DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Hier zunächst der Verweis auf die vorangegangenen Teile dieser Reihe:

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 251/171 der DR – Teil 1

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 251/171 der DR – Teil 2

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR'n E 211 und 251/171 der DR – Teil 3

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 251/171 der DR – Teil 4

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 251/171 der DR – Teil 5a


Unterhalb des Haltepunktes Neuwerk liegt im Tal der alte Bahnhof Rübeland, der seit 1931 nur noch betrieblichen Zwecken dient. Dieser ist östlich des neuen Bahnhofs Rübeland als Anschlussgleis an die Strecke angeschlossen.

Hier kommt 171 001 am 14. Mai 1996 mit ihrem Nahverkehrszug von Hüttenrode herunter:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/6133616362643838.jpg

Auch 171 008 ist an diesem Tag mit einnem Nahverkehrszug unterwegs und hat gerade mittels einer Gitterbrücke die B 27 überquert:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3934303561346163.jpg

171 013 und 171 011 kommen Lz von Blankenburg herauf, um in Rübeland einen Ganzug zu übernehmen. Gut sind hier die unterschiedlichen Lackierungsvarianten zu erkennen. Während 171 011 den durchgehenden breiten Zierstreifen besitzt, ist 171 013 in der Sparversion lackiert:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3038333465393134.jpg

171 002 ist als Schlußlok eines Güterzuges in Richtung Blankenburg eingestellt. Das rechte Gleis führt auf der alten Trasse zum ehemaligen Bf Rübeland:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/6338336334313135.jpg

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/6131623163393939.jpg

Am 04. April 2002 ist 218 436 mit der RB 37662, Halberstadt – Elbingerode, unterwegs:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3262336635393834.jpg

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3665646465313732.jpg

171 004 wartet am 02. April 1999 im Bf Rübeland auf neue Aufgaben:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3335386439323464.jpg

171 013 und 171 003 sind am 04. April 2002 als Lokzug (Lz) im Bf Rübeland angekommen und werden dort einen Ganzzug (siehe Bild 10 u. 11 in Teil 5a) übernehmen. Interessanterweise wird nachher 171 003 als Zuglok fungieren, während 171 013 am Zugeende schiebt:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3632303835323833.jpg

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3466613137633566.jpg

Am 04. Mai 1996 steht die 171 014 mit einem Ganzzug abfahrbereit im Anschlußbahnhof Werk III in Rübeland:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3463663336363966.jpg

171 008 ist am 04. Mai 1996 mit ihrem Nahverkehrszug im Bf Königshütte angekommen und rückt ans östliche Bahnhofsende (von dort ging es früher weiter nach Tanne) vor:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3365383434643931.jpg

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/6133343133643935.jpg

Die 171 008 hat umgesetzt. Vorrübergehend sind beide Bügel am Draht:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3062643138616262.jpg

Am 04. Mai 1996 herrschte bei der Ausfahrt aus dem Bf Königshütte nur wenig verkehr, als der Zug den unmittelbar hinter der letzten Weiche liegenden Bahnübergang über die L 98 von Tanne nach Elbingerode passierte:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/6461343536376333.jpg

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3135303133356662.jpg

171 005 war eine der wenigen 171, die vorrübergehend im „Lätzchen-Look“ unterwegs waren. W. Ballon (†) fotografierte die Lok am 07. August 1998 im Bf Königshütte,...
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3034366261646462.jpg

...während ich sie am 02. April 1999 eben dort im Bild festhalten konnte:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3638383433633763.jpg

Bereits am 11. Juni 1997 traf W. Ballon (†) die 171 009 im Bf Königshütte sogar mit einem Doppelstockwagen an:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3763303964646637.jpg

Am 14. Mai 1996 diente einer der nur über elektrische Heizung verfügenden Einspannungswagen der Bauart Byz 439.1, 50 80 21-33 013-2, als Transportmittel für nur wenige Beförderungsfälle im Bodetal:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3331316363383064.jpg

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3764306366643035.jpg

Am 02. April 1999 war es dann ein Mehrzweckwagen mit Fahrradabteil der Bauart Byz 439.9, 50 80 84-33 003-6:
http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/3839353861393663.jpg

http://foto.arcor-online.net/palb/alben/08/137108/6663323138356134.jpg

Am 30. Mai 1999 wurde zunächst der Personenverkehr zwischen Elbingerode und Köniigshütte eingestellt und seit dem 20. November 2000 ruht der Gesamtverkehr auf dem Abschnitt Anschluß Hornberg – Königshütte.

Hier endet unser Besuch bei der Rübelandbahn und ihren 50 Hz-Lokomotiven. Heute hat die Rübelandbahn den Personenverkehr komplett verloren und wird im Güterverkehr als Anschlussbahn der FELS-Werke mit Diesellokomotiven betrieben. Die zuletzt verbliebenen 171 sind m.W. bis auf ein Exemplar noch bei der DB AG vorhanden, stehen mangels Einsatzmöglichkeiten aber in Zwickau abgestellt. 171 001 und 002 müssten noch als technische Denkmäler und in grüner Lackeirung in Blankenburg vorhanden sein.



