DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Das Thema Eisenbahn fasziniert mich ja schon seit Kindesbeinen...selbst als Kleinstkind soll ich schon mächtig auf alles reagiert haben, was auf Schienen fährt...es ist das Eisenbahngen! Man hat es, oder man hat es nicht...

...und ich hab auch ein Sammlergen...aber haben wir das nicht (fast) alle, irgendwie? Der Sammler und der Jäger ist ja auch noch tief in uns drin, da kann man sich kaum gegen wehren. ;)

Und so habe ich schon, weit vor meinen ersten Fotos, versucht alles zu behalten, was ich mal als Fahrkarte in der Hand gehalten habe. Diese Sammlung habe ich allerdings auch nie wirklich gepflegt, sie ruht unsortiert in einem Karton...aber sie sind gesichert!

Ich denke das diese kleinen Dinge am Rande, nicht weniger wichtig sind wie die Fotos und die Erlebnisse von unseren Touren...daher möchte ich euch jetzt mal ein paar meiner gesammelten Werke zeigen.

Ich beginne mit Edmondschen Fahrkarten von Sonderfahrten und Ausstellungen. Zumeist sind diese Fahrkarten größer als die Gewöhnlichen Edmondschen...und oft sind sie bebildert...und werden so zu begehrten Sammelobjekten:


https://picload.org/image/dadgwagr/img_0289.jpg

Die Fahrkarte „IC Schnellfahrten Hannover Celle“ führte mich in jungen Jahren zur Lokausstellung in Celle, bei den Feierlichkeiten „140 Jahre BD Hannover, inkl. meiner ersten Begegnung mit 01 150, die hier ein paar Meter auf DB Gleise durfte!

Dann sehen wir noch 2 Fahrkarten von Abschiedfahrten. Einmal die von der Baureihe E 18 am 21. Juni 1984 mit E 18 03 und 118 047. Diese Abschiedfahrt war so nachgefragt, dass man seinerzeit 2 Fahrten daraus machen musste, die ihre Rundfahrt entgegengesetzt fuhren...so waren an diesem Tag ganze 4 E18 für diese Abschiedsfahrt unterwegs.

Die Abschiedsfahrt meiner geliebten V200 war auch eine ganz große. Daran beteiligte waren V200 007 und 220 075...in Hamm gesellte sich damals noch die (noch nicht aufgearbeitete) 220 033 dazu.


https://picload.org/image/dadgwaga/img_0290.jpg

Der Sonderzug „Bremer Stadtmusikanten“ war so ziemlich die unspektakulärste Sonderfahrt die ich in meinem Leben gemacht habe. Im Grunde war es nur ein Regelzug mit einer 140, mit dem man das interessierte (Auto) Volk von Bremen nach Bassum und zurück kutschiert hatte...ohne jede Schnörkel!


Wittingen! 150 Jahre Eisenbahn in Deutschland...“Die“ Aktion dazu im Norden...war ganz witzig...aber die Lokausstellung im Bw Würzburg 1984 hatte mich mehr beeindruckt.


Die Sonderfahrt mit der 41 018 am 26.02 1989 von Salzburg nach München hatte einen kleinen Schönheitsfehler: Die 41 018 war kaputt und so fuhren wir mit der E 18 08. Auch nicht schlecht, aber eben nicht das was man eigentlich wollte.

Ganz spannend war die Sonderfahrt ab Hannover, zum Bahnjubiläum „140 Jahre BD Hannover“. Immerhin war hier eine 194 vor dem Zug...ein seltener Gast in Hannover.




[img]


https://picload.org/image/dadgwarr/img_0294.jpg

Keine Ahnung wo ich diese Fahrkarten her habe...hat mir wohl mal wer geschenkt!?


https://picload.org/image/dadgwara/img_0295.jpg

Die Modelbahn BSW Gruppe öffnete ihre Tore immer an den Adventssonntagen.


https://picload.org/image/dadgwagw/img_0293.jpg

...auch hier: Keine Ahnung wo die her sind!?

https://picload.org/image/dadgwarl/img_0296.jpg


https://picload.org/image/dadgwarw/img_0299.jpg


Nikolausfahrten von Ankum nach Bersenbrück mit der 38 1772. Bilder und Bericht dazu hatte ich hier ja schon gepostet.

Mit der P8 zwischen Bersenbrück und Ankum (09.12.1984)


https://picload.org/image/dadgwadr/img_0300.jpg

Prost!


https://picload.org/image/dadgwada/img_0301.jpg

Emmertal-Vorwohle mit der 24 083? Kalt, Naß, Grau! Das weiß ich noch...


Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?







4-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:02:19:17:46:38.

