DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Mitteleinstiegs-Eilzugwagen der DB (m12B)

geschrieben von: Günter T

Datum: 04.02.11 12:26

Hallo Wagenfreunde,

heute will ich Euch ein paar Bilder der seit Anfang der 1950er Jahre beschafften Mitteleinstiegswagen der DB zeigen.



Bild 1:
Schon das erste Exemplar hier tanzt aus der Reihe: Der erstklassige Ayl 401 besaß nur Türen an den Stirnseiten.
10-11 010 wartete am 16. November 1981 im Vorfeld seines Heimatbahnhofes Frankfurt (Main) auf den nächsten Einsatz.

http://img820.imageshack.us/img820/9373/01401ayl101101019811116.jpg





Am 7. Mai 1979 war ich mit dem Tramper-Monats-Ticket schon in aller Herrgottsfrühe unterwegs. Bereits gegen 6 Uhr lungerte ich - auf dem Wege nach Lichtenfels - im Wiesbadener Hauptbahnhof herum. Die ersten Sonnenstrahlen strichen über das Bahngelände, als ich - ausnahmsweise auf Gleis 3 - den Zug meiner Wahl erblickte: Den E 2459 nach Nürnberg, der ein grandioses Kurswagenangebot aufwies. Eigentlich fuhr er von Gleis 6 ab. So brauchte ich nach Lichtenfels nicht umsteigen, wenn ich in einem der letzten beiden Wagen Platz nahm.

http://img138.imageshack.us/img138/5631/04wifplkopie.jpg

http://img34.imageshack.us/img34/2328/05zpar197879e2459.jpg

Bild 2:
Trotz der ungewohnten, aber stimmungsvollen Beleuchtung machte ich ein erstes Foto von der 112 502, die den Eilzug bis Frankfurt (Main) befördern sollte.

http://img64.imageshack.us/img64/9765/0211250219790507wiesbad.jpg


Doch dann erspähte ich die für diesen Zug ungewöhnlichen Mitteleinstiegswagen hinter der Lok. Der Reihungsplan ordnete doch eine ABn / Bn-Kombination an, die als Zugteil E 2953 nach Ulm fuhren! Hier lohnte ein näherer Blick...



Bild 3:
Wie tief die Sonne noch an jenem Morgen des 7. Mai 1979 stand, verdeutlicht dieses Bild des 30-11 117, einem in Frankfurt (Main) beheimateten ABym 411.
Entgegen meiner ursprünglichen Absicht nahm ich dann auch in diesem vorderen Wagen bis Aschaffenburg Platz ....

http://img37.imageshack.us/img37/3274/03411abym30111171979050.jpg




Bild 4:
Ein etwas jüngerer Bruder, der 30 11 119 - also auch ein AByl 411 - zeigte sich am 9. Mai 1989 in Troisdorf mit ozeanblau-beigem Farbkleid.

http://img717.imageshack.us/img717/518/06411abyl30111191989050.jpg




Bild 5:
Trauriger wars am 31. März 1990 in Wallenrod um den AByl 411 mit der Nummer 30-11 051 bestellt.

http://img824.imageshack.us/img824/7906/07411abyl30110511990033.jpg





Bild 6:
Nun zur 2. Klasse:
Der Bym 421 befand sich am 25. Februar 1980 in Zwingenberg am Schluss des 7342 (Osterburken 12.29 - Heidelberg 14.07).

http://img202.imageshack.us/img202/1002/08421bym211115719800225.jpg





Bild 7:
Der Byl 421 mit der Nummer 21-11 352 konnte am 16. November 1981 im Vorfeld des Frankfurter Hauptbahnhofes pausieren.

http://imagizer.imageshack.us/v2/xq90/907/EPolwP.jpg





Bild 8:
Das ist ein kompletter Zug: Bestehend aus einer Hofer 211 und einem Regensburger Byl 421 (21-11 217), die als 5869 (Neuenmarkt-Wirsberg 15.27 - Hof 16.25) am 15. Juli 1985 in Oberkotzau Halt machten.

