DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Was war denn so heute vor 15 Jahren auf der "Schäl Sick" los? (18 B.)

geschrieben von: Nobbi

Datum: 02.04.10 23:45

Nachdem der letzte Schnee des Jahres 1995 endgültig geschmolzen war, machte ich mich wenige Tage später mal rechtsrheinisch auf Sichtungstour zu den bevorzugten Schauplätzen auf.

Am Vortag war ich auch schon unterwegs; warum weiß ich nicht mehr, denn gelohnt hat es sich bei dem Wetter nicht wirklich. Jedenfalls war ich nur an der Südbrücke, aber auf der "richtigen" Seite. Dort kamen mir jeweils mit Güterzügen neben der hier zu sehenden 140 717 auch 140 073, 726, 268+809 und 690 von der "Schäl Sick" entgegen:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0401/21132.jpg

Dorthin war 151 002 unterwegs. Wie man sieht, war der westliche Treppenabgang im Turm noch begehbar (oder ist er das inzwischen wieder?) und ich meine, auch die Nordseite war noch nicht gesperrt (dort hielt man sich als Fuzzy aber ohnehin nicht auf):
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0401/21137.jpg

Krasser Unterschied beim Wetter dann am folgenden Tag, worum es hier in dem Beitrag eigentlich geht. Im Bw Deutzerfeld war die Mannesmann-Lok D4 wahrscheinlich auf der Unterflurdrehbank zu Gast:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21138.jpg

Dahinter stand 360 402. Wenn man genau hinschaut, erkennt man die zum 01.10.87 aufgebrachten Klebeziffern "3" und "2" (Kontrollziffer). Überschattet wird das Ganze an der DREHSCHEIBE West durch die S-Bahn-Brücke:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21139.jpg

Es entstand ansonsten nur noch ein Foto von 215 115 im Bw Deutzerfeld.

Oben im Bahnhof Deutz passte 110 135 gerade so zwischen Signal und Bahnsteigleuchte:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21141.jpg

Mit einer bunten Garnitur, die auf den Namen "E 3319" hörte, kam 110 118 angefahren:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21142.jpg

Bei Stollwerck am Rbf Gremberg stand noch die 043 085 in einer wunderschönen Gartenanlage:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21144.jpg

Da man die Details auf einem Foto gar nicht alle sehen kann, hier noch eins:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21145.jpg

Ein Kurzbesuch am Stellwerk Gnf durfte nicht fehlen, allerdings schaffte ich es offenbar nicht bis ins Bw Gremberg. An der Formsignalgruppe am Bahnübergang der Porzer Ringstraße wendete 140 027:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21146.jpg

Vom Stellwerkpersonal geduldet lichtete ich zwischen den Schranken auf sicherem Terrain die neben dem Stellwerk Gnf ausfahrende 151 112 ab:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21147.jpg

Unter dem Stellwerk hindurch wagte sich schließlich noch ein zweites Mal die 140 027, nachdem sie einen Güterzug aufgegabelt hatte:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21148.jpg

Desweiteren erlegte ich noch 140 065 mit einem Gag.

Wohl nicht so ganz in Fotoposition befand ich mich in dem Moment, als 290 224 Lz über die Südbrücke wahrscheinlich Richtung Gremberg fuhr. Weitere Fotos entstanden hier diesmal nicht:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21150.jpg

Huch, das ist ja jetzt gar nicht mehr rechtsrheinisch. Aber 120 111 mit dem EC 18 war das in Köln Süd egal. Wie man sieht, waren die Pz-Gleise zur Südbrücke sehr rostig; Personenzüge waren damals hier noch die Ausnahme:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21151.jpg

Später kam dort noch 140 590 mit einem Containerzug vorbei.

Ganz schön sprunghaft war ich an diesem Tag (oder eher planlos?), denn die nächsten Fotos entstanden in Opladen. Im AW war die ausgemusterte 141 195 (korrigiert) extra mit dem Hinweis "A 9.94" versehen worden. Das stimmt sogar. Wäre die Lok aber nur einen Tag später ausgemustert worden, hätte man mehr Farbe verbraucht:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21154.jpg

Im Hintergrund stand die ausgebrannte 141 076. Die habe ich dann bei einer offiziellen Führung besser erwischt, aber ganz interessant fand ich jetzt die sechs Schrankenbäume für fünf Hallengleise:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21155.jpg

Noch nicht ganz fertig war 120 129. Die neu lackierten Führerstände trugen noch keine Betriebsnummern:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21157.jpg

Fotografisch festgehalten habe ich ansonsten nur noch 120 112.

Im Bahnhof warteten einige Loks auf AW-Zufuhr; für Bender war zu dem Zeitpunkt noch nichts dabei. Ein Grüppchen bestand aus 141 068, 140 233, 111 107 und 102 und das hier zu sehende aus 141 429, 201 und 120 132. Wie man sieht, waren in Opladen noch alle Gütergleise vorhanden:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21158.jpg

Betrieblich bleibt nur noch die blaue 110 316 mit dem E 3549 im Gegenlicht zu erwähnen, deswegen hier nicht gezeigt, sowie 110 129.

Die letzten Fotos des Tages entstanden schließlich doch wieder linksrheinisch im Heimat-Bahnhof, auf der in Höhe des alten Bahnhofsgebäude entgegengesetzten Seite, wo neben 143 330 und 110 137 auch 110 418 mit dem E 3843 unterwegs war. 10 Jahre zuvor hätte der hier vielleicht noch gehalten:
http://www.lokfotos.de/fotos/1995/0402/21167.jpg





3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2013:01:02:21:41:26.

Re: Was war denn so heute vor 15 Jahren auf der "Schäl Sick" los? (18 B.)

geschrieben von: demag-kran

Datum: 03.04.10 15:23

Hallo Nobbi,

schöne Bilder, vor allem die Rather Mannesmann D4 quasi fern der Heimat gefällt mir natürlich.

Schöne Eastern aus Jülich.

Markus

Re: Was war denn so heute vor 15 Jahren auf der "Schäl Sick" los? (18 B.)

geschrieben von: 110 511-3

Datum: 05.04.10 13:31

141 194? 141 195 !