DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Liebe HiFo-Freunde,

nachdem mein "Baujahr und Abnahmedatum" ja schon vergangenes Jahr hier im HiFo geoutet wurden, hatte ich natürlich damit gerechnet, dass mein runder Geburtstag nicht geheim zu halten wäre. Die Fülle der Glückwünsche und die vielen netten Worte und Bilder waren dann aber doch überwältigend.

Den eigentlichen Geburtstag habe ich zusammen mit meiner Frau in Malta verbracht – ein paar schöne, ruhige und erholsame Tage in einer historisch und auch sonst höchst interessanten Umgebung. Nun ist Malta zwar ein Land ohne Eisenbahn (zumindest seit 1931), aber nicht ohne Internet. Und so habe ich es nicht lassen können, am 27. abends mal kurz ins HiFo zu schauen. Wow, das war besser als alle Geburtstagspost; echt ein Labsal für die Seele. Ganz herzlichen Dank dafür.

Ursprünglich hatte ich ja ein paar Bilder von der 160 011 (60. Geburtstag im Jahre ’11) für das Dankeschön vorgesehen. Ein erster neugieriger Blick ins HiFo nach meiner Rückkunft zeigte mir aber, dass die Altbau-VT der Baureihe VT60 vergangene Woche ein Thema waren, zu dem ich auch noch ein klein wenig beisteuern kann.

Die letzte größere Serie von Altbau-VT der DR umfasste 40 leichte diesel-hydraulische Nebenbahntriebwagen mit den Nummern 137 347 – 366 und 137 377 – 396. Von diesen verblieben nach dem Krieg 31 Fahrzeuge im Bereich der DB, wo sie ab 1947 die neuen Betriebsnummern VT60 500 – 532 (ohne 501 und 527) erhielten.

Bild 1:
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/6xVT60/b01-VT60_500.jpg

Nur bei der Vergabe der neuen VT-Nummer begann die Zählung (unsinnigerweise) mit Null. VT60 500, den ich am 06.07.68 in seinem Heimat-Bw Heilbronn ablichten konnte, ist also der erste VT60.5 ex 137 347.


Ein weiterer VT60 Einsatzpunkt bei der DB war Nürnberg, von wo aus die Triebwagen vor allem auf den Nebenstrecken über Fürth in Richtung Westen eingesetzt wurden.

Bild 2:
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/6xVT60/b02-660_514.jpg

660 514 + 945 972 im Bw Nürnberg Hbf, 01.04.69.


Auslauf-Bw für die VT60 war Rheine, wo die formschönen Triebwagen noch bis 1972 im Einsatz standen.

Bild 3:
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/6xVT60/b03-660_516.jpg

Letzter VT60 des Bw Rheine und letzter VT60 überhaupt war 660 516, der als bereits z-gestelltes Fahrzeug (Z: 28.02.72), aber noch vor seiner Ausmusterung (†: 01.08.72), im Juni 72 überraschend in Hannover auftauchte. Grund unbekannt. Hannover Bismarckstraße, 21.06.72.


Nach so viel ruhenden VT60 noch ein paar richtige Betriebsaufnahmen:

Bild 4:
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/6xVT60/b04-VT60_526.jpg

VT60 526 und unbekannter Steuerwagen am 22.04.68 im Bahnhof Rheine. Zugleistung ist P2612 nach Coesfeld.


Der letzte VT60, 660 522, des Bw Kassel wurde zum Schluss nur noch für Sonderleistungen eingesetzt.

Bild 5:
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/6xVT60/b05-660_522.jpg

Zum Beispiel am 21.09.69 für eine "Säufertour" an die Ahr, hier bei Mehlem auf der linken Rheinstrecke. Die Nummer des Beiwagens habe ich nicht notiert, aber es kommt nur 945 657 (ex VS145 057) in Frage.

Dahinter folgte im Blockabstand der eigentlich von mir erwartete EK-Sonderzug mit 44 093, der ab Remagen auf 82 020 umgespannt wurde.

Bild 6:
http://www.bundesbahnzeit.de/dso/6xVT60/b06-VT60_522.jpg

Auch 1966 war VT60 522 bereits im Sonderzug-Einsatz unterwegs, wie dieses Bild aus Würzburg vom 28.06.66 zeigt. Im Hintergrund ist noch ein klein wenig von ET30 001 zu sehen, der mich damals beinahe mehr interessierte, als der Altbau-VT.


Ich hoffe, die kleine und auf die Schnelle improvisierte Bildstrecke zum VT60 hat euch gefallen.

Nochmals herzlichen Dank für all die lieben Glückwunsche und einen schönen Abend noch,
Ulrich B.


Edit: Bildadressen geändert





1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:02:28:19:27:37.
Hallo Ulrich,

nachträglich herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die Bilder. Einfach super! Da kann ich mit dem von mir ursprünglich eingestellten Bild meines Freundes Karl-Hans nur "erblassen".

Herzliche Sonntagsgrüße aus Betzdorf
Bruno Georg

Lieber Ulrich,

geschrieben von: Horst Foege

Datum: 30.01.11 17:16

......auch von mir, mit leichter Verspätung, einen ganz herzlichen Glückwunsch zum 60. und einen guten Start ins neue Lebensjahrzehnt.
L.G.
Horst
Hallo Ulrich,
da hat sich das Gratulieren ja richtig gelohnt;-)))
Herzlichen Dank für's Zeigen dieser hervorragenden Aufnahmen!
Wenigstens einer hat damals brauchbare Bilder von den Altbau-VT gemacht ...
Viele Grüße
Stefan

Dem schließe ich mich an...

geschrieben von: rolf koestner

Datum: 30.01.11 18:06

Da ist nichts weiter zu zu sagen.


Bis neulich

Rolf Köstner

Moin Ulrich,

VT60 in Betrieb - da kann ich natürlich nicht mithalten. Den letzten vom Bw Rheine hatte ich im Nordkopf des Rheiner Bahnhofs zwar mal stehen sehen, konnte aber nicht an ihn ran - sch....ade auch!

Umso schöner hier Deine Aufnahmen und dann auch noch ein Bild in Farbe! Chapeau!

Ich hoffe, Du konntest Dich soweit erholen, dass wir uns demnächst wieder unserem Datenfriedhof widmen können ;-))

Viele Grüße über die Stadtgrenze,

Martin
Hallo Ulrich,
auch von mir nachträglich alles Gute zum 60sten und auch ein DICKES Dankeschön für die schönen Galerien auf Deiner Homepage!


Hans

http://www.lokschilder.info/Galeriebilder/DRo/tn_E94114NAlB_Supersatz_jpg.jpg