DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Das Schicksal der 75 515 im Juni 1983 (m3B)

geschrieben von: der Ingolstädter

Datum: 17.10.10 00:58

Hallo zusammen,

in meiner Fotokiste fand ich noch ein paar Bilder von der 75 515. Die Bilder stammen von meinen Anfängen mit der
Fotografie. Ich hatte damals einen ganz einfachen Fotokasten also bitte ich die schlechte Qualität zu entschuldigen.
Im Juni 1983 weilte ich dienstlich im damaligen Karl-Marx-Stadt und am 15.06. wurde die 75er mit einer Rangiereinheit
über den Bahnsteig geschoben

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/dy6h-5q.jpg

75 515 am 14.06.1983 in der Bahnhofshalle von Karl-Marx-Stadt,

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/dy6h-5p.jpg

von der anderen Seite,

http://www.bilder-hochladen.net/files/big/dy6h-5r.jpg

und nach dem Unfall am 16.06.1983 abgestellt im Bw Karl-Marx-Stadt.

Zum Glück wurde sie ja wieder aufgebaut.

Bis bald.

http://www.mikes-bahnseiten.de/_wp_generated/wp0125d492_01_06.jpg
http://www.mikes-hobbystube.de/_wp_generated/wp83874422_01_06.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:10:17:08:16:31.

Re: Das Schicksal der 75 515 im Juni 1983 (m3B)

geschrieben von: Thomas Linberg

Datum: 17.10.10 08:38

der Ingolstädter schrieb:
-------------------------------------------------------

> ...
> Zum Glück wurde sie ja wieder aufgebaut.
> ...

... und auch der "Mini-Eigenbau-Kran" am Rand von Bild 3 hat überlebt.

Kran_1__080806_Chemnitz__01.jpg
Chemnitz-Hilbersdorf, 08.08.2006

Gruß aus Berlin, Svetlana
http://www.bahndienstwagen-online.de/allgemein/banner2.jpg

Letztes Update: 25.01.2020








Re: Das Schicksal der 75 515 im Juni 1983 (m3B)

geschrieben von: SBC

Datum: 17.10.10 16:26

Hallo Ingolstädter,

im Asphalt des Querbahnsteiges sind heute noch 2 Rillen im Abstand 1435 mm zu sehen. Doch bald werden sie verschwinden, denn die Bahnsteiggleise 1 bis 4 werden tiefer gelegt und mit dem Straßenbahnnetz verbunden (Bahnhofsumbau siehe [www.eisenbahnseite.de]. Danke für das Einstellen der interessanten historischen Fotos!

Viele Grüße aus Chemnitz
SBC

Maschinenfabrik

geschrieben von: Bahn-Stephan

Datum: 17.10.10 20:45

Hallöchen !

Da steht aber trotzdem die Maschinenfabrik Findeisen dahinter oder drauf Zumindest für's Kranl.

http://img87.imageshack.us/img87/7884/94918165.jpg

Grüße
Bahn-Stephan
Es ist schon krass das 27 Jahre nach dem Unfall die Rillen immer noch zu sehen sind.

Bis bald.

http://www.mikes-bahnseiten.de/_wp_generated/wp0125d492_01_06.jpg
http://www.mikes-hobbystube.de/_wp_generated/wp83874422_01_06.jpg