DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo Leude,

als stärkere Spielart der V 200.0 entstanden zwischen 1962 und 1965 in München Allach bei Krauss-Maffei 50 Maschinen der Unterbauart V 200.1, der späteren Baureihe 221. Im Zuge meiner Zweitverwurstungsserie möchte ich sie Euch so nach und nach (mit kleineren Lücken) vorstellen.





221 102

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/001.jpg
Fangen wir gleich mit der ersten Lücke an, die 221 101 fehlt in meiner Sammlung. Dafür wurde aber 221 102 des Öfteren abgelichtet, so wie hier am 27. April 1978 in ihrem Heimat Bw Gelsenkirchen Bismarck. Das Hebegeschirr auf dem Dach deutet darauf hin, dass sie wohl einen Termin bei Fritz H. am Hebestand hatte


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/002.jpg
Am 13. Mai 1982 röhrte sie mit der Üg 68076 (Marl CWH- Gladbeck West) an der kleinen Bauernschaft Marl Kotten vorbei


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/003.jpg
Einen Tag später kam sie mir bei Lembeck mit der frühen Rückleistung aus Coesfeld (Ng 63643) entgegen




221 103

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/004.jpg
An dieser Stelle (der Fußgänger Bü im Zuge der Knappenstraße) hatte man häufiger sein Sträußchen mit dem CWH Werksschutz auszufechten. Die Jungs wollten partout nicht kapieren, dass ihre Zuständigkeit am Werkstor endet und sie auf öffentlichem Gelände –außer vielleicht im Gefahrenfall- nichts zu vermelden hatten. Das ging einmal sogar so weit, dass wir uns gegenseitig Prügel anboten und nur mein Hinweis, dass wir seine “Amtsanmaßung“ ja durch die Polizei klären lassen könnten, entspannte die Lage. 221 103 mit der abendlichen Übergabe von der CWH nach Gladbeck im Westen (damals evtl. auch schon die Üg 68076?) am 24. August 1979 vor der Kulisse von CWH und Auguste Victoria


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/005.jpg
Mit einer weiteren Übergabe von der CWH war sie am 13. Oktober 1978 am Weltstattbahnhof Marl Mitte unterwegs


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/006.jpg
Schwupps, da war auch sie in den Farbtopf mit den Brechfarben gefallen, 11. Februar 1982 mit Gag 75069 (Hervest Dorsten tief- Wanne Eickel) bei Berg Bossendorf




221 104

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/007.jpg
221 104 ist mir anscheinend nur ein einziges Mal vor die Linse gefahren, und zwar mitsamt des Gag 57217 am 15. September in Mülheim Styrum




221 105

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/008.jpg
Marl Kotten von unten, und wieder die abendliche Übergabe von der CWH, 01. Juni 1978


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/009.jpg
Auch sie entging nicht dem ungeliebten Farbkonzept, 11. März 1982 bei Lembeck, Ng 63643 (Coesfeld- Wanne Eickel)




221 106

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/010.jpg
Während einer Exkursion des Modelleisenbahn Club Marl an die Emslandstrecke entstand südlich von Lingen diese Aufnahme von 221 106, die einen unbekannten LR gen Rheine zog, 09. Juni 1980




221 107

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/011.jpg
Am 09.März 1982 war 221 107 mit dem Gag 75071 (Hervest Dorsten tief- Wanne Eickel) nahe Lippramsdorf Freiheit unterwegs


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/012.jpg
Sechs Tage später war sie für den späten Coesfelder zuständig, Ng 63644 (Wanne Eickel- Coesfeld) während des Wagenabsetzhaltes in Dorsten


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/013.jpg
Am 09. August 1986 beförderte sie zusammen mit 221 108 das Dahlhausener Museumsgeraffel zu einer Fahrzeugausstellung nach Betzdorf. Während die Fuhre (Dsts 83901) in Bochum Ehrenfeld ins Puffergleis wechselte, wurde sie von der Kölner 110 260 überholt




