DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -

Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: Baumi

Datum: 30.05.11 23:39

Hallo zusammen,

Bei den Dias die mir Klaus Hof zu Verfügung gestellt hat waren auch ein paar Bilder von
Stellwerken im Raum Essen dabei. Essen Vogelheim hatte ich ja schon gezeigt.
Hier noch ein paar Bilder von Essen Katernberg Nord,Altenessen rheinisch und vom alten Rangierbahnhof Essen Fintrop.
Und ein Bild Anschluss Rag Zeche Zollverein.
Vielleicht hat noch jemand Ergänzungen dazu. Ich kann nur die Bilder zeigen , weiss aber über die Örtlichkeiten nicht so Bescheid.

Gruss Baumi

Ealr Altenessen Rheinisch 24.03.1980. Interressant der Kiosk neben dem Stellwerk.
https://lh3.googleusercontent.com/-8E1GOZlR720/TeQF3Da6BXI/AAAAAAAACMo/BoWNEBla3ac/s1024/Ealr%252520Alten%252520Essen%252520Rheinisch%25252024.03.1980%252520%2525281%252529_filtered_ji.jpg

Ealr Altenessen Rheinisch 24.03.1980. Andere Perspektive.
https://lh4.googleusercontent.com/-6xweb1_xNZQ/TeQGLIULNZI/AAAAAAAACMw/NPuuOUTJukg/s1024/Ealr%252520Alten%252520Essen%252520Rheinisch%25252024.03.1980_filtered.jpg

Ekan Stw Ka 24.03.1980.
https://lh3.googleusercontent.com/-jrWzqrneQsU/TeQGI0D7rII/AAAAAAAACMs/OfoVxVaMLWE/s1024/Ekan%252520Stw%252520Ka%25252024.03.1980%252520%2525281%252529_filtered.jpg

Ekan Stw Ka 24.03.1980.
https://lh5.googleusercontent.com/-ApfiDXJOZH0/TeQGPqQOGvI/AAAAAAAACM0/UCjZHBKocnM/s1024/Ekan%252520Stw%252520Ka%25252024.03.1980_filtered.jpg

Bahnhof Essen Katernberg 24.03.1980.
https://lh4.googleusercontent.com/-rC9UBrsFIa4/TeQGilXVi8I/AAAAAAAACM4/0hyx1vEmo2g/s1024/Essen%252520Katernberg%252520%25252024.03%25252C1980.jpg

Essen Dellwig 044556 26,04,1977.
https://lh5.googleusercontent.com/-Ke8Fu11Nw7c/TeQGi8p9wQI/AAAAAAAACM8/oMSLG7kJ9KA/s1024/Essen%252520Dellwig%252520044556%25252026%25252C04%25252C1977_filtered.jpg

Stellwerk Fbn Essen Frintrop 17.05.1977
https://lh3.googleusercontent.com/-F441ELOebUQ/TeQGl0JLKqI/AAAAAAAACNA/gorUPMRxUUg/s1024/Stellwerk%252520Fbn%252520Essen%252520Frintrop%25252017.05.1977.jpg

Anschluss Rag Zeche Zollverein.
https://lh4.googleusercontent.com/-s-zC1wrDhXg/TeQNDvqB6qI/AAAAAAAACNU/aQlChLBMFFU/s1024/Anschluss%252520Rag%252520Zeche%252520Zollverein.jpg



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:05:31:23:34:59.

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: Patrick Voelker

Datum: 31.05.11 00:27

Hallo

Danke für diese Zeitreise nach Essen! Da werden sich bestimmt noch einige Leute über diese Raritäten freuen!

Patrick

Der Bahnhof Ondrup ist jetzt im Web: [www.ondrup.blogspot.com]
Moinsen,

klasse, Danke für die tollen Aufnahmen. Aber, eine Frage zu Katernberg-Nord: Das Stellwerk, wo genau stand das? Ich versuche mich gerade zu orientieren, der Bü im Vordergrund, ist das der heute noch vorhandene direkt am Anfang des Helf-Anschlusses?

Die Osterfelder Ostereier grüßen freundlichst

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: Andre Joost

Datum: 31.05.11 08:25

Die Osterfelder Ostereier schrieb:
-------------------------------------------------------
> Moinsen,
>
> klasse, Danke für die tollen Aufnahmen. Aber, eine
> Frage zu Katernberg-Nord: Das Stellwerk, wo genau
> stand das? Ich versuche mich gerade zu
> orientieren, der Bü im Vordergrund, ist das der
> heute noch vorhandene direkt am Anfang des
> Helf-Anschlusses?
>

Nein, am anderen Ende, wo es nach Vogelheim und Stoppenberg verzweigte. Der Kilometerstein 0 galt für die Vogelheimer Strecke.