http://img190.imageshack.us/img190/5219/10421byl211121719830715.jpg




Bild 9:
Ein Ulmer Byl 421 (21-11 357) am 20. August 1987 in Beimerstetten am Schluss des 5274 (Ulm 16.54 - Geislingen (Steige) 1723).

http://img692.imageshack.us/img692/8772/11421byl211135719870820.jpg





Bild 10:
Ein hochinteressantes Fahrzeug aus dieser Fahrzeuggruppe war der seit 1953 gelieferte BRyl 446, ein Sitzwagen mit Küche und Speiseraum. Im Bereich des Frankfurter Hauptbahnhofes stand am 16. November 1981 ein dort beheimatetes Fahrzeug mit der Nummer 85-43 013 bereit.

http://img137.imageshack.us/img137/4264/12446brylh8543013198111.jpg




Bild 11:
Auf den BRym 446 mit der Nummer 85-43 010 wartete am 16. Mai 1980 das traurige Ende, als er im Bahnhof Niederbrechen (südlich von Limburg) in mitgenommenem Zustand abgestellt stand.

http://img543.imageshack.us/img543/2059/13446brym85430101980051.jpg



Bild 12:
Bei den Steuerwagen bzw. den entsprechenden Umbauten besitze ich kaum nennenswerten Aufnahmen, so dass ich hier mit einer Aufnahme des Hagener BDylb 459 mit der Nummer 82-11 061 scließen will. Der reizvolle Zug war mit 211 225 als 6737 nördlich Olpe auf dem Bahndamm im Biggestausee unterwegs.

http://img200.imageshack.us/img200/8144/14459bdylb8211061219800.jpg



Hier findet Ihr Links zu meinen Beiträgen, die sich mit Reisezugwagen beschäftigen:
[www.drehscheibe-online.de]




Es grüßt Euch
Günter



5-mal bearbeitet. Zuletzt am 2020:07:15:08:46:56.

Danke...

geschrieben von: QJ 7002

Datum: 04.02.11 13:41

Hallo Günter,

besten Dank für dieses Mitteleinstiegs-Potpourri! Da kommen Erinnerungen auf: Jahrelang bin ich in yl-Wagen zur Arbeit gefahren, in einem BRy habe ich mal auf den komischen Hockern eine Mahlzeit zu mir genommen... Schade, dass diese Wagen wegen der nicht vorhandenen Türschließvorrichtungen so früh aus dem Betrieb genommen wurden.

Grüße

Martin

Re: Mitteleinstieg-Eilzugwagen der DB (m12B)

geschrieben von: Vau60

Datum: 04.02.11 17:10

Klasse Günter,

leider waren Wagen für mich immer nur das, was an einer Lok hinten dran hängt, böser Fehler das! Obwohl, da schlummert doch etwas eigentlich kaum vorzeigbares auf der Festplatte. Ein grauselig verkratztes, schnell bearbeitetes Anfängerfoto von 1974 aus Recklinghausen

http://img3.imagebanana.com/img/pwzc7hsz/115.BDylbf456.jpg
Notiert hatte ich mir nach Netzrecherche die Bauart BDylbf 456, könnte das stimmen?

Da sollte man eigentlich mehr von haben, Du hast in der Beziehung ja ganz eindeutig großen Weitblick bewiesen



Danke dafür, Gruß Michael

Das ist ein BDylf 457..... (o.w.T)

geschrieben von: Plumps

Datum: 04.02.11 17:15

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: Zu Bild 10

geschrieben von: Ingo Oerther

Datum: 04.02.11 18:54

Hallo Günter!

Vielen Dank fürs Zeigen dieser Zeitzeugnisse.

Der BR auf Bild 10 könnte höchstwahrscheinlich im Umlauf D 350/351 (frankfurt/M.-Gerstungen-Berlin und zurück) gelaufen sein.
Für die Bewirtschaftung war m.W. damals die DSG-Niederlassung Frankfurt(M) zuständig.

