DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hallo Zusammen,

in spätestens einer Woche werden wohl die Abbauarbeiten des letzten Reststücks von Barntrup nach Hameln beendet sein.
Zur Geschichte:
In den Jahren 1896/97 wurde die Strecke von Lage/Lippe nach Hameln in Teilstücken errichtet und in Betrieb genommen.
Als letztes wurde der Abschnitt Barntrup-Hameln eröffnet. Die lange Bauzeit lag an der Weserbrücke und dem Klüt Tunnel.
Dieses Teilstück war auch am wenigsten frequentiert und trotz der grundlegenden Erneuerung um 1969 herum kam es im September 1980 zur Einstellung des Personenverkehrs von Lemgo bis Hameln.
Ausschlaggebend war nicht nur die schlechte Auslastung der Personenzüge, sondern angeblich auch der schlechte Zustand der Weserbrücke.
Trotzdem fuhren nach Einstellung des Personenverkehrs noch knapp 5 Jahre sporadisch Panzerzüge über die Brücke....
Der Abschnitt von Aerzen bis Hameln wurde 1985 abgebaut.
Vor ein paar Jahren folgte der Abschnitt von Aerzen bis zur Landesgrenze zwischen Grießem und Sonneborn.
Nun ist der Letzte Rest dran. Er wird von der Bahn persönlich abgebaut, nicht von einem Subunternehmen.

http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/Barntruphistorisch%20005.jpg
Ohne Worte.


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/Von%20Barntrup%20nachSonneborn015.jpg
Am Tag der Eröffnung war es schön windig in Sonneborn am 31.10.1897...



http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/16112010%20%285%29.jpg
...und heute an der gleichen Stelle.


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/BarntrupTeil7%20007.jpg
Die Barntruper Rotte ungefähr auf Höhe des Einfahrsignals von Barntrup aus Richtung Hameln....


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/BarntrupTeil6%20015.jpg
...also etwa hier. Im Hintergrund am Bü endete das jetzt abgebaute Stück.


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/Von%20Barntrup%20nachSonneborn002.jpg
und das Einfahrsignal von Barntrup im Einschnitt.


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/Von%20Barntrup%20nachSonneborn003.jpg
Nicht meckern, leider ist das das einzigste Bild von der B 1 Brücke herunter mit Zug.....

http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/24112010%20%2813%29.jpg
...oder ist euch das lieber?


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/Von%20Barntrup%20nachSonneborn004.jpg
Der Blick unter die Brücke von 1980....


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/18112010%20%2828%29.jpg
....und heute.

http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/Von%20Barntrup%20nachSonneborn005.jpg
gleich erreicht der 515 118 im Jahr 1980 die B 1 Brücke.


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/BarntrupTeil7%20008.jpg
Hier unterquert der ETA knapp 400 m weiter die 2. Brücke.Sie führt zum Gut Sievinghausen....


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/24112010%20%285%29.jpg
....und heute.....

http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/24112010%20%284%29.jpg
..und das Fundament vom Vorsignal.


http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/18112010%20%2827%29.jpg
...und hier die Straßenbrücke....





http://www.landeseisenbahn-lippe.de/rally/18112010%20%2815%29.jpg
Was sie wohl erzählen könnte...ich wäre froh, wenn ich das Baujahr wüsste.

Morgen gehts zum Teil 2....


Ralf wünscht einen schönen Abend



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:11:30:21:34:49.