DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 All

Angemeldet: -

Abschied von DSO - auch für Moderatoren lesenswert

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 13.04.11 22:58

Nun hat also der Zeitgeist bei DSO Einzug gehalten...

wir werden jetzt auch hier mit Werbung beflickert und beflackert, umgeleitet und entmündigt, unser Ziel geradlinig zu erreichen, und unter Zeitdruck gesetzt, um den ganzen Unsinn nicht noch einmal durchmachen zu müssen!


Im Einzelnen:

Die Werbebanner - je nachdem welche - sind lästig, zudem tw. qualitativ schlecht gemacht, und schrecken den gehetzten Geschäftsmann in seiner Freizeit davon ab, sich diesen Kommerz weiterhin anzutun. Wenn die Drehscheibe das Geld braucht, ist es gerade noch akzeptabel, da man notfalls schnell herunterscrollen kann.

Dieser Redirect zur DSO-Startseite ist da schon ärgerlicher! Viele Leser haben ihr Forum als Startseite ihres Browsers festgelegt und bekommen jetzt eine nichtssagende Seite angezeigt mit dem blöden und kaum ins Auge fallenden Hinweis "> HIER geht es zur gewünschten Seite ...". Sehr userunfreundlich und für aktive Forenteilnehmer sehr lästig - wir werden durch Politik und Medien ohnehin genug fehlgeleitet!

Der Timeout ist genauso lästig und dessen Sinn und Zweck zudem nicht nachvollziehbar. Stattdessen wäre ein automatischer Refresh der Seite eine sinnvolle Neuerung für Daueruser.

Vollkommen inakzeptabel ist die Tatsache, dass Links zu einzelnen Beiträgen auch auf die DSO-Startseite umgeleitet werden! Es macht also keinen Sinn mehr, per Mail Links zu ausgewählten Beiträgen an Freundinnen/Freunde, Kolleginnen/Kollegen, Kundinnen/Kunden usw. zu versenden. Ich werde keinem meiner Kollegen oder Freunde, die tw. auch (Eisenbahn-)Verlagshäuser betreiben, einen Link auf diese DSO-Startseite mehr senden, um auf Bilder oder Beiträge hinzuweisen. So kann man auch Leser vergraulen!


Es sollten daher angemeldete User wieder direkt das gewünschte Forum erreichen und es muss unbedingt eine direkte Verlinkung auf Beiträge möglich sein, dies ist z.B. bei youtube auch möglich. Gerade deshalb - neben den anderen erwähnten - Unannehmlichkeiten, sind für mich weitere Aktivitäten im Forum unattraktiv und sogar unerfreulich geworden!


Auf Wiedersehen in einem entsprechend überarbeiteten Forum!

Euer Maschinensetzer
Thomas

http://iedu.de/Preview/Railpict/Heimat/Abschied.jpg


Edith: Rätschreibfehler gefunden!




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:04:14:00:51:21.

Re: Abschied von DSO - auch für Moderatoren lesenswert

geschrieben von: 52 2006

Datum: 13.04.11 23:12

Vielleicht sollte man einfach mal streiken? Einen Tag, eine Woche oder ein Monat lang keinen Beiträge verfassen, außer vielleich "Streikbeiträge", bis die unsäglichen Sachen (Umleitung über Hauptseite, Session-ID) wieder abgeschaltet werden??? Mich nervt das nämlich auch. Es müssten nur viele (oder alle?) User mitmachen...

kondensierte Grüße, Stefan

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=190387
Kondenslok.de + Industrial Railways of Indonesia SIG (fc)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Wer sich über Signaturen aufregt, hat sonst nix zu sagen.

abwarten

geschrieben von: dieters

Datum: 13.04.11 23:18

Tach,
ich kann es verstehen. Es wird mit Sicherheit in der Freizeit am System gearbeitet. Daher kann ich mir gut vorstellen daß die bereits im Allgemeinen Forum genannten Probleme nicht nur zur Kenntnis genommen wurden sondern auch mit etwas Zeit behoben werden.
Gruß Dieter

Re: abwarten

geschrieben von: Helmut Philipp

Datum: 13.04.11 23:26

Dieter schrieb:

"daß die bereits im Allgemeinen Forum genannten Probleme nicht nur zur Kenntnis genommen wurden sondern auch mit etwas Zeit behoben werden."

