DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Altbau-Elloks und Altbau-ET in der BD Karlsruhe (10 B)

geschrieben von: ulrich budde

Datum: 19.01.12 08:10

Unter dieser Überschrift gibt es eine neue Galerie in der Bundesbahnzeit, mit der ich dort zugleich einen neuen Themenblock eröffne: Nach und nach möchte ich nämlich in gleicher Weise alle sechs süddeutschen Bundesbahndirektionen – Karlsruhe, Stuttgart, Augsburg, München, Regensburg und Nürnberg – abhandeln. Und mit der BD Karlsruhe geht es los.

Für mich persönlich lag die westlichste der süddeutschen Direktionen immer etwas am Rande, aber in durchaus positivem Sinne. Ob Urlaubs- und Dienstreisen, bei der An- und Abreise auf Fototouren zu anderen Orten – immer wieder führte der (Um-) Weg durch die BD Karlsruhe. Und so sind hier im Laufe der Zeit doch recht viele Bilder von Altbau-Elektrofahrzeugen entstanden. Für mich selbst überraschend ist der hohe Anteil an Triebwagen, der sicher nicht nur meinem Faible für Altbau-ETs geschuldet ist.

Um dieses schöne Forum aber nicht nur für Eigenwerbung zu missbrauchen, gibt es hier, wie immer, noch ein paar zusätzliche Bilder zum Warmwerden.

Das erste Bild entstand bei der Anreise zu einem längeren Versuchseinsatz in Mertingen an der Strecke Augsburg – Donauwörth, von dem ich in meinem Beitrag Dienstreise nach Mertingen schon einmal einige Bilder gezeigt hatte.

http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b01-144_159.jpg
Bild 1:
Bei Helmsheim, kurz hinter Bruchsal gelegen, wird auf einer kurzen Rast am 11.07.77 die Stuttgarter 144 159 mit ihrem P5175 nach Mühlacker mitgenommen. Unmittelbar darauf kam aus der Gegenrichtung ein weiterer Nahverkehrszug mit 144 058 – diese jetzt natürlich richtig im Licht. Aber diese Aufnahme zeige ich jetzt nicht hier, sondern als Bild 29 in der neuen Galerie.


Die nächste Aufnahme der entstand dagegen bei einer Fototour zu den Altbau-Elloks und ETs in der BD Stuttgart – siehe Galerien schwäbische Krokodile und ET-Direktion Stuttgart

http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b02-144_099.jpg
Bild 2:
Ebenfalls an dem Karlsruher Abschnitt Bretten – Bruchsal der württembergischen Westbahn liegt Gondelsheim. Nach einem kurzen Halt im örtlichen Bahnhof macht sich 144 099 (Stg) mit P5168 auf den weiteren Weg in Richtung Bruchsal. 03.09.77.


Nach einem weitgehend Hobby-abstinenten Sommerurlaub in Südfrankreich wurde auf der Rückreise noch ein "Tag der Eisenbahn" an der Wiesentalbahn im äußersten Südwesten Deutschlands eingelegt. Hauptziel waren natürlich die ET85, aber auch die dort eingesetzten 145 waren eine willkommene Zugabe.

http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b03-145_176.jpg
Bild 3:
Am Morgen des 23.07.75 verlässt 145 176 vom Bw Freiburg den Lörracher Hbf mit P7709 nach Basel Bad. Bf.


http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b04-194_188.jpg
Bild 4:
Die große Sommer-Eisenbahntour 1969 galt in erster Linie den Dampfern in Süddeutschland; die Vertreter der modernen Traktion wurden nur abgelichtet, wenn sie gerade gut im Licht standen. Zum Beispiel 194 188 am 18.08.69 in ihrem damaligen Heimat-Bw Heidelberg. Bemerkenswert ist die Ausrüstung der Lok mit Reko-Stromabnehmern, damals noch die absolute Ausnahme bei Loks der Baureihe E94/194.


http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b05-194_186.jpg
Bild 5:
Bei der Zusammenstellung der Bilder für die neue Galerie musste ich feststellen, dass ich leider nur wenige 194 Zugaufnahmen in der BD Karlsruhe zustande gebracht habe, obwohl sich hier doch mit dem Bw Mannheim (und vorher Heidelberg) ein bedeutender 194-Stützpunkt befand. Um diese Baureihe in ihrer Heimat-Direktion zu zeigen, muss ich deshalb weitgehend auf Bw-Aufnahmen zurückgreifen. Deshalb also noch eine weiteres Standbild, dieses Mal aus dem Bw Mannheim, wo sich am 03.09.77 mit 194 186 eine der fünf 194-Nachbauten aus dem Hause Krupp präsentiert. Besuchsanlass siehe Bild 2.