Mangels "Wirtschaftlichkeit" wurde dieser Umlauf ein paar Jahre später auf die "Berühmt-Berüchtigte" Minibar umgestellt, bevor diese um 1989/90 durch einen WG (im "Einmannbetrieb" bewirtschaftet) ersetzt wurde.

Gruß

Ingo

Gruß

Ingo

BDylf 457

geschrieben von: Günter T

Datum: 04.02.11 20:50

Hallo Michael,

mit deinem Bild des Steuerwagens hast du mehr Weitsicht gezeigt als ich ;-).

Den 457 erkenne ich von außen an dem Mitteleinstieg mit nur einer Drehtür; der 456 hatte eine Tür mehr.

Es grüßt dich
Günter

Re: Mitteleinstieg-Eilzugwagen der DB (m12B)

geschrieben von: Wolfgang Schatz

Datum: 04.02.11 23:52

Servus Günter,

vielen Dank für die schönen Aufnahmen dieser doch manchmal unbeachteten Wagengattung.
Hast Du zufällig auch ein Innenraumfoto eines BRyl?

Danke & Grüße

Wolfgang

Re: Ayl / Aymg

geschrieben von: Günther Dillig

Datum: 05.02.11 00:00

ist ja ein super Foto, der Wagen sogar noch 1981 in Betrieb!
Ich stelle gerade auch bei Hermann Nagel, "Wagenpark der Deutschen Bundesbahn, Beheimatungen am 29./30.9.1979", fest, daß zu diesem Zeitpunkt noch alle 10 Wagen im Einsatz geführt werden.

Aber man kommt ja schon wieder ins Grübeln ohne Ende (ich sage nur grüner A(ü/y)mg im Blauen Enzian ), wenn man das abgebildete Fahrzeug (nun, fast 30 Jahre nach seinem Entstehen) mit dem Merkbuch vergleicht...
Die sich uns zuwendende Seite zeigt wohl die Einzelsitzseite, vorne das Zugbegleiterabteil mit Übersetzfenster (oder was immer das war) und hinten das WC (undurchsichtig).
Das Merkbuch zeigt beide WC auf der Doppelsitzseite.
Auf der uns zugewandten Seite ist keine Lichtmaschine erkennbar; Batteriekasten etc. sind da, wo sie auch im Merkbuch gezeigt werden.

Danke für diesen gelungenen Beitrag zu einer außergewöhnlichen Wagengattung mit soviel mitteleinstiegslosen Varianten.

Günther

Re: Ayl / Aymg

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 05.02.11 00:14

Sind alle verschrottet worden?

Oder kamen welche ins Ausland?
Wenn ja hat jemand Fotos davon?

zum Ayl 401:

geschrieben von: Günter T

Datum: 05.02.11 09:35

Hallo Günther, hallo Johannes,

mein Bild zeigt die Seite mit den Einzelsitzen. Das linke, 1000 mm breite Fenster gehört zum Dienstraum mit Sessel, das Fenster ist klappbar. Hinten (rechts) befindet sich ein zweites Dienstabteil, das mit einer Milchglasscheibe für einen Waschraum versehen wurde.
Die Toiletten befinden sich auf der Seite mit den Doppelsitzen.

4 oder 5 Exemplare wurden nach der Ausmusterung an die BFS (Bürgerbahn zur Förderung des Schienenverkehrs) verkauft, weitere 4 erhielt das DB- Museum.
Aktuell könnten (nach widersprüchlichen Berichten) jetzt noch etwa die Hälfte der Wagen existieren. Da müssten uns aber die Fachleute aus dem Museumsbahnbereich weiterhelfen, da ich keine aktuellen Erkenntnisse zu den Ayl habe.

Es grüßt euch
Günter



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:02:05:09:49:25.