221 108

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/014.jpg
Die 221 108 am 09. März 1982 in Groß und in, ja was denn nun, in Brechfarben! Normalerweise laufen solche Umlackierungsaktionen ja eher umgekehrt ab. Des Rätsels Lösung: 221 108 war als Museumsfahrzeug auserkoren und wurde deshalb wieder auf Altrot zurück lackiert. Leider musste sie am 19. Oktober 1987 bei einem Rangierunfall in ihren Heimat Bw Osterfeld eine dauerhafte Kaltverformung hinnehmen, 221 116 trat ihre Nachfolge an, in o/b und als V 200 116 beschriftet




221 109

http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/0115.jpg
221 109 am 14. April 1982 mit dem schon bekanntem Ng 63643 am Haltepunkt Feldhausen


http://www.michael-vau60.de/2013/201303/20130315/016.jpg
Gleich vier 221er tummelten sich am Nachmittag des 13. Mai 1987 in Hervest Dorsten tief herum. Von rechts nach links die drei Sichtbaren, 221 109 vor Gdg 58092 nach Gladbeck West, 221 122 vor dem Gdg 57133 zur CWH sowie 221 102, die zusammen mit 221 130 den leeren Bergezug Gdg 58142 von der Autobahnbaustelle bei Heek nach Hervest gebracht hatte



So. das war es für Heute. Schönes Wochenende und Gruß aus Essen, Michael


Das DSO Inhaltsverzeichnis von Vau60, klicke >>hier<< für Beiträge aus Nordrhein Westfalen, und >>hier << für den Rest der Welt

http://www.michael-vau60.de/signatur/dla.jpg
[www.dampflokomotivarchiv.de]




4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:02:17:08:45:58.
Ja danke Michael, für diese bunte V200 Mischung zum Wochenende...das war noch mal ein sehr erhellender Augenblick an diesen trüben Spätwintertagen... :)

Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?



Re: Die Baureihe V 200.1, 221 101

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 15.03.13 17:26

Hallo Michael,

danke für Deine schöne und abwechslungsreiche Zusammenstellung!
Da ergänze ich gern die 221 101, aufgenommen am 1.4.1977 in Stuttgart Hbf zusammen mit 144 040:

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/29/383229/3439616536303430.jpg



In Brechfarben spare ich mir diese Lok, Du kennst das Bild ja schon.

Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg

Hallo Michael,

wenn auch die Fuhre in Bild Nr. 13 nach Betzdorf ging, ist für mich das letzte Bilder der absolute "Renner". Vielen Dank für diesen wunderbaren Forenbericht.


Viele Grüße aus Betzdorf
Bruno

Die Baureihe V 200.1 hier 221 108

geschrieben von: Bernd Bastisch

Datum: 15.03.13 18:26

Danke für den Beitrag

http://www.angertalbahn.de/tf/19861129_221108.jpg

29.November 1986 - Bahnhofsfest Düsseldorf Hbf - Im Einsatz für Führerstandsmitfahrten


Gruss Bernd

http://www.angertalbahn.net/net500x66.jpg

edit: 221 108 eingefügt



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:03:15:20:17:30.

da hänge ich mich mal dran (3 B)

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 15.03.13 18:38

Moin!

Vielen Dank für diese Bilder einer Baureihe, die ich zu spät schätzen lernte, weil sie halt dem Dampf den Garaus bei uns bereitete.
Die Diesel Zeit habe ich daher auch ein wenig leidenschaftslos bestritten.
Was damals noch für Motive möglich waren und gewesen wären...

Meine bescheidene Ausbeute der niedrigen Nummern:

221 106 in Leer mit einer weiteren o/b Schwester mit einem Mischgüterzug Richtung Emden
http://s14.directupload.net/images/user/130315/2bqrhztj.jpg

221 107 in Leer mit einem Doppelerzzugleerpark
http://s14.directupload.net/images/user/130315/tb5tw5r4.jpg

Halbwegs passabel die Aufnahme mit einer "Knipsbox" incl. Autoblitz übern Zaun hinweg, abendlicher DC nach Emden in Leer Ostfriesland,
221 107 neben einer 220er Schwester
http://s14.directupload.net/images/user/130315/oghh9wjy.jpg

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Leo und AV :)

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 15.03.13 18:50

ersteres schon lange platte Pläne , AV in gut 2 Jahren Geschichte.

