DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

52 2154 taucht wieder auf ? (Daten + link)

geschrieben von: fahr-Meister

Datum: 15.05.12 12:46

Hallo,

Auch auf dieser Internetseite zur Ty2-14 wird die heutige Rahmennummer mittlerweile mit
Henschel & Sohn Nr. 26910/1943 angegeben. [www.holdys.pl]
Gleichzeitig erfolgt ein Verweis, das dieser Rahmen aus Ty2-227 stammen soll.

Der Einbau der Barrenrahmen (bei Normalauspufflok) endete bei Henschel
mit der Nr. 26915/1943 (52 2159)
Die Rahmennummer 26910/1943 wird in bekannter Literatur als 52 2154 gelistet.

Bei einem Besuch der Maschine Ty2-14 (2008) hatten wir die selbe Fabriknummer notiert.
Somit dürfte mit hoher Wahrscheinlichkeit der Rahmen der ehemaligen 52 2154 in Ty2-14 erhalten geblieben sein.
Davon kann sich jeder Interessierte überzeugen. Die Lok existiert zum Glück ja noch.

Beste Grüße - fahr-Meister

Re: 52 2154 taucht wieder auf ? (Daten + link)

geschrieben von: Gleisstift

Datum: 15.05.12 13:12

bei mir steht auf der Seite Henschel & Sohn, Kassel
Numer fabryczny 26974 / DRB 52 056


die Lok am 16.4.2012 in Kartuzy /Karthaus

http://www.abload.de/img/cimg07603fczm.jpg
http://www.abload.de/img/cimg0758a3c0e.jpg

Der Gleisstift

Hallo Gleisstift

geschrieben von: fahr-Meister

Datum: 15.05.12 13:48

Erstmal danke für die aktuellen Bilder.
Ganz unter im Text auf der Seite findest Du folgenden polnischen Eintrag.

Uwagi

Parowoz posiada rame prod. Henschel & Sohn nr 26910/1943 od parowozu Ty2-227.
Zamiana zostala prawdopodobnie dokonana w latach 80-tych.
Przyjmujac za faktyczny numer fabryczny parowozu numer jego ramy, nalezaloby okreslac te lokomotywe jako
Ty2-227 oznaczony jako Ty2-14.

Übersetzt:

Achtung

Lok hat Rahmen Henschel & Sohn Nr. 26910/1943 aus der Lok Ty2-227 erhalten.
Der Tausch wurde vermutlich in den späten 80er Jahren vorgenommen.
Unter der eigentlichen Fabriknummer dieser Lokomotive, sollte die Lokomotive als
Ty2-227 bezeichnet sein. Sie ist aber nun als Ty2-14 bezeichnet.

Beste Grüße - fahr-Meister


Für alle Interessierten ist hier unten immer der aktuelle Stand der K2´2´T34-Wannentender-Tabelle zu finden:

Stand 15.05.2012 - [www.drehscheibe-foren.de]



3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:05:15:18:20:13.