohle Gasse [foto.arcor-online.net] in der Einfahrt Blumenberg kann ich mich auch erinnern.

Sie befand sich an der von Eilsleben kommenden Strecke.

Bist Du Dir sicher, daß 132 153 [foto.arcor-online.net] ebenfalls aus Eilsleben - und nicht vielleicht doch eher aus Richtung Magdeburg herangefahren kam?



Gruß

Walter

_____________
(Edit entfernte ein versehentlich stehen gelassenes Rudiment aus dem Textentwurf)




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:03:19:21:28:48.
Mikado-Freund schrieb:
-------------------------------------------------------
> Guten Abend Ralph,
> ebenfalls aus Eilsleben -
> und nicht vielleicht doch eher aus Richtung
> Magdeburg herangefahren kam?
>
>
>
> Gruß
>
> Walter


eindeutig Zug aus Magdeburg, sieht aus wie vom Posten

Moin Frank,

zu Deiner Frage, ob „Ovelgünne” und „Övelgönne” das Gleiche bedeutet — Nein, tut es nicht:

Övelgönne (auch Oevelgönne) war bis 1890 eine Landgemeinde im Kreis Pinneberg, bis 1938 ein Stadtteil von Altona und ist seitdem ein Teil des Hamburger Stadtteils Othmarschen.

Ovelgünne ist ein Ortsteil der Gemeinde Eilsleben im Landkreis Börde in Sachsen-Anhalt und dann gibt es da noch

Ovelgönne als: Gemeinde im Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen
"
(Buxtehude), Ortsteil der Stadt Buxtehude im Landkreis Stade, Niedersachsen
"
(Hambühren), Ort in der Gemeinde Hambühren im Landkreis Celle, Niedersachsen
"
(Hehlen), Ortsteil der Gemeinde Hehlen im Landkreis Holzminden, Niedersachsen
"
(Osterholz-Scharmbeck), Ort in der Gemeinde Osterholz-Scharmbeck im Landkreis Osterholz, Niedersachsen
"
(Wesermarsch), Gemarkung der Gemeinde Ovelgönne im Landkreis Wesermarsch, Niedersachsen
"
Schloss, Wasserschloss in Bad Oeynhausen im Kreis Minden-Lübbecke, Nordrhein-Westfalen



Quelle(n) Wikipedia: Ovelgönne (Begriffsklärung); siehe auch Övelgönne, Ovelgünne



<Edit>:
Hallo Frank,

falls Du Deine Frage nach der Bedeutung der Worte Ovelgünne und Övelgönne ganz anders verstanden haben wolltest, dann habe ich in den Weiten des www im Dokument „Mittelalterliche Flurnamen in Ostfriesland” ( [www.ostfriesischelandschaft.de]) auf dessen Seite 70 gerade folgende Erklärung gefunden:
Zitat:
»ovelgunne achter der ovelgunne OUB 799 (1464); by der ovelen gunnen OUB 933 (1474); achter de ovelen ghunnen OUB 950 (1475). – In allen Fällen handelt es sich um einen Straßennamen in Emden. Die Bedeutung dieser weit verbreiteten Bezeichnung ist umstritten; am wahrscheinlichsten ist die Erklärung durch „üble Gunst, Missgunst, Neid”. Es handelt sich oft nachweislich um Anwesen, um deren Besitz man sich stritt.«
</Edit>

 





2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:03:22:13:43:12.
Mikado-Freund schrieb:
-------------------------------------------------------

>
> Bist Du Dir sicher, daß 132 153
> [foto.arcor-online.net]
> /6636656131613232.jpg ebenfalls aus Eilsleben -
> und nicht vielleicht doch eher aus Richtung
> Magdeburg herangefahren kam?
>


Hallo Walter...nein ich bin mir überhaupt nicht sicher. Wie schon geschrieben waren meine Aufzeichnungen eher schlampig und da ich mich in der Umgebung auch nicht weiter auskenne, gehe ich zwingend davon aus das du hier richtig liegst... :)

Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?



Hallo
Könnte das Bild mit der 132 153 nicht der D647 sein???
Weil Tfz. vom Bw. Neubrandenburg ist.
MfG Lars