DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Teil 1: [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 2: [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 3: [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 4: [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 5: [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 6: [www.drehscheibe-foren.de]
Teil 7: [www.drehscheibe-foren.de]

http://www.bahndokumente.de/GJ-1-50+_klein.jpg
Bild 213: Zwischen Souvret und Forchies, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-01+_klein.jpg
Bild 214: Zwischen Souvret und Forchies, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-02+_klein.jpg
Bild 214: Souvret, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-03+_klein.jpg
Bild 215: Ortsausgang Souvret Richtung Courcelles, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-04+_klein.jpg
Bild 216: Ortsausgang Souvret Richtung Courcelles, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-05+_klein.jpg
Bild 217: Courcelles Trieux, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-06+_klein.jpg
Bild 218: Courcelles Trieux, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-07+_klein.jpg
Bild 219: Chapelles-les-Herlaimont, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-08+_klein.jpg
Bild 220: Chapelles-les-Herlaimont, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-09+_klein.jpg
Bild 221: Chapelles-les-Herlaimont, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-10+_klein.jpg
Bild 222: Chapelles-les-Herlaimont, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-11+_klein.jpg
Bild 223: Morlanwelz, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-12+_klein.jpg
Bild 224: Morlanwelz, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-13+_klein.jpg
Bild 225: Morlanwelz, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-14+_klein.jpg
Bild 226: Mariemont, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-15+_klein.jpg
Bild 227: Mariemont, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-16+_klein.jpg
Bild 228: Anderlues, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-17+_klein.jpg
Bild 229: Anderlues, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-18+_klein.jpg
Bild 230: Anderlues, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-22+_klein.jpg
Bild 231: Betriebshof Anderlues, ex Stuttgart, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-24+_klein.jpg
Bild 232: Bracquegnies, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-25+_klein.jpg
Bild 233: Bracquegnies, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-26+_klein.jpg
Bild 234: Bracquegnies, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-27+_klein.jpg
Bild 235: Bracquegnies, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-28+_klein.jpg
Bild 236: Strepy, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-29+_klein.jpg
Bild 237: Maurage, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-30+_klein.jpg
Bild 238: Maurage, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-32+_klein.jpg
Bild 239: Bracquegnies, 01.05.1986

http://www.bahndokumente.de/GJ-2-33+_klein.jpg
Bild 240: Bracquegnies, 01.05.1986

Klaus Meschede
[www.BahnDokumente.de]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:11:07:10:05:14.
Hallo Klaus - da werden wir wieder sehr verwöhnt ! Bild 239 ist motivreich für mich der Hammer heute !
Viele Grüsse,
Paul



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:11:06:11:56:08.
Wieviel Bourinage ist dabei? Auf diese gottverlassene Ecke bin ich vor ein paar Jahren in einer Dokumentation bei ARTE aufmerksam geworden. Da könnte auch Zolas "Germinal" angesiedelt sein.

Herzliche Grüße,

Jürgen
Hach, diese Motive *schwelg* ... und der rote Golf I mal wieder geschickt mit im Bild ;)

Klaus, Du verwöhnst uns mit diesem Füllhorn der NMVB/SNCV. Herzlichen Dank.

RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(
Hallo,

wieder einmal ein "Knaller".

Ich habe mir den Spaß gemacht, und versucht bei Google Maps / Google Earth die Strecken zu suchen und Fotostellen wiederzufinden. Bei denen aus Bracquegnies habe ich das noch geschafft, bei denen aus Souvret bin ich voll gescheitert. Hast Du da einen Hinweis?

EDIT: Ich habe die Stellen jetzt gefunden. Beim Bau der Autobahn wurde die Straßenführung geändert, was mich in die Irre geführt hat. Jetzt suche ich die Stellen in Forchies...

Ich denke übrigens, dass die mit "Mariemont" bezeichnete Stelle in diesem Beitrag im Hintergrund schon den Bahnhof von Morlanwelz zeigt.