EDIT: Aber im Hintergrund erkennt man auch noch ein Stellwerk, das war an der von dir vermuteten Stelle.

In Dellwig war das gezeigte wohl Stellwerk Frintrop Fbo.

Gruß und Dank,
André Joost



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:05:31:10:27:32.

Danke !

geschrieben von: karlmg

Datum: 31.05.11 09:09

Früher,als es noch interessanten Bahnbetrieb gab,hat man auf so etwas nicht geachtet.
Seit geraumer Zeit fotografiere ich nun auch die verbliebenen Stellwerke...


gruß
karlmg

Re: Danke !

geschrieben von: baureihe 78

Datum: 31.05.11 11:27

Super Bilder !! Danke !!
Vor allem das Bild vom Stellwerk Essen Frintrop ist sehr Interessant.

Ein paar Anmerkungen von Klaus Hof zu den Bildern.

geschrieben von: Baumi

Datum: 31.05.11 12:41

Hallo zusammen,

Heute morgen erreichte mich folgende Email von Klaus Hof.
Enthalten ein paar erklärende Worte zu den einzelnen Bildern.
Aber lest selber.

Bilder 1 und 2 aus Essen-Altenessen Rheinisch:
Die Bilder zeigen den Bahnübergang an der Karlstraße mit dem Wärterstellwerk Nt. Dort waren die Zechen Emil-Emscher und Fritz-Heinrich an das Bundesbahnnetz angeschlossen.
Bilder 3 bis 5 aus Essen-Katernberg Nord:
Diese Bilder zeigen den Bahnübergang an der Bischoffstraße mit dem Stw Ka. Auf einem Foto sieht man noch schwach im Hintergrung das Stw Ot. Am 1.12.1969 wurde der Reisezugverkehr dort eingestellt. Letzte KBS-Nr. war 234c Essen Hbf-Gelsenkirchen-Zoo. Das Bahnhofsgebäude ist heute in Privatbesitz und ein Schmuckstück!
Bild 6:
Man sieht den damals meistfotografierten Dampfzug im Ruhrgebiet, den Gdg 58000 von RE-Suderwich nach DU-Hochfeld Mannesmann, bespannt mit 044 556 (44 1558) vom Bw Gelsenkirchen-Bismarck. Den Hintergrund-leider im Gegenlicht-bildet das Stw Fbo (Essen-Frintrop Befehlsstellwerk Ost), damals eine Knochenmühle an der viergleisigen Köln-Mindener-Eisenbahn.
Bild 7:
Das Foto zeigt Stellwerk Fbn etwa ein halbes Jahr vor der Stilllegung, eine wahre Bruchbude zu der Zeit. Die Zufahrtstraße zum Stellwerk an der Stadtgrenze E/OB heißt Schienenspur.
Bild 8:
Anschlussbahnhof der RAG Zeche und Kokerei Zollverein in Essen-Katernberg Süd. Die 216 025 -Vorbild eines Märklin-Modells - steht am 1.4.1990 abfahrbereit mit einem Kokszug nach Oberhausen West DK. Die Zeche Zollverein war 1990 bereits stillgelegt. Für die Kokerei war 1993 Schluss.
Glück auf
Klaus Hof



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:05:31:12:43:13.
An der Strasse Schienenspur kann man Heute nur noch den alten Standpunkt des Stellwerkes Erahnen. Werde demnächst meine kleine Entdeckungstour da weiter machen. An den Bahnübergang mit Schrankenwärter in Essen Dellwig kann ich mich noch gut Erinnern. Stand damals oft mit meinem Opa davor, und sahen den Wärter beim Kurbeln zu. Einmal waren wir sogar in dem Häuschen drin.Das ist aber schon mindestens 27 Jahre her. Ein paar Jahre spätere begann man die Schrankenbuden Abzureissen. So geschehen an den Übergängen davor (Kraienbruch usw..) oder wurden durch eine Unterführung ersetzt.
Aus Erzählungen von meinem Opa weiss ich, das da noch ein Stellwerk stand. Aber zu dieser Zeit war es schon weg. Schön das ich es zumindest Bildlich sehen kann. Danke dafür!!

Re: Ein paar Anmerkungen von Klaus Hof zu den Bildern.

geschrieben von: lino1975

Datum: 31.05.11 15:05

Ich danke für diese supertollen Bilder!!!!

