DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
„Da stelle mer uns mal janz dumm…“ Ja was ist eigentlich eine Dampfmaschine, respektive eine Dampflok? Ganz ehrlich, das war mir zu der Zeit relativ egal! Ich war hinter der 220 her, hinter Altbauelloks und der 103...und was halt sonst noch so auf den, vornehmlich deutschen, Gleisen umherfuhr. Die Dampflok war mir fremd...ich hatte sie nie so bewusst erlebt und optisch fand ich sie einfach nur uninteressant.

Das sollte sich im Dezember 1984 ändern...aber der Reihe nach. Im EK hatte ich etwas von einer „Nikolausfahrt“ gelesen...gefahren von der P8, der 38 1772...und das auf der, mir noch unbekannten, Privatbahnstrecke von Bersenbrück nach Ankum...die wiederum von der Strecke Oldenburg-Osnabrück abzweigte...also gar nicht mal so weit weg von meiner Heimatstadt. Ich witterte die Gelegenheit, der Dampflok in meinem Leben eine Chance zu geben. Mit Schulfreund Roland sollte es also an diesem 09. Dezember 1984 nach Bersenbrück gehen, Dampflok gucken...und natürlich fotografieren.

Am Vorabend waren wir aber noch bei einem Eisenbahnfreund, der in Oldenburg studierte, zum Dia gucken eingeladen...es war ein Sauwetter ohne gleichen und es kamen schon erste Zweifel auf, ob so eine Fototour morgen überhaut Sinn machen würde. Es schüttete den ganzen Abend und auch die ganze Nacht...und noch am späten Abend sagte Roland die Tour ab. Na toll, dachte ich und wollte mich eigentlich auch schon auf Ausschlafen einstellen...aber trotz alledem, ich fuhr.

Erquickend war das Wetter immer noch nicht, aber es hörte auf zu regnen und schon meine erste Begegnung mit der P8 in Bersenbrück beeindruckte mich. Das hatte was, die Maschine lebte, zischte und dampfte...irgendwie hat es sofort klick gemacht.


https://picload.org/image/dardicar/27i13.jpg


https://picload.org/image/dardicaa/27i14.jpg


https://picload.org/image/dardical/27i16.jpg


https://picload.org/image/dardicai/27i21.jpg


Schön war damals übrigens auch die Zuggarnitur! Man hat ja schon einige buntgemischte Museumszüge gesehen...diese hier hätte ich mir aber auch planmäßig vorstellen können...ein schöner Zug eben.

Die erste Fahrt wollte ich dann auch gleich mal mitfahren...also kaufte ich mir eine Fahrkarte und stieg ein, in meinen ersten Dampfzug. Der Zug fuhr aus dem Bahnhof Bersenbrück zu einem extra angelegten „Nikolausfahrt Haltepunkt“. Im Zug wurde ich Zeuge, wie ein kleines Mädchen etwas fürs Leben lernen würde! Der Nikolaus steig ein und verteilte bunte Tüten mit Süßigkeiten...aber natürlich nur an die Kinder, deren Eltern diesen Service vorher bezahlt hatten. Nun musste diese Mädchen erst mal erkennen das nicht alle Kinder vom Nikolaus beschenkt werden...ich möchte nicht wissen, was im Kopf der Kleinen vorging!


https://picload.org/image/dardicaw/27i22.jpg


https://picload.org/image/dardicor/27i23.jpg


Im Endbahnhof Ankum angekommen, entwickelte sich eine spontane Aktion, die ich schon fast ein klein wenig sensationell empfand. Hier standen nämlich ein paar Güterwagen im Weg, mit denen man wohl so nicht gerechnet hatte. Und so wurde ich gleich bei meiner ersten Dampflokfahrt Zeuge einer echten Rangieraktion mit einer Dampflok! Was sollten sie auch machen, die Wagen waren im Weg und die P8 war nun mal da. Es war eine sehr authentische Szene.