Viele Grüße

Christoph

Meine Homepages im Retro-Look (seit 2004 bzw. 2002 unverändert)

Die Straßenbahnwagen des VEB Waggonbau Gotha

Die Straßenbahnwagen des RAW Schöneweide




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:11:06:21:57:40.
Hallo borsig0310

Das sind wirklich ganz fantastische Aufnahmen! Super Beitrag! Diese Bahn kannte ich bislang noch gar nicht, aber was ich auf die Schnelle "ergoogeln" konnte ist wirklich sehr interessant!

Vielen Dank dafür - und jetzt erstmal die anderen sieben Teile anschauen... Bin schon gespannt!

Viele Grüße,

Blaubeermuffin!
Christoph Heuer schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ich denke übrigens, dass die mit "Mariemont"
> bezeichnete Stelle in diesem Beitrag im
> Hintergrund schon den Bahnhof von Morlanwelz
> zeigt.

Stimmt.
Bin dort im Dezember noch mal ausgestiegen um mit einer Sonderfahrt im ART Dieseltriebwagen über die damals noch befahrbahren Strecken zu fahren: westlich bis Mariemont (erstes Bild von Teil 6), von dort südlich bis zum Ortseingang von Morlanwelz, in Trazegnies südlich bis zum Btf und elektrisch ab Trazegnies östlich bis zu den Bestandsstrecken (dabei blieb aber der Stromabnehmer des 9974 in Courcelles Motte in der Oberleitung hängen: Schienenersatzverkehr bei einer Strassenbahnfansonderfahrt ;-} ).
Hallo,
habe bei den Bildern 223 bis 224 in Morlanwelz geändert. Bei einigen Aufnahmen ist der exakte Aufnahmeort von mir leider nicht mehr genau zu ermitteln, da die Aufzeichnungen ziemlich dürftig sind. Hinzukommen die baulichen Änderungen der Straßen in den letzten Jahren.
Klaus Meschede
Vielen Dank fuer die Fotos. Was gibt es davon eigentlich heute noch?

Sehr schöne Bilder! SNCV geht natürlich immer. Ich warte schon auf die nächsten beiden Teile.

Zum Stuttgarter Wagen habe ich noch folgende Information: Der T2 Nr. 753 wurde 1978 von der SSB an die SNCV verkauft, in einen Schleifwagen umgebaut und erhielt dort die Nummer 9596.

Und tschüs!
Torsten aus Stuttgart

"Money ain't got no owners - only spenders." (Omar Little, The Wire)
auch von mir vielen Dank für das Einstellen der vielen schönen, interessanten und stimmungsvollen Bilder aus dem Hennegau. Ich bin wirklich sehr begeistert.

Re: Sonderfahrt im ART Dieseltriebwagen

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 09.11.11 01:18

Das ist natürlich die verschärfte Art des Erlebnisses!

Ich hatte das Glück annodunnemals auf einen Sondereinsatz des Museums zu einem Jahrestag des Marktes von Courcelles zu stoßen. Vom handgebremsten !!! Uralt-Tw - ja, der plöde Autofahrer dachte, die talwärts fahrende Tram weicht aus, es fehlte weniger als 1 Meter zum Crash - bis zur Mitfahrt im ART zum Museumsdepot. Schade, daß ich davon keine Ton- oder Videoaufnahme habe. Man stelle sich einfach eine schwere 2x Tram mit einem amerikanischen Secondhand-Panzermotor mit Knüppelschaltung, 2-Ton-Horn und Tramglocke vor, die sich auf der linken Strassenseite gegen den Jahrmarktsstau kämpft, Auto für Auto, mit Einsatz aller Geräuschelemente!! Der helle Wahnsinn! ;-))

War des schee!

Manfred

Die ursprüngliche Signatur entspricht nicht unseren Vorgaben und wurde daher entfernt! Grafische Banner in Signaturen sollten maximal 120 Pixel hoch sein mit eventuell einer Textzeile darunter oder darüber. Textsignaturen sollten eine Höhe von 7 Zeilen nicht überschreiten. Banner und Links zu kommerziellen Webangeboten dürfen keine konkreten Produkte oder Dienstleitungen in Wort oder Bild bewerben. In Einzelfällen behalten wir uns das Recht vor Signaturen zu untersagen, die durch ihre Gestaltung oder ihren Inhalt nicht akzeptabel sind. Weitere Einzelheiten finden sich in den Foren-Tipps.