...wenn nicht bis dahin bereits etliche Beitragseinsteller endgültig das Handtuch geworfen haben werden. Die Online-Redaktion hat sich mit dem augenblicklichen Zustand der virtuellen Seiten meiner Meinung nach einen kräftigen Bärendienst erwiesen!

meint
Helmut

Re: abwarten

geschrieben von: 52 2006

Datum: 13.04.11 23:36

Wer Cookies deaktiviert, scheint übrigens besonders übel dran zu sein: [www.drehscheibe-foren.de]

kondensierte Grüße, Stefan

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=190387
Kondenslok.de + Industrial Railways of Indonesia SIG (fc)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Wer sich über Signaturen aufregt, hat sonst nix zu sagen.
Die erfolgten Änderungen sind mir im Moment nur lästig; das alte Layout war wesentlich handlicher. Die beschriebenen Probleme habe ich noch nicht bemerkt; das liegt aber sicher nur daran, dass ich die entsprechenden Funktionen in den letzten Tagen noch nicht genutzt habe. Werbung kriege ich dank Browser-Einstellung nicht mit, das fehlte mir noch ...

Wäre sehr schade, wenn mit der Umstellung weitere User vergrault werden, die wie ich, nur schnell mal zwischendurch und zu später Stunde einen Beitrag einstellen können.

Versuche erst mal, dabeizubleiben

Wolfgang-D.

Re: Abschied von DSO - auch für Moderatoren lesenswert

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 13.04.11 23:42

Hi Stefan,

falls das oben nicht so deutlich durchgeklungen ist: Von mir kommt nichts mehr!

Ich gehe dann lieber zum Rhein angeln oder steinchenwerfen.

Viele Grüße
Thomas

Cookies...

geschrieben von: Horst Kurrer

Datum: 13.04.11 23:51

52 2006 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wer Cookies deaktiviert, scheint übrigens
> besonders übel dran zu sein:
> [www.drehscheibe-foren.de]
> 340746


Habe ich auch schon gemerkt... Was soll's, ich kann meine Freizeit auch anders verbringen - habe momentan eh kaum Zeit für das HiFo :-(

BTW: Das Design ist mir eigentlich egal, auf den Inhalt kommt es an.


Horst

Meine Hifo-Beiträge

Linkliste zu Inhaltsverzeichnissen weiterer HiFo-Autoren

Im Forum aktiv mitwirken. - Aber wie geht das?


Bitte gebt mir per PM Bescheid, falls in diesem Beitrag enthaltene Bilder von mir nicht mehr sichtbar sein sollten. Danke!
Hmm, seltsam, ich komme von der (veränderten) Startseite mit zwei Klicks hier ins HiFo - worin besteht das Problem?? Werbung sehe ich auch nicht, außer die schon immer vorhandene im Kopf der Startseite...
Da ich kein Computerfreak bin - liegt es vielleicht daran, daß ich Firefox benutze?

Es gibt wichtigere Probleme im Alltagsleben, finde ich...

Gruß aus Berlin

Hallo Thomas,

bisher dachte ich, diese blöde Umleiterei hätt´ ich selber dur einen Fehlklick verbrochen,
bin mit deiner Kritik voll einverstanden.

Gab´s denn zu dieser Änderung irgendwo einen Hinweis von den Moderatoren?

Gruß
Michael
Hallo

Zunächst einmal danke für das schöne Foto, sehr passend ;-) .

Zu deinen Begründungen für den "Abschied": Der Werbebanner ist aus meiner Sicht sehr diskret angebracht. Für die Macher von DSO ist er lebenswichtig, denn nur durch Werbung lässt sich das alles hier finanzieren. Würde jeder User nur einmal im Jahr das gedruckte Heft kaufen sähe es garantiert anders aus. Bitte dran denken: auch die Bereitstellung der Plattform und des Servers kostet Geld!
Ich will dich nicht persönlich angreifen, aber die "Umsonst Mentalität" im Netz ist fast so grenzenlos wie das Netz selbst.