3 Biere zu 1 Essen!

geschrieben von: 44 115

Datum: 12.03.13 16:34

Deshalb steht "Prost" drunter...hips!
Schöne Sammlung,danke für's Zeigen!
Beste Grüsse
Olaf

Re: 3 Biere zu 1 Essen!

geschrieben von: Hubert G. Königer

Datum: 12.03.13 18:53

44 115 schrieb: «...3 Biere zu 1 Essen!...»

Hallöle,

hat mich auch gewundert; ist eindeutig zu wenig...
Aber danke fürs Zeigen dieser herrlichen Pappfahrkarten! Freue mich auf die Fortsetzung. Jetzt sollte ich mal meine eigene Sammlung suchen...

Viele Grüsse,
Hubert.

Re: Klugscheißmodus: Edmondsche

geschrieben von: Gleis MA 11-12

Datum: 13.03.13 00:11

der nordländer schrieb:

> ....
> Ich beginne mit Edmondschen Fahrkarten von
> Sonderfahrten und Ausstellungen. Zumeist sind
> diese Fahrkarten größer als die Gewöhnlichen
> Edmondschen...und oft sind sie bebildert...und
> werden so zu begehrten Sammelobjekten:
>

Klugscheiß an:

Entschuldigung, ich bin nicht Lehrer, aber es tut weh!

Der Erfinder der Fahrkarte war ein Engländer.
Dieser Herr nannte sich Edmonson (*1792, +1850).
Quelle: Bertelsmann-Lexikon 1961 Band 1

So müsste es, nach meiner Meinung,
Edmonson'sche Fahrkarte heissen.

Wegen der Suchfunktion, sollte der Betreff geändert werden.

Klugscheiß aus!

Trotzdem hat mir der Beitrag sehr gefallen, da ich früher auch
die Kärtchen gesammelt habe. Bin sogar oft zu den Beamten an
den Bahnsteigsperren (sowas gab es vor langer Zeit) und habe
mir da ein paar "erbettelt".

Gruß RZ

Re: Klugscheißmodus: Edmondsche

geschrieben von: MP

Datum: 13.03.13 00:23

Gleis MA 11-12 schrieb:
-------------------------------------------------------

> Klugscheiß an:
>
> Entschuldigung, ich bin nicht Lehrer, aber es tut
> weh!
>
> Der Erfinder der Fahrkarte war ein Engländer.
> Dieser Herr nannte sich Edmonson (*1792, +1850).
> Quelle: Bertelsmann-Lexikon 1961 Band 1
>
> So müsste es, nach meiner Meinung,
> Edmonson'sche Fahrkarte heissen.



Wikipedia ist da anderer Meinung (sowohl in der deutschen als auch in der englischen Version), ebenso zahlreiche andere englischsprachige Webseiten.

Re: Klugscheißmodus: Edmondsche

geschrieben von: Gleis MA 11-12

Datum: 13.03.13 00:47

MP schrieb:

>
> Wikipedia ist da anderer Meinung (sowohl in der
> deutschen als auch in der englischen Version),
> ebenso zahlreiche andere englischsprachige
> Webseiten.

Das Bertelsmann-Lexikon von 1961 ist sicher nicht die beste Quelle.
Auch Wikipedia nicht unbedingt.
Habe gerade auch in Wiki... nachgesehen.
Aber in diesem Fall glaube ich, dass die Angaben in Wikipedia stimmen.

Aber da heißt der erfindungsreiche Herr: Edmondson.
Somit müsste es Edmondson'sche (oder Edmondsonsche) Fahrkarte heissen?

Gruß RZ

Re: Klugscheißmodus: Edmondsche

geschrieben von: Otwf (K)

Datum: 13.03.13 13:59

Edmonson [Roell-1912]

Edmonson, Thomas, geboren in Lancaster am 30. Juni 1792, der Erfinder des nach ihm benannten und überall verbreiteten Fahrkartensystems. Er erhielt, als im Jahre 1836 die Eisenbahnlinie Newcastle-Carlisle eröffnet wurde, eine Anstellung als Stationsvorsteher einer kleinen Station dieser Linie ..

Fahrkartenschneidmaschinen. Mittels der F. werden die Kartenbogen, aus denen die Edmonson-Fahrkarten hergestellt werden, nach dem für diese Karten gegebenen Format zugeschnitten.
[de.academic.ru]

aber: [openplaques.org]




2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:03:13:14:12:14.

Re: Klugscheißmodus: Edmondsche

geschrieben von: der nordländer

Datum: 13.03.13 16:38

Hmm...ich glaube im nächsten Teil schreibe ich einfach Pappfahrkarten! ;)

Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?



Dann...

geschrieben von: 44 115

Datum: 13.03.13 21:49

...fragt sofort Einer: sind das Edmon(d)sche Pappfahrkarten?
Nach drei Bieren sitzt die Zunge locker(er) :=)
Grüsse
Olaf