http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b06-456_105.jpg
Bild 6:
Nur bedingt als Altbau-ET zu bezeichnen ist die Baureihe ET56 / 456, der als erste Triebwagen-Neubeschaffung nach dem Krieg zumindest im E-Teil noch weitgehend mit dem Vorkriegs ET25 übereinstimmt. Der Mechanteil war dagegen eine Neukonstruktion im modernen Eierkopf-Design. Wieder am Rande einer Dienstreise entstand am frühen Morgen des 26.09.79 die Aufnahme des 456 105 als P5815 auf der Verbindungsstrecke von Mannheim nach Heidelberg bei (Heidelberg-) Grenzhof.


http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b07-456_401.jpg
Bild 7:
Die Rückreise von einem dienstlichen Seminar führten meinen Kollegen Martin Welzel und mich am 28.04.82 nach Neckarelz. Leider war das Wetter an diesem Tag etwas trist, was uns aber nicht daran hinderte, 456 401 auf seiner Fahrt als P7323 nach Mosbach (Baden) abzulichten.


http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b08-456_401.jpg
Bild 8:
Vom Fotopunkt aus war es bis Mosbach sozusagen "nur um die Ecke". Deshalb dauerte es auch nicht lange, bis 456 401 als Lt31324 wieder zurückkehrte. Das Personal hatte es wohl besonders eilig mit dem Wenden gehabt, denn offensichtlich reichte die Zeit nicht mehr zum Wechseln des Stromabnehmers; der Triebwagen fährt daher vorschriftswidrig mit dem vorderen Stromabnehmer am Draht.


http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b09-485_005.jpg
Bild 9:
Wie schon oben bei Bild 3 erwähnt, führte mich die Rückreise aus dem Sommerurlaub '75 am 23.07. ins Wiesental, wo ich den letzten bei der DB eingesetzten 485 noch einmal meine Aufwartung machen wollte. Der überwiegende Teil der 485-Leistungen fand im Pendeldienst zwischen Weil a.Rhein und Lörrach statt. Kurz vor Lörrach überquert diese Strecke das Flüßchen Wiese. Über diese Brücke rumpelt soeben der 485 005 mit Steuerwagen 885 702 als P4266.


http://www.bundesbahnzeit.de/dso/Altbau-Elloks_BD_Kar/b10-485_005.jpg
Bild 10:
Auf der Wiesentalbahn selbst wurden nur noch zwei Zugpaare mit ET85 gefahren. Mit dem ersten Zugpaar ist 485 005 im Endbahnhof Zell (Wiesental) angekommen und das Personal hat den Zug bereits für die Rückfahrt als P7721 fertig gemacht. Die halbstündige Wendezeit wurde vom mir natürlich ausgiebig genutzt, um den Triebwagen aus allen möglichen Perspektiven abzulichten, u.a. in dieser Teleansicht.

Damit möchte ich die kleine Vorschau beenden. Falls nun das Interesse für die Altbau-Elloks und ETs in der BD Karlsruhe geweckt ist: In der neuen Galerie gibt’s Bilder von folgenden Baureihen zu sehen: 118, 132, 144, 145, 152, 160, 194, 425, 455, 456 und 485. Ich freue mich über Eure Kommentare.

Schönen Tag noch,
Ulrich B.





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:20:18:25:14.

Re: Altbau-Elloks und Altbau-ET in der BD Karlsruhe (10 B)

geschrieben von: martin welzel

Datum: 19.01.12 08:24

Moin Ulrich,

das fängt ja schon ganz wunderbar an, mit so vielen schönen E44er-Bildern! Klasse!
Wie Du schon schriebst, ist 194 188 mit ihren Rekostromabnehmern eine kleine Sensation! Reko-StA auf E94 im Jahr 1969, und dann noch in Kombination mit den alten Loklaternen, könnte einmalig sein.