Re: zum Ayl 401:

geschrieben von: BR E41/141

Datum: 05.02.11 11:15

hallo alle,

könntet ihr mir vielleicht bilder der innenausstattung von der 2. klasse und der 1/ 2 klasse mitteleinstiegswagen jahrganz 1970 gn und 1980 o/b zeigen lassen? da gab unterschiede beim umbau? bin erst jahrgang 1978, also kannte ich das noch nicht. wann wurde es von grüne sitze zu rote kunstledersitze umgebaut? gleicher abteile wie bei der Bn / Abn wagen? oder wie bei Bm / Abm-wagen? und würde mich brennend interessieren. danke!

lg marek



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:02:05:11:21:10.
Hallo Marek,

eine Fundgrube für Innenaufnahmen aus dem Jahr 1970 ist dieses Buch aus dem Redactor Verlag in Frankfurt am Main, das das Werbe- und Auskunftsamt der DB herausgegeben hat:


http://img41.imageshack.us/img41/7564/dbfzlex.jpg




Zu den gängigen Reisezugwagen findet man hinsichtlich der Mitteleinstiegwagen Bilder wie die folgenden:




http://img196.imageshack.us/img196/2587/411innen.jpg


http://img404.imageshack.us/img404/9577/421innen01.jpg


http://img4.imageshack.us/img4/6205/421innen02.jpg


http://img163.imageshack.us/img163/4805/421innen03.jpg




Es grüßt
Günter T

Scan Grundriss des BRym 446

geschrieben von: Günter T

Datum: 05.02.11 13:42

Hallo Wolfgang,

ein Innenfoto vom 446 habe ich leider nicht gemacht.
Zum Trost ein Grundriss:



http://img202.imageshack.us/img202/6431/grundrissw.jpg



Es grüßt dich
Günter T

Re: Scan Grundriss des BRym 446

geschrieben von: Jörg van Essen

Datum: 05.02.11 14:17

Hallo,
von der Sicherheitskonferenz in München zwischendurch ein großer Dank für die ausgezeichneten Bilder und die schöne Ergänzung meines Beitrages zu diesen Wagen im Wagenforum
Schönes Wochenende
Jörg van Essen

Re: Mitteleinstiegs-Eilzugwagen der DB (m12B)

geschrieben von: sc

Datum: 05.02.11 19:50

Herzlichen Dank Günter,

nicht nur für diesen exzellenten Beitrag über Reisezugwagen. Ich freue mich auf Fortsetzungen.

Viele Grüße aus HH
Stefan

Tolle Bilder und 1A Eindrücke

geschrieben von: Christian Bartels

Datum: 06.02.11 01:57

Hallo!

Viele herzlichen Dank für den schönen Beitrag über die yl-Wagen.

Viele Grüße,

Christian

Re: Tolle Bilder und 1A Eindrücke

geschrieben von: BR E41/141

Datum: 09.02.11 00:04

hallo Gunther t.!

vielen dank, du hast mir schon mit dem bild geholfen.

aber wie sahen die innenaustattung der umgebauten der o/b version ab der 80 er aus? rote kunstleder? oder bisher gleich geblieben bis zum anfang der 90er jahren? bitte um antwort der andre mitglieder, danke!

lg marek

Re: Mitteleinstiegs-Eilzugwagen der DB (m12B)

geschrieben von: Bahnfink

Datum: 09.02.11 01:29

Nun habe ich mich so über diesen Beitrag und seine Ergänzungen gefreut, daß ich das auch Günter T sagen möchte !

Dank & Grüße
Hartmut F.

Re: Mitteleinstiegs-Eilzugwagen der DB (m12B)

geschrieben von: allgäubahn

Datum: 14.07.20 20:37

Guten Abend,

nachdem ich mich seit kürzerer Zeit für die yl-Wagen interessiere, bin ich auf diesen grandiosen Beitrag gestoßen. Vielen Dank hierfür!

Gruß
Dominik

Wagengruppe „Klassische Reisezugwagen“ auf Facebook: [www.facebook.com]
https://abload.de/img/44519354_213440441660kgj7s.jpg