Eigentlich wollte ich gleich mit einer „Dreisystem-Hybridbahn“ fortfahren. Aus gegebenen Anlass stelle ich dieses Projekt aber erst einmal bis zum Herbst zurück. Alle die schon drauf warten: Es läuft ja nicht weg... ;-)


Hier noch einmal der Verweis auf die ersten Folgen dieser Serie:


„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die Mehrsystemlokomotiven der DB (Prolog m5B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 182 und 183 (m15B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 181.0-1 (m25B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 184.0-1 (m38B)

Ehrangs „stille Reserve“ (m6B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 181.2 – Teil 1 (m22B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 181.2 – Teil 2 (m18B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 181.2 – Teil 3 (m18B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 181.2 – Teil 4 (m17B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 181.2 – Schluss (m18B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 230 der DR und 372 CSD – Teil 1 (m16B)

„Strömchen, wechsle Dich...“ - Die BR 230/180 der DR und 372 ÇSD – Teil 2 (m17B)




Bis neulich – natürlich im HiFo

Rolf Köstner


Quellen:

Rossberg, Ralf Roman: „Der elektrische Zugbetrieb bei der Deutschen Reichsbahn“, Oldenbourg Verlag, München 1980

Müller, Siegfried Dr.-Ing., Seifarth, Horstmar Dipl.-Ing.: „Der 50 Hz-Betrieb bei der Deutschen Reichsbahn in der DDR“ in EK-Aspekte 10, Freiburg 1998

Weise, Hans-Joachim: „Dreifachjubiläum der Rübelandbahn“ in EK 08/96, Freiburg 1996

[www.harz-bahnen.de]


Natürlich habt ihr recht. Aber meine Meinung gefällt mir besser.

We don't wanna put in!

Ich wurde positiv auf DSO und HiFo getestet!

"Wir danken Ihnen für Ihre Fahrt mit start*"




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2012:12:26:21:10:53.
> Am 04. April 2002 ist 218 102 mit der RB 37662,
> Halberstadt – Elbingerode, unterwegs:
> [foto.arcor-online.net]
> 3262336635393834.jpg

das ist aber 218 436.

http://www.dr-bahn.de/banner.jpghttp://www.dr-bahn.de/banner-tram.JPG
Hallo Rolf,

ich bin begeistert über diese Bildervielfalt der beiden Schlussberichte, die Du hier eingestellt hast. Schön, dass auch die Dieselloks noch zum Zuge kommen. Aber die E251/171er schießen den Vogel ab.
Schon oft habe ich nun Bilder dieser interessanten Bahn gesehen, war aber bislang leider noch nie dort. Ob sich das eines Tages mal ändert?

Viele Grüße,

Martin
Hallo Rolf,

eine tolle Serie! Beeindruckend, wieviel Informationen und Bilder Du hier zusammengestellt hast. Kleine Ergänzung dazu (wie auch von Dir vermutet): Am 07.04.2009 konnten 171 001 und 002 noch in Blankenburg angetroffen werden. Hier mal ein Foto der 002:

http://www.bahnfoto-online.de/blog/images/20090407_004.jpg

171 002 am 07.04.2009 in Blankenburg. Leider stand 171 001 unfotografierbar abgestellt.



Zu den aktuellen E-Lok-Einsätzen kann ich auch ein Vergleichs-Foto beisteuern, wenn es gestattet ist:

http://www.bahnfoto-online.de/blog/images/20090407_011.jpg

HVLE 185 641 und 640 am 07.04.2009 mit einem Güterzug auf dem Weg nach Rübeland. Die ersten fünf Wagen wurden von 262 004 von Magdeburg nach Blankenburg gebracht, die hinteren Wagen kommen aus Leuna und wurden bis Blankenburg von 233 118 gezogen.

Beste Grüße
Andreas


http://lok-datenbank.de/imgs/banner/mini4.jpg http://lok-datenbank.de/imgs/banner/mini5.gif
Vielen Dank für die Erinnerungen an eine gute Zeit der Rübelandbahn. Da werden viele Erinnerungen wach an schöne Touren an und auf der Strecke... Wenn ich nur wieder einen funktionierenden Scanner hätte...

Gruß aus Berlin.

https://abload.de/img/2005.12.08felix2wzjkf.jpg Mein HiFo-Inhaltsverzeichnis
Wir werden dich nie vergessen!

Vielen Dank für diese tolle Serie !!

geschrieben von: Frankfurter

Datum: 20.06.10 18:37

Dem kann ich mich nur anschließen!

Ein einziges Mal habe ich ein paar Bilder des Personenzugs bei der Durchreise mit Bekannten machen können. Bei einem weiteren Besuch war eine Streckensperre wg. Bauarbeiten - Leider!

Manfred

http://www.manfred-sandtner.de/Ffm201_25_100_avatar.jpg "Genießt das Leben in vollen Zügen !"

Danke!

geschrieben von: Stefan Motz

Datum: 20.06.10 20:54

Hallo Rolf,
vielen Dank für die große Mühe, die Du Dir hierfür gegeben hast!
Beim 3. Bild muß ich schmunzeln, auch wenn Du den allgemeinen Sprachgebrauch für die "Sparversion" des Zierstreifens verwendest: In der DDR war doch eher die rote Farbe knapp ... ;-)))
Viele Grüße
Stefan

https://abload.de/img/db-251902-4003812-titu8k49.jpg