https://picload.org/image/dardicoa/27i24.jpg


https://picload.org/image/dardicol/27i25.jpg



Das Wetter war inzwischen recht annehmbar und für den 2. Zug des Tages begab ich mich zu Fuß an die Strecke.


https://picload.org/image/dardicoi/27i30.jpg


https://picload.org/image/dardicow/27i32.jpg


Ein netter Autofahrer lud mich ein, den Zug mit zu verfolgen...was ein Glück für mich.


https://picload.org/image/dardiclr/27i36.jpg


https://picload.org/image/dardicll/27i38.jpg


https://picload.org/image/dardicli/27i39.jpg


https://picload.org/image/dardiccr/27i41.jpg


https://picload.org/image/dardicca/27i42.jpg


Der Zug pendelte jetzt noch einige male zwischen den beiden Orten hin und her. Da ich mich aber nur noch in der Nähe von Bersenbrück bewegen konnte und das Wetter auch wieder etwas unauffälliger wurde, erspare ich uns jetzt mal die eine oder andere Zugbewegung.


https://picload.org/image/dardiccl/27i43.jpg


https://picload.org/image/dardicci/27i48.jpg


https://picload.org/image/dardiccw/27i49.jpg


https://picload.org/image/dardicir/27ii12.jpg


https://picload.org/image/dardicia/27ii13.jpg


https://picload.org/image/dardicil/27ii19.jpg


Ja, die Tour hatte sich gelohnt. Mein Interesse an der Dampflok war geweckt und der Urlaub in der Umgebung von Nürnberg, für den Sommer 1985, konnte gebucht werden. Roland hatte etwas verpasst...für die Dampflok hat er sich auch später nicht begeistern können... ;)




Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?







1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2018:02:15:11:52:23.

"Optisch uninteressant"(Zitat)?!?!

geschrieben von: 44 115

Datum: 29.10.12 17:51

Hallo Ralph,
diese Meinung hat sich seit diesem Erlebnis aber ins Gegenteil gedreht.
Optisch äusserst interessant ist diese Bilderstrecke! Wie Du schreibst: hat sich gelohnt!
Wenn jetzt noch Einer gute Bilder von der P 8 sucht...
Vielen Dank! Bisschen früh für den Nikolaus, obwohl die Lebkuchen sind ja schon da und Schnee hat es auch schon gegeben.
Vergiss' den Roland, hat keinen Sinn für Schönheit.)
Beste Grüsse
Olaf



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:10:29:17:53:41.

ja...

geschrieben von: 012 055-0

Datum: 29.10.12 21:53

Moin!

Ich war auch da.
Abends habe ich von der Ausfahrt in Ahausen noch eine Tonaufnahme angefertigt.
Dass die nur mäßig ausfiel, lag daran, dass Thilo eine Kiste Warsteiner für "etwas mehr" haben wollte, das wollte ich aber nicht.

Letztes Jahr hätte es um ein Haar einen Vt 98 auf der Strecke gegeben, aber der ist dann doch nach Wilhelmseinenhaven gefahren...

...es grüßt im 3/4 Takt
https://abload.de/img/012055-0fyug0.jpg
.
Fototaschenbilder bitte an diesen Beitrag anhängen:[www.drehscheibe-foren.de]


Re: ja...

geschrieben von: TVT Rentner

Datum: 30.10.12 11:36

nix



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:11:07:17:41:34.

Re: "Optisch uninteressant"(Zitat)?!?!

geschrieben von: der nordländer

Datum: 30.10.12 17:24

44 115 schrieb:
-------------------------------------------------------

> Vergiss' den Roland, hat keinen Sinn für
> Schönheit.)


Ah nee...da würde ich ihm auch unrecht tun! Wir sind verschiedene Wege gegangen und Roland hat am Ende sehr viel mehr aus diesem unserem Hobby gemacht als ich, auch ohne die Nähe zur Dampflok...passt schon. ;)


Meine HiFo Beiträge
https://picload.org/image/dargdwrw/6130623839343866.jpg
Gibt es eine schönere...?