An die DSO-Macher: An dem Gejammer seid ihr in vielen Bereichen selber Schuld. Das neue Design funktioniert zwar auch, aber das alte war einfach besser. Okay wenn die Option noch kommt auf die linke Spalte umzuschalten, aber die Kopfleiste ist nicht zeitgemäß. Das Argument, dass Bilder nun größer angezeigt werden, ist veraltet. Sehr viele User haben heute Wide-Screens...

Ich habe aber den Eindruck, dass hier eine nicht ausreichend getestete Version frei geschaltet wurde. Haken tut sie, und je nach Browser treten andere Probleme auf. Bei mir auf der Arbeit kann ich selbst nicht auf die direkt verlinkten Beiträge zugreifen (i-net-explorer), mein Kollege kann das aber (feuerfuchs).

Ja, ich weiß, das hat bestimmt irgendwo im Allgemeinen Bereich schon jemand geschrieben, aber ich werde mir jetzt NICHT alle 100 Beiträge zu dem Thema durchlesen.

Bis denne
Patrick

Der Bahnhof Ondrup ist jetzt im Web: [www.ondrup.blogspot.com]




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:04:13:23:57:23.

"Von mir kommt nichts mehr!"

geschrieben von: domino

Datum: 14.04.11 00:04

Hallo zusammen,
wenn jeder, der so etwas ähnliches hier schon angekündigt hätte und es konsequent durchgezogen hätte, wäre das Forum praktisch leer.
Wartet doch erstmal ab, bis alles auf einen entgültigen Stand eingependelt ist. Jedem wird man es ohnehin nicht recht machen können.
Auch mir gefällt nicht alles was sich hier verändert hat, habe aber die Hoffnung, das manche Unannähmlichkeit eventuell noch ausgemerzt wird.
Habt ihr bei den Umstellungen von Windows 3.11 auf Windows 95, 98, XP und so weiter und so fort auch jedesmal das Handtuch geschmissen wenn
urplötzlich das Layout verändert wurde.

mfg Klaus

http://www.dominobahn.de/jk6.jpg
Moin,

du hast doch aber innerhalb einer Stunde schon zwei Beiträge geschrieben trotz der "Unannehmlichkeiten" - wenn ich wirklich nichts mehr schreiben wollte, hätte ich mir das auch gespart. Wären schon einige Minuten mehr Freizeit gewesen (z.B. früher ins Bett gehen, um ausgeruht zum Angeln zu gehen...)

Gruß aus Berlin

Re: "Von mir kommt nichts mehr!"

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 14.04.11 00:11

...ja schon, aber wenn das Volk nicht aufsteht, wird sich nichts ändern!

Re: Abschied von DSO - auch für Moderatoren lesenswert

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 14.04.11 00:15

Hihi,

der Abend ist eh‘ schon versaut und die Zander beißen bei Sonnenuntergang am besten.

Gruß nach Berlin

Re: Abschied von DSO - auch für Moderatoren lesenswert

geschrieben von: 52 2006

Datum: 14.04.11 00:25

Ich habe mal im Sticky-Beitrag "Foren Tipps Teil 1" eine Linkliste mit allen Problemmeldungen (auch diese hier) angehängt, momentan in der flachen Ansicht ganz unten: [www.drehscheibe-foren.de]