Ein paar Anmerkungen von mir dazu

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 31.05.11 16:13

Erstmal ganz herzlichen Dank für diese herrlichen Schätze aus meiner Heimatstadt - da kommt große Freude auf.

Bild 1 und 2 sind mit Blickrichtung Süden aufgenommen worden, im Vordergrund die Karlstr. und im Hintergrund die Brückenbauwerke der Bahn von K'berg Nord nach Vogelheim.

Bild 6 zeigt einen Ganzzug mit Kokskohlen, die vermutlich vom Bergwerk Haard (vormals Ewald Fortsezung) gekommen ist und jetzt zur Kokerei des Mannesmann Hüttenwerks in Huckingen unetrwegens ist.

Bild 7 zeigt den Anschluß der Kokerei und Zeche Zollverein an die CME. Rechts eine niegel-nagel-neue Lok der RAG (MaK 700098 aus 1989; Type DE 502). Der mit der 216 bespannte Zug bringt seinen Koks in die Hochöfen der August Thyssen Hütte.

Aber: Die Zeche Zollverein wurde schon am 23.12.1986 stillgelegt!

RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: maybreeze

Datum: 31.05.11 16:40

Baumi zeigt uns im ersten Bild gleich mal den Kiosk mit Ritter-Pils. Der Kiosk hatte seine echte Berechtigung, wenn die Schranke geschlossen war: Zeit für ein Pils! Was wäre das Ruhrgebiet ohne Kiosk/Trinkhalle/Eckkneipe? Heute geht es zur Tanke ... ;-)

Gibt es eigentlich Brauereifotos aus dem Ruhrpott mit Eisenbahnbezug (Stauder, Stern ...)?

Der Ritter-Hinweis erinnert mich auch noch an das berühmte Hotel Ritter in der Kettwiger Straße in Essen (nicht weit vom Hauptbahnhof), Treffpunkt der Essener Schickeria, ja das war einmal!

lg aus Wien
Klaus

PS: Danke für die Bilder

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: BR 361

Datum: 31.05.11 16:53

Der Bahnhof Essen-Katernberg Nord, war glaube ich auch ein Drehort für einen Tatort mit Kommissar Haferkamp.
Der müsste den Titel "Das Mädchen von gegenüber" gehabt haben.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:05:31:16:54:33.

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: Christoph Zimmermann

Datum: 31.05.11 16:57

Beides korrekt! Der anderen Bahnbezug dieser Folge (ET 420) am Wohnort der beiden Protagonisten ist aber in Essen-Eiberg zu suchen.

Grüße

-chriz

--
Rückfragen ersparst du dir oft viel, nennst du sofort dein Reiseziel.

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: Ruhrpotttom

Datum: 31.05.11 18:56

Hallo Baumi,

mit Freude habe ich mir die Bilder angesehen und würde gerne mehr davon sehen.
Ich bin in Altenessen aufgewachsen, mußte auf dem Weg zur Schule sehr oft am Bü
an der Altenessener Ecke Kolpingstraße warten bis die schweren Kohlezüge vom
Landabsatz der Zeche Emil Emscher vorbei waren und die Schranken sich öffneten.
In den 70er Jahren kamen meist Henschel DHG 500 in doppel Traktion zum Einsatz.

Auf Bild 2 erkennt man noch den Kran an der "Alten Schmiede" und hinter dem linken
Haus war der Anschluß eines Schrottplatzes sowie einer Kohlenhandlung.

Zwischen der Kohlenhandlung in höhe der Brücke gab es ein Kleinbunker und ein
Kleinbunker direkt am Stellwerk am Ende des Gbf Rheinisch.
An dem hinteren Stellwerk war auch ein kleiner Ablaufberg. Dahinter war anfangs
noch ein Anschluß zur Zeche Carl (heute noch ein Tor), dieser ging über den Zechen
Bahnhof weiter bis Katernberg Nord.
Am heutigen Kreisverkehr zur Stauderstraße war früher ein Berg mit Brücke der die
Stauderstraße mit der Altenessenerstraße verband. Hinter diesen Berg zweigte die
Strecke ab Richtung Gladbeckerstraße zum Gbf Vogelheim. Am Kaiserpark gab es
anfangs auch eine Verbindung von Gbf Rheinisch zum Bahnhof Altenessen.

Bitte zeige uns noch mehr Bilder aus der Gegend wenn Du welche hast, auch in
schlechter Qualität.
Freue mich über jedes Bild aus dieser Region und hoffe auf mehr.