Schön, dass Du unsere geniale Tour zu den Altbauloks und -triebwagen 1982 auch mit Bildern unterlegt hast. Irgendwann werde ich auch darauf mal zurückkommen.
Mein Favoritenbild: Der ET85 auf der Wiesebrücke - traumhaft! Wenn hier schon solche Bilder gezeigt werden, wie wird dann erst die neue Galerie ausschauen? Bin schon sehr gespannt!

Bis morgen,
Martin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:01:19:08:40:45.

Re: Altbau-Elloks und Altbau-ET in der BD Karlsruhe (10 B)

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 19.01.12 09:51

Hallo Ulrich,
danke für Deine wunderschönen Aufnahmen! Bei der BD Karlsruhe dachte ich zunächst nicht an elektrische Altbaufahrzeuge, aber bei längerem Nachdenken hast Du natürlich recht. Da war schon einiges geboten, und die 485-Bilder beweisen Dein fotografisches Können!
Danke für's Zeigen!
Stefan

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/781958/6638303363633862.jpg http://foto.arcor-online.net/palb/alben/58/781958/3338386331616233.jpg

Ulrich, danke nicht nur für diese Bilder, sondern für die gesamte HP. Der Wolf (o.w.T)

geschrieben von: derwolf

Datum: 19.01.12 13:56

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
http://up.picr.de/28085205if.jpg

Dem schließe ich mich an...

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 19.01.12 14:35

Immer einen Blick in die Bundesbahnzeit wert!



Bis neulich

Rolf Köstner

Re: Altbau-Elloks und Altbau-ET in der BD Karlsruhe (10 B)

geschrieben von: 1020.12

Datum: 19.01.12 15:01

Hallo Ulrich !

Das sind ja traumhafte Fotos- freue mich schon auf den Besuch auf Deiner Seite!

Gruß vom doppelt nassen Rhein
Michael

Ein weiterer Grund, die "Bundesbahnzeit" zu besuchen - Klasse Motive ! ! (o.w.T)

geschrieben von: Klaus Ratzinger

Datum: 19.01.12 16:29

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)
Klaus Ratzinger

"We don`t attract wimps `cause we`re too loud
just true metal people that`s MANOWAR`S crowd"
"True metal people wanna rock not pose"
METAL LIVES FOREVER !

DSO Hi-Fo Beiträge Linkliste Klaus Ratzinger

Re: Altbau-Elloks und Altbau-ET in der BD Karlsruhe mit Buchfahrplanauszug

geschrieben von: Der lustige Wiesentäler

Datum: 19.01.12 17:53

Hallo Ulrich,

danke für deinen wirklich tollen Bericht über die Altbau-Elloks und Altbau-ET in der BD Karlsruhe.

Natürlich haben mir als „Wiesentäler" die Bilder von der Wiesentalbahn am besten gefallen.
Gerne denke ich an meine Jugendzeit zurück in der die 145 und der 485 das Bild der Wiesentalbahn
prägten.Gerne wäre ich schon zu dieser Zeit als Lokführer im Wiesental unterwegs gewesen.........
aber es sollte noch ein paar Jahre dauern, bis ich dann mit der 141 und der 260 durchs Tal fahren durfte.
Danke für die Zeitreise durchs Wiesental auf deiner HP, die ich schon seit Jahren bewundere!


Gerne ergänze ich deinen Beitrag noch mit einem Buchfahrplanscan des P 7721 von 1975

http://img207.imageshack.us/img207/252/7723.jpg


Danke für diese wunderbaren Bilder aus meiner alten Heimat.

Herbert

der lustige Wiesentäler

Sehr schön

geschrieben von: wiesentäler

Datum: 20.01.12 10:54

Hallo Ulrich,

vielen Dank für die Bilder. Es lohnt sich ja auch immer wieder deine Homepage zu besuchen.

Interessant auch der Buchfahrplan-Scan vom lustigen Wiesentäler. Die Fahrzeiten des Zuges 7723 waren genauso schnell wie später mit den Baureihen 141, 143 und 561, obwohl später ja noch eine hörere Geschwindigkeit möglich war.

Viele Grüsse vom Wiesentäler

Bitte immer in Fahrtrichtung pfeifen

Als ob ich daneben gestanden wäre ...

geschrieben von: PL

Datum: 20.01.12 21:19

oder drei Tage danach. Motive, Lichtstimmung - einfach genau wie ich es Anfang der 80er Jahre erleben durfte. Nur mit dieser Qualität von Aufnahmen kann ich einfach nicht aufwarten.

GANZ GROßES LOB!

TW 239