kondensierte Grüße, Stefan

https://www.drehscheibe-online.de/foren/file.php?099,file=190387
Kondenslok.de + Industrial Railways of Indonesia SIG (fc)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten. Wer sich über Signaturen aufregt, hat sonst nix zu sagen.
Bis auf das Thema Werbebanner (das mir nicht anders aufgefallen ist als bisher und das beim Hochfahren (oder ist es Runterfahren) ja nach oben entfleucht)
stimme ich 100 % mit dem Maschinensetzer überein.
Es scheint mir leider vor allem das Zeitgeist Thema zu sein: wo früher ein Klick ausreichend war, sind jetzt 2 nötig um in ein Forum zu kommen
- und nachdem mir eben erst diese unsägliche Nichtweiterleitung von Links aufgefallen war ("hab ich was falsch gemacht?" - nein, anscheinend nicht) schließe ich mich hier gleich an.
Diese 2 Klicks statt einer - was daran so geil ist, daß dafür millionenfach Anwendungen umgestrickt werden müssen (natürlich auch in meiner Firma, in der dieser Wahnsinn ebenso Methode hat) ist mir unverständlich!!!
Die nächste Version wird dann sein: "meinten Sie etwa Haifischbecken" oder "bitte bestätigen" - glaubt mir, der Wahnsinn kommt, jeder, der hier ein Mächtle hat, bestellt ihn oder läßt ihn sich aufschwatzen.

Nun, vertrauen wir also auf die Moderatoren im Hintergrund, die sich wohl erst einmal ein Meinungsbild machen müssen, damit sie wissen was sie wollen (oder bestellt haben :-) )

Eigentlich wollte ich ja am WE Stolberg Teil 3 einstellen... - da darf der Streik nicht so lange dauern.

Guats Nächtle Euch allen, Günther
Zwar keiner der Moderatoren, aber Michael Ulbricht hatte sich ein paar mal zu Wort gemeldet. Ich zitiere im folgenden seine Beiträge und meinen dazu mit seiner Antwort: [www.drehscheibe-foren.de]



Michael Ulbricht schrieb:
-------------------------------------------------------
> nehmt mal ein bischen Gas raus! Wie weiter unten
> schon steht, ist eine wahlweise Ansicht mit/ohne
> linker Navigationsleiste vorgesehen. Das dauert
> nur ein paar Tage, weil solche Änderungen eben
> nicht vom Himmel fallen oder ich noch nicht die
> Seite gefunden haben, wo man sowas runterladen
> kann ...
>
> Grüße, -mu

Michael Ulbricht schrieb:
-------------------------------------------------------
> ein Teil der Änderungen läuft seit über einem Jahr
> im Testbetrieb, die letzten relevanten Änderungen
> laufen seit mehreren Monaten und die hatten etwa
> 30 Leute vorab gesehen. Außer über ein paar
> Kleinigkeiten gab es keinerlei Beschwerden. Die
> Änderungen sind auch nicht in Zement gegossen, DSO
> entwickelt sich ständig weiter, wenn das auch
> bisher nicht immer so offensichtlich war. Ich
> verstehe die Aufregung daher nicht so recht ...
>
> Grüße, -mu

Thomas Englich schrieb:
-------------------------------------------------------
> Hallo Michael,
>
> dann würde ich mal gerne wissen was Du / ihr euch
> bei den Änderungen denn eigentlich gedacht habt,
> bzw. was der tiefere Sinn derselben sein sollen?
>
> Insbesondere diese ärgerliche Verschlimmbesserung
> mit der SessionID und der Zwangsumleitung auf die
> Startseite (und anderer ärgerlicher Erschwernisse
> wie dem Verlust von Beitragstexten beim Erstellen
> die einige erlebt haben) kann ich, wie viele
> andere, gar nicht nachvollziehen. Welchen Sinn
> soll das bloß haben? Kein direkter Link auf
> einzelne Beiträge erreicht direkt sein Ziel. Es
> sei denn man hat diese doppelte Klickerei schon
> einmal in der aktuellen Sitzung erledigt.
>
> Ob das aber alle User die solche Deeplinks zu DSO
> anklicken - und Links zu Beiträgen von DSO gibt es
> sicher sehr viele in den zahlreichen
> Eisenbahnseiten - auch kapieren das sie nun
> nochmals klicken müssen? Es gibt auch Ausländische
> User die des deutschen nicht so geläufig sind ...
>
> Ich befürchte eher die klicken nicht zweimal, weil
> sie denken der Link führt zu einem nicht mehr
> vorhandenen Beitrag, oder, oder ...
>
> Und selbst wenn man es weiß und deutsch versteht -
> es ist einfach lästig!
> Wozu soll also das bitte gut sein ?!?
>
>
> MfG Thomas