Übrigens: an *der* Stelle vor dem AV / CWH Tor hätte ich keine Bilder gemacht

RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(

Eine meiner Jugendsünden: V 200 101 (m 1 B)

geschrieben von: 03 1008

Datum: 15.03.13 19:27

Hallo Michael,

vielen Dank für den interessanten Beitrag!

Weil sie in Deiner Galerie fehlt, hier die V 200 101 im August 1964 auf der Drehscheibe im Bw Lindau (leider auf Quelle/Gevaert-Film):

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/64/811364/3965643231646564.jpg


Wie Du Dir denken kannst, war ich nicht wegen der V 200 dort. ;-)

Bis die Tage, Helmut
Hallo Michael,

Danke für den Bericht und "schön", das auch du Nummernlücken hast.

Gruß

Ingo

Re: Die Baureihe V 200.1 aus dem Hause Krauss-Maffei, Teil 1, 221 102-109

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 15.03.13 19:54

Lieber Michael, lieber Helmut!
Vielen Dank für Eure Beiträge! Die V 200 101 ist doch sehr gut geworden, immerhin schon 49 Jahre alt und farblich noch sehr gut in Schuß.
Gruß aus Berlin von
thomas.splittgerber

Schöner Photo-Bogen + Fragen

geschrieben von: 81010

Datum: 15.03.13 21:07

Hallo und Danke für die tollen Photos. Eine optisch sehr gelungen Maschine, die V200.1.

FrageN:
Ist der hohe Schornstein im Hintergrund auf Photo 4 von dem Versuchskraftwerk der BASF in der Nähe von Sickingmühle?
Und bei Photo 11 ist das rechts doch bestimmt Burg Ostendorf in der Freiheit, oder?

Danke für die Photos.
81010
Hallo Michael,


vielen Dank für die tollen Fotos meiner Lieblings-Diesellokbaureihe! Da sind klasse Motive dabei, besonders die drei Maschinen in Hervest-Dorsten tief kommen gut.

Von der 101 habe ich nicht so viele Aufnahmen, aber um zu dokumentieren, dass auch sie in den o/b-Farbtopf gefallen ist, steuere ich ebenfalls ein Bild von ihr bei:





http://www.abload.de/img/k765adj5n.jpg

221 101 am 4. Oktober 1980 mit dem Gag 58109 bei Ratingen, Brücker Mühle.


Viele Grüße, Michael
Moin Michael,

nach den netten Gesprächen gestern in BO komme ich erst heute dazu, Deinen 221-er-Beitrag zu würdigen. Damals, als die Jumbos weg waren, waren die "dicken" V200 der würdige Ersatz im Pott, weshalb ich auch immer für sie auf die Pirsch ging.

Einige wenige Bilder habe ich bereits gescannt, und so hänge ich mal 221 101 im Bw Oberhausen-Osterfeld-Süd an - sie konnte wegen Wartungsarbeiten an der Drehscheibe diese nicht befahren (7.11.78)

http://www.eisenbahnhobby.de/osterfeld/110-2_221101_OBOsterfeld_7-11-78_S.jpg

http://www.eisenbahnhobby.de/osterfeld/110-5_221101_OBOsterfeld_7-11-78_S.jpg


Danke für den schönen Bilderbogen,

schönen Sonntag,

Martin
Na, da bedanke ich mich doch ganz herzlich für die vielen Bildergänzungen.

@81010: Ob das ein Versuchskraftwerk war entzieht sich meiner Kenntnis, der "schlanke Auguste" genannte Kamin gehörte aber zum BASF Kraftwerk. Mit dem Gemäuer bei Freiheit dürftest Du Recht haben, auf oder unmittelbar neben der ehemaligen Trasse verläuft mittlerweile die Heerstraße.


Viele Grüße, Michael