DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historische Bahn 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.

Suche Bilder des alten Bahnhofs Ottensoos (bei Nürnberg

geschrieben von: las1

Datum: 18.01.10 20:32

Hallo Miteinander,
zur Zeit wird der Bahnhof Ottensoos an der Strecke Nürnberg - Irrenlohe restauriert. Das Ziel ist ein Kulturbahnhof, mit der Wahrung des usprünglichen Bahnhofsgebäudes. Wir suchen alte Fotos und Unterlagen.

http://www.abload.de/img/ottensoos_bhf_histc252u.jpg

hier ein altes Bild aus der Jahrhundertwende



http://www.abload.de/img/ottensoos_bhf_neu1cz51c.jpg

und hier der Zustand Sommer 2009

Ich bitte um Hilfe

Gruß Jürgen aus Franken

Re: Suche Bilder des alten Bahnhofs Ottensoos (bei Nürnberg

geschrieben von: Mw

Datum: 18.01.10 21:39

Zwar kann ich nicht mit Fotos helfen, möchte mich aber - wenns erlaubt - mit einer Frage anschließen, die vielleicht
für die Erkundung der Historie ganz interessant sein könnte:

Auf dem Bild mit der "Mannschaft" fehlt wohl der hölzerne Fahrdienstleiter-Anbau. Gab es damals womöglich stattdessen außerhalb an den Weichen noch Wärterstellwerksgebäude?
Und wann und warum ist die Holzveranda angebaut worden? Immerhin musste dafür die Außenwand zum Bahnsteig aufgebrochen werden.

Schönen Abend
Mw
Hallo "Mw",

denke eher daß die schon von Anfang an dort stehenden Stellwerksanlagen durch den Anbau vor der Witterung geschützt wurden.

Gruß
Michael

Re: Suche Bilder des alten Bahnhofs Ottensoos (bei Nürnberg

geschrieben von: HGG

Datum: 20.01.10 18:43

Hallo Jürgen,

da könnte ich einiges liefern, z. B.:

V80inOttensoos.jpg

Die Aufnahme entstand am Tag der S-Bahn-Eröffnung (Strecke Lauf-Nürnberg), am 26. Sept. 1987. Der Zug brachte vorher politische Prominenz nach Lauf. Mir war allerdings die Lok-Prominenz in Form der V80 wichtiger, und in Ottensoos ging's eh ruhiger zu. ;-))

Dein ganz oben gezeigtes historisches Bild ist übrigens auch im Jubiläumsheft '125 Jahre Bayerische Ostbahn' von 1984 zu finden.

Zur Frage von Mw: Die Strecke Nürnberg-Hersbruck wurde im Mai 1859 eröffnet, und da wurden alle Weichen noch von Hand gestellt. Stellwerkstechnik mittels Drahtzug wurde auf der Strecke erst einige Jahre nach 1900 installiert. Da die Aufnahme um 1900 entstand, ist es sogar sehr wahrscheinlich, daß zum Aufnahmezeitpunkt die Weichen noch von Hand gestellt wurden. Erkennbar in Sachen Stellwerktechnik ist auf dem sehr historischen Bild jedenfalls überhaupt nichts.

Viele Grüße aus dem 2 Bahnhöfe weiter östlich liegenden Hersbruck

Günter

Re: Suche Bilder des alten Bahnhofs Ottensoos (bei Nürnberg

geschrieben von: Mw

Datum: 20.01.10 21:34

Daß dieser Zug anläßlich der Eröffnung der S-Bahn nach Lauf, weiter bis Hersbruck gefahren ist, wusste ich gar nicht.
Tatsache ist, daß die Prominenz in Personae: Renate Schmidt (Ladies first) und Franz-Josef-Strauß(!!) mit dem V80-Sonderzug in Lauf ankamen. Damals stand ich irgendwo am Zaun, während Frau Schmidt auf der falschen (bahnsteigabgewandten) Seite ausstieg und mit roten Stöckelschuhen bewehrt im Schotter um den Zug drumrumlaufen musste.

Übrigens sollte die S-Bahn nach Lauf ursprünglich bis Hersbruck (links) gebaut werden. Alle Pläne lagen in der Schublade,
nämlich z.B. die Erhaltung des Bahnhofs Ottensoos als Kreuzungsbahnhof. Irgendjemand hat das dann gekappt, mit Endstation in Lauf.
Die Kosten für die S-Bahn-Strecke Nürnberg - Lauf (links) beliefen sich, wenn ich mich recht erinnere, auf 93 Millionen D-Mark.

Schönen Abend
Mw
Im Archiv der DB vormals Verkehrsarchiv beim Verkehrsmusem in Nürnberg gibt/(gab?) es bei der Lichtbildstelle eine Serie bayrischer Bahnhöfe, die alle im Stile des gezeigten SW Bildes aufgenommen sind.
Vielleicht gibt es dort auch noc Pläne.

Ansonsten wäre evtl. die Planei der ehem BD in der Sandstraße gegenüber ein Tip.

Unterhaltende Dienststellen (Hochbaumeisterei in ? N)



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:01:20:21:50:14.