Michael Ulbricht schrieb:
-------------------------------------------------------
> Das ist keine Verschlimmbesserung, der Fehler als
> solcher ist für mich im Moment nicht
> nachvollziehbar und damit auch nicht lösbar.
> Gedacht ist das so, und genau so funktioniert das
> auch bei mir in unsterschiedlichen
> Konstellationen, dass man beim ersten Aufruf
> EINMALIG über die Startseite kommt und dort auch
> den Link zum gewünschten Ziel erhält. Warum einige
> anscheinend häufiger dort landen, kann ich nicht
> nachvollziehen, habe ich selber nie erlebt. Es
> wird aber eine Umstellung auf ein anderes
> Verfahren folgen. Bis das getestet ist und
> zuverlässig funktioniert, wird es allerdings noch
> ein paar Tage dauern.
> Grund für die Maßnahme ist, dass bisher bei dem
> alten Frame grundsätzlich die Startseite
> aufgerufen wurde, wenn man DSO als Lesezeichen
> abgelegt oder direkt aufgerufen hatte. Ohne den
> Frame kann man jede beliebige Seite als
> Lesezeichen speichern und damit haben wir dann
> keine Startseite mehr. Und mit dem Link im grünen
> Hinweisfeld kommt man sofort zum Ziel, ist doch
> ausgesprochen nutzerfreundlich ...!?
>
> Grüße,
> Michael



Vielleicht wird durch die Wiedergabe bzw. Wiederholung dieser Aussagen das eine oder andere etwas klarer ?!
Thomas



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:04:14:01:32:15.

Re: Abschied von DSO - auch für Moderatoren lesenswert

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 14.04.11 07:04

Moin,

die Verärgerung ist mittlerweile durchaus verständlich.
Im übrigen ist trotz des teilweise in Deutschland herrschenden herrlichen Fotowetters ein sehr deutlicher Rückgang
an z.B Sichtungen im SiFo und neuen Themen im Hifo zu erkennen.

Diese markanten Rückgänge dürften auch der Administration nicht verborgen bleiben.


Gruß

Eric

Volle Zustimmung!

geschrieben von: martin welzel

Datum: 14.04.11 07:41

Thomas, Du sprichst mir aus der Seele! Im Allgemeinen halte ich mich ja bei solchen Themen zurück, aber Du schreibst genau das, was mir missfällt. Am meisten stört mich, dass ich nun nach Aufruf "meines" Favoriten gleich einen weiteren Klick ("zur gewünschten Seite") machen muss - ich will direkt zur gewünschten Seite kommen und nicht über einen Klick-Umweg der Startseite!

Ärgerlich ist auch, dass versandte Links ebenfalls diesen nicht erforderlichen Umweg über die DSO-Startseite nehmen.

Was mir hingegen fehlt, ist die Foren-Übersicht, wenn man mal das Forum wechseln will. Das Runterscrollen unter "Gemeinschaft - Foren" ist mühselig und unübersichtlich; ich hoffe doch sehr, dass demnächst die Startseite wieder mit diesem linken Rand wieder erscheint, auf dem man die einzelnen Foren anwählen kann!
Edit: Ich habe erst jetzt gemerkt, dass man die alte Forenauflistung erhält, wenn man den Mauszeiger über den Begriff "Foren" hält - damit bin ich auch zufrieden.

Über die Werbung oben im Forenkopf kann ich ja noch hinwegsehen, wenn sie denn erforderlich für das Fortbestehen des Forums ist - ich oute mich übrigens als Drehscheibe-Abonnent! Soo teuer ist das Abo nicht, und die Zusatzinfos, die man bekommt, stehen auch nicht immer im Forum.

Allerdings will ich nicht soweit gehen und dem HiFo den Rücken kehren, jedoch wollte ich meine Meinung hier wenigstens einmal kundtun.

Ich hoffe auf Besserung.

Viele Grüße,

Martin



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:04:14:09:08:19.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 All

Angemeldet: -