Mfg Thomas Knop (Ruhrpotttom)
Guten Abend zusammen,

in den Jahren 1976 und 1977 war ich zusammen mit einigen Herren unserer damaligen Clique "The Wannentenders" Besitzer (nicht Eigentümer !) dieses noblen Etablissements.
Man gab dort neben nie verwirklichten Modellbahn-Anlageplänen auch in verschärftem Maße Wein, Weib und Gesang hin.
Zum Party-machen mit Übernachtung war die Bude nämlich hervorragend geeignet.

Und gerade in feuchtfröhlicher Stimmung machten wir zu später Stunde die besten Fototouren-Pläne innerhalb des auslaufenden Dampfbetriebes (wenn die Mädels bereits schliefen) !

War ´ne echt geile Zeit damals, in unserem Bahnhof.

Hier nochmals ein kleiner Zeitvergleich:

https://lh4.googleusercontent.com/-rC9UBrsFIa4/TeQGilXVi8I/AAAAAAAACM4/0hyx1vEmo2g/s1024/Essen%252520Katernberg%252520%25252024.03%25252C1980.jpg

Anno 1980


http://img710.imageshack.us/img710/3369/scanimage001jpgcopy.jpg

19. April 1976


Gruß, Michael

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: Christoph Zimmermann

Datum: 31.05.11 20:28

Ruhrpotttom schrieb:
-------------------------------------------------------

> Bitte zeige uns noch mehr Bilder aus der Gegend
> wenn Du welche hast, auch in
> schlechter Qualität.
> Freue mich über jedes Bild aus dieser Region und
> hoffe auf mehr.

Nach anwerfen der Suche (wusste, das es noch was gibt) kann ich dir diese Hinweisen geben, falls du die Beiträge noch nicht kennst:

[www.drehscheibe-foren.de] etwas runter scrollen, Bilder von der Johanneskirchstraße
[www.drehscheibe-foren.de] ein Thread zur genannten TATORT-Folge
[www.drehscheibe-foren.de] der "Klassiker" zu Rh. mit ein paar Newsgroupslinks für den Lesefreudigen in einer meiner Antworten.
[www.drehscheibe-foren.de] noch etwas mehr zum Rheinischen in Altenessen (Bilder, und in einer der Antworten auch einen Gleisplan)

Grüße

-chriz

--
Rückfragen ersparst du dir oft viel, nennst du sofort dein Reiseziel.




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:07:01:10:21:58.

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: Baumi

Datum: 31.05.11 22:34

Hallo Thomas,

Habe heute eine Email bekommen von einem Kollegen in dem er mir mitteilte das er noch
Bilder von Essen Vogelheim und Altenessen rheinisch hat. Es sollen aber nur die Gleisanlagen zu sehen sein.
Müsste mir mal bei gelegenheit die Bilder zum scannen holen. Ist aber vorgemerkt.

Gruss baumi

Da werden Kindheitserinnerungen wach...

geschrieben von: Horst Kurrer

Datum: 31.05.11 23:06

Baumi schrieb:
-------------------------------------------------------
> Bilder 3 bis 5 aus Essen-Katernberg Nord:
> Diese Bilder zeigen den Bahnübergang an der
> Bischoffstraße mit dem Stw Ka. Auf einem Foto
> sieht man noch schwach im Hintergrung das Stw Ot.
> Am 1.12.1969 wurde der Reisezugverkehr dort
> eingestellt. Letzte KBS-Nr. war 234c Essen
> Hbf-Gelsenkirchen-Zoo.

Ich erinnere mich vage daran, kurz vor Schluss mit meinen Eltern da noch einmal mitgefahren zu sein. Als Fahrzeug habe ich einen Schienenbus in Erinnerung, oder war es ein ETA? Nach mehr als 40 Jahren verblasen die Erinnerungen doch etwas...

Danke für die Bilder einer mir unbekannten Ecke meiner Heimatstadt

Horst

Re: Alte Stellwerke in Essen (8 Bilder)

geschrieben von: rhein-ruhr

Datum: 31.05.11 23:08

Hallo,
danke für die tollen Bilder. Ich verweise mal auf meinen etwas älteren Beitrag zum Thema Altenessen-Rheinisch:
[www.drehscheibe-foren.de]

Hier auch ein das
[url=]https://lh3.googleusercontent.com/-8E1GOZlR720/TeQF3Da6BXI/AAAAAAAACMo/BoWNEBla3ac/s1024[/url]
und mein Notschuss:
[url=]http://www.kje81.de/altenessen02.jpg[/url]
Schönen Abend
rhein-ruhr

Seiten: 1 2 All

Angemeldet: -